iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 18 978 Artikel
   

Der aktuelle Telekom-Bestellstatus: iPhone-Lieferverzug von bis zu 6 Wochen

Artikel auf Google Plus teilen.
100 Kommentare 100

Ein Beispiel des aktuellen eMail-Stimmungsbarometers, frisch aus unserer Inbox. Chris schreibt leicht resignierend:

Ich habe mein 4S am 12.10. telefonisch beim Geschäftskunden-Service der Telekom bestellt – leider nicht lieferbar. Rückstand 25.000 Geräte; und wann die von Apple kommen, weiss keiner… Kann noch ein paar Wochen dauern. Also habe ich beim örtlichen T-Partner nachgefragt. Ja, sind da, 6 Stück. Die dürfen aber laut Anweisung nur an Neukunden vergeben werden und nicht Verlängerer. […]

Eine absehbarer Erfahrungsbericht den auch die offizielle „iPhone Lieferstatus„-Seite der Telekom bestätigt. iPhone 4S-Bestellungen etwa, die vor rund zwei Wochen am 18. Oktober bei der Telekom eingegangen sind, sollen erst wieder in der 47. oder 48. Kalenderwoche bedient werden. Anfang Dezember, wenn alles gut geht.

Die Liefersituation unterscheidet sich zwar abhängig vom gewählten Geräte-Modell. Abgesehen von den 8GB-Einheiten, werden alle Besteller die sich aktuell für eines der neuen iPhone-Modelle im Telekom-Laufzeitvertrag entscheiden, irgendwo zwischen die 45. und die 48. Kalenderwoche vertröstet.

Mittwoch, 02. Nov 2011, 10:30 Uhr — Nicolas
100 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Nur an Neukunden!! Is ja n Witz.
    Wieder ein Grund mehr nächstes Jahr nicht zu verlängern

    • ist normal bei Angeboten mit Laufzeitverträgen. Wirst Du überall haben, wo Laufzeitverträge verlängert werden und mit subventionierten Geräte gehandelt wird. Neukunden sind da nunmal mehr Wert. Ich hätte keine Lust, alle zwei Jahre den Provider zu wechseln, nur weil ich zu ungeduldig bin, mal 1-2 Wochen länger auf die Lieferung zu warten.

    • Wegen dieser Politik habe ich beim Rosa T gekündigt und bin nun unsubventioniert bei einem anderen Anbieter unterwegs.

    • Totaler Blödsinn. Viele, viele Partner-Shops (keine offiziellen Shops) versauen echt das Bild der Telekom. Vollkommen egal ob Neuvertrag oder Verlängerung, du hättest eins bekommen müssen.

  • Da bin ich aber froh, dass ich meins schon habe:)

  • Na bei mir klappt’s besser. Am 24ten im Shop verlängert, 4S heute per DHL geliefert! Ich bin zufrieden.

    • Welche Farbe? Welchen Speicher? Welcher Shop?

      Habe bereits am 13.10 bei der Geschäftskundenhotline ein 4S schwarz mit 64GB bestellt und es soll laut dem Bericht hier noch Wochen dauern!

      ;-(

  • 4S 16GB sw, bestellt telefonisch am 17.10. im Zuge der VVL. Seit Montag 01.11. Status an Frachtführer übergeben. Wie man im Telekom-Forum liest ist wohl gerade die 64GB Variante sehr zäh, was Lieferungen angeht.

    • Da will man schon das beste (64GB) und wird mit Lieferzeit bestraft!?!?!

      Wenn ich Apple wäre, würde ich zuerst die teuren 64 Versionen liefern, dann 32 GB und dann 16 und mir nicht die Kunden mit Kohle vergraulen indem ich die billigversion zuerst ausliefere.

      Ich mag Apple wirklich, aber was die sich zur Zeit leisten ist kaum zu glauben.

      Lieferzeit ohne Ende und nen Akku, der nicht mal einen Tag durchhält für über 800.-€

      Dann noch nen Vertriebspartner, der SIM Karten Probleme hat und seine Kunden für dumm verkauft und entweder keine Info zur Lieferzeit macht oder falsche und unverbindliche Termine vergibt.

      :-( :-( :-(

      • Lol… Viel Spaß als Apple Du Geschäftsmann. Wird primär das produziert was am gängigsten ist. 64Gb wette ich geht an dritter Stelle wenn man die Farbe mal weg lässt. Und zum Thema SIM: Was war zuerst? Das Ei oder die Henne?

      • Was leisten die sich denn. Sollen zig Millionen Geräte an einem Tag produziert werden?

      • ja bestell doch ab!!! würd ja aufregung verstehen wenns ne niere wär. ABER es ist ein handy! telefon! konsumgut. also reg dich nicht so künstlich auf

  • Kann man den nicht im Apple Store direkt einen Vertrag verlängern? Das hab ich so gemacht, als das 4er raus kam, und die Telekom mich ewig vertröstet hat. Die Stores hatten damals genug auf Lager, das war auch kurz nach Release.

    • ja,das geht! allerdings nicht,wenn man beim coplete xl 1. generation bleiben will! alle aktuellen mobile verträge kann man auch im apple store verlängern.gerät muss man aber am abend vorher reservieren. …ich saß schon mit dem applemann am tisch,das 4s vor mir liegend,bis er das fax brachte,auf dem nichts gutes für mich stand..

  • Mein iPhone habe ich am 12.10 bestellt und vorsorglich einen Screenshot gemacht.
    Dort wurde das Telefon als sofort lieferbar beworben…
    Bis gestern stand im Kundencenter unverändert „in Bearbeitung“, nun steht dort „dem Frachtführer übergeben“. (diverse Screenshots gemacht)
    Eine Trackingnummer lässt weiter auf sich warten…

    Apple (bestellt am 15.10) und Vodafone haben Freunde und Familie hingegen schon beliefert.

    Da freut man sich doch (oder noch?) Kunde bei EX-Monopolisten zu sein.

    Mfg.
    Barkeeper

    • Ich habe auch und gerade wegen dem Vermerk „sofort Lieferbar“ meinen Vertrag aufgestockt und verlängert…
      Interessant, was die Telekom unter „sofort“ versteht. 1-2 Monate. Dann werde ich wohl zukünftig mal „sofort“ mein Telefonrechnung bezahlen.

      Übrigens: 3 Mails an den Kundenservice erbrachten bisher ganze 0 Antworten. Das ist ein echter Rundumservice der Telekom

  • Merkwürdig, mein Vater hat per Verlängerung über Talkline, also Provider, innerhalb einer Woche sein neues 4S in den Händen gehabt. Und das nicht einmal mit einem T-Mobile Vertrag :).

    • Bei manchen schaltet sich bei solchen Themen halt die Logik und das Hirn als erstes ab.
      Mittlerweile gibt’s das iPhone bei allen Netzbetreibern, richtig. Aber 99% der iPhone-Kunden die verlängern können sind Telekom Bestandskunden von vor 2 Jahren, als es das iPhone noch exklusive bei der Telekom war. Ist doch logisch, dass deswegen die größte Menge hier aufschlägt und es so zu den längsten Wartezeiten kommt. Leider…

    • Bei Talkline sind doch bloß ne handvoll Leute. Und jeder Provider hat nun mal ein Kontigent bekommen.

  • Ich warte auch auf mein iPhone 4S 64 GB in weiß von Telekom.

    Bestellt habe ich es am 22.10. und werde wohl als nächstes mein iPhone erhalten, da die vorherigen Bestellung für das 64GB in weiß schon ausgeliefert wurden, nach dem Telekom Lieferstatus.

    Bei meiner Mutter sieht die Sache schon etwas anders aus. Sie hat sich ein iPhone 4S 32GB in weiß bestellt, am gleichen Tag, und soll ab der 45. KW ihr iPhone erhalten. Nur sind vor ihr noch ein paar andere Leute dran. Die Leute die ihr iPhone am 13.10. bestellt haben, haben es anscheint noch nicht. Deswegen habe ich mal eher keine Hoffnung, dass das iPhone 32GB in weiß vor Weihnachten erhältlich sein wird.

  • Wollte nur mal anmerken, das 4s gibts nicht mit 8GB, nur das 4er inzwischen aber war wohl auch so gemeint :) Ich hätte das 4s, wäre ich Telekomkunde, sowieso direkt im Applestore gekauft oder einem anderen Telefonladen, gab überall noch welche, und letztlich spart man ja eh nix beim Verlängern, im Gegenteil.

  • Das war für mich die letzte Vertragsverlängerung bei der Telekom.

    Auch bei mir war während der Bestellung im Internet für das iPhone 4S 64GB eine sofortige Lieferung ausgewiesen, nun soll während der 47 bzw. 48 Kalenderwoche ausgeliefert werden…

    Wenn ich nun höre, dass für Neukunden Geräte bereit liegen, dann werde ich Neukunde, aber nicht mehr bei der Telekom ;-)

  • Hhmm, sehr merkwürdig, das. Meins war auch „sofort lieferbar“, als ich online meinen Vertrag am 26.10. verlängert habe. Gestern (01.11.) wurde es mir von DHL übergeben.
    Angeklickt hatte ich „UPS Express“ – das wurde wohl ignoriert. vielleicht lag die schnelle Lieferung an meinem Premierenticket, das ich vorsorglich sofort angefordert hatte.
    Ich bin zufrieden mit den Telekomikern. Alleine schon die kostenfreie HotSpot-Nutzung wiegt vieles auf!

  • Mein iPhone 4S ist heute, zehn Tage nach Bestellung, zugestellt worden. Habs direkt bei Apple bestellt und benutze es mit einem Vertrag von 1&1 (Vodafone-Netz) „Allnet-Flat inkl. Daten für monatlich 30 Euro.

    • Dito! Ich hatte meinen Telekomvertrag gekündigt zugunsten der 1&1 AllNetFlat: besseres Netz (Vodafone), 20 € im Monat günstiger, unendlich Freiminuten in alle deutschen Netze, mehr Daten bis gedrosselt wird, dafür keine Frei-SMS und kein T-Hotspot mehr (brauche ich beides nicht). Dann am 7.10. das 4s (64 GB schwarz) online bei Apple bestellt und am 14.10 gegen Mittag mit UPS-Express bekommen, während andere noch in den Läden Schlange standen. Alles prima gelaufen und das ganz ohne den Monopolisten, der seine Bestandskunden verar….

  • Ich habe meins am 10.10. telefonisch bei der Geschäftskundenhotline bestellt. Bei mir war es eine Vertragsverlängerung. Premienticket o.ä. hatte ich nicht. Geliefert wurde es am 14.10. !!!! um 07.42 Uhr.

    Wieso das so schnell ging, weiss ich auch nicht. Man hatte mir eine Lieferzeit von 4-6 Wochen „angedroht“.

    Aber ich will mich ja nicht beschweren :-)

  • Den Lieferstatus auf der Homepage kann man in der Pfeife rauchen! Ich ja. Ein 4S am19.10. Bestellt in weis 64gb und da steht dann ausgeliefert! Aber ich habe trotzdem kein iPhone! Und die Hotline sagt Rückstand! Die Seite ist sinnlos!

  • Bei mir war es ganz entspannt wollte erst warten bis der erste Ansturm vorbei is . Ein Kumpel von mir is am 14.10 dem Erscheinung Datum bei uns im Vodafone Laden gewesen . Und hat einfach ma so gefragt wann denn die iPhone 4S so Eintreffen . Und sie sagte zu ihm ,die haben wir schon seid drei Tagen hier liegen . Wie geil is das denn :) bin also iPhone 4s Nutzer der ersten Stunde

  • Habe meins bei O2 bestellt am 16.10. Und hatte es schon am 19.10. Geliefert bekommen bin sehr zufrieden mit dem 4s.

  • Mein arbeitskollege; hat sich das iPhone 4s 64gb weiss bei O2 bestellt als Vertragsverlängerung, bei Pk1 hat er glaub ich knapp 10€ bezahlt. Man sagte ihm 3-4 Tage, als er am 5ten Tag keine Info hatte rief er dort wieder an man sagte ihm; es sind welche da aber nur für neukunden und „my Handy“ Kunden und er müsse sich gedulden bis das Lager für vvl Kunden bestückt wird, man Bot ihm eine Gutschrift von ca. 20€ an sowie das er sehr bevorzugt behandelt wird. Er schrieb darauf eine Email an O2 drohte mit der Kündigung und das es ein Ding der Unmöglichkeit sei einem noch von viag interkom Zeiten stammenden Kunden so ein Blödsinn zu verkaufen. Diese Email fruchtete = 2 Tage später bekam er ein iPhone 4s 64gb white aus dem neukunden / my Handy Lager, er checkte noch selbst online die Verfügbarkeit und rief nochmal an vorsichtshalber und es hieß es sein Geräte für Bestandskunden vorhanden.

  • Mein arbeitskollege; hat sich das iPhone 4s 64gb weiss bei O2 bestellt als Vertragsverlängerung, bei Pk1 hat er glaub ich knapp 10€ bezahlt. Man sagte ihm 3-4 Tage, als er am 5ten Tag keine Info hatte rief er dort wieder an man sagte ihm; es sind welche da aber nur für neukunden und „my Handy“ Kunden und er müsse sich gedulden bis das Lager für vvl Kunden bestückt wird, man Bot ihm eine Gutschrift von ca. 20€ an sowie das er sehr bevorzugt behandelt wird. Er schrieb darauf eine Email an O2 drohte mit der Kündigung und das es ein Ding der Unmöglichkeit sei einem noch von viag interkom Zeiten stammenden Kunden so ein Blödsinn zu verkaufen. Diese Email fruchtete = 2 Tage später bekam er ein iPhone 4s 64gb white aus dem neukunden / my Handy Lager, er checkte noch selbst online die Verfügbarkeit und rief nochmal an vorsichtshalber und es hieß es sein Geräte für Bestandskunden vorhanden.

  • An alle, die an der Telekom herumnörgeln: wenn man rechtzeitig ein Premieren-Ticket hat, am 07.10.2011 bestellt (mit Vertragsverlängerung!!), dann bekommt man am 14.10.2011 von der Telekom punktlichst das 4S zugestellt.

    Dies ist meine Erfahrung. Und man wusste aus der Vergangenheit, dass bei einer verspäteten Bestellung, lange Lieferzeiten auf einen warten würden.

    Lasst also das Herumnörgeln sein!

  • Schon sehr komisch dieses verhalten der Telekom! Mir wurde am Samstag im apple store als Ausnahme-Tausch eine Wartezeit von ca 2 Wochen zugesagt, da es erst extra bestellt werden müsse. Also kann die ewig lange Lieferzeit bei der Telekom eigentlich nicht an Apple liegen. Glaube eher dass die Telekom den Run unterschätzt hat und einfach von Anfang an viel zu wenig Geräte angefordert haben. Jetzt können sie wahrscheinlich wegen der nach und nach erfolgenden Verkaufsstarts in anderen Ländern nicht so einfach nachbestellen…

  • Mit Premierenticket am 07.10. VVL im T-Shop durchgeführt. Lieferung pünktlich am 14.10.11. Ich bin mit der Telekom trotz Bestandskundenstatus super zufrieden. ;-)))

    Offtopic: Mich ärgert vielmehr der rasante Akkuverbrauch des 4S. Geholfen hat der ifun-Tipp, die Zeitzoneneinstellung in den Systemdiensten auszuschalten.

  • An alle die GANZ SCHNELL EIN IPHONE 4S haben wollen…
    Bestellt es Euch auf der Vodafone Homepage. Dort bekommt man das iPhone 4S für gerade einmal 0,95€ mehr als bei Apple und meines war innerhalb 4 Tagen bei mir.
    Irgendwie ist es den meisten wohl nicht bekannt dass das Vodafone iPhone 4s KEIN net-lock hat.
    Nicht einmal der Vodafone-Shop oder die Hotline wußte es, dass Vodafone das iPhone nun auch ohne Vertrag zum Verkauf anbietet :-D

    Ich hoffe so manch einem damit helfen zu können.

  • Am 31.10. I’m Business Flex Premium das iPhone 4S 64GB weiß bestellt! Laut der Lieferstatus Seite der Telekom ab nächste Woche lieferbar! Da hatte ich weit schlimmeres erwartet…! Gut das „ab“ ist natürlich sehr wage…aber Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude!;)

  • Was bin ich froh, dass mich das 4S nicht anspricht, ich bleib beim 3GS und iOS 5 und schaue mal nächsten Sommer wieder rein.
    2 Premierentickets habe ich letzte Woche in den Müll geworfen.

  • Irgendwie wie jedes Jahr oder?
    Wen wundert sowas denn noch?

  • Habe am 7.10. Telefonisch verlängert und 4s bestellt.
    Bis heute keine Lieferung erhalten und keine klare Info bekommen.
    Habe darauf hin Vertragsverlängerung zurück gezogen und zwei weitere Verträge gekündigt.
    4s bei Apple bestellt, kommt in ca drei Tagen mit lückenloser Info.
    Das haben sie nun davon…

  • Hab es diesesmal vermieden, dass iP4s über die Telekom zu ordern. Ist verhältnissmäßig teuer, auch wenn es preislich günstiger ist als bei anderen. Folgende Rechnung hab ich gemacht, bei 32GB Version.
    Zuzahlung 169,95 (Neupreis 739,00) = Subventionierung 569,05.
    Im letzten Jahr wurde das IPhone 4 32GB Version
    Zuzahlung 99,95 (Neupreis 769,00) = Subventionierung 669,05.
    Das sind 100,-€ weniger. Fazit: Teurer geworden bei der Telekom, obwohl das Gerät rd. 30 Euro weniger bei Apple kostet imn Vergleich zum Vorjahr. Sollte ich mich irren und das Gerät hat im Vorjahr doch nur 739,00 gekostest, dann ist das immernoch eine Mindersubventionierung von 70,00 euro. Und ich zahle in meinem Vertrag 100,00 im Monat (nur der kommt für mich in betracht)…Ist mir eindeutig zu teuer geworden bei der Telekom =(

  • Da hatte ich ja echt Glück!!!
    Habe mein 64gb weiß am 16.10. (Sonntags MITTAGS) bei o2 bestellt und am 19.10. brachte es Hermes um 9:30 !!!! Besser geht’s nicht!!! Vielen Dank o2

  • WOW – So viel Probleme die ich hier lese. Ich habe meine 4s 32gb über O2-My Handy gleich morgens online bestellt – gekommen ist es dann am 14.10. 9:00 Uhr. Danke O2 :)

  • In der Schweiz sind bei Apple sowie bei den Schweizer Netzbetreiber alles 4S ausverkauft.

    Die Freie Händlerkette Mobilezone hat alles iPhone 4S sofort lieferbar!

    Heute mein iPhone 4S 16GB weiss zum Listenpreis von Sfr. 649.00 (€ ca. 560.00) gekauft.

  • Ich habe mein Telekom-Vertrag eigentlich am 08.10. (Samstag) in einem T-Shop verlängert.
    Da wurde mir gesagt „heute kann ich das leider nicht eintragen, erst am Montag da die Systeme überlastet sind“. Ok – dachte ich mir – ob nun am 08.10. oder am 10.10 – bist ja immernoch einer der ersten… Denkste!!! Mein Vertrag wurde (lt. Telekom-Kundencenter) am 21.10(!!!) verlängert. Lieferstatus überprüft. -> erst ab KW 43/44 – nun ab KW 45 ( iPhone 4S 16GB Schwarz )…

    Mal gucken wann es nun ankommt…

    Telekom…

  • habe am 11.10.11 bei der Geschäfskundenbetreuung ein 32 GB in schwarz bestellt. Seit 5 Tagen steht der Status auf der Telekomseite auf : ausgeliefert!
    http://www.t-mobile.de/iphone-.....eferstatus
    Paketnummer bei der Hotline: Fehlanzeige.
    Service sieht anders aus. Wartezeiten lass ich mir ja noch eingehen, aber dann sollten auch verbindliche Termine an den Kunden gehen.

  • So war es bei mir auch. Lieferzeit 6-8Wochen, ich habe dann einfach mal bei den örtlichen Vertragspartnern angerufen, unter anderen bei Fernseh Berlet in Hagen und Lüdenscheid, da hatten noch alle Modelle.
    Also hin und keine 10 Minuten später und ich hatte mein weisses 4s mit 16Gb Speicher im der Hand, zum selben Preis wie bei der Telekom.
    Und die neue Microsim war innerhalb von 30Minuten aktiviert!

  • Ich habe meins zum Glück direkt im AppleStore gekauft. Die online Reservierung hat erst im zweiten Anlauf funktioniert und ich musste 30 Minuten vor dem Store Schlange stehen (ostalgie), aber besser als bei der Telekom war es so allemal.
    Die Telekom wird mich wohl als Kunden verlieren (was sie sicher verschmerzt). Die Bevorzugung von Neuverträgen geht mir tierisch auf den Sack.
    Andere Netzbetreiber sind mit Sicherheit da nicht besser, aber dann suche ich mit wenigstens was günstigeres.

  • Wie sieht es den bei Apple aus? Ist die Lieferzeit noch zwei Wochen oder dauert es länger?

  • Also wenn es nach der Telekom ging, hätte ich heute noch nicht einmal ein iPhone 4 (richtig, 4, nicht 4S)! Letztes Jahr am ersten Tag der Registrierung im T Punkt bestellt. Bis heute nichts. Nur gut das der Drittanbieter um die Ecke Verträge der Telekom verlängert und Geräte in Massen hat. Jetzt ist aber Schluss, mein 4S gibts dann wo anders…

  • Wo sind eigentlich die ganzen „Flop!“-Rufer abgeblieben?

  • Yannik Mündler

    Ich habe heute mein iPhone 4S 64GB bekommen

  • jedes jahr das gleiche und keiner lernt dazu.. :-) finde es einfach nur lustig..
    selbst schuld wer sich bei der Telekom verarschen lässt… schlechten Service kann man anders wo günstiger bekommen…

    • Der Service der Telekom ist super. Immer schnell jemanden am Telefon, Supernette und meist kompetente Leute, und iPhone am 7.10. mit VVL bestellt und am 14.10. erhalten. Besser geht’s nicht.

    • Ich hatte noch nirgendwo anders so kompetente Ansprechpartner, so eine gute Netzabdeckung und so wenig Probleme. Diesen arroganten Vodafonetussen am andern Ende der Leitung habe ich nach ich nach 8 Jahren den Rücken gekehrt und hab es bis heute nicht bereut. Ich glaub, dass diese Gründe schwerer wiegen, als ein Liefertermin eines Telefons.

  • Ich hab meinen Vodafone Vertrag am 30.10 online verlängert, das 4S kam gestern per GLS. (Schwarz, 32GB). Die Micro Sim sogar erst heute :D
    Vodafone scheint noch mehr Kapazitäten zu haben :-)

    • WAAAAAAAS?

      Das verstehe ich aber auch nicht… Ich habe am 28.10 direkt im Shop verlängert (bzw. neues Gerät nach Wandlung) und bei mir tut sich rein gar nix was Lieferstatus und Co. angeht…

      4S 16Gb Schwarz

      LG

    • WAS?

      WOW meine VVL bei Vodafone habe ich am 28.10 gemacht und da hat sich bis jetzt noch gar nix getan… Das ist sehr schade.

      4S 16GB Schwarz

    • Man muss dazu sagen, dass das arvato Lager, wo die Lieferung herkommt, fast in meinem PLZ Gebiet liegt, vielleicht hat das damit auch was zu Tun…

  • Keinerlei Gründe, sich über die Telekom zu beschweren. Am 11.10. im T-Punkt bestellt, wurde es 14 Tage später durch DHL geliefert. Und alles ohne Premierenticket.

  • Etwas ähnliches habe ich erlebt, als ich bei der Neuerscheinung des iPhone 4 ein neues Handy bei T-Mobile kaufen wollte. Damals hieß es: Kein Verkauf von Geräten, erst Neukunden und VVL. Es sei angemerkt, dass ich den vollen Preis bezahlen wollte und keine Subvention in Anspruch nehmen wollte. Die Verlängerung meines Vertrages war damals noch nicht möglich. Ich habe mich dann als langjähriger Bestandskunde bei einem Abteilungsleiter beschwert und eines bekommen. Jeder Anbieter von Waren oder Dienstleistungen hat zwei Arten von Kunden die er pflegen sollte, die Alten und die Neuen. Er lebt von beiden.

  • Habe vor ca 2 Wochen den Vertrag bei Vodafone verlängert. (Mittwoch) Montag war es dann da! Entweder ich hab Glück gehabt oder Vodafone hat sich gut vorbereitet! :-)

  • Also ich hab meins vorigen Freitag um 15:00 bestellt und hatte es am Montag um 9:00. Hab den Vertrag verlängert.

  • Am 7.10 bereits vorbestellt auch beim T-Mobil Geschäftskunden Service ….. nun ja ich warte immer noch….!

    Das Gefühl das die Geschäftskunden immer die doofen sind, weil Telekom denkt denen ist es nicht sooo wichtig wann Ihr Smartphone kommt werde ich irgendwie nicht los.

    • Ich arbeite im Geschäftskundenservice, meine Kunden haben genau so wie die Privatkunden ihre Ware am ersten Tag erhalten.
      Es geht der Reihe nach, je nach Bestelldatum und Uhrzeit!

      • Nach der Reihe? Das ich nicht Lache!!!
        Habe VVL beim Rosa Panter am 7.10. Um 9:20 Uhr abgeschlossen!!! 64gb sw mit Versprechen der schnellen Lieferung.
        Und nichts ist mit 4s. Seit zwei Tagen auf „Frachtführer“ aber geht nichts weiter.
        Holer abzocker Laden.
        Habe VVL zurückgezogen und zwei weitere Verträge gekündigt. Die können sich mit ihrem Verhalten mal gehackt legen. Wenn ich nicht liefern kann, reiße ich am Anfang nicht so die Fresse auf und informiere meine „guten alten Stammkunden“ dann nicht einmal über irgendwelche Lieferschwierigkeiten.
        Aber der Vertrag wird sofort neu eingestuft und mehr Geld gefordert!!!
        Das nenne ich Abzocke der besonders Art.
        Bekomme die Tage von Apple direkt mein 4s und werde die Telekom und ihre Firmenpolitik, schlechte Mitarbeiterschulung und warlose Wilkühr nicht weiter unterstützen und dagegen angehen wo ich nur kann. Natürlich mit friedlichen Mitteln aber konsequent.

      • Paule Deutschunterricht ist bei Vodafone aber teurer. Du hast echt n Schaden mit Deinen Äußerungen. Weist Du, was da für ne Logistik hintersteckt? Anscheinend nicht.

  • Also auf die Anzeige ist kein Verlass!!! Mein Liefertermin iPhone 4S 16GB weiß wurde schon dreimal verschoben soll jetzt erst ab 45 geliefert werden, wurde aber am Montag verschickt. Also Wirklich darauf verlassen kann man sich nicht. Am besten immer mal wieder Online nachsehen wie der Versandstatus unter Vertragsdaten ist.

  • HAHA! Ich habe mein 4S pünktlich am Erscheinungstag erhalten. Wie viele iPhone 4 User wollten kein 4S haben, sowas brauch ich doch nicht, ich warte auf das 5er! Und dann, als es endlich da war, wollten alle eins, weil Siri ja so toll ist und bla, tja leute, pech gehabt!

  • Neukunde: am 14.10. 4S 64GB weiß über Internet bestellt, gerade eben Versandmitteilung erhalten: Lieferung vorauss. morgen.

  • Ab heute kann ein T-Mobile-Vertrag erst vier Monate vor Ablauf des Vertrags verlängert werden. Vorher sechs Monate…

  • ich hab das 4s in schwarz mit 16gb am 16.10 bestellt, vertragsverlängerung und hatte es 1 woche später bekommen. viell. liegts auch am tarif, die welche mehr bezahlen werden evtl. schneller beliefert.

  • Am 14. entspannt in den lokalen T-Punkt und Wunschgerät 16 GB sw. verlängert und mit nach Hause genommen.

    Alles Bestens!

  • Ist das immer noch so das wenn ich als Kunde ein Iphone bestelle das der Vertrag direkt umgestellt wird, auch wenn das Iphone erst Wochen später geliefert wird.

      • :-) ist doch klar, wegen der Vorfreude ist es doch wichtig, ab sofort für eine Leistung zu bezahlen, die Du zwar ohne Telefon
        Nicht nutzen kannst aber was soll’s.

        Eine gute Nachricht habe ich noch, die Rechnung fürs Telefon bekommst Du erst präsentiert, wenn das Telefon geliefert wird.
        … wenn alles Perfect läuft zumindest.
        ;-)

  • Wie ich sowas hasse..
    Jetzt meinen wieder alle Leute die Telekom lässt Bestandskunden warten..

    Neu- oder Bestandskunden. Es geht der Reihe nach!
    Vorbesteller haben am ersten Tag ihre Geräte bekommen.

    Lokale Regelungen von Telekom PARTNER Shops kann die Telekom nicht unterbinden. Solche Regelungen sind aber nicht Konzernkonform und nicht vom Konzern gewünscht!

    • Nach der Reihe? Das ich nicht Lache!!!
      Habe VVL beim Rosa Panter am 7.10. Um 9:20 Uhr abgeschlossen!!! 64gb sw mit Versprechen der schnellen Lieferung.
      Und nichts ist mit 4s. Seit zwei Tagen auf “Frachtführer” aber geht nichts weiter.
      Holer abzocker Laden.
      Habe VVL zurückgezogen und zwei weitere Verträge gekündigt. Die können sich mit ihrem Verhalten mal gehackt legen. Wenn ich nicht liefern kann, reiße ich am Anfang nicht so die Fresse auf und informiere meine “guten alten Stammkunden” dann nicht einmal über irgendwelche Lieferschwierigkeiten.
      Aber der Vertrag wird sofort neu eingestuft und mehr Geld gefordert!!!
      Das nenne ich Abzocke der besonders Art.
      Bekomme die Tage von Apple direkt mein 4s und werde die Telekom und ihre Firmenpolitik, schlechte Mitarbeiterschulung und warlose Wilkühr nicht weiter unterstützen und dagegen angehen wo ich nur kann. Natürlich mit friedlichen Mitteln aber konsequent.

  • Das Problem bei der Telekom könnte mit den Vertragsverlängerungen zu tun haben oder ganz schlicht mit mangelhafter Bevorratung (rechtzeitig ordern).
    Es ist jedenfalls merkwürdig, dass die Telekom, die ja mit Kundenbindung arbeitet, solche Lieferprobleme hat, während bei Vodafone die Geräte mit 48 h Lieferzeit angegeben sind. Und das scheint auch zu stimmen; jedenfalls ist mein heute mittag bestelltes iPhone inzwischen schon in den Status „wird in Kürze dem Frachtführer übergeben“ gewechselt… und dabei ist es egal, ob mit oder ohne Vertrag bestellt.

  • Am 15.19. in den T-Punkt und mit Vertragsverlängerung
    schwarzes 4S mit 64GB sofort mitgenommen. Da ich zuvor ein altes 3G hatte, habe ich jetzt erst ne Micro SIM bekommen, deshalb keine SIM Probleme.
    iPhone einmal komplett entladen und wieder voll geladen, seit dem auch keine Akkuprobleme.
    Ich liebe es……

  • Haben noch jeweils 64 Gb sw und ws auf Lager. Telekom Geräte. Bei Interesse Mail schreiben :)

  • @ Ben

    Hi,

    Habe am 10.10. über die GK-Hotline bestellt. Bis heute nix!

    Daher habe ich Interesse an einem Eurer Geräte. Wie läuft das, Bestellung bei T stornieren?

    Danke schon mal!

    Chris

  • Ich war am 14. Nachmittags im TPunkt und konnte als Vertragsverlängerer mein 64 GB in Weiss mitnehmen. War das Letzte was sie hatten.

  • Also wir haben in unserem T Partner Shop alle Varianten des iPhone 4s auf Lager direkt zum mitnehmen…

  • Alle iPhone 4s Modelle sofort lieferbar!!! Wir sind Telekom Partner. Original Telekom Verträge

  • Also ich weiß gar nicht, wie derartige Gerüchte immer entstehen.

    Habe mich am 28.10.in einem T-Mobile Shop erkundigt und da hieß es, dass ich es per Post geschickt bekommen würde (wollte den Vertrag verlängern).

    Einen Tag später war ich in einer expert Filiale bei dem T-Mobile Stand und wollte verlängern, da ich mir bei der Aussage des anderen T-Mobile shops nichts dachte.

    Nun, verlängert, hieß es auf einmal, dass ein Fehler vorliegt, da das System sagt, es darf nur nach Hause geschickt werden. Diese Tatsache wurde jedoch von den Experten als Fehler deklariert, der wohl schon einen Tag zuvor mal aufgetreten ist. Es wurde dann über ein anderes Verfahren noch einmal probiert und kurze Zeit später verließ ich das Geschäft mit einem nagelneuen iPhone 4S 64GB in schwarz in meiner Tüte.

    Zu keinem Zeitpunkt wurde also hier in Frage gestellt, dass man das iPhone bei Vertragsverlängerung sofort mit nach Hause geben kann.

    Lob an expert!

    Aber was da sonst so abgeht in den rosa Shops, das geht mir nicht ein…..

  • Ich habe gerade auf der Telekom-Seite geschaut,
    da heißt es jetzt:
    iPhone 64 GB, 11.10.2011 bestellt, Liefertermin KW 48.
    Das ist nicht BIS 6 Wochen sondern weit über 6 Wochen..
    Unfähig der Laden. Überall sonst bekommt man alle Modelle, aber nicht als langjähriger Geschäftskunde.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 18978 Artikel in den vergangenen 3314 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven