iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 661 Artikel
   

Instantnavi: Web-basierte Gratis-Navi mit eurem Wunschziel

19 Kommentare 19

Im September 2010 haben wir die Web-basierte Navi-Anwendung der Darmstädter Studenten Christian Bäuerlein und Silvia Hundegger erstmals auf der IFA in Berlin begutachten können. Die iPhone-optimierte Webseite erlaubte damals das Zusammenklicken einer personalisierten Navi-Anwendung die im Web-Browser des iPhones ausgeführt wurde.

Inzwischen ist aus FFWDME (so der damalige Name) das Online-Produkt „Instantnavi“ geworden. Der kostenlose Dienst verspricht die schnelle Erstellung von „Einmal-Navis“, in denen euer Party-Keller, das Rock am Ring-Gelände oder das Fusion-Festival als voreingestelltes Ziel hinterlegt ist.

Ein Beispiel: Besucht man die Seite Instantnavi.com und legt sich einen Account an (eMail + Passwort reichen, eine Bestätigung wird nicht verlangt), lässt sich Online ein Ziel vergeben und wählen, welche Navi-Elemente im Display angezeigt werden sollen. Anschließend erstellt man sich einen hübschen Link. Fertig.

Zum Test haben wir die Navi „Alexanderplatz“ erstellt und unter der Adresse instantnavi.com/to/alexanderplatz gespeichert. Ruft man die Instantnavi nun am iPhone auf. Lotst euch der Link direkt zur definierten Location.

Ist die Web-Navi auf dem Homescreen des iPhones abgelegt, läuft die Routenführung sogar im Vollbild-Modus. Pro Account können sich beliebig viele Schablonen-Navis erstellen lassen und so vor der nächsten Party im Freundeskreis verteilt werden.

Silvia Hundegger beantwortete die Frage nach den Vorzügen der Online-Navigation mit fünf Stichpunkten:

  • Jeder kann ohne Vorkenntnisse selbst eins erstellen
  • Keine Installation notwendig – läuft im Browser
  • Pass es deinem Bedürfnissen an (Widgets, Farben)
  • Teile es mit Freunden, Bekannten, Kollegen
  • Bau es in deine App oder Webseite ein
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
19. Aug 2012 um 11:48 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    19 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    19 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33661 Artikel in den vergangenen 5458 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven