iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 160 Artikel
Auf 36 Sekunden

Apple Deutschland zeigt: „So erstellst du ein EKG“

27 Kommentare 27

Die seit der Freigabe von watchOS 5.2 am 27. März auch hierzulande verfügbare EKG-Funktion der Apple Watch ist für viele Anwender noch so neu, das visuelle Hilfestellungen durchaus auf fruchtbaren Boden treffen können.

Ekg Apple Watch

Entsprechend sei euch der kurze Abstecher zum Videoangebot von Apple Deutschland ans Herz gelegt. Auf dem offiziellen YouTube-Kanal der deutschen Apple-Außenstelle präsentiert das Video „Apple Watch Series 4 – So erstellst du ein EKG“ jetzt den Einsatz der Gesundheitsfunktion, die im Hilfeportal des Unternehmens hier ausführlich beschrieben wird.

Mit der EKG App kann die Apple Watch Series 4 ein EKG machen, vergleichbar mit einem Ableitung-I-EKG. Das ist eine bedeutende Technologie für ein tragbares Gerät, die Ärzten kritische Daten liefern kann – und dir ein beruhigendes Gefühl. Die in die Digital Crown und den Gehäuseboden integrierten Elektroden liefern Daten an die EKG App, um elektrische Herzsignale zu lesen. Berühre einfach die Digital Crown und erstelle in nur 30 Sekunden ein EKG. Die EKG App kann erkennen, ob es Anzeichen von Vorhofflimmern gibt, eine Art ernstzunehmender Herzrhythmus­störung, oder ob das Herz im normalen Sinusrhythmus schlägt.

Wie berichtet lässt sich die neue EKG-Funktion zwar nur auf der Apple Watch Series 4 einsetzen, die ebenfalls mit watchOS 5.2 ausgerollte Früherkennung von Vorhofflimmern ist jedoch schon ab der Apple Watch Series 1 aktiv.

Mittwoch, 03. Apr 2019, 7:41 Uhr — Nicolas
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Was soll das heißen “ ist ab Serie 1″ aktiv?

    • Das bedeutet, alle watch Modelle ab dieser Generation und mit watchOS 5.2 beherrschen diese Funktion (Vorhofflimmern)

    • Die Series 1 kam zusammen mit der Apple Watch 2 als modifizierte Variante der ersten Apple Watch auf den Markt. Bei der ersten Apple Watch funktioniert es nicht. Bei allen anderen schon.

    • Geh in die Watchapp unter Herz. Da kann man die Meldungen für einen unregelmäßigen Herzschlag aktivieren. Wenn aktiviert, bekommt man den Hinweis, falls das Herz nicht regelmäßig schlägt.

      Das geht mit der Series 1 auf watchOS 5.2

      Für ein EKG benötigt man aber die Series 4.

    • Lies doch einfach den verlinkten Artikel dazu, dann weißt du was gemeint ist.

  • Tolle Funktion und bei mir ist, zum Glück, alles in Ordnung

  • Na ab der watch Serie 1 eben, nicht ab der Serie 0 oder 5, da letztere ja erst kommt…

  • Wie zuverlässig ist das EKG, bzw. das erkennen der unregelmäßigkeit?

  • Bei mir geht die EKG Funktion nicht!
    Hab ne Apple-Watch 4 aus Japan.
    Das müsste doch auch hier in Deutschland gehen?

  • @dv leider ist der Artikel nicht mehr verfügbar

  • An wen richten sich eigentlich diese Videos? Für die Schlauen ist der Informationsgehalt viel zu gering, und für die Dummen läuft alles viel zu schnell.
    Meiner Meinung nach ist das mehr Marketing als Nutzen.

  • Also, korrigiert mich bitte, wenn ich falsch liege, kann die aw nur anzeigen, dass man vorhoffl. hat oder nicht? sie gibt nicht den aktuellen blutdruck aus….??

  • ….stimmt, hätte ich auch selber drauf kommen können, thx.

  • Ich habe die Uhr letzten Samstag gekauft und Sonntag das Update durchgeführt und ein erstes EKG erstellt. Ergebnis: Vorhofflimmern. Gestern in verschiedenen Belastungssituationen wiederholt. Meistens mit dem gleichen Ergebnis, manchmal Ergebnis unklar. Ich komme gerade vom Kardiologen, der die Diagnose bestätigt hat. Eine gute Investition!

  • Ich habe eine Idee, die wir unbedingt entwickeln müßen füs Handgelenkt genauso wie auf unseren handys…wer hilft mir?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25160 Artikel in den vergangenen 4283 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven