iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 408 Artikel

Freitag, 22. April

Zum Tag der Erde: Fitness-Herausforderung und spezielle Inhalte bei Apple

2 Kommentare 2

Apple hat rund um den am Freitag stattfindenden Tag der Erde auch in diesem Jahr eine Reihe von Aktionen geplant. So lässt sich in der Fitness-App eine besondere Auszeichnung erringen und in diversen weiteren Bereichen werden speziell auf diesen Tag zugeschnittene Themen und Inhalte präsentiert. Vieles davon jedoch mit starkem Fokus auf die USA und die englische Sprache.

Tag Der Erde Herausforderung Apple

Die „Tag der Erde-Herausforderung“ findet sich in der Fitness-App auf dem iPhone allerdings auch schon in Deutschland. Wer sich auf das Sammeln von Apples virtuellen Fitness-Medaillen spezialisiert hat, kann diese Sonderauszeichnung mit relativ geringem Aufwand mitnehmen. So genügt es, wenn ihr am 22. April ein beliebiges Training von mindestens 30 Minuten Länge absolviert, das mit Apples Trainings-App oder einer anderen App, die Trainings in „Health“ hinzufügt, aufzeichnet.

Apple Earth Day 22 Iphone

Apple Karten bietet anlässlich des Tags der Erde ein kleines Bonbon für Nutzer in den USA und Kanada. In Kooperationen mit Lonely Planet, AllTrails und The Nature Conservancy stehen dort insgesamt 25 neue Reiseführer zur Verfügung.

Zahlenden Abonnenten von Apple Fitness+ verspricht Apple zum Tag der Erde von der Natur inspirierte Yoga-, Meditations-, Radfahr-, Ruder- und Laufband-Workouts sowie eine neue Folge von „Zeit fürs Laufen“, die untermalt von einer speziellen Playlist durch die Sehenswürdigkeiten und Geräusche des Yosemite Nationalparks führt. Ebenfalls in dieser Woche werden eine neue Folge von „Zeit fürs Gehen“ mit der Naturwissenschaftlerin Jane Goodall und ein Coaching ergänzt, das zum Genießen der freien Natur inspirieren soll.

Apple Earth Day 22 Watch

Apple will zum Tag der Erde zudem ausgewählte Inhalte zum Thema über Apple Bücher, Apple Podcasts und die Apple TV App sowie das hierzulande nicht verfügbare Apple News anbieten. Nutzen sollen hier tiefgehende Möglichkeiten finden, um die Natur zu erleben, etwas über die Klimakrise und die Wissenschaft dahinter zu erfahren sowie Communitys zu treffen, die für entsprechende Lösungen kämpfen.

Danke Carsten
20. Apr 2022 um 16:29 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    2 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    2 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33408 Artikel in den vergangenen 5416 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven