iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 009 Artikel
   

30 Tage kostenlos: Apple verlängert zahlreiche MobileMe-Accounts

Artikel auf Google Plus teilen.
31 Kommentare 31

Der heute früh in unserer Inbox aufgeschlagene eMail-Hinweis von Ralf dürfte die hier mitlesenden MobileMe-Kunden freuen. MobileMe, Apples kostenpflichtiger eMail-, Synchronisations-, Foto-Sharing und iPhone Such-Dienst verlängert momentan, so scheint es, Sowohl die Test- als auch die Jahresabos einzelner Bestandskunden um 30 kostenlose Zusatztage. Ralf schreibt:

„Hallo ifun.de Mein MobileMe-Account lief zum 07.12.2010 ab. Jetzt ist mein Status, dass ich 22 Tage bis zum 29.12.2010 kostenlos den Account nutzen kann. Danach wird er wieder um ein Jahr automatisch verlängert. Ist das üblich? Bisher war das nicht so! Ich glaube das an der Preisbildung sich etwas ändert wird….“

Auch in Apples offiziellem Support-Forum berichten zahlreiche Nutzer über ähnliche Gratis-Verlängerungen. Die ersten Einträge sind datiert auf Ende November und beschreiben fast alle die Erweiterung der Abo-Laufzeit um 20-40 Tage.

Die am 22. November kommunizierte Freigabe der bislang nur den MobileMe-Abonnenten vorbehaltenen Suchfunktion “Mein iPhone finden” könnte ausschlaggebend für die kulante Account-Verlängerung sein. Ungewöhnlich sind kleine Verschiebungen in den MobileMe-Laufzeiten jedenfalls nicht. Bereits im Jahr 2008 hatte Apple (nachdem der MobileMe-Launch zu drastischen Performance-Problemen führte) die Bestandskunden mit einer 60-tägigen Gratis-Mitgliedschaft beschenkt.

Abschließend sei noch mal auf die in letzter Zeit gehäuft aufgetretenen Gerüchte verwiesen, Apple könnte das komplette MobileMe-Paket zukünftig kostenlos anbieten. Wir warten ab und zitieren Steve Jobs: „MobileMe will get a lot better in 2011.“.

Mittwoch, 15. Dez 2010, 14:27 Uhr — Nicolas
31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wie jetz ich hab mich letztens direkt fuer die Ortungsfunktion angemeldet wird dass jetz irgendwann was kosten? Ich dachte das sei gratis?!

    • Der Account im Rahmen der iPhone Sicherung ist davon imho nicht betroffen.

    • ja der kostet dann ab morgen 4€ am tag, kuendigen kann man nicht!

      • das wären ja 145 € im Monat ;-)

      • Der Februar wird dann von Apple als „Monat, den du nie vergessen wirst“ angekündigt.

      • Ich hab was von 5,50€ am Tag gelesen. Das soll aber nur der Grundpreis für die Bereitstellung sein. Jede Nutzung dann 10,-€ (sollte es schon Wert sein, sein iPhone zu finden). Laufzeit 10 Jahre. Für jedes weitere iPhone ist ein separater Vertrag abzuschließen. Es ist es einfach Wert, ist doch ’n Apple.

  • Ich hab mich schon gewundert, warum der verlängert wurde. Dachte erst, es wäre ein systemfehler gewesen, aber so ist oe ganze Sache ja viel schöner!

  • Dem kann ich nicht zustimmen. Mein me-account wurde nicht um 30 Tage verlängert.

  • Leider keine Verlängerung erhalten. Immer noch bis Sommer 2011 gültig.

    Wer bekommt denn die Verlängerung und wovon ist das abhängig?

  • Mein Vertrag wurde für 14 Tage (bis 24.12.2010) kostenlos verlängert.

    Alles sehr seltsam.

  • bei mir garnicht!!! meiner läuft aber auch bis sep 2011 also können wir vll von ein „weihnachtsgeschenk“ ausgehen^^

  • Da wird sich wohl das Bezahlystem ändern,
    Hoffentlich wird ME kostenlos, wäre zu geil :p

    • Ja natürlich! Und ab sofort liefert Apple zu jedem Dock ein Ladekabel und Netzanschluss!
      Und beim iMac sind dann plötzlich brauchbare Programme vorinstalliert…

      • Zum dock gibt es ladekabel und netzteil dazu :D…
        (siehe Apple Online Store)

      • Immer diese Apple-Basher. Erstens sind diese hier fehl am Platz und zweitens ist es jedem frei gestellt, ein Apple Produkt zu kaufen.
        Man hat das Gefühl, dass bei bielen Bashern der Neid der Besitzlosen spricht.
        Kauft Euch ein Windows, Google oder Linux Produkt und bashed doch auf deren Foren.

  • Tja, das ist ein Ding…
    Ich hatte Anfang Dezember auch plötzlich eine Verlängerung bis 29.12. Nur bei mir hatte es bei anderen Dingen Unstimmigkeiten gegeben und da dachte ich, sie haben es aus Kulanz gemacht. Aber wenn andere auch Frei-Tage bekommen, um so schöner…

  • Was nützten 30 Tage MobileMe, wenn der Dienst 365 Tage Fehler produziert?

    • Das kann ich gut verstehen. Bei mir hat damals nichts geklappt. Alles war einfach nur langsam. Daher habe ich mich echt verarscht gefühlt. Mal sehen. ich werde heute nach 2 Jahren ohne noch mal antesten.

      Das Blöde dabei war ja nach meiner Ersterfahrung: Emailas an die alte @mac.com Adresse werden nicht abgewiesen, sondern weiter gesammelt, ohne das ich nach der Kündigung daran gekommen wäre.

      • Das Sync-Toll ist das Schlimmste am MobileMe. Dem Kalender haben sie ja inzwischen einigermaßen in den Griff bekommen.

  • mein Account hätte am 5.12. auslaufen sollen – mittlerweile wurde er einmal für glaube 5 o. 6 Tage verlängert, danach noch mal auf in Summe Stand heute 23 Tage… was da abgeht? mir soll’s Recht sein :)

  • Na toll ich habe ein Probe-Account und keine gute Nachricht von Apple bekommen … :) egal ich werde es mir eh kaufen. Ich mah MobileMe, auch wenns noch ausbaubedürftig.

  • Weiß jemand, warum ich mich nicht für den Kostenlosen Dienst seit 4.2 anmelden konnte? Wollte es, aber steht dass es für mich nicht möglich ist im iPhone.
    Gilt das nur für die iphones 4 oder auch für 3GS??

    • es funktioniert schon für das 3GS auch, aber du kannst dir den account nur auf dem 4er iPhone aktivieren.
      das bedeutet du musst auf irgendeinem iPhone4 den Account einmal einrichten. Danach kannst du es auch auf dem 3GS verwenden.

  • Mein Account wäre eigentlich am 28.11.2010 abgelaufen. Neuer Status: läuft bis zum 30.12.2010. Ich bekam allerdings keine Mail. Bin auf die Verlängerung zufällig gestossen, als ich im Account überprüfen wollte, ob die reguläre Verlängerung durchgeführt wurde.

  • Kann die kostenlose Verlängerung bestätigen. Mein Account wäre am 9.12. drangewesen, nun steht auf meiner me.com-Seite:

    Verlängerungsdatum 30. Dez 2010 (22 Tage kostenlos)

    Gruß ,,,

  • Die sollten mal lieber schauen das der Sync wieder richtig läuft. Auf meinem 4G ist alles gelöscht worden. Keine Kontakte und keine Kallendereinträge mehr vorhanden, obwohl sie im Account sind.
    Bin mal auf die Lösung gespannt!

  • Eben grad in meinen Account-Details gesehen:

    „Verlängerungsdatum 23. Dez 2010 (12 Tage kostenlos)“

    Ziemlich willkürlich, habe ich so das Gefühl… aber einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul, oder?!

  • Was stellen wir fest?
    Accounts die jetzt auslaufen, zur Kündigung anstehen, Verlängerungs Abbuchung…eben irgend einer Aktion anstehen, deren Rückabwicklung einen hohen Aufwand bedeutet, werden kostenlos über ein Datum zum Jahresende gehoben. Danach wird wahrscheinlich eine Aktion laufen, die die Kündiger zurückholt, Verlänger ihr Geld zurückfordern lässt…
    Kurz das Apple Verhalten lässt den logischen Schluss zu, das MobileMe kostenlos wird und alle sollen weiter mitmachen. Apple möchte seine Kunden unter Kontrolle behalten. Der Abgang an andere Dienste die vergleichbares anbieten scheint enorm zu sein. Die Telekom bietet zB jetzt active Sync kostenlos. Wenn Apple nichts tut, laufen die Kunden zu anderen kostenlosen Diensten und die zugriffszahlen auf die eigenen Werbeseiten sinken. Apple ist ja nicht blöd, die Zeit des bezahlten MobileMe war schön, lässt sich aber nicht aufrecht erhalten, es sei denn das neue Geschäftsmodell bei Apple heisst Einsamkeit. Also machen sie das ganze kostenlos um die Gemeinde unter der eigenen Fuchtel zu halten. Nicht zu perfekt, damit immer wieder die Werbebepflasterten Supportseiten aufgerufen werden.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19009 Artikel in den vergangenen 3318 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven