Artikel Firmware 2.0 & App-Store: Beides schon Montag
Facebook
Twitter
Kommentieren (60)

Firmware 2.0 & App-Store: Beides schon Montag

News 60 Kommentare

schonmontag.pngKein Tag ohne Rumors. Bei CNet hat man heute das nächste Fass aufgemacht und sagt den Launch der ersten Third-Party Applikationen zum kommenden Montag voraus.

Die iPhone-Firmware 2.0 sowie die ersten von Apple freigegeben Applikationen dürften somit zeitgleich zur WWDC veröffentlicht werden, und nicht wie von Apple eigentlich angekündigt, erst Ende Juni. Übrigens: Auch das iPhone-Update sollte laut gizmodo, ja nicht viel länger auf sich warten lassen.


The era of officially sanctioned iPhone applications should kick off on Monday. That’s the same day Apple CEO Steve Jobs is expected to take the stage at the Moscone Center to unveil the next-generation iPhone at the company’s annual Worldwide Developers’ Conference. A source at a software company that has been working on a native iPhone application tells us the company is getting ready to launch that application on Monday, which could also imply that Apple’s App Store will be up and running that day.

Diskussion 60 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Wie sieht es eigentlich mit unlock Iphone’s aus?
    Müssen wir auf eine spezielle Software warte zwecks unlock, oder können wir Zeitgleich mit den T-mobile Kunden updaten?

    Freu mich schon auf den App-Store

    — dinolo
  2. naja wegen jailbreak und unlock hab ich mal gehört, dass die 2.0 auch möglich sei zu hacken!
    wäre schon toll wenn man dann den appstore und den installer nebeneinander betreiben könnte!

    *mfg

    — mastermind
  3. jedoch werden die apps die es jetzt über den installer gibt, nicht auf 2.0 laufen, ich glaube jedoch, dass es sicher wieder eine installer variante gibt. mit neuen programmen natürlich.

    — schmidi
  4. und definitiv vielleicht wird ein BlueRay Laufwerk eingebaut sein, welches mit dem Beamer auf 10 m Diagonale ein FullHD Bild ermöglicht.

    Aus Geheimer Quelle natürlich.

    — Name
  5. also ich erwarte nicht alzu viel vom appstore….da ich das gefühl habe apple will das iphone partout nicht als das sehen was es ist – ein kleiner portabler mac mit osx drauf…
    in dem moment wo ich das iphone als disk mounten kann, meine eigenen ordnerstrukturen für bilder, musik, filme anlegen und einen player meiner wahl verwenden kann (vlc!) bin ich am ziel… dieses ganze gesynce mit programmen mit denen ich eigentlich nicht arbeiten möchte nervt…

    — mr_empeg
  6. also ich nehme mal an wie es vor ein paar tagen hier in den new stand das dann auch gleich das neue iphone mit rauskommt ( weil wenn die neue firmware raus kommt kommt auch das neue iphone) sie werden ja sicher nicht das neue iphone ohne neue firmware rausgeben und deswegen wird am montag die neue firmware rausgebracht.

    — Fummy
  7. @mr_empeg: da stimme ich dir zu 100% zu. Der Appstore wird wahrscheinlich ein totaler Reinfall, da Apple mit jedem Scheiß etwas verdienen will. Und dieses ganze hin- und hergesynce geht mir auf dermaßen auf den Zeiger.

    Ich bleibe definitiv dem Installer treu und wünsche ihm einen lange Zukunft. Und wer weiß, vielleicht schreibt ja irgendwann irgendjemand ne alternative Firmware fürs iPhone mit der dann alles geht was der User sich wünscht und nicht ein Unternehmen. (–> siehe SAT-Receiver z.B.)

    — marco
  8. nachdem nun bekannt ist, dass Bill Gates am Montag das Iphone2 vorstellen wird, stellt sich die frage ob vielleicht auch eine zweite version mit Windows mobile erscheint. Denkbar waere es, auch Palm hat vor einigen Jahren Win mob alternativ zu Palm OS angeboten.
    zumindest freue ich mich auf den eingebauten radarwarner.

    Benni

    — Benjamin
  9. KÖNNEN wir mal zusammentragen, was wir WIRKLICH zuverlässig wissen?

    Ich denke, DIESE Liste wird dann ganz schön kurz!

    Also, was höre ich ???

    — kummerkasten
  10. oh Mann… diese Schwachsinnsgags sind doch jetzt schon sowas von ausgelutscht… spamt halt mal andere Blogs zu, wenn ihr nix zu sagen habt…

    — mcdonald
  11. hast recht. Jeder weiss das kein radarwarner dabei ist. Aber krass finde ich schon dass bill gates, kaum bei MS aufgehoert, sofort auf der WWDC spricht und auch noch das neue iphone vorstellt. Ob an der Meldung mit windows mobile was dran ist?

    — Kuno
  12. Diese Schwachsinnsgags sind aber auf dem gleichem Niveau wie die ganzen Rumors und sollten (jedenfalls von mir) nicht als Gag sondern als Kritik verstanden werden. Zum Glück macht nicht jeder IphoneBlog(de) da mit, hier wirds nämlich langsam ganz schön peinlich….

    P.S. Meine Postfrau sagt, dass iPhone2 kann Briefmarken inkl. GeoTags drucken….

    — meocrisis
  13. ja – und auch als eierwaermer ( nicht nur in der hosentasche ) soll es fungieren. Und das mit leichtem Zimtgeruch!

    — Lars
  14. Das iPhone gefällt mir schon ganz gut und werde es vermutlich auch kaufen. Kann man mit dem Gerät eigentlich auch telefonieren?

    — Bündner
  15. @Bündner: Nein leider wurde diese Funktion definitiv vorraussichtlich abgeschafft… Stattdessen kann es jetzt ofenfrische Wagner Pizza aufbacken (wie ich aus Informatenkreisen der Wagner Corp. weiß)…

    — anyb0dy
  16. Wagner Steinofen? Eierwärmer? Briefmarken? Blue Ray?
    Wie unwitzig waren denn die ganzen Sprüche bitte??????? Es gibt manchmal Dinge die einem durch den Kopf gehen die man aber besser für sich behalten sollte, denn sonst macht mann sich total lächerlich!! Diese 4 Stickworte oben gehörten zu diesen Dingen, naja nu is zu spät.

    Das ist der einzige Blog den ich lese und bin wirklich zufrieden. und an alle die nicht zufrieden sind: lest nen anderen oder schreibt eurer Kritik per mail an die Autoren und Kommentiert nicht jedes Thema mit so sinnlosen kommentaren. Bitte Danke. Tschüss.

    — Felix
  17. ICH DENKE NICHT das 2.0 am Montag herauskommen wird, zumindest nicht mit offnenem App Store, da die Developer immernoch mit einer Beta arbeiten und sich darüber hinaus auf Ende Juni eigestellt haben.

    Ich glaube:
    Vorstellung 2.0 am Montag, Release später im Juni
    Neues iPhone Mit HSPDA und keinem GPS verfügbar ende Juni zusammen mit SW 2.0
    iTunes 8 Release

    Ich hoffe:
    Release 2.0 (warscheinlich dann mit zunächst geschlossenem App Store oder nur mit wenigen Programmen die die Partner von Apple [EA, Salesforce] erstellt haben)
    Neues iTunes für App Onlinekauf

    iTunes 8 Release

    — Luca
  18. Pingback: iPhone Firmware 2.0 am Montag « iPhone, Gerücht, Wahrheit, iTunes, WWDC, Firmware, Aussage, Download « macFuture.net

  19. auf itunes 8 freu ich mich auch oder hoffe ich besser gesagt
    ich weiß nicht viel was man noch verbessern könnt. iTunes ist schon ein mächtiges stück software

    — lukas
  20. @felix:

    ich bin der meinung wer öffentlich schreibt, darf auch öffentlich kritisert werden. wenn dirs net passt kann ich nix für :o)

    — meocrisis
  21. Lukas: die Systemlast könnte mit ner neuen iTunes Version noch stark verbessert werden und da es ja von Apple gewünscht wird nur mpegs laufen zu lassen wäre eine direkte Konvertierung per drag and Drop geil. Wirds aber leider nicht geben…

    Fummy: deine Begründung ist sowas von Schwachsinnig…. Und lesen kannst du anscheinend auch nicht wenn du dich auf eine News beziehst. Das “Neue” iPhone wird NICHT auf der wwdc präsentiert weil dort NUR Software vorgestellt wird und werden soll. Desweiteren wird das iPhone2 niemals diesen Monat in den Verkauf gehen, WEIL es dazu durch die Amerikanische Behörde für Handys etc. erst einmal zu Gelassen werden muss bevor es verkauft werden darf. Hat beim iPhone mehrere Monate gedauert…. Und so undicht diese Behörde bei JEDEM handy ist/war kann man sagen das Apple NICHTS eingereicht hat und deshalb auch diesen Monat nichts neues verkaufen kann.
    also Schluß mit den angeblichen Meldungen von Steves unehelichem Sohn, bills Nachbarn oder wer ihr Sonst alles sein wollt und wartet auf die neue fw.
    Gps und umts bringt Zurzeit nämlich garnichts. Gps ohne Software … Überteuertes, nuttloses Feature. Umts … Weder Abdeckung noch Nutzbarkeit eurer laufenden Verträge erlauben den Zugriff. Ich sehe aber schon kommen das manche in ein paar Monaten heulen weil dann dieses iphone2 mit was weiß ich rauskommt, jemand prollen will, es aber nicht klappt.

    — Komacrew
  22. Ich hatte eigentlich fest mit einem Release der Firmware 2.0 am Montag gerechnet. :(

    Naja, wenn die Server am Montag abend down sind, wissen wir was los ist ;)

    — Fezi
  23. Meine Güte, was wisst Ihr alle Bescheid – echt beeindruckend. Nehme mal anhand der Rechtschreibfehlerquote an, dass Ihr noch zur Schule geht. Da ist das iPhone eh’ nichts für Euch, oder? Ist doch viel zu teuer.

    Fragt doch mal Mutti und Vati, ob die Euch nicht einen Walkman zu Weihnachten schenken. Wär’ doch auch klasse.

    — Philo
  24. also ich erwarte viel, ganz viel, und! unser konsumgott wird endlich wieder zu uns sprechen, hallelllujaaa. bitte lieber Steve, mach ganz viele neue iphone modele, fuer jeden tag der woche eine andere farbe.

    — Stefan
  25. Wow Koma, jetzt gehste ja richtig ab… :-)

    Warum sollte das iPhone 2 neu zugelassen werden müssen? ist doch kein komplett neues Gerät/Konzept. Nur ein paar neue Features. Ich denke nicht dass das wieder so lange dauern wird. Und deshalb wurde beim iPhone-Bundesamt auch noch nichts eingereicht.

    Warum sollten jetzt alle iPhones ausverkauft sein, wenn nicht sehr bald ein neues auf den Markt soll??? Das schreit danach und wird meiner meinung nach auch so sein.

    Das iPhone 2 braucht auf jeden Fall einen grossen Auftritt, und da bietet sich im Moment nur die WWDC an. Bis zur MacWorld ist’s noch zu lange hin.

    Wieso keine Software für GPS? Ich fänd GPS-Ortung schon ziemlich geil in Maps. Und die Entwickler werden ruckzuck mit allen Möglichen Anwendungen rüberkommen.

    Und mit meinem bestehenden Daten-Tarif (bei VF) kann ich wunderbar UMTS nutzen wenn’s dann geht.

    — iPhone-Junkie
  26. iPhone Junkie:

    Das iPhone ist eben nicht überall ausverkauft, sondern lediglich bei O2 UK. War gerade eben auf den Seiten von AT&T, T-Mobile, Orange, usw. und das iPhone ist dort noch überall erhältlich.
    Die UMTS Version wird sicherlich nicht diesen Monat auf den Markt kommen. Zum 3G Start erscheint das iPhone in Japan über Softbank. Die geben den Release auf ihrer Seite mit ‘later this year’ an.

    — Fezi
  27. @Fezi:

    Sorry, habe mich falsch ausgedrückt. Nicht mehr verfügbar ist es im Apple Online-Store sowie in (so ziemlich) allen US-Apple-Stores. Warum sollte Apple keine mehr haben??

    Die, die Du aufgezählt hast, sind alles die Exklusiv-Provider, die sich die Lager vollgestopft haben und sich jetzt totärgern, dass sie die 1er iPhones nicht mehr loskriegen, bevor das neue kommt.

    Oder warum hat T-Mobile plötzlich angefangen die Geräte zu subventionieren und ab 99 euro rauszuwerfen – wohlgemerkt befristet bis Juni…

    Jetzt Du… :P

    Gruss vom Junkie

    — iPhoneJunkie
  28. Es muss ein neues iPhone erscheinen weil Apple sonst so schnell wie sie auf den Markt geprescht sind auch wieder von diesem verschwindet. Leute das ist ein Handy, und meins fällt nach 9 Monaten fast auseinander, da gibts viel Konkurrenz und es ist ein schnelllebiger Markt. Ich werde mir in ein paar Monaten wenn ein neues Handy fällig ist auf jeden Fall nicht die Revision 1 des iPhone kaufen wenn Nokia, RMS oder HTC viel bessere Geräte haben…

    — gregor
  29. Ach ja, noch was vergessen:
    “later this year” kann alles heissen und schliesst doch den Juni nicht aus, oder??

    — iPhoneJunkie
  30. iPhone Junkie:

    Gegenfrage: Warum sollen auch mehr iPhones produziert werden, wenn die Exklusivpartner die Diner nicht losbekommen?
    Deine ganze Argumentation stützt sich lediglich auf Spekulationen, etwas handfestes kannst du nicht liefern.
    Das iPhone mit UMTS wird dieses Jahr noch erscheinen, bloß eben noch nicht ganz so früh, wie es viele hier gerne hätten.
    Dass das iPhone am Montag vorgestellt wird, halte ich für möglich, jedoch aber unwahrscheinlich. Wie du schon richtig sagtest, bleiben die Exklusivpartner auf ihren Geräten sitzen. Wenn jetzt ein neues Modell vorgestellt wird, werden diese dann überhaupt nicht mehr verkauft.

    — Fezi
  31. Fezi:

    Du hast für deine Theorie genausowenig Beweise, es kommt nur drauf an wie man die wenigen Fakten auslegt ;)

    Und ausserdem: Warten Nokia und Co. mit neuen Handys auch immer bis alle älteren Modelle weg sind?

    — Scarevok
  32. Fezi:
    Zur Gegenfrage: Um sie selber verkaufen zu können, was ein grosser Anteil am iPhone-Markt ist. Ein “nicht verfügbar” im Apple store wäre sonst eher peinlich.

    Natürlich kann ich hier nichts handfestes liefern, so wie keiner (ausser die mit den definitiv vielleicht sicheren und super geheimen Quellen). Ich bin nur der Meinung, dass meine Theorie (viel) wahrscheinlicher ist.
    Ich sehe einfach keinen andreren Grund, warum Apple keine iPhones mehr nachkriegen sollte. Und wenn Apple immer warten müsste, bis alle Provider ihre Lager leer haben, wären sie bald pleite. (siehe Kommentar von Scarevok)

    Gruss der Junkie

    — iPhone-Junkie
  33. alles nonsens! S. Jobs hat selbst gesagt dass man die 10 Mio Geraete bis Ende des Jahres locker schafft, momentan sind es (in 11 Monaten) gerade mal 4 Mio Geraete – so dass was neues, besseres und ultimatives so schnell wie moeglich erscheinen wird!!! Woher sonst die Sicherheit mit den 10 Mio????

    mfg W. Ramus

    — Werner Ramus
  34. Scarevok:
    Nokia und Co machen es nicht so, Apple allerdings schon. Es sei den sie führen eine Art ‘iPhone Nano’ ein.

    iPhone Junkie:
    Meine Quelle ist Softbank Japan. Deine Quelle ist deine Phantasie.
    http://www.softbankmobile.co.j.....080604_01/

    Werner Ramus:
    Die Antwort darauf ist kein verfrühter Release eines neuen Modells, sondern die Expansion der der ‘iPhone-Länder’. In Hong Kong, Japan und Macau alleine dürfte Apple schätzungsweise 4 Mio+ Verkaufte Einheiten bringen.
    Dazu gesellen sich dann noch Länder wie Indien, Korea, usw.
    Die Antwort muss nicht immer ein neues Modell sein. Wenn’s um Handys geht, so heißt der Erfolgsgarant Asien. Wird hier im Forum aber immer wieder vernachlässigt.

    — Fezi
  35. Muss mich korrigieren. In der japanischen Pressemitteilung ist von ‘今年中’, also ‘im Verlaufe des Jahres’ die Rede und nicht wie in der englischen Version ‘later this year’.

    — Fezi
  36. Ramus: erstens schonmal was von optimistischer Prognose gehört? Bestärkt durch die Neue fw und vorallem das iPhone in 14 Weiteren Ländern zu verkaufen… Außerdem subventionierung wie bei t-mobile… Alles eine Sache WAS man gerade ausdrücken will.

    — Komacrew
  37. Fezi:
    mein “Witz” auf die “geheimen quellen” war gar nicht auf Dich bezogen.

    Dennoch: Deine Quelle sagt “Later this year” oder “im Verlaufe des Jahres”. Das kann doch ALLES heissen. Da verstehe ich nicht dass Du Dich überhaupt darauf berufst.

    komacrew:
    Woher die Sinneswandlung? in Post 31 warst Du nicht so optimistisch ;-)

    — iPhone-Junkie
  38. @iPhone-Junkie: bin immernoch pessimistisch das am Montag neben Software nochwas vorgestellt wird. Und das bestärkt mein post 49 der Ramus Gegenargumente bringt für den launch am Montag…

    — Komacrew
  39. iPhone Junkie:
    Würde es bald kommen, würde das bei einer Pressemitteilung einer japanischen Firma explizit ausgedrückt. Da aber nichts dergleichen geschrieben steht, ist ein frühzeitiger Release doch sehr unwahrscheinlich.

    — Fezi
  40. Ich würde sagen wir treffen uns Montag abend hier wieder und trinken zusammen ein virtuelles Bier… Dann wissen wir alle mehr.

    Gut’s Nächtle
    Junkie
    *bier*

    — iPhone-Junkie
  41. Hab soeben von einem Kumpel, der gerade in China weilt, die ersten Bilder des neuen Iphone bekommen. Allerdings kann ich die noch nicht veroeffentlichen, da ich ihn nicht in verlegenheit bringen will. eindeutig sieht es genauso aus wie das alte iphone. ich kann nichts erkennen – was den inhalt angeht weiss ich allerdings nichts. zumindest keine frontkamera oder dicker oder so – die rueckseite wirkt etwas glaenzender – ansonsten alles wie gehbt …

    — Koma Kurth
  42. Ich habe heute nacht zuverlässig geträumt, dass das neue iPhone …okok… Ich hör schon auf…

    — kummerkasten
  43. @kummerkasten: deine kommentare sind immer sehr erheiternd und ich kann dir in letzter zeit einfach nur zustimmen …….. ****daumenhoch****

    — linuxuser2

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 13063 Artikel in den vergangenen 2421 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS