iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 854 Artikel

iOS-Update soll Fehler beseitigen

Apple bestätigt: Apple Watch entsperrt iPhone 13 nicht mehr

111 Kommentare 111

Auch wenn der Verkaufsstart der neuen iPhone-Generation am vergangenen Freitag weitgehend problemlos über die Bühne ging, so haben die neuen Geräte selbst doch mit einem ganzen bunten Blumenstrauß kleinerer und größerer Macken zu kämpfen, von denen ein Großteil auf das neue Betriebssysteme iOS 15 zurückzuführen sind und dementsprechend auch auf älteren iPhone-Modellen auftreten können.

Iphone Mit Apple Watch Entsperren

Diverse kleine Probleme

Über die häufigsten Ärgernisse hat ifun.de in dem Artikel „iOS 15 ärgert mit diversen kleineren Problemen“ berichtet. Hier sind wir unter anderem auf die CarPlay-Aussetzer eingegangen, haben an das einfrierende Teilen-Menü der Fotos-App und den plötzlichen Aufzeichnungsstopp unter iOS 14 noch problemlos funktionierender HomeKit-Kameras hingewiesen.

Ebenfalls in der Liste vertreten: Die vielen Leserberichte über die plötzlich nicht mehr zuverlässig arbeitenden Entsperr-Partnerschaft von iPhone und Apple Watch. Das Feature, das Apple mit iOS 14.5 im April eingeführt hatte, um Maskenträgern in der Coronavirus-Pandemie das andauernde Eintippen des persönlichen PIN-Codes auf Geräte mit Face-ID-Modul zu ersparen, versagte auf den neuen iPhone-Modellen plötzlich seinen Dienst.

Apple räumt Fehler ein

Ein Fehler, den Apple in dem am Wochenende veröffentlichten Support-Eintrag #HT212828 („Wenn das Entsperren mit der Apple Watch auf deinem iPhone 13 nicht funktioniert“) jetzt ganz offiziell bestätigt und gleichzeitig versprochen hat, diesen mit einem anstehenden iOS-Update adressieren zu wollen.

Der Fehler unterbindet die Entsperr-Funktion auf Geräten auf denen diese im eingespielten Backup bereits eingerichtet war. Auf allen anderen verhindert dieser die Erstkonfiguration. Auch auf dem Mac machte sich das Problem ebenfalls durch eine Fehlermeldung bemerkbar.

Bis zur Bereitstellung des System-Updates empfiehlt Apple die Funktion im Bereich Einstellungen > Face ID & Code zu deaktivieren.

Titelbild: depositphotos.com

27. Sep 2021 um 07:05 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    111 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    111 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30854 Artikel in den vergangenen 5164 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven