iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 971 Artikel
   

Probleme mit dem Annäherungssensor: Apple sucht weiterhin nach einer Lösung

Artikel auf Google Plus teilen.
102 Kommentare 102

Die Web-weite Berichterstattung in Sachen „Antennagate“ hat wenig Platz für die stellenweise auftretenden Probleme des im iPhone 4 verbauten Annäherungssensors gelassen. Wir haben uns dem Fehler Anfang Juni gewidmet und waren – zugegebenermaßen – selbst überrascht von eurer Resonanz in den Kommentaren.

Kurz zusammengefasst: Wie schon die älteren iPhone-Generationen setzt auch das iPhone 4 auf einen IR-Annäherungssensor der die Nähe des Telefons zum Gesicht erkennt und dafür sorgt, das Display bei aktiven Telefonaten auszuschalten. An die Wange gehalten hilft der durch den Annäherungssensor deaktivierte iPhone-Bildschirm dann beim Stromsparen und verhindert ungewollte Berührungen der Bedienelemente. Vereinzelt kann es bei dem Sensor im iPhone 4 nun zu Aussetzern kommen. So scheinen manche Geräte schlichtweg zu „vergessen“ das Display nach dem Telefonat wieder zu aktivieren, oder bleiben die ganze Zeit – unabhängig von laufenden Gesprächen – hell und reagieren nicht auf den Geräte-Kontakt am Kopf.

Im Rahmen der Antennagate-Pressekonferent thematisierte Apple das Thema dann erstmal öffentlich. Man werde, so Steve Jobs, die aufgetretenen Probleme des Annäherungssensors im iPhone 4 mit dem nächsten Firmware-Update beheben.

Nun zur schlechten Nachricht: Die drei in den vergangenen Wochen freigegebenen Vorabversionen des iOS 4.1 haben das Problem bislang noch nicht lösen können. Und auch das anstehende Update auf die finale Version des iOS 4.1 dürfte die betroffenen iPhone-Nutzer weiterhin im Regen stehen lassen. So berichtet „The Next Web“ über das Ergebnis einer Anfrage bei der australischen Apple-Sprecherin Fiona Martin. Das Problem, so Martin, sei bekannt, bislang aber noch nicht behoben worden.

Gerade mit Blick auf das morgige Musik-Event (wir berichten Live ab ca. 19h deutscher Zeit) scheint sich die Fehlerbehebung also noch auf unbestimmte Zeit zu verzögern. Eine Freigabe des iOS 4.1 im Rahmen der für Morgen erwarteten Vorstellung der nächsten iPod touch Generation halten wir für wahrscheinlich.

Dienstag, 31. Aug 2010, 10:06 Uhr — Nicolas
102 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Also bei Mir funktioniert er wie er solo?! Bin ich da alleine?

  • Ist jedes iPhone 4 betroffen? Ich habe das Problem nämlich.
    Man könnte ya überlegen, das Gerät im Apple Store gegen ein Neues zu tauschen?

  • Na toll. Ich habe laufend diesen Fehler wenn ich länger telefoniere. :-(

  • Dann will ich mal hoffen, dass 4.1 keine Verschlechterung mit sich bringt. Ich habe nämlich absolut keine Probleme mit dem Näherungssensor (iPhone4, Schweizer Gerät)

  • Patrice Mosimann

    Na toll!!! Ich ärgere mich jeden Tag! Ist mittlerweile fast unmöglich zu telefonieren!

  • Boar das kotzzt mich so an. Kann nicht normal telefonieren

  • Hm, habe auch das iPhone 4 und konnte die Probleme noch nicht feststellen! Für mich ist auch antennagate ein Fremdwort! Gott sei dank!!

  • Hallo,
    Mich würde es mal interessieren,wieviele wirklich davon betroffen sind. Im applestore Hamburg wollte man von dem Problem gar nichts wissen. Ich habe es seit Anfang an bei meinem iPhone 4. telefoniert man dann mit dem Headset geht es. Der Fehler tritt seltsamerweise ja nicht immer auf. Kann es sich auch um einen Hardwarefehler handeln?

  • Es sind definitiv nicht alle Geräte betroffen. Bei mir funktioniert der Sensor einwandfrei. Also ruhig mal bei Apple monieren. Die sollen das fehlerhafte Gerät umtauschen.

  • Dieses Problem ist für mich gravierender als diese Antennensch…e.
    Hoffen wir mal, dass die das gefixt bekommen…

  • Ich habe das Problem auch. Und es ist sch*** wenn man wenn man telefoniert Facetime den Lautsprecher oder sonst was aktivert weil das Ohr an die Stelle kommt. Sch*** was auf antennagate.das ist vielviel schlimmer. Ich habe und hasse das Problem.

  • Ich hab das Problem auch und SAS mit meinem 3GS !! Sowohl mit und ohne JB geht das Display bei Gesprächen aus aber nicht wieder an bis das Gespräch beendet is und man das iPhone wieder über die powertaste anschaltet :(

  • Ach ja und das hab ich beim 3GS auch erst seit Ios 4

    • War auch bei mir einer der diversen (!) Mängel, die nach dem iOS 4 auftauchten. Kann Dir nur empfehlen downzugraden. Die ganzen Vorteile des iOS 4 wiegen den Ärger nicht auf!!

  • Auch vorhanden und sehr nervig. Bin gerade am Gerätetausch. Allerdings auch noch wegen eines größeren Teilchens, dass sich hinter der Kammeralinse verbirgt. Das mit den Sensor wird sich dann wahrscheinlich noch nicht ändern.

  • habe das Problem nicht mit meinem iPhone 4.

  • Konnte das bei mir nicht feststellen, klappt einwandfrei. Hab meins seit 24.06. …

  • Ich kann das jetzt zwar nicht bestätigen, telefoniere aber auch ehrlich gesagt nicht so viel. Bei meinen Kurztelefonaten ist das Problem noch nicht aufgetreten.

    Gesprächsdauer im August = 33 Minuten ^^

  • Also es scheinen wirklich nicht alle Geräte betroffen zu sein. Mit dem Sensor hatte ich wirklich noch nie Probleme, funktioniert bei mir einwandfrei.

  • Ich hab ständig das problem das sich beim telefonat die stumm funktiin einschaltet und ich diese erst mal wieder ausschalten muss bevor mein gegenüber mich wieder hört. Bei meinem 3 gs war das kein problem. Wer kennt das bei seinem Eiphone 4 noch ?

  • Roberto Rosetti

    Ich muss leider zugeben das ich ebenfalls das Problem habe das der annäherungssensor mitten im Telefonat den Display aktiviert und ich ich dann mit meinem Ohr ständig die „Mute“ Taste drücke und der gegenüber wie bekloppt in das Handy rein gröllt in der Hoffnung das er mich verstehe ;)

  • Ich habe das Problem auch…oder das man auf einmal den Lautsprecher einschaltet

  • Ich gehe immer ran und komme mit meiner Wange auf halten oder stumm… Sehr nervig, passiert aber nur selten…

  • Mein iPhone4 läuft einwandfrei, keinerlei Probleme weder mit dem Empfang, noch mit dem Sensor. Hab aber auch ein Gerät aus UK, keine Ahnung ob es damit zusammen hängt.

  • Bei meinem ersten iPhone 4 hatte ich das Problem auch. Bei meinem jetzigen iPhone 4 ist dieses Problem nicht mehr vorhanden.

  • Ich habe das Problem ca einmal die Woche.. Hört sich zwar nicht schlimm an, aber was ist wenn man mitten im Gespräch ist und plötzlich wird man mit jemandem anderen „verbunden“… Je nach Thema kann das peinlich werden

  • Ich vermute mal, dass sich das nie wirklich zu 100% lösen lässt, da man das Telefon besonders bei langen Gesprächen öfters mal in der Position wechselt und es so vorkommt, dass sich kurzzeitig das Display aktiviert, weil der Abstand zum Ohr zu gering wird. Dann gibt es „Gesprächsabbrüche“, weil man versehentlich mit den Fingerchen das Gespräch beendet. Also immer schön „dranbleiben“ …. ;)

  • Ich habe dieses problem bei meinem3g nicht. Ich telefoniere aber auch nicht so viel.

  • Mein iphone 4 läuft perfekt.habe keine antennnen probleme und auch keine probleme mit dem annäherungssensor.ich würde es mir jederzeit wieder kaufen.doch ab und zu streikt es wenn ich fotos im querformat ansehen will.hat das jemand auch???

  • AlexundseinPhoenchen

    Also bei meinem 3GS funzt es einwandfrei…. auch mit Update….

  • ich habe das prob auch, habe das iphone 4 seit einer woche und wähle mit meinem ohr beim telefonieren immer auf dem ziffernblock rum, nervt bisschen!

  • Bei mir schaltet sich bei einem Gespräch ständig der Lautsprecher ein. Hat sicherlich auch was mit dem Sensor zu tun.

    iPhone 4 32Gb

  • Ich weiß gar nicht wie oft ich schon mit meinem Ohr aufgelegt oder das Gespräch auf Stumm gestellt habe – absolut nervig!

  • Antennagate-Pressokonferent!!!
    Hahahaha 

  • Iphone4: weder antennagate noch sensorprobleme. Funzt 1a !

    Evtl doch ein vereinzelter Hardwaredefekt ? Ich würde es umtauschen da es offensichtlich nicht and der Software liegen kann. Dann wären alle Geräte gleichermaßen betroffen.

  • Ich hab mit meinem 3GS genau dieses Problem seit 4.0
    Habs auch schon austauschen lassen. Hat nicht geholfen…

  • Blondinenfreund

    Kann das Sensor-Problem nicht bestätigen, funktioniert alles wie es soll (iPhone4/iOS 4.02).

  • Ich habe weder das antenne- noch das annäherungsproblem…ich glaub ich hab kein original iPhone ;-)

  • Wäre nett wenn ios4.1 morgen kommt :-)

  • Ich hatte das Problem mit meinem 3G auch!!!

    Grade frisch das iOS raufgebügelt und dann blieb ständig das Display nach einem Telefonat aus. Hat sich erst gelegt nachdem ich ein komplett neues Iphone erstellt habe, ohne meinen Backup wiederherzustellen :(
    Nicht grade die eleganteste Methode, aber was solls :)

    • Nicht elegant aber vielleicht die einzig wahre Methode bei solch ‚großen‘ Systemwechseln.
      Selbes Vorgehen merzt auch beim 3GS alle vermeintlichen Fehler unter iOS4 aus.

  • Bei meinem iPhone 4 habe ich keine Probleme beim telefonieren, auch wenn ich ca. 20 mal an den Näherungssender komme. Der Bildschirm geht immer schön an und aus.

    iOS 4.01 mit Jailbreak

  • Oh man gut das ich noch die 3.12 drauf hab ios4 macht ja nur Probleme
    erst recht wenn man an das erhöhte datenaufkommen denkt

  • hmmm, wenn ich mal einen Schritt zurück mache und mir das überlege:
    Es gibt iPhone4, die haben das Problem nicht und es gibt iPhone4 die haben das Problem, inklusive meinem. Das hört sich überhaupt nicht nach einem Softwareproblem an.

    Das Problem tritt auch nicht sofort auf, sondern bei Telefonaten größer 5 Minuten. Es fällt auch dann nicht sofort auf und äußert sich nicht auf die gleiche Weise. Es kommt bei mir oft vor, dass nach ein paar Minuten der anderen mich nicht mehr hören kann. Wenn ich dann auf das iPhone schaue, so ist der Stummschalter aktiv. Ich bin also mit meiner Wange auf den Stummschalter gekommen. Korrigiere ich das, so geht es wieder, das Display wird auch dunkel. Aber nach einiger Zeit passiert es wieder.

  • Wir haben drei Geräte iP4 und bei zweien massiv das Annäherungsproblem. Mir scheint ein Hardwareproblem vorzuliegen. Auffällig ist bei einem, dass es nur die ersten Stunden nach dem Neubooten auftritt. Tage danach weniger. Sehr seltsam.

  • Warum schiebt Apple nicht einfach eine neue Baureihe mit veränderter antennenkonstruktion und mit weniger problemen nach? Ich will ein neues iPhone aber das iPhone 4 kaufe ich nicht. daher hoffe ich, dass im Januar wirklich was kommt.

  • Mich beruhigt nur eins, dass ich nicht der einzige bin mit einem 3GS , der dieses Problem hat , dass nach einem Gespräch man nur über die Powertaste zurück auf dem Display kommt. Ich habe das Problem schon immer egal was für eine Software ich drauf hatte. Ich dachte mir es liegt am JB aber seid ios habe ich keins mehr.

  • kenne das Problem mit dem Sensor – etwas nervig. Das „Antennenproblem“ dagegen nicht

  • Ich habe auch keinerlei Probleme mit der Antenne, jedoch von Anfang an mit dem Näherungssensor. Beim Telefonieren passiert es ständig, dass ich auf die Stummschalter Taste komme oder in meine Kontakte.. wenn ich meinen Daumen auf den Sennsor drücke, geht das Display auch aus, jedoch funktioniert das in der Praxis mit dem Gesicht irgendwie nicht immer. Ich weiß auch nicht, wie ich es im Apple Store Rekonstruieren soll, da der Fehler eben immer nur sporadisch auftritt.

  • Man kann mit dem iPhone auch telefonieren? ;-)

    Mal im Ernst: hab’s auch. Bei mir veranstaltet es ne kleine Lightshow am Ohr, weil es ständig an und aus geht.

  • Glaube, ich habe ein Fake iPhone 4, denn ich habe weder mit der Antenne noch mit diesem Sensor in meinem Gerät Probleme :-)

  • iPhone 4 ist ja ein wirklich schönes und technisch geiles gerät. Möchte mir zwar wenn ich im Oktober in England bin eins kaufen aber wenn ich ständig lese wieviele Fehler das gerät hat ist es schon fast sinnvoller auf das neue zu warten. Apple hat sicher aus den Fehlern vom 4er gelernt und ich geh davon aus das es dann beim Neuen keine hard- und Software Fehler mehr gibt.

  • Ich habe auch das Empfangsproblem und das Sensorproble,habe aber mit keinem der beiden ein großes Problem.
    Die Antenne wird nicht gestört,wenn man es dementsprechend hält.
    Das Sensorproblem habe ich erst garnicht bemerkt,erst als ich mal vorm Spiegel stand beim telefonieren.Wenn man jetzt darauf achtet,geht das Display eigentlich ständig an und aus.

  • Ich bin mal gespannt wenn mein iPhone Ende September geliefert wird (aus UK). Lieferdatum bei Borderlinx angeblich 20. September… Bis es bei mir ist: perfektes Timing um noch eine Gratis Hülle zu bekommen :)

  • Ich warte noch, wegen der Lieferverzögerung, auf mein iP4. Was für mich interessant wäre wenn ihr bei eurem post auch euer Empfangsdatum nennt. Es könnte ja eine schlechte Charge sein. Mit den Angaben könnte es möglich sein das einzugrenzen.

    • Ich habe mein zweites Iphone4. Das erste war aus KW 27, hatte Probleme mit Näherungssensor und wurde vor wenigen Tagen wegen anderer Probleme von Apple getauscht. Das neue Gerät ist aus KW 31 und hat leider in Bezug auf den Näherungssensor das gleiche Problem,

  • Mal eine frage:wenn ich telefoniere und das iphone dann auf den tisch lege,sollte dann der lautsprecher automatisch angehen?passiert bei mir nämlich nicht..

    Danke

  • Mal sehen wie es im Final 4.1 wird… Ich hatte bisher 4.1 beta 1,2 und 3 installiert. Die Beta 2 war am Fehlerfreiesten meiner Meinung nach. In Beta 1 und 3 hatte ich Fehler bei der Erkennung ob am Dock-Anschluss ein Lautsprecher angeschlossen ist oder nicht. Hat er nur erkannt wenn ich frisch gebootet hab. Hab ich aus dem Dock raus und wieder rein, hat er den Lautsprecher am Dock nicht mehr erkannt…

    Vielleicht ist es ja beim Annäherungssensor genauso…

  • ich hab die probleme nicht … wenn ich mit dem finger paar milimeter drüber gehe … geht das display aus. und telefonieren kann ich auch ohne probleme!

  • Kaum wird ein Problem wieder aufgewähmrt, haben alle wieder ein Problem. Kindergarten!

  • Ich hab aber gelesen,dass der lautsprecher bei gesprächen angehen soll,sobald man das iphone auf den tisch legt! Was stimmt den jetzt?

  • naja eins ist klar wenn einer schreibt er hat kein empfangs problem dann lügt er. Es ist ein hardware fehler das bei jedem gerät auftritt. Klar wenn man vollen empfang hat merkt man nicht wenn dadurch ein balken verloren geht.
    Zu dem sensor ich habe das gefühl das viele kaum mit dem handy telefonieren. Bei mir ist das problem auch erst nach 10min+ und man merkt es ja eigtl nicht. Inzwischen halte ich es schon so das ich sehe ob der bildschirm angeht hab schon alle tasten mit dem ohr/wange während dem gespräch berührt.
    Hierbei handelt es sich meiner meinung nach zu einen per software lösbaren problem. Ich denke das es bei einem nicht und beim anderen passiert liegt wie auch beim antennen problem daran wie man es hält und in dem fall vl auch noch an der gesichtsform.

    • tut mir leid … aber ich hab ehrlich keine probleme mit dem iphone 4 … und ich telefoniere mit dem iphone 4 wie blöd … sonst hätte ich das mir nciht für viel geld gekauft.

  • Habe dieses Problem leider auch. Inzwischen halte ich das Iphone 4 so auf Abstand, dass es beim Telefonieren mein Ohr nicht berühren kann. Sieht für Außenstehende dann so aus, als wollte ich das Telefon daran hindern, mich zu beißen. Ist halt sehr ärgerlich, wenn der Gesprächsteilnehmer nix mehr hört, weil Telefon stumm geschaltet ist oder alle mithören können, weil Freisprechen eingeschaltet ist.

  • Ich hatte das Problem nicht, meine Freundin schon (beide iPhone 4). Bei nachforschen im Netz bin ich auf folgenden Tip gestossen: In den Systemeinstellungen unter reset -> Netzwerkeinstellungen zurücksetzten (sämtliche Netzwerke plus Passwörter werden gelöscht, alles andere bleibt unverändert). Danach iPhone „hard-rebooten“. Das Problem ist nicht ganz weg, tritt aber erheblich weniger auf. Vermutet wird einen Zusammenhang ob man einen clean-install ausführt, oder Einstellungen übernimmt (was in unserem Fall stimmt).

  • Das ist ein Software-Problem und lässt sich meist schnell mit „Alle Einstellungen zurücksetzen“ beheben.

    Ist ja klar, dass auch ein neues iPhone Probleme macht, wenn man das alte Backup (mit dem Fehler) wieder installiert … *roll*

  • so eine Frechheit unglaublich mich nervt das Problem extrem !

    grade mit Apple telefoniert das Problem ist bekannt aber daran wird noch gearbeitet und es gibt kein Austauschgerät ^^

  • Bei mir geht während des Gespräches öfters mal der Lautsprecher an oder das Gegenüber fragt plötzlich „Hallo?“, dann ist die Stummschaltung aktiviert. Der Sensor funktioniert zwar prinzipiell, aber man muss das Gerät näher ans Gesicht halten. Wenn man nur etwas Abstand hält, zack ist das Display an und die Schaltzeiten sind auch nicht gerade schnell.

    Beim 3G hatte ich keinerlei Probleme damit.

  • Des einfachste Ware das nach dem update ein Menü Punkt unter Einstellungen ist. Wo man des einfach ausschalten. Glaube da waren viele darüber froh, bevor man dauernd Probleme damit hat

  • Das Problem ist definitiv ein ios4 problem. Da das 3GS seit dem updata die selben Zicken macht. Mein 3GS schaltet sich bei längeren Telefonaten sogar manchmal ganz ab. Dann kommt der silberne Apfel und warten ist angesagt. Ca. 1 min und es geht ohne entsperrcode der Simkarte weiter obwohl dieser aktiviert ist.

  • Egal woran es liegt. Wird bei Apple nicht vor der Auslieferung der Hardware oder Software getestet?

  • Ich dachte schon ich wär der Einzige mit dem Problem…. war schon kurz davor es in die Elbe zu schmeißen , supernervig! Außerdem viele Systemabsturze, mein 3er lief dagegen tadellos

  • Hallo,
    Mal ne Frage zum iphone4. Ist es normal, dass sowohl beim Musik hören als auch bei anderen Sachen nur ein ( und immer der selbe) lautsprecher des telefons funktioniert?

    Gruß matthias

  • Bei mir besteht das Problem mit dem Sensor weiterhin

  • Bei meinem 3GS genau das selbe Problem es ist einfach nur nervig wenn man einem Telefonat schnell ein neues tätigen will.

  • Ich glaube diese ganzen Bugs sind eine perfide Methode von Apple, die Leute am „grauimport“ zu hindern, weil man in dem Fall ja nicht einfach umtauschen kann … ;-)

    Beim iPhone 4 habe ich zum Glück noch nicht zugelangt …

    • Der „Grauimport“ ist kein Hindernis: mein früheres 3GS aus Italien wurde problemlos von Apple getauscht (Garantie). Ebenso mein iP4 aus Frankreich. Service angerufen, UPS kam und innerhalb von kaum 48 Stunden hatte ich meine neuen Geräte. Beim 3GS war das ein generalüberholtes Gerät (Display und Backcover neu und was innen neu war, erschließt sich mir nicht) und bei iP4 kam ein brandneues Gerät.

  • Hab seit Dienstag ein nagelneues iPhone 4 32 GB aus dem Apple Store im CentrO Oberhausen.
    … als neues iPhone in iTunes konfiguriert
    … toller – schneller – einfach Klasse
    aber gestern mehrfach telefoniert und immer dieses beschriebene Problem mit dem Annäherungssensor.
    Irgendwelche Tasten mit der Wange oder dem Ohr berührt (Stummtaste, Lautsprecher, …)
    … einmal komplett zurückgesetzt und neugestartet -> scheinbar noch nicht besser geworden

    … kein Jailbreak, aktuelle Software iOS 4.1

    grrrr – hat einer ne Idee? Umtausch?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18971 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven