Artikel Aktualisiert: Bump tauscht Dropbox-Dateien – Brewster vereint iPhone-Kontakte mit Gmail...
Facebook
Twitter
Kommentieren (17)

Aktualisiert: Bump tauscht Dropbox-Dateien – Brewster vereint iPhone-Kontakte mit Gmail & Co.

17 Kommentare

Die Kontakt-Verwaltung Brewster (0€ AppStore-Link) unterscheidet sich von Contaqs und CoBook vor allem durch ihr zusammenführendes Prinzip all euer Online-Bekanntschaften. Anstatt sich nur um eine neue Anzeige der bereits verfügbaren Kontakte zu kümmern, kombiniert Brewster die “Freunde” von Facebook, Twitter, Linkedin, Gmail und Foursquare in einer einheitlichen Übersicht der wichtigen und weniger wichtigen Personen eures Lebens.

Seit dem gestrigen Update importiert Brewster nun auch die iPhone-Kontakte und verspricht Verbesserungen in Navigation und Suche. Kann man sich anschauen, sollte aber aufpassen:


Nicht alle Kontakt-Sammlungen dürften ausschließlich mit Modell-Porträts gefüllt sein. Oder, anders formuliert: Der Fokus auf die Kontakt-Fotos, wird nicht auf jedem Gerät so unglaublich professionell aussehen wie auf den Bildschirmfotos im App Store.

Um Bump (0€ AppStore-link), eine App zum schnellen Datei-Austausch von einem Gerät zum nächsten, ist es in den vergangenen Wochen sehr still geworden. Irgendwie ist das Anstoßen zweier Geräte in der Praxis nicht ganz so toll wie in der Theorie. Davon abgesehen, dass Bump leider nicht so stark verbreitet ist, um grundsätzlich davon ausgehen zu können, dem Gegenüber einfach eine Datei rüber-zu-bumpen, reicht die schnelle Mail meistens sowieso aus.

Vielleicht kommt Bump ja mit dem Update auf Version 3.5.3 zurück in die erste App Store Reihe. So können nun auch Dropbox-Dokumente mit einem herzhaften Zusammenstoß zweier iPhones geteilt werden.

Diskussion 17 Kommentare.
Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  1. Bump ist irgend wie tot^^
    Also ich kenne niemanden der die App noch nutzt oder wieder nutzen wird.
    Also von mir aus könnten die Devs was neues beginnen…

    — kleiner Pirat
    • Ja dachte ich auch grada aber dann ist der unterschied zu android beam zu klein und jeder. Schreit das es nachgemacht ist

      — Juschan
  2. Wie sieht es bei Brewster mit dem Datenschutz aus? Ehrlich gesagt macht die Richtlinie auf mich keinen besonders vertrauenswürdigen Eindruck. Gibt es überhaupt eine App, welche die iOS-Kontake mit Kontaktbildern o.ä. aus Facebook synchronisiert OHNE die privaten Daten zu speichern oder womöglich zu veruntreuen…? Sync.ME ist ja auch so eine vertrauenswürdige App. :/

    — Ingo
    • Darauf kannst du lange warten, wo irgendwelche Firmen KEINES deiner Daten “weiterverkauft” ;)
      Aber das Problem sind die User, alles muss kostenlos und einfach zu handhaben sein. Nichts ist umsonst in unserer Gesellschaft. So oder so.

      — YUCKFOU!
  3. ist lustig, dass bump schon seit ewig das macht womit samsung mit beam jetzt werbung war. aber abgesehen von all dem zeug, ich vermiss bluetooth sharing. das war noch was. da können bump und beam gut einpacken.

    — GRLK
  4. Habe mir brewster installiert: jetzt spinnt mein whatsapp: fasst alle Kontakte werden jetzt doppelt angezeigt!!
    So eine sch….
    Hat wer dasselbe Problem!?
    Und wichtiger: weiß jemand Abhilfe!!??

    — ispeedy
  5. Ich kannte viele mit bump, ich selbst nutzte es. Aber seit dem die all die brauchbaren funktionen entfernt hat…..

    — aInairos
  6. Also toll finde ich Brewster nicht, wenn Facebook Kontakte anders heißen als in den Kontakten werden die Informationen nicht angezeigt.

    — Tobias
  7. Ich Brewster auf eure Empfehlung hin mal installiert.
    Das App stürzt unter 5.1 sofort nach dem Aufrufen ab.
    Der Support schreibt, dass sie davon unter IOS5 wissen und dran arbeiten.

    — Justy
  8. Brewster? Wofür? Für eine vielleicht bessere Darstellung? Richtiger Mail-Account, richtige Einstellungen und schon hat man mehrere Adressbücher inkl zusatzinfos aus den Social-Networks im iphone&ipad.

    — madog

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Der iPhone-Ticker ist Deutschlands führendes Online-Magazin rund um das iPhone. Seit 2007 informieren wir täglich
über das Apple-Telefon und damit in Verbindung stehende Soft- und Hardwareprodukte.
Insgesamt haben wir 14234 Artikel in den vergangenen 2608 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.


ifun - Love it or leave it   ·   Copyright © 2014 aketo GmbH - Alle Rechte vorbehalten   ·   Impressum   ·   Auf dieser Seite werben   ·   RSS