iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

Rückkehr zur Halbjahresregelung: Die vorzeitige Vertragsverlängerung bei der Telekom

Artikel auf Google Plus teilen.
56 Kommentare 56

Am 4. November, knapp einen Monat nach dem Verkaufsstart des iPhone 4S in Deutschland, modifizierte die Telekom ihre Voraussetzungen für eine vorzeitige Vertragsverlängerung.

Anstatt die Vertragsverlängerung bereits nach 18 Monaten zu ermöglichen und die maximale Restlaufzeit von sechs Monaten mit in den Neuvertrag zu übernehmen, gab es die damals knappen iPhone 4S-Modelle – zusammen mit dem Neuvertrag – frühestens vier Monate vor dem Ende des Laufzeit-Vertrages. Jetzt lässt sich der Wechsel wieder wie gewohnt, sechs Monate vor dem Laufzeitende anstoßen. Wir Bedanken uns bei Petra, Daniele und Bernhard.

Montag, 16. Jan 2012, 16:14 Uhr — Nicolas
56 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Jetzt will ich auch nicht mehr! Warte jetzt auf das nächste Modell vom iPhone!

  • Tja, pech gehabt. Kündigung ging letzte Woche – unter anderem wegen dieses Geschäftsgebarens – an T-Mobile raus.

      • Ja, nee :-) „Pech gehabt“ galt eher T-Mobile. Ich bin seit über 10 Jahren Kunde bei denen, aber jetzt hat’s mir endgültig gereicht. Dieses ganze Vertrags-Hickhack und eine Dämlichkeit bei so ziemlich allem was iPhone angeht passt ja auf keine Kuhhaut mehr.

        Habe mir auf das im Artikel beschriebene „Problem“ hin ein 4S direkt bei Apple gekauft und werde in Zukunft Ruhe geniessen.

  • Hab auch die Kündigung wiederrufen da meinte die Dame am Tel ob ich ein neues Handy wolle , ich meinte nein ich warte auf das iPhone 5 , Sie meinte dann sie könne mich bis dahin in den Vertrag ohne Handy Stufen und ich würde 10€ Grundgebühr sparen also statt 59,95 jetzt nur noch 49,95€ , find ich gut :-))

    • Genau das habe ich letztes Jahr auch machen lassen, letztenendes war es dann aber keine Tarifanpassung, so wie es mit versichert wurde, sondern ein Neuvertrag! Schöner mist war das, bis man das umgewurstelt hatte musste ich dutzende minuten an der hotline verbringen

    • Mein Gott, es gibt echt noch Leute die mehr als 50€ für einen Handyvertrag zahlen. Aber Hauptsache iPhone, ich versteh das echt nicht!!!

      • Ja so ist das ich hab noch den alten Complete 240 für 70€. Apple Handy und Telekom sind halt teuer. Aber ich bin viel im mobilen Internet und telefoniere viel. Und bei Vodafone kostet es genau so viel oder halt annähernd. Von daher

    • Schlecht verhandelt! Als Bestandskunde kann man auch noch einen 10€ Nachlaß bekommen. Wer bereits gekündigt hat muß gehalten werden. Sie sind aber nur auf Nachfrage bzw. wenn man sich ziert bereit 10€ und noch einmal 6 Monate 5€ Nachlaß zu bieten!

  • Wer kauft sich auch um diese Jahreszeit ein neues Gerät. Bin gespannt was Apple und die Android Konkurrenten dieses Jahr schönes zaubern ;) der beste bekommt mein nicht so sehr hart erarbeitetes Geld :)

    • Woher weißt du denn schon jetzt, dass du ein iPhone 5 willst?

      • 1. Es ist besser als mein iPhone 4
        2. Ich bin sehr zufrieden mit meinem iPhone
        3. Ich hab ne Menge Geld im Appstore investiert
        4. Warum sollte ich dann nicht das Nachfolgemodel kaufen? Ne richtige Alternative gibts aus den oben genannten Gründen nicht.

  • Hi!
    Ich blick bei diesem Vertragswahnsinn einfach nicht mehr durch..
    Ich hab seid August 2010 nen Vertrag für das iPhone 4 laufen.
    (Ich nehme jetzt einfach mal an, dass das iPhone 5 erst nach August 2012 erscheint)
    Ich sehe jetzt folgende Möglichkeiten:
    1. Ich tu nichts, mein Vertrag verlängert sich im August und ich bekomme KEIN iphone 5
    2. ich verlängere meinen Vertrag vorzeitig und bekomme auch höchstens das 4S
    3. Ich kündige meinen Vertrag und schließe bei Erscheinen des iPhone 5 einen neuen ab.

    Ist das so richtig?
    Was sollte ich idealerweise tun um nen iPhone 5 zu bekommen?

    • Bei mir ist es auch ähnlich. Nur das ich den Vertrag damals im Juni verlängert habe. Ich hoffe jetzt einfach darauf, dass Apple das neue iPhone wieder, wie gewohnt, im Juni auf den Markt bringt.
      Wie war das denn übrigens bei euch, die ihren Vertrag damals auch gleich beim erscheinen des iPhones im Juni abgeschlossen haben und letztes Jahr schon vor diesem Problem standen?

      • Den Vertrag zu kündigen ist mit Sicherheit die billigste Variante. Dann kannst du dir in aller Ruhe dein Phone bei einen Internet-Reseller bestellen, die höher subventionieren als die original Provider, weil sie etwas von der Provision an dich weitergeben. Ich hatte das 4s in der 2. Woche, als viele Verlängerer noch auf ihr teuer erkauftes Phone warten mussten.

    • Einfach den Vertrag weiterlaufen lassen, verlängert sich NICHT automatisch um 2 Jahre. Wenn das 5er da ist Vertrag um 2 Jahre verlängern…fertig!

    • Such dir einen günstigen Vertrag und kauf dir das iPhone bei Apple…

    • Einfach deinen Vertrag weiterlaufen lassen, verlängert sich NICHT automatisch um 2 Jahre.
      Wenn das 5er dann da ist deinen Vertrag um 2 Jahre verlängern…fertig!

      • Kann man dann jeden Monat kündigen wenn man weiterlaufen lasst oder wie geht das ? Schonmal Danke.

      • Hallo, der Vertrag verlängert sich automatisch um ein Jahr, man muss drei Monate vorher kündigen, damit die Kündigung auch sauber angenommen wird. Aber ich kann dir empfehlen, nach 2 Jahren die Subvention raus nehmen zu lassen, dann hast du zwar wieder einen 2 Jahres Vertrag aber hast dann auch jederzeit Anspruch auf ein neues Handy, egal wann ;)

    • Ein Tip für dich, ich hatte mein Vertrag nicht gekündigt, läuft automatisch 1 Jahr weiter, so hatte ich es beim 3GS gemacht , als das 4s karm im Herbst, hatte ich mein Vertrag einfach verlängert und bekam das neue am Erscheinungstermin.

    • Ich habe damals mein iPhone 3Gs im Juli 2009 bekommen. Den Vertrag habe ich dann im Januar 2011 ohne Handy verlängert und dadurch dann noch mtl. 10 € Grundgebühr gespart. Aufgrund der Verlängerung ohne Handy kann die nächste Verlängerung dann 3 Monate nach Ablauf der eigentlichen Vertragslaufzeit (in meinem Fall Juli 2011, nächste Verlängerung daher im Oktober 2011) stattfinden. Mit dem iPhone 4s passte das bei mir also ganz gut. Mein Vertrag läuft denn nun wiederum 2 Jahre bis Oktober 2013. Ich bezahl nun aber auch wieder die 10 € mehr im Monat. Vielleicht ist das ja auch eine Alternative für dich, wobei du für ca. 9 Monate noch 10 € mtl. sparen kannst. Könntest dann ein mögliches iPhone 5 aber erst im November bekommen. Ist halt ein gewisses Riskio dabei, ob das iPhone im Juni/Juli oder erst im Oktober kommt…

      • Wenn man in der „Vertrag ohne Handy“ Phase ist, kann man jederzeit wieder einen mit Handy abschließen! Nach 1 Monat, 2, 3,…

  • Vodafone hat eh das bessere netz. Kündigung ist auch bald fällig.

    • Stiftung Warentest sagt was anderes. Wie hast du das Netz denn getestet?

    • Vodafone ???? Grottenschlechtes Netz!

      Schlimmer als Base! Ich fahre viel mit der Bahn zwischen Hamburg bzw Bielefeld nach Frankfurt. Einmal über Hannover, einmal über Köln..

      Telekom hat überall Edge und weit mehr 3G Stationen, mit Vodafone surfe ich auf den ganzen o.g Strecken mit GPRS!!!! Außer natürlich auf den Bahnhöfen. Selbst Base hat mehr Edge/ 3G Empfang als Vodafone.
      Selbst in Kassel am HBF gibt es bei Vodafone nur lächerlichen GPRS Empfang.

      Klar, Vodafone ist spitze wenn es um GPRS Empfang geht.

      Mit Abstand das wirklich beste Netz ist Telekom gefolgt von Base.., Vodafone macht zwar gute Werbung aber mehr nicht.

      Ich bin froh bei der Telekom zu sein, Qualität hat seinen Preis.

      Telekom hat für meine Bedürfnisse das beste Edge/3G Netz UND Voice HD ! Vodafone träumt weiter und steckt das Geld lieber in teure Werbung als den Ausbau des Netzes.

      • Schon mal eine BASE (E+) internet flat gehabt? Glaub nicht das das Vodafone Netz schlechter ist.

      • Base besser als Vodafone?
        Das halte ich aber für ein Gerücht ^^
        Laut dem Test von Chip.de hat die Telekom das beste Netz, danach kommen Vodafone und o2 und auf dem letzten Platz erst E+.

    • Laut wem? Laut connect und Chip ist die Telekom besser.

      • Alles nur gekauft! In der Bonner Innenstadt ist t-mobile das schlechteste Netz von allen Vier!

    • Kann ich so nicht bestätigen. Hatten im Sommer im Schwarzwald Vodafone und O2 im Mifi-Router – und wenn ich mal auf GPRS-Geschwindigkeit kam, dann war ich schon glücklich. Mit T-Mobile ging es wesentlich schneller.

    • Aus persönlicher Erfahrung kann ich von Vodafone nur abraten. Während mein privates iPhone mit Vodafone permanent Netzprobleme hat (und das in einer Großstadt), lässt mich das T-Mobile iPhone fast nie im Stich. Allein schon deshalb wechsel ich zu T-Mobile.

  • Danke für den Tipp. Ich war davon betroffen. Eigentlich sollte meine Vertragsverlängerung schon am 18. November durchgeführt werden, was abe, aus oben beschrieben Gründen, nicht funktionierte. Jetzt habe ich eine viertel Stunde mit einer sehr netten Dame der Hotline gesprochen und kann schn diese Woche mein iPhone 4s in den Händen halten (hoffentlich).

  • Habe mich schon gewundert warum ich meinen Vertrag jetzt schon verlängern kann…

  • Ich habe mir vor länger Zeit abgewöhnt mir meine Geräte im Rahmen einer Vertragsverlängerung zu kaufen. Ich kaufe sie dann, wenn ich sie will und nicht wenn mir der Provider ein gebrandetes oder SIM-gelocktes (oder beides) eins zuteilt.

  • Ich habe bei einigen anbietern gerechnet, gerechnet und gerechnet Entweder stimmt der Preis nicht, oder die Qualität…
    Da ich nun auch nicht gerade ein Vertragsnomade bin, bin ich letztendlich geblieben, obwohl mir Preis und Geschäftsgebaren nicht immer gefallen. Aber die Leistung hat bisher immer gestimmt…Aber das muß jeder für sich selbst entscheiden. Ich habe gelernt und gespürt: „Wer billig kauft, kauft zweimal“! Allerdings ist das kein Dogma, zugegeben, nur meine subjektive Erfahrung.

    • Aus genau diesem Grund werden wir aller Voraussicht nach bei den nächsten Verlängerungen von Festnetz und Mobil wieder zu den Telekomikern zurückkehren.

    • … ich bin auch nicht bereit, wegen ein paar Eurochen gleich den Anbieter zu wechseln. Im Großen und Ganzen bin ich mit der Telekom zufrieden. Bei Problemen ist mir bislang immer zuvorkommend und freundlich geholfen worden, sowohl am Telefon, als auch im Laden.
      Um Vertragsverlängerung und iPhone 5 mache ich mir dann Gedanken, wenn es in den Regalen liegt.

  • DITO
    Warte auch lieber auf das neue iPhone.
    Selbst Schuld T.
    Auf meine Anfrage im Herbst war ja angeblich nichts zu machen. Das 4S ist auch keinen Wechsel wert.
    Siri ist doch eh nicht ausgereift.

  • Das Telekom Netz ist um Längen besser als das von Vodafone. Ich bin immer mit 2 Ipads unterwegs und habe überall den direkten Vergleich. Auch wenn Vodafone jetzt nur die Hälfte meines Telekom Vertrages kostet ist es nicht zu ertragen und lohnt sich auch nicht. Wenn man fast nie vernünftig in Inet kommt ist alles zu teuer. Allerdings werde ich auch nie wieder zur Telekom zurückgehen. Telekom iPad ist Beruflich. Den wenn man mal was von denen will wird es so gruselig das man es nicht glauben will. Jetzt kommt noch Festnetz weg und dann ist Ruhe mit Telekom, hoffentlich. Die Vodafone Hotline ist ähnlich inkompetent und noch etwas pampiger, zumindest als Privatkunde. Wenn man über einen Geschäftsanschluss anruft wird man sehr zuvorkommend belogen aber das Problem bleibt genauso ungelöst. .. Briefe schreiben?

    • naja, habe es iPad und iPhone mit nem Telekom Vertrag laufen (ein hoch auf die Multi Sim) und hatte bisher keinerlei Probleme mit der Hotline oder irgend einem Laden.
      Lediglich beim Festnetz Anschluss bin ich bei Congstar, da ich gerne ungebunden bin ;) Man weiß ja nie wann man mal wieder umziehen darf :D

  • Ich verstehe nicht, warum sich die Leute nicht ein iPhone bei Apple direkt, über eBay oder sonstwo kaufen. Dann geht man zu einem Discounter o. ä. und sucht sich das Netz aus welches man haben will. Wenn ich hier lese, dass ein Vertrag monatlich 59,95 Euro kostet und welcher Stress durch Verträge entsteht, kann ich nur sagen, dass ich niemals mehr einen Handyvertrag abschließen würde.

    • Das lohnt sich wiederum auch nicht wirklich. Wenn man bedenkt was man zusätzlich zum Kaufpreis noch zum Vertrag eines Drittanbieters zahlt. Das habe ich schon mal durchgerechnet. Belehrt mich bitte eines besseren

  • ich bin seit mehreren Jahren schon bei der Telekom und kann eigentlich nur bestätigen, dass das netz fast überall eine gute bis sehr gute qualität aufweist. einige meiner näheren bekannten haben im gegensatz zu mir immer wieder verbindungsprobleme bei base und teilweise auch bei vodafone.

  • mein Tipp: 1/2 Jahr vor Vertragsende Termin im Kalender machen, dann gucken welcher Tarif und Anbieter am besten zu den telefongewohnheiten passt. In 2 Jahren ändert sich viel! (Aber die Telekom hat trotzdem aktuell das beste Netz ;-))

  • Super, dem Verhalten der T COM habe ich inzwischen auf ganzer Linie gekündigt im Festnetz sind sie mich schon los spare dadurch in 2 Jahren gute 500€ demnächst auch weg beimniphone und ipad

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven