iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 979 Artikel
   

Über den Tellerrand: HPs Pre3 ausgepackt, Googles Eric Schmidt im Gespräch

Artikel auf Google Plus teilen.
20 Kommentare 20

Dead on arrival, wahlweise auch als D.O.A abgekürzt, beschreibt in den USA Notarzt-Patienten die sich tragischerweise schon auf dem Weg ins Krankenhaus verabschieden. Drei Worte, die sich auch auf HPs Pre3 anwenden lassen. Das aktuelle Pre-Smartphone (nach dem Pre und dem Pre2 das dritte große WebOS-Gerät) feierte seinen Marktstart zeitgleich mit HPs Ankündigung sich aus dem Smartphone-Business zurückziehen zu wollen und wird derzeit nur in England verkauft.

Die Kollegen der US-Webseite Precentral haben das Gerät ausgepackt und versorgen uns mit diesem Youtube-Video. Spannend, da das Pre 3 in direkter Konkurrenz zum iPhone 5 gestanden hätte.

Und da wir uns schon mit Konkurrenz-Beobachtungen aufhalten werfen wir den Hinweis auf den einstündigen Dialog (Youtube-Link) zwischen Goolges Eric Schmidt und dem Dreamforce-Gründer Marc Benioff gleich mit in den Ring. Unter anderem spricht Schmitd über Apple ohne Jobs (Minute 31), Googles dezentrale Arbeitsweise (Minute 18) und – Spannung – über den Start des neuen Android-Betriebssystems „Ice Cream Sandwich“ im Herbst (Minute 29). Aktuell zielt man auf einen Launch Ende Oktober, Anfang November. Passend zur iOS 5 Freigabe.

Freitag, 09. Sep 2011, 10:10 Uhr — Nicolas
20 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Also das Pre3 scheint kein schlechtes Gerät zu sein und stellt für mich eine wirklich gute Alternative zum iPhone dar.
    Schade das es wohl nie nach Deutschland kommt.
    Das währ ein Smartphone für meine Frau. 

  • Und das TouchPad war dann wohl ein kleines WebOS-Gerät?

  • Das es das Pre3 nur in England gibt, stimmt nicht ganz. Das Ding wird derzeit ( wenn noch vorhanden ) im Mediamarkt und/oder Saturn verkauft. Preis liegt, dank HP Firesale, wohl bei 89 Euro.

  • Die Boot-Zeit ist ja mal der „Bringer“ – START bei 03:23, bei 05:09 dreht er das Display weg (bis dahin war noch immer der HP-Boot-Icon zu sehen!)

    Ausserdem: Dieses „Kieselstein-Design“ wurde doch mal vor Jahren ‚erdacht‘. Mittlerweile finde ich’s zumindest ziemlich altbacken.
    Aber wenigstens gibt’s so keine Design-Klagen seitens Apple.

  • Gab es Mittwoch in jedem MediaMarkt für 79,- Euro. Inzwischen dürften alle ausverkauft sein. Benutze selbst eins.

  • Ich weiß ja wirklich nicht, woher ihr diese Infos habt, aber das Gerat war in den letzten 14 Tagen in aller Munde. Am ersten Tag direkt bei hp.de für 79€ verramscht, ab Mi dann bei den MediaMärkten des Landes. Ebenfalls jeweils für 79-99€.
    Nachfrage war enorm. angeblich hat MM/Saturn die Restbestände von Hp aufgekauft, unklar ist nur, ob die verkauften bisher alle waren oder ob es nochmal welche gibt.

    Gruß

  • Pre 3 würde ich mir auch zulegen( zusetzlich zum iphone). Hab mir vor drei tagen den Pam veer bei MediaMarkt gekauft ( 60€) und ich liebe es. Vor allen die besienung mit gesten ist geil.

  • Einige MediaMärkte haben wohl ein paar Pree3 nachordern können. Es gibt bei mydealz nen netten Thread. Da berichten einige Benutzer, dass wohl MediaMarkt Mitarbeiter die Dinger direkt einkassiert haben, um sie bei ebay zu verticken.

    Da ein Pre3 bei ebay über 600 Euro bringen kann, lohnt sich das bei einem Einkaufswert von 79 Euro allemal.

    Ich bin glücklich, beim Firesale von HP noch ein 99 Euro Touchpad bekommen zu haben. Auf die Suche nach einem Pre3 mach ich mich jetzt nicht mehr.

  • Schaut Euch das Interview mal bei Minute 33 an – das ist der Knaller. Hier geht es um Jobs und Ballmer.
    Habe ich das richtig verstanden, dass er Ballmer für „talentfrei“ hält?

    • Kreativ übersetzt, aber durchaus zutreffend. „Differences in abilities“ = „Unterschiede in (den) Fähigkeiten“
      Nach dem Loblied auf Steve Jobs ist „talentfrei“ IMHO ziemlich gut übersetzt und charakterisiert den Microsoft-Boss recht gut. :-)

  • 46:14
    „Why can’t we Build an iPad here in America?“
    Seht euch mal den Part an und auch interessant, wie er Deutschland beurteilt. Wir sind zu verschlossen? Oder hab ich das falsch übersetzt?

  • „Notarzt-Patienten die sich tragischerweise schon auf dem Weg ins Krankenhaus verabschieden.“

    Ein bisschen mehr Respekt vor den Toten wäre wohl angebracht.

    • Ganzen Tag lang sich an Bildern in der Presse ergötzen, 40 mal alle 9/11 und LoPa dokus gesehen, und dann sich über die Ausdrucksweise beschweren?
      Das der Mensch stirbt ist eine Tatsache. Ein bisschen mehr Offenheit wäre bei dem Thema wohl nicht schlecht.

  • Warum ihr gerade dieses Unboxing-Video gewählt habt versteh ich nicht, der Typ ist ja sowas von planlos. Er weiß weder wie man die Sim Karte einsetzt noch was für Funktionen das Handy überhaupt hat. Der Nutzen des Videos ist gleich null, denn sobald es endlich mal fertig ist mit dem Boot-Vorgang hört das Video auf.

    Schade, dass HP das alles zu Grabe trägt, war ein recht gutes Konzept das sicher mit Updates Potential gehabt hätte…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18979 Artikel in den vergangenen 3315 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven