iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 031 Artikel
   

Der Durchschnittsdeutsche nutzt 196MB Daten im Monat – Und ihr?

257 Kommentare 257

Die deutsche Telefónica-Tochter o2 legt eine Untersuchung im Auftrag des Verbandes der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten vor, die auf 31 Seiten (PDF-Download) die Ergebnisse der Marktanalyse Deutschland 2012 präsentiert und unter anderem den durchschnittlichen mobilen Datenverbrauch der letzten sechs Jahre dokumentiert.

Während der typische Smartphone-Nutzer 2007 noch 5MB, 2010 bereits 91MB pro Monat verbraucht hat, lag der Deutschland-Durchschnitt im vergangenen Jahr bei 196 Megabyte pro Monat, pro Kopf. Insgesamt rasselten durch die mobilen Datennetze so fast 131 Millionen GB.

volumen-big

Wie sieht euer Monatsdurchschnitt aus? Müsst ihr regelmäßig Datenguthaben nachkaufen oder reichen die inkludierten 200MB-1GB aus?

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
16. Mai 2013 um 10:51 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    257 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    257 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34031 Artikel in den vergangenen 5515 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven