iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 096 Artikel
   

Zu „gay“ – Mögliche Probleme bei schwulen App-Beschreibungen

109 Kommentare 109

Im Mai 2010 entfernte Apple die App der schwulen GayRomeo-Community aus dem AppStore – nach heutigen Standards lässt sich davon ausgehen, dass Apple die Applikation bereits im Zulassungsverfahren abgelehnt hätte. So berichten die Macher der Jack’d-Anwendung (Jack’d ist ein soziales Netzwerk für schwule Männer) über eine neue Warn-Meldung in Apples Entwickler-Schnittstelle „iTunes Connect“.

Reicht man dort eine Anwendung ein, in deren Beschreibungstext das Wort „gay“ vorkommt, meldet sich neuerdings eine Info-Box zu Wort die darüber informiert, dass die Nutzung des Terms zu einer Ablehnung der Anwendung führen kann:

„The following is not recommended for use in this field: gay. Your app may be rejected if you use this term.“

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
01. Nov 2010 um 13:31 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    109 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    109 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30096 Artikel in den vergangenen 5046 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven