iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 662 Artikel
   

Tick, Tock… Tock? Apple soll Produktzyklus verlängern

55 Kommentare 55

Läutet das iPhone 7 Cupertinos Abkehr vom bewährten 2-Jahres-Rhythmus ein? Bislang hielt sich Apple verlässlich an seine Interpretation des von Intel etablierten Tik-Tok-Models, das auf jedes Design-Update eine Generation mit überarbeiteten Innereien folgen lässt, ehe sich der Konzern wieder der Gehäuseform widmet.

Iphone7

Während bislang noch davon ausgegangen werden konnte, dass auch der Herbst 2016 nichts an der erfolgreichen Strategie ändern wird, zeichnen die in den vergangenen Wochen aufgetauchten Gehäuse-Schnappschüsse, die Gerüchte aus Kreisen der Zulieferer und die ersten Case-Prototypen der Zubehör-Anbieter ein anderes Bild. Das iPhone 7, hier sind sich fast alle Branchenbeobachter einig, soll sich äußerlich nur marginal vom iPhone 6 unterscheiden.

Eine Ausnahme, mit der Apple die eigene Regel bestätigt, oder der Beginn eines neuen Produktzyklus?

Abkehr vom Tick-Tock-Model

Die Finanzmarkt-Experten von Nikkei tendieren zur letztgenannten Option. Apple scheint sich, so die Analyse von Yuichiro Kanematsu, auf einen längeren Produktzyklus einzustellen und die großen Design-Updates des iPhones zukünftig nicht mehr im Abstand von 24 Monaten, sondern nur noch alle drei Jahre anzugehen.

Der Grund für die neue Zurückhaltung: Der Smartphone-Markt böte nur noch wenig Raum für umfangreiche Verbesserungen:

The move is largely due to smartphone functions having little room left for major enhancements. A slowing market is another factor. Less frequent redesigns will significantly affect large-lot suppliers in Japan, Taiwan and other parts of Asia because of their heavy reliance on iPhone manufacturing. […] the 2017 model will likely involve major enhancements and design changes, including adoption of an organic electroluminescent display. The new device will also be able to create more complex tactile vibrations on the display because of a tiny, but high-performance motor equipped inside.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
31. Mai 2016 um 15:57 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    55 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    55 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30662 Artikel in den vergangenen 5136 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven