iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 906 Artikel
   

Neues Icon, neue Funktionen: Sipgate in Version 1.7

Artikel auf Mastodon teilen.
9 Kommentare 9

Sipgate, unser persönlicher Favorit in Sachen VoIP-Applikationen (hier unser ausführlicher Testbericht zur App) hat Version 1.7 seiner Telefon-Anwendung im AppStore veröffentlicht; stellt das Update jedoch vorerst nur den iPhone-Kunden zum Download bereit. Die iPad-Version dürfte in den kommenden Tagen folgen.

Neben dem neuen Logo, der wohl offensichtlichsten Neuerung des 4MB-Downloads, konzentrieren sich die Düsseldorfer in erster Linie auf Fehlerbehebungen und Performance-Verbesserungen. So wird bei besetzten Gegenstellen nun nicht mehr direkt aufgelegt, sondern es kommt das Besetztzeichen, bei schlechter Internet-Konnectivität lässt sich der Rufaufbau jetzt mit einem Knopfdruck über das GSM-Netz initiieren. Ansonsten bietet die Anwendung ein verbessertes Kontakt-Handling und sollte nun auch im Hintergrund wieder ohne Abstürze Funktionieren. Mac-Nutzer mit einem Sipgate-Account sollten zudem einen Blick auf Blink werfen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
29. Sep 2011 um 17:08 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    9 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Ich erwarte eher nicht mit einer neuen iPad Version, die iPhone Version wurde wirklich regelmäßig, ca. ein Mal im Monat, in letzter Zeit aktualisiert und die iPad Version das letzte Mal am 07.06.2010, sie hat noch nicht einmal das Multitasking, das in der iPhone Version schon lange enthalten ist, spendiert bekommen.

    Wollen wir hoffen, dass die momentan größere Umstellung durch Icon und co. auch die iPad App erreicht, bis dahin, iPhone Version + FullForce

  • Na toll. Gestern hat’s noch einwandfrei funktioniert und jetzt verbindet er nicht mehr mit dem Server, weil wahrscheinlich unzählige gerade online gehen um es zu testen. *grmpf* 

  • Seit dem update bekomme ich hier (aktuell in der Türkei im Urlaub) auch keine Verbindung mehr. Weder WLAN noch GSM… Suuuuper ärgerlich

  • Alles schön und gut, aber die Hintergrundfunktion klappt bei mir immer noch nicht. Es kommen keine Anrufe auf dem iphone an. Nutze ein 3Gs mit 4.3.1

  • @Lu

    bei mir geht’s auch nicht, kommen keine Anrufe durch, unbrauchbar.

  • Kann mir jemand erklären, warum das nicht mit einer 1&1 Nummer im 3G Netz funktioniert? Ich bekomme keine Verbindung zum Server, oder hat 1&1 selbst da dran geschraubt, denn @home über WLAN gehts… :-(

  • habe noch keine einzige verbindung damit zustande gekriegt. das app bleibt mit der meldung „verbindung wird momentan aufgebaut“ einfach hängen. so wie es ist, völlig unbrauchbar.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37906 Artikel in den vergangenen 6168 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven