iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 647 Artikel
   

Telekom will SMS-Nachfolger Joyn nun am 5. März starten

84 Kommentare 84

Sofern nichts Unvorhersehbares geschieht, wird die Telekom den SMS-Nachfolger Joyn nun pünktlich zum Beginn der IT-Messe CeBIT am 5. März an den Start bringen. Der geplante Start von Joyn ist in der Vergangenheit mehrfach verschoben worden, zuletzt wurde der Termin im Januar „bis auf Weiteres“ ausgesetzt.

Joyn ist ein neuer Standard für Kurz-, Bild- und Videonachrichten, der in Deutschland neben der Telekom von Vodafone und O2 unterstützt wird. Vodafone hat den Dienst bereits seit letztem Sommer am laufen, O2 hat noch kein Startdatum bekannt gegeben.

Zeitgleich mit dem Start des Dienstes soll die in der Vergangenheit bereits kurzzeitig im App Store erhältliche Joyn-App für iOS wieder verfügbar werden. Eine aktualiserte Version soll insbesondere für Geschwindigkeitssteigerungen sorgen. Für Ende März ist dann die Veröffentlichung eines umfassenden Updates für die App geplant, unter anderem darf dann mit einem komplett überarbeitetem Benutzerinterface gerechnet werden.

Die Kommunikation bei Joyn erfolgt wie bei Apples iMessage oder WhatsApp auf IP-Basis, somit sollten die anfallenden Kosten zunächst über eine Internet-Flatrate abgedeckt sein. Für eine Beurteilung sollten wir zunächst den Start des Angebots abwarten. Joyn ist im Gegensatz zu Apples iMessage plattformunabhängig und auch für Android-Geräte verfügbar. Ein weiterer erwähnenswerter Vorteil von Joyn ist sicherlich die Tatsache, dass der Dienst im Gegensatz zu WhatsApp & Co. keinen Vollzugriff auf das Adressbuch benötigt bzw. dieses auf einen eigenen Server kopiert, sondern über ein spezielles Protokoll abfragt, ob die im Adressbuch enthaltenen Nummern über Joyn kommunizieren. Weitere technische Details lest ihr am besten bei Wikipedia nach.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
26. Feb 2013 um 10:54 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    84 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    84 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30647 Artikel in den vergangenen 5134 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven