iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 100 Artikel
   

Google Maps: Update bringt Schnellsuche und Zugriff auf das persönliche Google-Adressbuch

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

Googles Karten-App für das iPhone hat mit dem Update auf Version 1.1 ein kleines, aber ausgesprochen feines neues Feature erhalten. Ab sofort lässt sich mit nur einem Fingertipp eine Schnellsuche nach Kategorien durchführen. Google zeigt dafür unter dem Suchfeld Symbole für die Suche nach Restaurants, Bars, Cafés und Tankstellen an, ein Menü weiter finden sich noch etliche zusätzliche Suchkategorien, beispielsweise Hotels, Apotheken, Kinos oder Einkaufszentren.

Darüber hinaus ermöglicht die neue Version der App – vorausgesetzt ihr habt euch mit euren Google-Account angemeldet – die Suche innerhalb eurer Google-Kontakte. Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, in den Einstellungen Kilometer oder Meilen bevorzugte Einheit für das Streckenmaß festzulegen, bislang hat Google hier abhängig vom Ort des Downloads automatisch die passende Einheit gewählt.

Google Maps lässt sich 7,6 MB groß kostenlos im App Store laden und setzt für die Funktion eine Internetverbindung voraus.

Mit Blick auf die Startschwierigkeiten des Google-Browsers Chrome auf Geräten mit einem Jailbreak, empfehlen wir den Freunden eines „offenen iPhone“ die Installation des Updates kurz zu verzögern und die ersten Erfahrungsberichte abzuwarten.

Dienstag, 05. Mrz 2013, 18:17 Uhr — chris
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Grandios – ich drück auf Tankstellen und es werden alle Tankstellen in meinem Ort angezeigt . (-:

  • iPad Version HALLO!!

    Tip: Aus Cydia FullForce runterladen die App. Aktivieren. Sieht Perfekt aus…….

  • Warum soll man denn mit dem Update warten ?

    • wegen dem chrome update von gestern :)
      @ifun: aber da waren nicht nur offene idevices betroffen. jedes idevice bei dem nicht der datenübermittlung an google zugestimmt wurde, war praktisch betroffen ;)

  • Google Maps sind um ein vielfaches besser als der Apple karten crap. ;-)

  • Also bei mir sind seit dem Wochenende die Apple Karten ca 8 Jahre jünger. Daumen hoch.

  • Köln Zentrum, Tankstellen gesucht: Apple 8, google 4! Toooool

  • Warum werden die iPhone-Kontakte nicht durchsucht? So ein Schwachsinn… :(

  • IPhone 4S Jailbroken: Chrome stürzt immer ab. iPad 2 ohne jailbreak läuft einwandfrei.

  • Google Maps zeigt bei mir ständig Dinge an, die gar nicht existieren oder nicht existiert haben… Mehrer Tankstellen in der Nachbarschaft, Kaufland, wo eigentlich eine Schule steht, Restaurant, wo eigentlich das Finanzamt drin sitzt… Sehr eigenartig

  • Kann man diese blöde Suchleiste denn nicht irgendwie ausblenden?

  • Rede mit, und hinterlasse einen Kommentar.

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18100 Artikel in den vergangenen 3189 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven