iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 000 Artikel
   

Video: Tastenkombination zum Schließen hängender Apps soll Home-Button kalibrieren

Artikel auf Google Plus teilen.
56 Kommentare 56

ifun.de-Leser wissen: Der Home-Button des iPhones schließt nicht nur die gerade laufende Applikation, der große Runde Knopf auf der Geräte-Vorderseite bietet – abhängig von Geräte-Status – so viele unterschiedliche Funktionen, dass bereits spezielle Info-Grafiken über die Einsatzmöglichkeiten des Home-Buttons aufklären.

Ein aktuell vor allem auf Twitter kursierender Trick, verspricht nun die Kalibration der Home-Taste auf Geräte, die unzuverlässig auf den Einfach- oder Doppelklick des Knopfes reagieren. Ein Problem das bereits seit Ende 2010 für kritische Stimmen sorgt:

So soll sich die Home-Taste des iPhones mit der gleichen Tastenkombination neu-kalibrieren lassen, die normalerweise zum Beenden hängender Applikationen (wir berichteten) genutzt wird.


(Direkt-Link)

Um hängende Anwendungen abzuschießen, geht ihr wie folgt vor:

  • Die Applikation die ihr beenden wollt, sollte im Vollbild auf dem iPhone angezeigt werden.
  • Betätigt nun den Standby-Button auf der Geräte-Oberseite so lange, bis das Menu zum Ausschalten des iPhones eingeblendet wird.
  • Jetzt drückt den runden „Home“-Button auf der Gerätevorderseite so lange bis das iPhone die störende Anwendung beendet hat und euch wieder zurück zur normalen Homescreen-Ansicht bringt.

Sollte der einen positiven Einfluss auf euren Home-Button haben – wir sind momentan noch skeptisch – freuen wir uns über Feedback. Danke Mario.

Freitag, 23. Dez 2011, 13:24 Uhr — Nicolas
56 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Umtausch-im-Shop

    Bei meiner Freundin ging der Home-Button auch extrem unzuverlässig. Der Apple-Store in München hat es aber unbürokratisch umgestauscht in ein neues (neu/gebraucht? unbekannt)

  • Ich habe keinerlei Probleme mit dem Homebutton – vielleicht wiel ich regelmäßig Apps so beende?

  • Getestet hab ich es gerade. Ob der Home-Button jetzt besser funktioniert, wird man sehen. Bei mir treten die Probleme nur sporadisch auf. Werd es mal beobachten.

    • Ich auch. Und ich sage, das bringt NICHTS, leider.

      • Ein Stückchen Plastik ausgeschnitten, Rückblende abschrauben, unten beim Dock-Connector flach auflegen und dann die Blende wieder montieren. Zwar gefuscht, aber läuft nun 1A der Button! Vorher musste ich katastrophal 10x drücken…

  • lach hab ich schon lange gelesen in einschlägigen foren.
    bei mir wars ein hardwarefehler…so wie bei den meisten. was soll da kalibriert werden?

  • Hi,

    ich kenne diesen Trick schon lange und bringt auf meinem iPt 3G 4.3.3 Jailbroken leider gar nichts.
    Manchmal wird ein Klick als Doppelklick erkannt,cmanchmal ein Doppelklick als Doppelklick mit nachfolgendem Klick, etc.

    Ich würde mich über einen funktionieren Trick freuen :)

    Viele Grüße,
    Daniel

    • Habe lange Zeit mit einem schlecht/unzuverlässig funktionierenden Homebutton an meinem IPhone 4 gekämpft… 1 Klick wurde als Doppelklick erkannt, doppelt als dreifach und umgekehrt, manchmal wurde gar nichts registriert… Ich habe das Problem jedoch supereinfach lösen können. Ein Spritzer Sidolin Glasreiniger auf ein Blatt Küchenrolle und dann mit leichtem Druck und in kreisenden Bewegungen den Homebutton massieren. Seitdem läuft alles Super. Der Trick hat übrigens auch mit den Lautstärkebuttons eines 3G funktioniert die sich ständig selbstständig gemacht haben.

  • Apps über eine Geste beenden – das wäre toll!

  • Ich hatte vor einpaar Tagen das Problem das ein Klick auf den Home-Button nichtmehr zu Spotlight geführt hat und auch keine geöffneten Ordner schließen konnte. Das Problem wurde aber bei mir mit einem abschießen des iPhones über gedrückten Home und Sleep Button mit einem Neustart komplett behoben. Den Doppelklick-Fehler hatte ich noch nie

  • Also nachdem ich das grade mal getestet habe, funktioniert mein Home-Button tatsächlich besser. Es kam bei mit oft dazu, dass ein Druck als doppelter vom iPod verwertet wurde. zB. will ich eine App schließen mit einem eifachen drücken des Buttons, öffnete sich die multitaskingleiste.
    Danke iFun. ;)

  • Doppelklick-Fehler bleibt. Bei mir ist er auch reproduzierbar, sofern ich mich auf Homescreen #2 befinde. Innerhalb von Apps funktioniert alles aber tadellos

  • Das hat nichts mit einer Kalibrierung zu tun ?! Lt iPhone Bedienungsanletung http://help.apple.com/iphone/5.....interface/
    dient das nur um abgestürzte Apps zu beenden. Die Funktion ist aber mittlerweile überflüssig geworden durch die Multitaskingfunktion

    Greetz Hoogi

  • Ich hatte bei meinem 3GS noch keinerlei Probleme mit dem homebutten!

  • Bei mir hats geholfen (iPod Touch 4G). Vielen Dank für den Tipp und fröhliche Weihnachten.

  • Hat bei meinem alten IPhone4 funktioniert … Respekt…

  • Hallo, ich ärgere mich schon lange bis zur Weissglut ob der „tanzenden“, nicht zu bändigende Icon’s. Es ist Glûcksache wenn diese dann doch einmal aufhören zu tanzen. Haben andere ich das Problem?
    Mit freundlichen Grüßen Horst Herz
    stromento@t-online.de

    • Tanzende Icons? hast du viell.ein Icon zu lange gedrückt und die löschfunktion aktiviert? Da tanzen alle Icons mit kleinen kreuzchen :) geht mit Druck auch den homebutton weg…oder hast evtl.doch zuviel am Glühwein genippt :DDDD

  • Bei meinem iPad2 habe ich das Problem sehr oft. Homebutton reagiert auf nichts. Mal schauen, ob es sich mit Tip allgemein verbessert ;-)

  • Also ich kann hängende Apps durch 3Faches drücken des Homebuttons beenden (1. Drücken funzt net, 2+3 wird als doppelklick fürs „multitasking“ verstanden und etz einfach die app schließen) :D
    Die vorgestellte lösung kommt mir ja viel zu umständlich vor…

    • es ging ja beidem diesem Prozedere nur daurm, dass man damit evtl den Hombutton kalibriert und sich danach evtl der Homebutton wieder normal verhält und nicht um eine alternative die Apps zu schliessen ^^

  • http://wohnungswohnung.myblog.de/

    Als bei mir der Homebutton nicht richtig lief hab ich mir einfach einen neuen gekauft + eingebaut. 5 Euro sind nicht die Welt.

  • Hallo. Ja funktioniert. Das klicken ist unproblematischer. Manchmal müsste ich 4-6 mal drauf drücken um zB aus den Sleep Modis den Player zu aktivieren oder um die Leiste zu öffnen um an die im Hintergrund laufenden Apps zu kommen.
    Danke und Frohes Fest an alle. Bis dann

  • Das ganze muss mit einer Standard app gemacht werden … mach sollte schon richtig lesen wenn man ne news eingeschickt bekommt …..

  • Bei mir hats erstaunlicherweise funktioniert, läuft jetzt tadellos. iPod Touch 3. Gen mit iOS 5.

  • Hab mich schön länger darüber geärgert, dass mein Homebutton nicht immer so reagiert, wie vorgesehen. Nun habe ich diesen Trick mal ausprobiert, ohne mir große Hoffnung zu machen. Sei es Zufall oder auch nicht, er funktioniert reproduzierbar besser.
    Welche Funktion auch immer dahinter steckt, werde mir dies merken. Danke ifun.

  • Auch wenn bei mir der Homebutton nur sporadisch spinnt, nutze ich seit Release von iOS 5 assistive touch. Ist natürlich Geschmackssache, aber ich finde es praktisch.

  • Schöne Info hat bei mir sogar geklappt, bei einem iPhone 4 merry Christmas

  • Hmmh, ich bilde mir ein, dass es bei mir besser geworden ist… Iphone4 mit 5.01

  • Ich kann eine Besserung feststellen… iPhone 4

  • Bei mir haben alle Kunststücke mit den buttons nichts gebracht.
    Apple hat mein iPhone 4 anstandslos umgetauscht.

    Griass – JvS

  • Hatte beim iPod vom Anfang an Probleme mit dem HomeButton.
    Trick ausprobiert: der button funktioniert plötzlich wie bei den anderen iOS-Geräten tadellos.

  • habe immer wieder Probleme mit dem Home-Buttom. Unmittelbar nach Ausführung der Tastenkomi zur Kalibrierung hat es erstaunlicherweise recht gut funktioniert.

  • Super,

    danke für den guten Rat. Der Doppelklick zum Multitastking funktioniert bei meinem iPod Touch 3rd wieder einwandfrei.

  • Also ich hatte seit dem Update auf iOS 5 große Probleme mit dem Homebutton. Er hat Eingaben oft völlig ignoriert, was mich extrem genervt hat. Da es erst nach dem Update auftrat, habe ich einen Hardwaredefekt eigentlich ausgeschlossen. Und siehe da, der Tipp funktioniert. Seit gestern ist wieder problemloses Arbeiten mit dem Homebutton möglich. SUPER, zumal die Garantie seit 2 Monaten vorbei ist.

  • Bei mir funktioniert es. Vielen Dank für den Tipp! Ich war schon kurz davor, das iPhone umzutauschen, aber jetzt funzt es wieder wie am ersten Tag!

  • Wenn der Homebutton mal wieder gar nicht funktioniert, hilft bei mir IMMER ein mehrminütiges Anblasen des Homebuttons und Dockanschlusses mit einem heißen FÖHN. Anschließend sollte man rechts (oder links) neben dem Button noch mal fest auf das Gehäuse drücken. Das war’s.
    Das ganze ist ein Hardwareproblem.
    Vielleicht lasse ich das Teil auch mal tauschen. …

    • Danke für diesen Beitrag….ich hab mich gerade weggeschmissen vor lachen…dass nun unsere hoch-technologisierten wunderschönen Apfelgeräte erst mal mit nem fön bearbeitet werden müssen ist wirklich zum schreien lustig!

  • Hatte anduernd Probleme mit dem Home-Button.
    Es könnte Einbildung sein, aber ich habe das gefühl, dass er jetzt besser erkannt wird. Danke.

  • Mein HB am iPhone 4 spinnt auch, bei nem Kumpel ist der Druckpunkt auch viel gebauer an seinem HB und da funktioniert dieser auch einwandfrei. Aber meine Garantie ist over, daher vermite auch ich in 90% der Probleme Hardwarefehler.

  • Klappt, bei Doppelklick ging mein iPhone 4 dauernd zur suchfunktion…nun kommt bei jedem mal wieder die multitaskleiste….sehr gut – war auf der autobahn immer nerviges gefuddel -.-

  • Was soll da kalibriert werden??
    :-))

  • Hallo,
    Ich habe das Gefühl, dass dieser Trick bei mir geholfen hat.
    Der HB hat oft erst nach mehrmaligem Drücken funktioniert. Seit der „Kalibrierung“ arbeitet er nun wieder wie gewünscht!
    Mal schauen, wie lange das so bleibt…
    Danke iFun!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19000 Artikel in den vergangenen 3317 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven