iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 23 243 Artikel
Für 866 Millionen Dollar

Zubehörhersteller Belkin verkauft: Apple-Zulieferer Foxconn greift zu

Artikel auf Google Plus teilen.
21 Kommentare 21

Der Zubehörhersteller Belkin gehörte schon seit geraumer Zeit zu den wenigen, ausgewählten Apple-Partnern, die sich über Sonderbehandlungen Cupertinos freuen konnten.

Die beiden Unternehmen entwickelten das 7,5W-Ladepad Boost Up zu Start von iPhone 8 und iPhone X in enger Zusammenarbeitet, arbeiteten gemeinsam am Lightning-Adapter Rockstar – der rückblickend wohl als „Schuss in den Ofen“ bewertet werden kann – und setzten auch in den Filial-Geschäften Cupertinos auf eine enges Miteinander. Produkte der Marke Belkin sind in den Apple Stores weltweit stets mit einer vergleichbar großen Auswahl vertreten.

Belkin 1000

Entsprechend nachvollziehbar ist die Entscheidung des Apple-Zulieferers Foxconn, Belkin zu übernehmen. Wie beide Unternehmen heute bekannt gegeben haben, hat sich Foxconn dazu bereiterklärt die Zubehör-Marke für gut 866 Millionen Dollar zu übernehmen. Die Bar-Transaktion beinhaltet auch das komplette Portfolio der zu Belkin gehörenden Tochter-Marken, zu denen Linksys, Wemo und Phyn zählen.

In der gemeinsamen Stellungnahmen zum Deal schreiben die Unternehmen:

Durch die Nutzung von Belkins Stärken in den Bereichen Forschung und Entwicklung sowie im Bereich der Consumer Products wird FIT [Foxconn] voraussichtlich auf mehr Premium-Zubehör und den Smart-Home-Markt konzentrieren. Die Transaktion wird zudem das Wachstum des Marken- und Produktportfolios von Belkin vorantreiben und weitere Investitionen in Forschung und Entwicklung sowie Engineering unterstützen. Die Präsenz von FIT und Belkin in den USA und in den Schlüsselmärkten weltweit soll erweitert werden.

Dienstag, 27. Mrz 2018, 8:06 Uhr — Nicolas
21 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Na klasse , dann werden diese Produkte natürlich auch teurer,
    Ätzend

  • Who cares – wahrscheinlich wurde das ganze Zeug sowieso schon die ganze Zeit von Foxconn gefertigt.

  • Wieso ist der Rockstar Adapter ein Schuss in den Ofen? Wollte mir den fürs Auto bestellen (Musik per Klinke + Laden)!

  • Dann wird es wohl kein Belkin zubehör mehr für mich geben! Weil den drecksverein will ich nicht unterstützen.
    -Zitat eines Arbeitskollegen
    ⁄(⁄ ⁄ ⁄ω⁄ ⁄ ⁄)⁄

  • Ich hoffe die Produkte von Belkin bleiben weiterhin qualitativ gut (Verarbeitung und Nutzen). War bis jetzt mit jedem Belkin-Produkt mehr als zufrieden.

  • „Nur“ 866 Mio?? Ich habe das Gefühl das manche kleinere Startups schon für mehr gekauft werden obwohl sie erst ein paar Monate auf den Markt sind. :) subjektives empfinden.

  • Sind das Kinder auf dem 2. Bild, die da für Belkin arbeiten?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 23243 Artikel in den vergangenen 3978 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2018 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven