Artikel Aktualisierte Jailbreak-Werkzeuge: Redsnow, PwnageTool und Co. für Windows und Mac
Facebook
Twitter
Kommentieren (50)

Aktualisierte Jailbreak-Werkzeuge: Redsnow, PwnageTool und Co. für Windows und Mac

50 Kommentare

Eine Woche vor Apples WWDC lassen sich die beiden Jailbreak-Werkzeuge Redsnow und das PwnageTool heute in den aktualisierten Versionen 0.9.12b1 und 5.1.1 aus dem Netz laden und erweitern ihren Funktionsumfang erwartungsgemäß um die Ende Mai vorgestellte Jailbreak-Lösung Absinthe 2.0.

Im Klartext bedeutet dies: Wer sich einfach mal am Jailbreak ausprobieren möchte – die Durchführung haben wir hier, die folgenden Schritte hier beschrieben – greift nach wie vor zu Absinthe 2.0. iPhone-Nutzer die auf “professionellere” Modifikationslösungen für ihre Betriebssysteme setzen, dürfen den heute freigegebenen Updates einen Testlauf gewähren. Die Downloads für Windows und Mac sowie alle Infos zur Veröffentlichung finden sich in diesem Blogbeitrag.

Diskussion 50 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    • Durch Wiederherstellung des iPhones mit iTunes.
      Auf keinen Fall die Option des zurücksetzens in den iPhone Einstellungen benutzen!

      — Gerd
      • Geht auch 10 mal Passwort falsch ein geben bei “Daten löschen” aktiviert? Datenbrei sollte ja eigentlich die folge sein oder?

        — Krustenkäse
  1. Meine Top 15 Cydia Tweaks :

    1. SB Settings

    2. BlurriedNCBackground

    3. Activator

    4. Infinifolders

    5. Zephry

    6. Display Recorder

    7. Barrel

    8. ColorBanner

    9. Five Icon Switcher

    10. Five Icon Dock

    11. MxTub

    12. Gridlock

    13. PodControl

    14. MulticonMover

    15. SwipeSelection

    Falls jemand ein paar coole Tweaks braucht (;

    — Lion
    • Ich habe nur folgende Tweaks:
      1. Switchy
      2. iFile
      3. TruPrint
      4. Cynact
      5. Double At
      6. WiFi Passwords

      Nur so wenige, weil das System immer instabiler wird, wenn man mehrere Tweaks installiert, grade Tools die sich ins NotificationCenter einnisten wie IntelliScreenX fressen an der Performance.

      Mir tuen die teuren Cydia-Tweaks die auch meist sehr geil sind trotzdem weh wenn dann auf einmal Safari crasht oder sonstwas … Brauch mir keiner was anderes sagen. Ich habe bereits 3 Jahre volle JB-Erfahrungen mit iPhone 3G, 4, aktuell 4S und iPad2.

      Aber wenn man sich aufs wesentliche konzentriert und nicht jeden Scheiß installiert, hat man durchaus ein stabiles System mit nützlichen Erweiterungen.

      Bei Fragen zu den Tweaks einfach Bescheid geben.

      — iLama
      • Tja mir egal ob Du das gut findest aber ich sag trotzdem dass man es nicht pauschalisieren kann – ich nutze auch rechenintensive Erweiterungen wie den angesprochenen Intelliscreen und habe trotzdem ein stabiles System … – da ändert auch Deine jahrelange Erfahrung nix dran – wenns bei Dir anders war dann Pech aber das muss nicht für alle gelten nur weil es bei Dir so war/ist …

        — tribal-sunrise
      • Warum WIFIpasswords allerdings nach jedem PW auslesen iNetVerbindungen öffnet versteh ich nicht…
        Nur mal so angemerkt.

        — hoho
      • Sehr geiler Tweak ist auch das heute (beta)released: Quick Reply for WhatsApp :)

        — Anatol
      • Ich suche schon seit langer Zeit so ein Tweak/Theme welches wenn ich Locke, das es dann so aussieht wie bei einem Alten Fernseher wenn der ausgeht. Kann mir jemand dabei helfen bzw den Namen verraten?

        — Beenji
      • @Beenji

        Ich würde dir Springtomize 2 (iOS 5) empfehlen. Damit kannst du nicht nur diese alte TV animation aktivieren sondern auch noch sehr viele andere modifikationen vornehmen. Kostet zwar um die 3$ ist sein Geld aber auf jeden Fall wert!

        — N4TEX
    • Jup. Je weniger desto besser. Ich empfehle jedem noch “FakeClockUp”. Macht das System “schneller “.
      Und mit springtomize spart man sich Menge downloads an tweaks.

      — YuckFou!
    • Ich habe !

      1. SBsettings
      2. Airblue Sharing (Top)
      3. SBrotator
      4. Bulletin
      5.Copic
      6. Killbackground ( ein muss )
      7. Winterboard
      8. Unlimtones (ein muss)

      — iAlex4S
  2. Ich hab nach Jahren ein jailbreak durchgeführt und konnte kaum abwarten es wieder zu loschen. Obwohl ich wiederhergestellt habe sind meine Musik, Videos und Bilder weg. Ich war Sau wütend und habe es bereut. Erkenne kein jailbreak Grund auf meinem 4s

    SensiBwoy
    • Einziger Grund eines Jailbreaks ist bei mir SB Settings. Schneller Zugriff auf WiFi an/aus usw.

      Ich hatte bis jetzt Glück und nie Datenverlust beim Jailbreak.

      — Kai
    • Dir ist aber schon klar das du deine Musik, Bilder, und Videos über iTunes wieder drauf synchen musst!? Das hat genau NIX mit Jailbreak zu tun und ist ganz normal nach einer Wiederherstellung.

      — mike77
    • Dürfte ledeglich an deinem Erfahrungshorizont in Sachen Jailbreak liegen. Wenn man sich an die diversen Anleitungen hält passiert im Normalfall nichts ungewolltes.

      Hast du denn auch das Backup eingespielt oder nur wiederhergestellt?
      Denn Wiederherstellen spielt die Firmware erneut auf, Werkszustand, und deine Daten sind erst wieder da wenn du dein BackUp einspielst

      — BrianOconnor
      • Also nochmal für Doofe wie mich: Ich habe bei meinem iPhone 3GS nach der Anleitung für Absinthe (siehe http://greenpois0n.com/) ein Backup erstellt, den Jailbreak erfolgreich ausgeführt und anschließend “Aus Backup wiederherstellen” gewählt. Anschließend habe ich erstmal ein nahezu jungfräuliches iPhone mit den Standard-Apps sowie der Cydia-App, wobei Adressbuch und Fotos offenbar vollständig wiederhergestellt wurden, die Apps jedoch nicht. Habe ich noch einen Schritt vergessen oder muss ich die Apps manuell erneut installieren?

        — Fred
      • Offenbar liegt es in meinem Fall an dem fehlendem Haken bei “Apps synchronisieren” in iTunes :-(

        — Fred
    • Das hab ich auch noch nie gehört, wenn du dein Backup einspielst ist alles da, mit oder ohne Jailbreak. Mir scheint eher du hast einfach null Ahnung und dein System ganz neu aufgesetzt ohne überhaupt ein Backup zu haben ?!
      Die Warnung dass alle Daten dann verloren sind hast du aber schon gelesen oder ?

      Dies wäre dir ohne Jailbreak übrigens auch passiert !

      — Blue
    • Was für nen Bullshit schreibst Du hier, wenn Deine Musik und Fotos weg sind hättest Du mal lieber ein Backup machen sollen. Mit nem JB hat das nun wirlich nix zutun. Als absoluter DAU solltest Du Dir solche Kommentare sparen und mal das Manual für Dein Gerät lesen.

      — Bridgeman
  3. Ich hatte dem Jailbreak seit langer Zeit mal wieder eine Chance gegeben. Eigentlich nur wegen NC Settings, mMn. besser als SB Settings und iBlacklist.

    Mein iPhone war aber nicht lange jailbroken weil:
    die Bluetooth-Kommunikation mit meinem Navi Business danach nicht mehr zuverlässig funktionierte
    SMS-Töne immer doppelt kamen (sehr nervig)
    das Bluetooth-Symbol ab und zu nicht angezeigt wurde, obwohl Bluetooth aktiviert war

    Außerdem funktionierte das streamen von Musik nicht mehr einwandfrei.

    — geek
  4. Hallo!
    Wie sieht es denn mit Apple TV (3rd Gen.) aus? Ich suche immernoch nach einem Weg Lovefilm übers ATV nutzen zu können. Mein TV ist leider nicht Internetfähig.

    Grüsse aus Oldenburg (Nds.)

    — Nagpadala
  5. Mir hat IntelliscreenX das Akku leer gesaugt.
    Habe nur noch ncsettings drauf und könnte auf den JB verzichten, wenn es was ähnliches von Apple gäbe.

    — Kay
  6. Also, als erstes nach dem JB kann ich nur jedem empfehlen das standard Passwort zu ändern leider fehlt mir dies in den Empfehlungen immer. Ohne eine Änderung kann jeder, der sich in der Nähe eures Gerätes befindet
    (und sich damit auskennt) auf euer Gerät zugreifen
    Ladet Euch mobile Terminal aus Cydia und startet es.
    Dann einfach folgende Befehle eingeben
    passwd
    altes Kennwort (standard lautet : alpine)
    2 mal neues Kennwort

    Vergesst nicht, wenn Ihr nun eine SHSH Verbindung aufbaut, dieses neue Kennwort zu benutzen

    — Wolfsstolz
    • Einige Anmerkungen:

      Solange OpenSSH installiert ist, kann auch niemand darauf zugreifen.

      2. Bei deinen Anmerkungen fehlt die Änderung des root Passworts, du änderst nur die Mobile Zugriffsrechte. Um Root zu ändern einmal “su”, “alpine”, dann “passwd” und dann das root Passwort ändern. Bringt aber NUR etwas, wenn OpenSSH installiert ist.

      — Timecop
  7. Meine Bilder in der Facebook APP und Bild APP usw sind jetzt unscharf nach dem jailbreak…
    Jemand eine Lösung?

    — Littlesteve
    • Unscharfe Bilder sollten eigentlich vom mobilen Internet Provider kommen. Vllt hat sich deine SIM neu eingeloggt und seitdem sind deine einstellungen anders?

      SaschaK
  8. Tv Tube sleep heisst die Erweiterung, dass es bei iPhone “locken” aussieht wie ein alter tv.
    Ich kann euch Protube sehr ans Herz legen, ist wesentlich besser als MxTube.

    Der Paul
  9. habe seit dem update auf 5.1.1 + absinth jailbreak probleme mit bitesms. kann sich dem jemand anschließen?

    — bedzi
  10. Hallo ,

    Habe ein 3GS mit unlock. Meine frage ist, ob der unlock durch den jailbreak verloren geht.

    Wäre dankbar für eure antworten.

    MfG

    — Maaarkus
    • Ein Unlock (ultrasn0w) für iOS 5.1.1 ist heute erschienen, du musst 5.1.1 dann aber mit dem Pwnage Tool oder so als Custom Firmware einspielen, wenn du das über die Standartmethode iTunes machst wird das Baseband mit aktualisiert und für das neue gibt es noch keinen Unlock! Google das im Ernstfall lieber noch mal ausführlich, sonst stehst du dumm da.

      Sven
      • Wobei mir grad auffällt das ich gar nicht sicher bin ob man 5.1.1 überhaupt auf einem 3Gs installieren kann. Das wäre natürlich Vorraussetzung. ;)

        Sven
  11. Hallo
    Also ich muss auch zugeben das das Jailbreaken totaler mist ist. Ich habe mich auch entschieden zu Jalibreaken wegen dem SBSetting, aber muss sagen hat mich total enttäuscht, das IOS lief total grotten schlecht zu langsam, zu viel ruckler in jeder lage einfach totaler mist und das ist nur meine Meinung also bitte kein aufstand machen aber wer gerne möchte kann es ja Jailbreaken.
    Aber niemand kann mir erzählen das es bei Ihm nach dem Jailbreak einfach rund läuft, das ist dann einfach nur gelogen.
    Das IOS brauch überhaupt kein Jailbreak es ist wirklich fantastisch so wie es ist und nicht anders, sonst währe es nicht Apple :-)
    So das ist meine Erfahrung vom Jailbreaken und ich kann es wirklich niemanden empfehlen wirklich nicht.
    JAILBREAK

    — Benjo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14624 Artikel in den vergangenen 2667 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS