iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 863 Artikel
Telekom bestätigt Navi-Fehler

Zahlreiche Problemberichte zu iOS 11: Akku, Navigation, E-Mail und Co.

Artikel auf Google Plus teilen.
380 Kommentare 380

Mit zunehmender Verbreitung der iOS 11-Aktualisierung nimmt die Anzahl der reproduzierbaren Problemen deutlich zu. Während kurz nach der Veröffentlichung des iPhone-Updates vor allem die schlechte Bluetooth-Kompatibilität im Mittelpunkt der webweiten Kritik stand, stöhnen viele Nutzer inzwischen über schlechte Akku-Laufzeiten, Darstellungsfehler und abstürzende Applikationen.

Darstellung

Apropos Abstürze: Auch die aktuelle Version der ifun.de-App ist unter iOS 11 von plötzlichen Aussetzern betroffen. Ein fehlerbehebendes Update haben wir bereits im Vorfeld der iOS 11-Freigabe eingereicht, wurden von Apple bislang jedoch mit einem Verweis auf unsere Inhalte an der Freigabe gehindert.

Die ifun.de-App, so das Prüf-Team Cupertinos, würde mit ihren zahlreichen iOS 11-Berichten über noch unveröffentlichte Software schreiben und könnte daher nicht in den App Store aufgenommen werden. Seit der offiziellen Freigabe von iOS 11 befinden wir uns nun endlich im Reviewprozess und werden das Update verteilen, sobald uns Apple das „OK“ gibt.

Telekom bestätigt Navi-Fehler

Zurück zu iOS 11. Im Netz der Telekom führt das System-Update zu Aussetzern bei der Navigation in Apples Karten-App. Dies bestätigte die Telekom inzwischen auf Twitter. Apple Maps ist bei vielen Nutzern nicht mehr in der Lage Routen über das LTE-Netz zu berechnen. Nur der Kurzzeitige Wechsel ins 3G-Netz scheint hier für Abhilfe zu sorgen. Laut der Telekom handelt es sich um ein „bekanntes Problem mit iOS 11“, an einer Lösung wird bereits gearbeitet.

Bekanntes Problem

Kein Ticket-Kauf bei der BVG

Die offizielle App der Berliner Verkehrsbetriebe verkauft seit dem iOS 11-Update keine Tickets mehr und dürfte viele Anwender so zu ungewollten Schwarzfahrern gemacht haben.

Passcode-Sperre zeigt Bilder

Erste Nutzer haben zudem die Passcode-Sperre von iOS 11 ausgehebelt und so nicht nur den Vollzugriff auf das Foto-Archiv bekommen, sondern auch das iPhone selbst zum Abstürzen gebracht.

Touch ID und Nachrichten unzuverlässig

Nach dem Update beklagen viele Anwender eine deutlich unzuverlässigere Fingerabdruck-Erkennung über Apples Touch ID und berichten über fehlenden iMessage-Nachrichten, die ohne Zutun vom Gerät verschwunden sind.

Anhaltende Exchange-Probleme

Über die Exchange-Aussetzer konnten wir bereits berichten. Inzwischen hat Apple auch ein offizielles Hilfe-Dokument zum Thema veröffentlicht. Zusammen mit Microsoft arbeite man an einer Lösung.

Apple is working closely with Microsoft to resolve the issue and will release a fix soon in an upcoming software update.

Exchange

Akku-Probleme bei allen Modellen

Wir zitieren aus einer Zuschrift des ifun.de-Lesers Philipp, die uns so oder so ähnlich in dutzendfacher Ausführung erreicht hat:

Ist Euch etwas von Akkuproblemen durch das Update auf iOS 11 bekannt? Mein iPhone 7 plus lief immer ca. 1,5 Tage mit einer Akkuladung. Seit dem Update auf iOS 11 bin ich nach 11 Stunden bereits unter 20% – bei identischem Nutzungsverhalten. Habe nur ich das Problem oder ist das flächendeckend?

Bildaussetzer bei der Bildschirmaufnahme

Die neue Funktion zur Bildschirmaufnahme arbeitet vor allem bei iPad-Nutzern unzuverlässig. Hier kommt das Gerät durch Rotationen aus dem Konzept, zeigt verschwommene Bildschirme an und blendet das Dock stellenweise über dem Display ein.

Kamera im Sperrbildschirm

ifun.de-Leser Jan berichtet über einen Fehler, den wir problemlos reproduzieren konnten

Hallo, ruft man die Kamera, über die nach Wischgeste nach links, aus dem Sperrbildschirm auf, kommt es im Videomodus oben zu einem Darstellungsfehler.

Kamera

Freitag, 22. Sep 2017, 14:40 Uhr — Nicolas
380 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Das mit der Kamera ist bei mir nicht so, die Bildschirmaufnahme funktioniert einwandfrei, Mail und Karten auch.

  • Akkulaufzeit ist wesentlich schlechter geworden.Finde ich nicht gut!

    • Ich habe auch ziemlich auffällig hohen Akkuverbrauch seit iOS 11. :-(

      • Bei mir genau so, hab auch Probleme mit dem Akku. Hatte das Handy gestern Abend am Ladekabel und hab‘s dran gelassen, da es noch nicht voll war. Nachdem ich aufgewacht bin, hatte ich noch 77%, obwohl es die ganze Zeit am Ladekabel hing..

      • Ja auch ich kann nur eine schlechte Akkulaufzeit bestätigen. Heute musste ich sogar 2mal nachladen. Ich habe ein iphone 7 mit gekoppelter Apple Watch.
        Ohne Powerbank brauch ich garnicht aus dem Haus gehen.
        Hoffe es gibt bald ein Update!

        Weiß jemand ob Apple dieses Problem bekannt ist?

      • Akkuverbrauch mit iPhone 6s 64 GB ist zum heulen!! Ohne Bluetooth, heute nur im WLan, 12 Stunden, jetzt nur noch 9% Akku! Das kann nicht wahr sein.

    • Kann ich leider auch bestätigen, 25% weniger Akku Laufzeit bei AppleWatch, iPhone und iPad . . .

    • Meine Akkulaufzeiten beim iPhone6s und iPad mini2 haben sich mit ios11 auch so sehr verschlechtert, dass es einfach inakzeptabel ist. Und das sogar im Stromsparmodus. Wenn ich den Stromsparmodus ausschalte muss ich am besten das Ladekabel stecken lassen damit ich mit den Geräten arbeiten kann :(

      • Bei meinem iPhone 6s genau so. Besitze es seit Februar und nach einer halben Stunde (nur) WhatsApp-Nutzung, hat sich der Akku von 100 auf 46% ausgesaugt.

      • Selbst die beta hatte bei mir ne bessere laufzeit :O

    • Akku war bei mir auch miserabel die ersten Tage. Mit 100% um 22h abgesteckt vom Lagegerät, um 7h in der Früh 18% gehabt (nur Standby) – davor warens wenigestens 72% in der Früh. Auch mal unter Tags mit 100% vom Kabel genommen – rein ins Meeting und ein paar Updates installiert – pro Minute um 1% runter – und dann bei 64% ist es plötzlich geblieben – obwohl ich genausp viel/wenig machte wie davor. Hab was gelesen „in den ersten Stunden wird die Spotlight-Suche aktualisiert und das saugt Akku“ – hat bei mir 3-4 Tage gedauert. Heute gings das erste mal über nacht nur die „gewohnten 30%“ verloren – also es gibt Hoffnung für euch! ;)

    • Bei mir auch. Extrem sogar. Iphone7 plus mit 256 GB

    • Bei mir genau so. Seit dem Update auf IOS 11 ist der Akkulaufzeit viel schlechter geworden. Habe bei 30 Minuten Benutzung 25% verloren, das geht dar nicht!
      Außerdem gibt’s kleine Ruckler beim wischen.

    • Echt? Bei meinem 6s war nichts festzustellen. Beim 8er schaff ich mit ca 6std Nutzung knapp 39-52std standby

    • Ich hatte auch eine schlechte Akkulaufzeit auf diversen iOS Geräten des Haushaltes festgestellt. Nachdem ich die Netzwekeinstellungen resettet hatte, war es überall deutlich besser. Der Nachteil ist, dass dann halt alle Netzwerkeinstellungen weg sind, gespeicherte WLAN Passwörter und VPN Profile. Die WLAN-Passwörter muss man dann leider einmal neu eingeben, sobald man in Reichweite ist.

  • Wozu eigentlich so viele Beta-Tester? Bringt doch anscheinend nichts und bei jedem größeren Versionssprung das Gleiche: Warten auf viele Nachbesserungen

    • Die meisten Betatester sind prolls die nur das neueste Update haben wollen um im Freundeskreis den Leo zu machen

    • Schaden kann es aber auch nicht. Und wer weis wieviel Fehler es ohne Beta Tester gäbe

    • Naja. Auf der einen Seite wird immer wieder gewarnt, Betas auf Produktivgeräten einzusetzen, auf der anderen Seite gibt es die Public-Betas, die zum Testen anregen sollen. Ich kenne aber keinen Beta-Nutzer (bis auf Technikjournalisten oder Blogger), der mindestens zwei Geräte mit sich herumschleppt, schon gar nicht bei den Preisen von Apple.

      Ich war Beta-Tester von der ersten Stunde an, mit Produktivgerät (was zumindestens bei den ersten Betas nicht immer Spaß gemacht hat)und habe mir auch immer schön die Notizen zu den einzelnen Releases durchgelesen. Per Feedback-App habe ich Fehler/Probleme gemeldet, welche sicherlich nicht wegen mir allein nach und nach beseitigt wurden.

      Die im Artikel angesprochenen Probleme waren aus verschiedenen Gründen aber nicht dabei:
      – Naviproblem
      Seit meinem Wechsel zur Telekom im August habe ich die Maps-App nicht benutzt, kann also nicht sagen, ab sie da noch funktioniert hat.

      – BVG
      Wahrscheinlich hat die BVG wie so viele andere App-Anbieter (Videon, viele Banken und Sparkassen) bis zur Golden Master gewartet, um die Apps anzupassen und zu testen. Die GM kam aber knapp 1,5 Wochen vor der finalen Version heraus. Was das bedeutet, kann jeder verstehen.

      – Passwort
      Ist bei Dev-Beta-Testern nie Thema gewesen. Vielleicht gibt es das Problem seit der GM, aber die ist ja wie gesagt, auch noch nicht so lang draußen.

      – Touch ID und Nachrichten
      Hatte nie Probleme.

      – Bildaussetzer, Kamera
      Kein aktuelles iPad, auf welchem iOS 11 hätte installiert werden können und die Kamera nutze ich nicht so wie beschrieben.

      – Akku
      Es war immer so, dass ein neues Major Release in den Anfangstagen am Akku nagt. Es werden neue Indexe erstellt, Datenbanken neu aufgebaut usw. Außerdem wollen viele sich auch mit den Änderungen vertraut machen und haben dabei nicht im Hinterkopf, dass dabei ständig der Bildschirm an ist, was ja bekanntlich stark am Akku nagt.

      Einzig die Exchange-Probleme kann ich aus meiner Testzeit bestätigen, ist aber auch schon etwas länger her (zwischen Dev-Beta 6 und 7) und hing mit Umstellungen bei MS zusammen. Dass jetzt wieder Probleme auftauchen kann ich nicht verstehen.

      Also bitte nicht auf die „vielen Beta-Tester“ schimpfen und ich glaube auch nicht, dass die „meisten Prolls“ sind. Dafür liegen die Hürden etwas höher als bei einem Download einer App.

    • @Tim: Ich habe ungefähr ein Dutzend gravierender Probleme nur in der Notiz-App gemeldet, wobei viele davon dann auftreten, wenn diese App im SplitView-Modus genutzt wird – diese Probleme sind fast alle noch in der finalen Version vorhanden. Ähnliches gilt für die tolle neue Dateien-App – tippe dort z.B. mal eine Text-Datei an, um deren INHALT anzuzeigen – bei MIR wird dann entweder die App „Voice Dream Reader“ geöffnet (?) oder die Datei wird an die „Google-Drive-App“ (?) übergeben… – – – ALLES gemeldet – aber fast NICHTS davon ist während der Beta-Phase behoben worden; war vielleicht auch einfach zu viel??? Aber dann kommt ja 11.0.1 und 11.0.2 und 11.1 und 11.1.1 und 11.2 usw. – und bis so das meiste behoben ist, steht iOS 12 vor der Tür – das ist doch MIST!

    • Die vorletzte Beta war Akku mäßig top, die Golden Master deutlich schlechter

  • Bei mir hat sich das iOS 11 bereits 2x total festgefahren und Touch hat 0! Reagiert (nicht mal der Ausschalter ging) Nach Neustart (leise Standby Taste) und Neustart ging es.Das erste mal in 6 Jahren das ich mit einem iPhone Problem habe.Achja, habe das iPhone 7 Plus

    • Den Fehler hatte ich auch mit dem 7 plus. War echt seltsam. Ich könnte die Home Bildschirm Seiten wechseln, aber nichts starten und auch ausschalten ging nicht.

  • Fake News! Bei meinem 7 plus läuft alles bestens

    • Nachtrag: Das größte Problem an dieser Neuerung sitzt wie immer VOR dem Bildschirm. Viele User wollen sich nicht mit Änderungen befassen. Siehe auch Betriebsanleitungen, die nicht mehr gelesen werden …Das neue IOS 11 inkl. WLAN, Bluetooth funktioniert auf meinem iPhone tadellos – beim neuen Safari musste ich etwas herumprobieren, bis ich die richtigen Einstellungen wieder hatte, aber dies lag nur an meinem – jetzt beseitigten – Unwissen. Dieses medial-reissserische Herumkrakelen („fragwürdig“) empfinde ich als ein sinnfreies zeilenorientiertes Gemecker. Ausserdem stimmt es technisch so nicht! Ich werde bald das x bekommen.

      • Es könnte daran liegen, dass „früher“ bei Apple (fast) alles anstandslos funktioniert hat und ich bisher bei Apple-Produkten selten bis nie ein Benutzerhandbuch benötigt habe, da alles selbsterklärend gewesen ist …. und ich bin nur ein einfacher Nutzer mit bescheidenen IT-Kenntnissen …. ;-)

      • Bluetooth funktioniert definitiv nicht wie es sollte! Aufgrund der neuen Library haben viele Accessoires wie auch Autoradios, CarPlay, etc grobe Probleme.

      • Ist ja schön, wenn bei dir alles läuft. Mein iPhone 7 Plus hat Bluetooth Probleme und Darstellungsprobleme beim Wechsel von Hoch- zu Querformat. Meine Frau hat Bluetooth- Und Akkuprobleme. Akku nach 12 Stunden bei 18%, vorher 60%. Da hilft keine Bedienungsanleitung.

      • Deine Frau hat Akku-Probleme? ;-)

      • Natürlich sitzt das Problem vorm Gerät. Ich setze mein Gerät bei fast jedem größeren Update als Neugerät auf. Ein großteil meiner Daten ist eh in der Cloud. Da geht das recht schnell. Ich habe weder mit dem Mac, noch mit dem iPhone größere Probleme. Wer aber aus Bequemlichkeit immer nur einfache Updates macht, der muss sich nicht wundern.

      • Der Blubber-Beitrag von cosmic77 könnte daran liegen – nein, er liegt GANZ SICHER daran – dass er einfach Spaß daran hat, dummes Geschwätz aufzuschreiben…

      • Seine Frau hat Bluetooth! Alles ist besser mit Bluetooth!
        *scnr* :-)

    • Größter Fehler den man machen kann: Von sich selber auf die Gemeinheit schließen.

      Ich habe die Stoppuhr laufen lassen und nach 20 Stunden schaltet sich mein iPhone 6S Plus ab! Das ist ein Witz!! Der Akku hat sonst immer fast 2 Tage gehalten!

      Aber ich habe den Fehler finden können. Die Auto-Helligkeit übertreibt seit iOS 11. Ich muss jetzt immer manuell runter regeln, dann geht es wieder mit dem Akku. Aber sobald ich entsperre, ist die Helligkeit bei 80-90 % obwohl ich lieber 50-60 % hätte. Keine Ahnung wie man dem Gerät das beibringen soll

    • Unbekannter Autor

      Bitte sag mir, dass du das mit „Fake News“ nicht ernst meinst.

      Ich finde den Begriff als Neologismus per se schon schwachsinnig (früher hat man einfach Falschmeldung usw. gesagt, heute muss es ja für alles einen neuen Begriff geben). Aber ihn auf einer Seite wie iFun zu benutzen, auf der seit Jahren zuverlässig recherchierte Artikel erscheinen (zumindest meiner Meinung nach), ist lächerlich.

      Der Artikel hier belegt alles mit Bildern oder Quellen. Nur, weil bei dir alles funktioniert, heißt es nicht, dass alles in Ordnung ist. Sieh dir mal die Bugs oben an und versuche, sie zu reproduzieren. Dann wirst du sehen, dass nicht alles bestens läuft.

      Ach ja, es interessiert hier keinen, dass du ein 7 Plus hast.

    • Bei mir ruckelt manchmal, Akkulaufzeit hält nur noch ca 40% von ios10.

  • Meine Selfi-Kamera zeigt nur noch einen schwarzen Bildschirm an. Es geht kein Auslösen mehr und keine Anzeige. Desweiteren stürzt die Kamera ab wenn man einen Filter bei den Aufnahmen verwendet und in diesem Modus dann auf die Selfikamera wechselt. Kann wer helfen?

  • Lasst mich raten, bei revosbackback läuft alles ohne Probleme ;)

    • Natürlich… Und alles was nicht läuft ist die Schuld der Drittanbieter (siehe Bluetoothproblematik)…

      • er schreibt übrigens weiter unten… So um 16 Uhr irgendwas ;)
        Ich zitiere“Hier auch keine Probleme auf 4 Geräten. Also wieder jeweils wenige Prozent betroffen.“

        Was für ein Klopps

      • Bei mir läuft auch alles ohne Probleme. Das sind doch alles nur Wichtigtuer.

  • Ich habe seit iOS 11 das Problem dass meine Rufnummer nicht mehr angezeigt wird, d.h. die Anrufer-ID im Vodafone-Netz.

  • Nach der langen Beta-Phase die ja auch schnell öffentlich war, verstehe ich die Softwarequalität wirklich nicht. Bei so vielen Testgeräten weltweit hätte normalerweise nur ein Bruchteil an Fehlern bei eine Major Release da sein müssen und dürfen.

  • iPhone 6s mit iOS 11 tritt der Fehler mit der Videoaufnahmen nicht auf

  • Gestern war mir aufgefallen das die Taschenlampe nur mit Akkustand > 15% funktioniert. War das mit iOS10 auch schon der fall?Langsam nervt mich die Bevormundung von Apple schon sehr. Woher nehmen die sich das recht mir zu sagen wie ich mein Telefon zu benutzen habe??

  • Ich muss auch zugeben: iOS 11 läuft bei mir auf iPhone (6s) und iPad (Air) reibungslos. Nur der Akku schwächelt in der Tat. Die Fehler, die in der iFun-App auftauchen, sind mir allerdings auch aufgefallen.

  • Und mindestens die Akkulaufzeit kann ich definitiv auf iPad Air 2 und iPhone 7 nachvollziehen. Und die Darstellungsfehler auf dem iPad auch.

  • Kann mir jemand erklären, wieso es bei Apple Karten nur unter LTE zu Problemen mit der Navigation kommt, aber ansonsten mit keiner anderer Funktionalität?

    Bei allem was ich über Internet und Technologie gelernt habe, macht das keinen Sinn. Die Applikation sollte doch agnostisch sein gegenüber dem Weg den die Pakete nehmen, oder wie oder was? Weiß jemand mehr?

  • KingBalthasarXX

    Ich habe vielleicht das „falsche“ iPhone (iPhone SE), aber ich habe keinen der Bug. Habe gerade mal nach dem Kamera-Bug geschaut, aber nichts. Kein Darstellungsfehler. Auch die Akku-Laufzeit ist die selbe

  • meine bug liste:apples wetter widget hängt seit dem update auf ios11widget größen ändern sich ständig und werden angeschnitten nc: abstand zwischen benachrichtigungen oft viel zu großnc: überschneiden der texte untensafari drittanbieter cookies nicht blockbardiverse layout fehlerinsgesamt träges arbeitenhöherer akku verbrauch meine frage: woran arbeitet apple eigentlich die ganzen monate lang? die ganzen fehler werden ignoriert oder wie? jahr für jahr wird es immer schlimmer mit den ersten releases. verstehe nicht wieso die offensichtlichsten fehler nicht behoben werden.

  • Zum Glück hab ich noch nicht geupdatet…

  • Ich habe die ganzen Public Betas genutzt und dabei eigentlich keinen der beschriebenen Fehler wahrgenommen. Vor allem fand ich die Akkulaufzeit eher überdurchschnittlich. Ich denke, dass Apple sehr bald 11.1 mit entsprechenden Anpassungen bringen wird. Vieles kann ja auch an noch nicht voll kompatiblen Apps liegen.

  • Kann es bestätigen. Die Navigation über die Apple Map funktioniert im Telekom Netz trotz Roaming nicht.

    Muss in diesem Fall über Google Maps ausweichen.
    Akkulaufzeit finde ich wie vorher
    Touch ID reagiert in der Tat manchmal nicht so wie vorher, habe meinen Zeigefinger dreimal hintereinander eingegeben, jetzt klappt es wieder gut.

    Alles in Allem bin ich bestürzt darüber was Apple alles so raushaut die Tage. Und das X ist noch gar nicht auf dem Markt. Ich ahne böses…

    • Für den horrenden Preis muss alles glatt laufen sonst kann Apple einpacken. Ich warte auch gespannt auf die ersten User Berichte über das x.
      Bestellt habe ich mir das Telefon allerdings nicht .

      • Stefan, der Preis von iOS 11 ist?

      • ROP, endlich mal jemand mit Verstand. Die Leute sollen doch dankbar sein, dass die Updates bekommen. Und Apple gibt die sogar kostenlos raus. Aber die Leute beschweren sich gleich wieder, weil es langsamer wird oder da noch ein paar Fehler drin sind.

    • Ich habe das Gefühl, dass Touch ID wieder etwas schneller reagiert als vorher. Da reicht es teilweise den finger für einen Bruchteil einer Sekunde aufzulegen. aber das mit dem Navi ist mir bei der letzten Beta aufgefallen.

    • @ROP: Der Preis des OS ist beim Kaufpreis deines iOS-Geräts mit eingerechnet. Keiner bei Apple arbeitet gratis! Nur, weil das Update kostenlos bereitgestellt wird, heißt es nicht, dass man nichts dafür zahlt.

  • Die ifun App stürzt bei mir auch unter iOS 10 auf dem iPhone 6 in letzter Zeit öfters ab.

  • Hallo Community,mein iPhone 7 läuft noch mit IOS 10. Habe überlegt, heute auf iOS 11 zu updaten. Würdet Ihr mir das empfehlen? Hat iOS 11 einen großen Mehrwert gegenüber iOS 10? Wie sind eure Erfahrungen? Viele Grüße

    • Nach 7-10 Tagen kam immer die x.0.1 warte darauf das Nervenschonender

    • Also, der Akku Leert sich bei mir extrem schnell.., ich benutze das iPhone häufig, aber immer die gleichen Zeiten und Apps. Nach nur 6 Stunden bin ich jetzt bei 6%. Normal liege ich jetzt bei ca. 35%. Das geht garnicht!!! Ansonsten habe ich keine Mängel feststellen können.

    • Ich habe zum Glück nicht so viele Probleme wie hier beschrieben wird liegt aber sicher auch daran das dass Update via iTunes komplett als (neu) eingespielt wurde und danach habe ich mein Backup wiederher gestellt habe kleiner Probleme nach so einem umfangreichen Update wird es immer geben wenn man damit leben kann, kann ich das iOS 11 schon empfehlen. An sich macht es Spaß. Wer allerdings auf Nummer sicher gehen möchte und ein ausgereiftes iOS haben möchte sollte noch ein Par Updates warten

  • Also ich habe bisher noch keine gravierenden Probleme festgestellt, aber es gibt tatsächlich viele Darstellungsfehler beim Rotieren oder in manchen Apps.Auch die Akkulaufzeit meines iPhone 7 ist deutlich kürzer als gewohnt.In der Regel hält mein iPhone knapp ein Tag (also 12-24 Stunden) mit mäßiger Nutzung, aber diesmal liege ich bei knapp 10 Stunden.

  • Mein iPhone 7 freezt immer wieder gerne und lässt sich dann nicht Neustarten oder in den DFU bringen. D.h. Akku muss leer werden oder an den Computer anschließen damit wieder was funktioniert

  • Bei meinem iPhone 7 Plus, läuft nicht alles bestens. Ist zwar nichts Weltbewegendes, aber wenn ich nach Links Wische wo die Widgets sind. Bleibt die News Kategorie meistens leer bei mir, egal ob Netz/WLan.
    In WhatsApp verschwindet die Tastatur und ich hab eine riesen Lücke zwischen Versendeten Text und das eigentliche Tastatur Layout.

    • In WhatsApp ist es bei mir so, dass die Tastatur da eingeblendet wird, wo bei mir die letzte erhaltene Nachricht angezeigt wird.Hier muss ich einmal Tastatur nach unten wischen und dann wieder in das Eingabefeld tappen, damit sich die Anzeige wieder geradezieht.

    • Alle meine Geräte laufen mit dem“11“Ohne Probleme. Was habt ihn nur immer. Ich benutze Swisscom G4 und WLAN. 2x IPhone 6plus, IPad Mini und IPad Air gem. und WLAN alles bestens.

    • Das mit den leeren News hatte ich gestern auch, allerdings bin ich noch auf iOS 10

      • Dann ist es vielleicht kein iOS11 Problem, werden dir denn bei den News die Uhrzeiten angezeigt ? Mir nämlich nicht!!!!

        Dass ist das erste mal, das ich sowas habe, sonst nie Probleme damit gehabt.
        Was ich noch neues gefunden habe. In der FitBit App die Skalierung stimmt dort nicht.

        https://s26.postimg.org/7lke1a22x/1111.png

        Platz 1 Scrollt immer und immer wieder hoch, und unten die Rote Leiste, verschwindet bis zu hälfte.

  • Bei mir läuft alles top. iPhone 7, AW und iPad Pro 10,5. Batterie hält auch wie gewohnt. (Inkl telefonieren, Mails, Safari, Wa usw.)

  • Meine Güte, das ist ja zum Teil schon sehr gravierend und alles wirkt noch ganz schön unfertig. War das bei früheren Erstausgaben „großer“ Versionssprünge auch schon so? Ich habe das Gefühl, so schlimm war’s noch nie…

    • Ich frage mich vorallem, wie es nach so vielen Betas zu so vielen Bugs kommen kann.

    • Seit iOs 7 wird es von Jahr zu Jahr schlimmer. So schlimm das ich mich nicht traue vor der iOS 11.3 upzudaten

      • Dem Eindruck „seit iOS 7…“ kann ich mich vorbehaltlos anschließen. Das war bei mir das letzte problemlose Update. Bei iOS 10 habe ich bis zur .2 gewartet, bevor ich es gewagt habe. Dito beim macOS. Werde es bei 11 und auch bei macOS ebenso halten.

      • Ihr könnt die Berichte der letzten Jahre durchgehen. Das Gejammere nach einem Major Release ist immer das gleiche. Auch schon vor iOS7. Einfach mal durchs Archiv wühlen.

    • Gut dass das unser Steve nicht mehr mitbekommt was aus Apple geworden ist.

      Ein Trauerspiel, bei Ihm wäre so etwas NICHT passiert.

      Die Marke verblasst immer mehr

      • mach dich mal über die Marke Apple schlau bevor du hier deine Bauernschläue ungefiltert in die Runde wirfst…

    • Keine Ahnung. Hatte bisher nach keinem Release Probleme. Unter iOS 11 ebenfalls nicht.

  • Ich nutze Navigon EU10 , dort hakt es nur noch und das iPhone wird richtig heiss. Navigon kann ich momentan nicht nutzen, habe es auch schon mal gelöscht und neu installiert. Bringt alles nichts.

  • Kann auch keins der hier beschriebenen Probleme feststellen! (iPhone 7, 128GB)

  • Ich hab Probleme mit Boon (ApplePay). Die App läuft, ich bekomm aber die „Karte“ nicht mehr zum Wallet hinzugefügt. Weder im Iphone7 noch in der Watch! Hat noch jemand das Problem?

    • Da ist kein Problem. Du musst nur wieder bei beiden Geräten die Region z.B. auf Frankreich umstellen, Dich mit Deiner z.B. Franz. Apple-ID einloggen und die Boon Kreditkarte wieder neu auf die Wallet der Apple Watch übertragen. Dann sollte es eigentlich funktionieren.

  • Hallo, leider muss ich sagen das dass Abstürzen der ifun.de App nichts mit iOS 11 zu tun hat. Die ist bei mir auch unter iOS 10 oft abgestürzt und Anzeigefehler, so das die Kommentare schon im Berichtstext überlappend waren.

    • wobei ich sagen muss, das mein 6plus schon mächtig zu kämpfen hatte, war langsam oder es wurde nur zögerlich die eine oder andere app geöffnet. habe heute auf das 8plus geupdatet, da muss ich sagen läuft es schnell stabil und gut. Ich kann auch nur raten, alles unter 7 …. bitte kein ios 11 installieren, wartet bis zum nächsten Fix.

      • Hmm, ich habe das 6s +
        Soweit ich das nach zwei Tagen sagen kann, läuft bei mir alles bestens- was mich aber stört, ist die angebliche Verbesserung der Fotos app bzg. des Personen Album- bei mir fehlen einige bei selbem Inhalt wie noch unter iOS 10.3.3
        das wurmt mich- habe auch schon alle Bilder gelöscht und neu synchronisiert, das gleiche wie vorher. Wieder fehlen Personen in dem Album… kein Plan, was da läuft!
        andere Fehler, Darstellungsprobleme oder andere Nervtöter sind mir bis jetzt (zum Glück) noch nicht aufgefallen.

    • TomTom, das sind bekannte Irritationen, die es bereits vor iOS11 gibt, ja. Aber mit iOS11 sind noch ein paar andere Fehler aufgetaucht. Und um die geht es. ;)

  • Das Verhalten / die Zensur von Apple bzgl. eurer App ist m.E. schon eine Oberfrechheit!!!!!

  • Akku Probleme mit 7 Plus kann ich bestätigen, auch nach Clean Install. Wetter App kann das Location basierte Wetter nicht laden. Mobile Daten sind gefühlt langsamer in Safari

  • Seitdem Update kann ich mein Navigon EU10 nicht mehr nutzen, alles ruckelt und das iPhone wird total heiss.

  • iOS 11 ist der absolut größte Mist den Apple zur Zeit so produziert hat – abgesehen von dem ganzen anderen Mist den sie bauen.

  • Push Nachrichten von YouTube kommen zwar aber ohne Ton.! Akku haut auch ab bei mir. Ich weiß zwar nicht wo hin aber aber iOS 11 zieht Akku

  • Übelste Akku Probleme. Würde während der Beta auch von mir schon gemeldet, wurde dann aber mit erledigt abgeschlossen. Leider keine Besserung!

  • Akku-Problem unter iOS 11 kann ich für mein 7 plus bestätigen. Gestern bei relativ wenig Nutzung tagsüber abends schon unter 10 % gewesen

  • Auch beim iPhone 6s nimmt nach dem Update auf iOS 11 die Akkuleistung rapide ab!War aber bei jedem „Sprung“ des Betriebssystem leider so…

  • Ich habe mächtige Probleme mit HomeKit. Die Hue Bridge wird nicht erkannt.

  • Probleme mit der Navi habe ich nur im WLAN Netz.Das mit dem Akkulaufzeit kann ich auch bestätigen.Ansonsten ist mir bisher noch nichts weiteres aufgefallen…

  • Oh Mann Apple, das war wohl nix. Die letzten Jahre bin ich immer verschont geblieben. Doch dieses Mal hat es mich auch erwischt. Sämtliche Bugberichte treffen auf mein Gerät zu. Da frag ich mich wozu es überhaupt eine Betaphase gab. Schlimmer kann selbst die Alpha kaum gewesen sein. Hat schon jemand die Wiederherstellungper DFU Modus ausprobiert und mag hier mal berichten. Würde mir den Aufwand gerne ersparen, falls es sowieso nichts nützt.

  • Bzgl. des Absatzes über die Info der Telekom via Twitter ist mir etwas OT eingefallen:Hattet ihr nicht vor Monaten mal berichtet, dass die Telekom auf WA eine „Gruppe“ eröffnet hat, zu der man sich anmelden konnte und mit News versorgt werden sollte???Ich habe mich damals dort „angemeldet“ aber News oder Infos wurden dort verbreitet ….

  • Hier iPhone 5s auch keine Probleme, bin aber schon seit Beta 3 dabei und habe die gm gleich am Dienstag installiert.

  • Akku können wir auch im Bekanntenkreis bestätigen.
    Ich bin jetzt seit iOS 4 mit diversen iPhonemodellen dabei und hab immer die Leute belächelt die von Akkuproblemen berichtet haben, da ich damit noch nie Probleme hatte, aber nun hat es auch mich und meine Bekannten erwischt. Bei den Geräten handelt es sich vorwiegend um iPhone 6 bzw. 6s Modelle.

  • Turner Overdrive

    Apple ist vergleichbar mit einem alten Schlachtschiff, bei dem von mal zu mal der Motor gewechselt wird.

    Die Kanonen werden noch von Hand bedient, aber sie feuern dank der Besatzung ziemlich zielgenau. Alles läuft in geordneten Bahnen und die Crew ist zufrieden. Die Heuer könnte besser sein, aber man gibt sich mit dem Vorhandenen zufrieden. Der Kapitän spricht zwar ständig vom Aufbruch in neue Häfen und Inseln mit vielen hübschen Schönheiten, aber der alte Liegeplatz und die Mädels im Hafen tuns auch. Auf die modernen Raketenzerstörer blickt man mit Herablassung

  • Das ist der Beweis, dass 98% der Betatester sich die Beta nur zum Posen runter laden! Was in der 11.0er alles nicht läuft, trotz Betatester, geht auf keine Kuhhaut. Das man auch Fehler oder Probleme melden kann und soll, wissen wohl die wenigsten! Da kann man auch diese öffentlichen Betatests einstampfen. Dann spart man sich schon hinterher die unendlichen Fragen wie „wie kann ich die GM auf die neuste Version updaten?!“ oder „ich habe die Beta, mir wird aber kein Update angezeigt?!!!!!“ usw. Wer Betatester sein will, sollte einfach auch eine gewisse Kompetenz über Software, Technik und deren Zusammenhänge mitbringen, sonst es das wie Perlen vor die Säue werfen.
    Aber Hauptsache sagen können „gucksch mal, habe ich neuste Version drauf, Alder!“ Wer nur Spielen will, soll hinterher keinen mit irgendwelchen dummen Fragen nerven oder heulen das sein iPhone nicht mehr so läuft wie es soll!

    • Stimme voll zuIn weise Voraussicht noch nicht aktualisiert. Die meisten Probleme gibt es eben bei einem kompletten versionsupdate

    • Das Problem ist ganz einfach das die Probleme die man in der Feedback App meldet offensichtlich nicht beachtet werden. Ich habe etwa 14 Bugs gemeldet und keinerlei Rückmeldung erhalten.

    • Genau so ist es MichaW

      Zukünftig , so versprechen Techniker, wird jedes dieser Prachtstücke funktionieren, es wird Empfang haben ohne Abrisse. Doch ein Mitarbeiter mußte bei der Keynote der Euphorie einen Dämpfer verpassen:
      Kochen kann man auch mit dem X nicht…eine echte Enttäuschung will ich meinen. So ein Riesenzirkus wird ja nicht einmal um dieses völlig überteuerte E-Auto gemacht, dessen Akkus abgefackelt sind… Mal sehen wann denn der „nächste Hammer“ vom Apfel kommt, der ja Dank diverser „Journalisten“ so nach oben gehoben wird…auf den Altar der Apple Religion…für alle Sichtbar. Es ist nach wie vor beeindruckend, was für gute Arbeit da die Psychologen geleistet haben, um dieses Handy einer Zielgruppe schmackhaft zu machen, die ohne Apple gar nicht Lebensfähig wäre…so fühlen sie sich wenigstens gut ;-)

      … Und mit ios 11 sieht es nicht besser aus

    • Ein beta-Tester ist schuld an Fehlern der endgültigen Version?

    • Ich bin Beta seit der 3, manche liefen grausam, manche liefen besser. Ich habe mir Dienstag Abend gleich die beta GM draufgemacht und es läuft auf meinem 5S wie geschnitten Brot, auch der Akju ist nicht schlechter.

      Keine lags, keine Abstürze,

      Vielleicht haben die problemloser noch 32bit Apps drauf, das ist das einzige, was mich vom iOS gestern installieren unterscheidet.. ich habe die im Laufe der Betas alle gefunden und gelöscht.

      Zudem soll es Leute geben, die ihr iPhone nach der Installation nicht mal Neustarten die nächsten Tage.

    • Absoluter Stuss!Es ist nicht die Aufgabe der Nutzer ein laufendes iOS zu programmieren.

      • Das ist richtig. Aber wer sich aber am Beta Programm bedient der sollte auch Feedback geben.

  • Hat sonst noch jemand das Problem, dass einige Widgets (u.a. auch das iOS Wetter Widget) sich seit dem Update auf iOS 11 nicht mehr aktualisieren? Beim Apple Support konnte man mir nicht helfen. iPhone 7 und iPad Pro 10,5

    • Du musst die betreffende App starten und dort die Daten generieren, danach funktioniert Wetter wieder.

      • Nein, das bringt nichts. Habe schon alles mögliche ausprobiert… Verschiedene Einstellungen an, aus (z.B. Hintergrundaktualisierungen), „clean-install“ von iOS 11 gemacht… hat alles nichts geholfen. Der Support konnte auch nicht helfen. Lediglich nach einem Neustart werden die Daten der Wetter App im Widget einmal aktualisiert.

    • Habe auch das Problem anbei versucht die Wetter App ständig sich im Hintergrund sich zu aktualisieren was mir über diesen doofen ortungsfeil oben rechts angezeigt wird da er auch nicht mehr verschwindet. Dies Problem ist bestimmt auch nicht gerade toll für die Akkulaufzeit. Ich habe es jetzt über Einstellungen Ortungsdienste den Zugriff ( nur beim verwenden der App) begrenzt somit verschwindet der feil neben der Akku Anzeige/Akku hält jetzt wieder relativ lange und beim öffnen der Wetter App wird diese dann auch aktualisiert. Ist zwar keine Dauerlösung aber bis zum nächsten fix solte das erst mal so funktionieren

  • Ich habe ehrlich gesagt noch kein Update erlebt bei dem nicht über die Akkulaufzeit gejammert wurde.

  • Der Kunde ist bei Apple nicht nur Melkvieh sondern inzwischen auch Beta-Tester. Aber macht euch ruhig lächerlich und geifert weiter nach dem ach so tollen 10er, ihr Apple-Fanboys.

  • Telefonieren unter CarPlay funktioniert bei mir auch nicht mehr.

  • Sebastian.Hoener

    Der Akku ist wirklich schnell leer!!! Iphone 6

  • Wenn man eine Nummer bei „Nachrichten“ App hat und auf „i“ oben rechts klickt, dann kann man der Nummer keinen Namen geben.

  • Sorry aber ich kann das meiste nicht nachvollziehen. Ich nutze iOS 11 seit der ersten Developer Beta und während anfangs alles noch recht shaky und Akku-lastig war, liefen die letzten drei Betas plus die GM wunderbar und ohne Probleme auf einem 7er und einem iPad Pro. Keine Probleme also!

  • Ich kann auch keines der Probleme auf meinem 7er nachvollziehen. Weder der Telekom/Navi-Fehler noch der Darstellungsfehler bei der Kamera. Akku ebenfalls gleichbleibend.

  • Habe mit meinem 6S zum Glück bisher keines der Probleme festgestellt.Auch die Navigation über Apple Karten im Telekom Netz ist bisher fehlerfrei.Akkuprobleme hatte ich aber mit der Apple Watch. Gestern war zum ersten Mal seit ich die Uhr habe (2 J) der Akku am frühen Abend leer. Sonst hatte ich immer mindestens 20-25% Restkapazität beim Schlafengehen.

  • Kann ich bestätigen. Sind kann eine Fake News. Bei meinem 6S plus sind einige Probleme wie: Schlechte Akkulaufzeit, Apps die plötzlich abstürzen, Safari ruckelte einige Male ziemlich arg sodass ich es beenden und erneut starten musste. Wenn der Akku unter 5% fällt war das ganze Gerät so extrem langsam das man kaum mehr etwas bedienen konnte. Einmal ist das iPhone bei 16% akkukapazität einfach ausgegangen. Aber nicht runter gefahren sondern es wurde plötzlich schwarz und war aus. Hab schon alles mögliche ausprobiert, Akku mehrmals kalibriert, iPhone neu aufgesetzt und das iPhone im Apple Shop überprüfen lassen. Also ein Hardware defekt und Akkudefekt ist auszuschließen.

    • Das löschen von Apps läuft auch etwas ruckelig ab und dauert wesentlich länger als noch bei 10.3.3.

      • Nein, das löschen geht genauso schnell, nur hat Apple sich dafür entschieden, die Icon als letztes und nicht mehr als erstes zu löschen.

  • Komisch, habe die PublicBeta seit der 2er Version auf 3 iDevices… habe immer fleißig Fehler gemeldet. Seit GM habe ich keine mehr, obwohl ich schon die Geräte recht beanspruche. 0.o

  • iPhone 7 32GB keine Probleme mit iOS11, läuft super.

  • iPhone SE, 6s und iPad Air 2: iOS 11 läuft super, flüßig und fehlerfrei.

  • Akku kann ich bestätigen nimmt voll schnell ab :( aber Touch ID funktioniert bei mir nach dem Update zuverlässiger muss ich sagen

  • Wenn ich mir die Fehler anschaue, die mittlerweile kommuniziert werden, dann ist das eine ein SuperGau. Auch wenn nicht alle betroffen sind! Als Exchange-Anwender schon mal so dabei, das das Update sich von selbst verbietet. Aber auch die anderen Bugs. Wer will schon installieren um zu testen, ob er zu den glücklichen gehört, die nicht betroffen sind? Ich warte ab. Das Image von Apple verschlechtert sich zunehmend…

  • Bei jedem großen iOS Updates liest man diese Berichte … ich habe seit iOS 3 ein iPhone und bei mir läuft jedes neue iOS fehlerfrei …

  • Ich kann sagen dass ich mit meinem iPhone 7 massive Akku Probleme habe. Das Gerät wurde vorher sogar per Wiederherstellung komplett neu installiert ohne Altlasten. Früher bin ich mir 60% nach Hause gekommen an einem arbeitststag, jetzt sind es 15%

  • Zu LTE: Über LTE-Mobilfunk werden Standortdaten vom Provider gesendet, die zur Erfassung des Standorts genutzt werden. Was da nun nicht funktioniert und wer „schuld ist“? In den APN-Daten könnte man das eventuell abschalten. Leider kann man die beim Iphone nicht anpassen.
    Hier muss die Telekom wohl ein Update ihres Profiles verteilen.

  • Deswegen warte ich immer auf iOS XY.1. Noch nie Probleme mit Bugs gehabt.

  • Ich kann bisher nur Akku Probleme vermelden ( iPhone 6s)

  • Habe seit dem Update auf IOS11 Problem mit Übertragung meine Handy Nr

  • Ich kann die Probleme mit meinem 6S nicht nachvollziehen, Exchange (O365) funktioniert tadellos wie immer, TouchID geht zuverlässiger als unter iOS 10, Navigation unter Apple Maps im Telekom LTE Netz auch ohne Probleme und der Akku hält gefühlt länger. Es gibt aber auch negatives, die Darstellungsfehler nerven manchmal ein wenig und das WLAN und BT schlafen legen (nicht abschalten) funktioniert nicht zuverlässig. Mir wäre aber ohnehin das Verhalten des WLAN und BT Switches von iOS 10 lieber.

  • Uffbasse!!!Habe tatsächlich KEINS der genannten Probleme! iPhone läuft mit der GM.Von daher wäre es interessant, ob nicht tatsächlich der Wurm woanders steckt. Im Detail vielleicht!?iPhone 7, 128GB, weiß, 241m üNN. ;-)

  • Karten laufen bei meinem 7 und Telekom. Lediglich die Rotation etwas träge

  • Daher bleib ich erstmal bei 10.3.3

  • iPhone 7 Plus – Vodafone – AirpodsHabe bisher keine wirklichen Probleme. Habe versucht die beschrieben Fehler nachzustellen. Aber ohne Erfolg. Das einzige was mir aufgefallen ist, dass ich Nachrichten doppelt bekomme: Einmal als SMS und einmal als iMessage. Habe mein iPhone diesmal sogar nur aktualisiert und nicht komplett neu aufgesetzt. Vielleicht macht das auch noch einen Unterschied?

  • Typisch Apple das haben wir die letzten Jahre gelernt… Ist halt noch Beta Software

  • Darstellungsfehler auch beim Kalender, unter iOS 10… Anzeige auf Kalender App des Wochentages ohne Probleme egal ob große Schrift oder Fett eingestellt war… jetzt seit iOS 11 muss Fettschrift raus und Schriftart kleiner gestellt werden damit es statt Do dann Donnerstag heißt…

  • Ist es nicht bei jeder .0 so, dass sich der Akku schneller entleert, weil das System im Hintergrund noch aufräumt und vor allem indiziert (s.a. verbesserte Momente bei Fotos etc.)?

  • Komisch, entweder habe ich sagenhaft Glück oder….
    Ich bin Public-Tester, habe im Laufe der Betas viele Fehler über das Feedback-Formular gemeldet und ich kann nunmehr keinerlei Fehler oder Einschränkungen bei der GM feststellen. Die o.a. Fehler kann ich nicht reproduzieren und war noch nie so zufrieden, wie mit iOS 11. (7er m. 128 GB)
    Eine klitzekleiner „Fehler“ besteht nur beim iPad mini 2, dass ist merkbar langsamener geworden, aber das hat Apple immer im Laufe der weiteren Updates hinbekommen.

  • Serviervorschlag

    Ich habe auf der ersten Seite (iPhone 7) einen Ordner, der nur beim Druck auf die Home-Taste immer \’mal wieder aufspringt. Klarer Bug und nervt.

  • bei meiner freundin hat vor ein paar jahren der download einer kostenfreien beliebigen app behoben, dass sich der akku nach kurzer zeit entleert hat. anscheinend wurde dadurch irgendein loop durchbrochen. vielleicht hilft’s auch hier?!

  • Seltsam, wieder einmal sind mein 6+ und iPad pro von keinem dieser Probleme betroffen. Hab vermutlich kein Montags Model

  • Mir ist bisher aufgefallen: – schlechtere Akkulaufzeit- Bluetooth Aussetzer bzw Stotterer – allgemeine kleine Ruckler/Lags in iOS, vor allem beim neuen App Switcher (doppelter Homebutton click) aber auch in anderen Stock „Apps“ wie FotosGerät: iPhone 7

  • Habe auch das Akku-Problem, leider sehr massiv: Hielt bei meinem iPhone 6 der Akku unter iOS 10 noch locker einen Tag durch, bin ich seit dem Update auf iOS 11 nur noch bis maximal 15 Uhr erreichbar. :-(

  • Die Akkulaufzeit bei meinem 7 Plus ist eine Katastrophe unter IOS 11… min. 20% weniger !!!

  • Das mit der ifun.de App Abstürze stimmt nicht ganz…Die Abstürze sind schon vorher gewesen… Bei mir am IPad 4 Air ist es dauernd…Und hab noch kein Update gemach…:-(((t

  • Bei meinem 6s ist alles tipptopp.

  • Hab keine Probleme, bis auf, das einige Apps sich aufhängen und ich bin seit der Public Beta 5 dabei.

  • Ich kann mich nicht daran erinnern, das ich damals, nach der Installation von WindowsMobile 6.1, ein solches Desaster erlebt habe. Apple sollte die verantwortlichen Personen austauschen.
    Podcasts App ist ebenfalls fehlerhaft. Neuste Folgen lassen sich nicht nacheinander abspielen. Jede muss einzeln gestartet werden. und das geht nicht mehr so wie vor iOS11 einfach aus dem Bereich „Jetzt Hören“. Man muss noch ein Schritt machen. Dann wieder zurück, und die nächste Folge starten. Das ist wirklich ein schlechter Scherz. Auch im Bereich „Alle ungespielten“ ist das selbe. Doch sagt man Siri „Spiele neuste Podcasts“, werden diese nacheinander abgespielt.
    Vor der Aktualisierung, fand ich Karten unter „iCloud Backup“ Jetzt habe ich über PC wiederhergestellt, und alle Kartendaten der letzten Monate sind nicht mehr da. Karten sind auch nicht über iCloud zu finden.

  • Total misslungen finde ich, die großen Symbole in der WetterApp. Das wirkt ja wie damals auf dem iPhone 4. Alles total überdimensioniert, das fand ich bei iOS 10 deutlich besser :-/.

  • Es gab zahlreiche Beta Versionen inkl. genug Beta Tester. Warum ist sowas vorher nicht aufgefallen?

    • Weil einige Sachen in der Beta nicht enthalten waren in der goldenmaster sind noch Kleinigkeiten hinzu gekommen die nicht mehr getestet oder gefixt werden konnten. Die gm hätte def länger getestet werden müssen! Sicher sind auch auf Grund der hohen Masse der Leute mit anderern Vorraussetzungen (andere Einstellungen Apps Hardware Kombination/in Verbindung zb Apple Watch….) die es so nicht gab beim testen der Beta. Ich für mein Teil könnte nur die Beta für mein iPhone 7 testen in Verbindung mit meiner Apple Watch ging es leider nicht da ich für diese keine Beta bekommen habe. Diese bugt mehr rum als das iOS Schade eigentlich iOS 11 hat schon ne Menge Potenzial

  • Bei meinem 6S ist die Akkulaufzeit seit dem Update unterirdisch. Vorher habe ich locker einen Tag geschafft, eher 1,5 Tage. Jetzt um ca halb vier bin ich bei 20% Restakku. Mein 6S lag gerade anderthalb Stunden ungenutzt rum und hat in der Zeit 8% der Ladung verloren.

    • Ich kann nur zustimmen. Akkuleistung beim 6s mieserabel.Langsam habe ich den Eindruck, dass Apple die älteren Geräte bewusst vergisst. Nach diesen immer wieder auftretende Fehler beim Update möchte ich den ganzen Apple Kram gegen ein anderes Produkt zu wechseln.

  • will man in whatsapp bilder manuell sicher , erscheinen sie erst einen tag später in der der foto app

  • Iphone 6 läuft. Kann ich einen Fehler reproduzieren? Gebt mal Feedback. Geräte hat eine saubere Installation.

  • Ihr habt 100.000 Apps gleichzeitig auf Euren geraten, und wundert euch dann das irgend was nicht funktioniert.

  • Hier auch keine Probleme auf 4 Geräten. Also wieder jeweils wenige Prozent betroffen.

  • Ich hatte die iOS11 Beta auf meinem iPad Pro 10,5″ und hatte ganz kleine Probleme. Lief auch sehr stabil.
    Bin echt verwundert das vor allem die iPhones so viele Probleme mit iOS11 haben.

    Mit meinem iPhone 7 Plus, habe ich vereinzelt kleine Probleme. Aber damit habe ich gerechnet. Das ist ja meistens so in der ersten Version.

  • Akkulaufzeit ist jedes Jahr dasselbe.
    Kann sich denn niemand merken, dass nach jedem Major Update die Indexierung komplett neu angelegt wird. Genau so die Bilderkennung (Personen, Gegenstände etc.). Das kann auch wegen Unterbrechungen Tage dauern.
    In der Zeit gibt es kürzere Akkulaufzeiten!
    Wenn es nach Tagen (!) nicht besser wird, dann kann man mal ernsthaft nachfragen. Vorher nicht!

  • Wieso all das Gejammer? Die Betaphase hat doch erst diesen Dienstag angefangen? :-)
    Spaß beiseite: Bei meinem 6 Plus ist das Akkuverhalten auch unter aller Kanone, kein Vergleich zu vor dem Update und 10.3.3 .

  • Bei mir werden auf 2 iPads alle möglichen Passwörter durcheinander gehauen. Zum Teil erscheinen uralte nicht mehr vorhandene.

  • Leute: Mit iOS 10 könnte man die Spotlight-Suche mit einem Wisch nach unten aufrufen, auch wenn man per Double-Tap die Icons nach unten geholt hat. Geht das jetzt mit ios11 nicht mehr?

  • Ich habe auch massive Akkuprobeleme.
    Daraufhin war ich heute bei GRAVIS und habe denen das einmal geschildert.
    „ja da bietet Apple zur Zeit ein kostenlosen Akku-Austausch an, mal sehen ob Ihr Gerät dabei ist?“ Nach 2 Minuten kam er mit meinem Gerät zurück und sagte “ ja Ihr Gerät iPhone 6s ist lt. Gerätenummer auch davon betroffen“.
    Kann das sein? Für einen Austausch innerhalb eines Tages würden sie 30,-€ nehmen.
    Was würdet Ihr mir raten. erst einmal warten auf ein neues update von iOS 11?

    2.) Was mich auch nervt unter iOS 11 ist das doppelte Ausschalten bei wlan und bluetooth !
    3.) kann mir jemand sagen, wenn ich mir ein iPhone 8 oder X kaufe, ob ich nach wie vor mein iPhone im Auto an einen Magnethalter pappe, ob es dem Gerät schadet?

    Vielen Dank schon mal für Rückantworten

  • Die schlechte Batterielaufzeit ist normal. Nach dem Update auf iOS 11 muss das Gerät alle Dateien neu indexieren. Dieser Vorgang wurde auch bei den Betatestern offenbar erst am Dienstag gestartet. Davon betroffen sind nicht nur Fotos, sondern auch alle Nachrichten. Dieser Prozess kann je nach Datenmenge mehrere Tage in Anspruch nehmen. Ich habe ca. 100 GB auf meinem iPhone gespeichert und der Prozess dauert jetzt schon drei Tage an. Das Beste was man dagegen machen kann: Nichts.

  • Bei mir ist der Akku auch betroffen. Morgens um 8 Uur mit 100% Akku aus dem Haus, Mittags gegen 16 Uhr bei 15-20% und kaum benutzt. Sehr ärgerlich. Touch ID funktioniert auch kaum, muss ständig den Code eingeben. Bei Benutzung von Instagram hat sich mein iPhone 7Plus schon 2 mal aufgehängt, nur ein erzwungener Neustart hat es wieder gerichtet. Also ich will erst mal wieder zurück auf 10.3.3.

  • Heute ist mir aufgefallen, dass die Uhrzeit auf der Uhrzeit-Kachel (11:25) eine Stunde rückständig zur korrekten Uhrzeit in der oberen Leiste (12:25) war. Zwischenzeitlich zeigen beide ‚Uhren’ wieder syncron die richtig Uhrzeit an.

  • Ich frage mich immer, ob solche Fehler den Betatestern nich auffallen ?Was testen die dann überhaupt?

    • Die meisten der Public Beta Tester „testen“ gar nicht, sondern wollen nur im Freundeskreis angeben, dass die schon die neue SW drauf haben. Die begreifen dann auch meist nicht was Beta bedeutet.

  • Meine Güte, so viele Fehler. Kennt man nicht von Apple, aber ist für jeden nachvollziehbar, der Software entwickelt. Da ich mein iPhone produktiv für die Arbeit mit Outlook etc nutze, habe ich mit dem Update gewartet. War wohl ne gute Entscheidung.

  • iPhone 7- screenshots funktionieren nicht-wenn sie funktionieren, wird ein weißes Bild gespeichert, Versand zu WhatsApp nicht möglich

  • Exchange Postfach – UnterordnerSeit IOS 11 werden bei mir alle Unterordner der Mailbox synchronisiert, obwohl ich nur einige ausgewählt habe. Die Einstellung wird einfach ignoriert.Hat das noch jemand bei sich beobachtet?

  • Bei mir hängt der Wechsel auf die Emoji Tastatur…das braucht immer 1-2 Sekunden und sollte bei einem iPhone 7 definitiv ohne Aussetzer gehen… beim iPhone 6 meines Bruders geht das ohne ProblemeKann das wer bestätigen ?

  • Mal was anderes: Ist es nicht unlogisch, dass Apple in WebVideos eine dezentere Lautstärkeregelung integrierr hat aber nicht in der eigenen Fotos-App beim Abspielen von Videos?

  • Die Akkuzeiten sind so schlecht geworden dachte schon mein Akku ist defekt.

  • Starte ich im gesperrten Modus über das Kontrollcenter den Taschenrechner bekomme ich den nicht mehr aus, ohne zu entsperren. Selbst der sperrbutton bringt nix. Sobald ich auf homebutton klicke ist der taschenrechner wieder da. Muss erst über touch-id oder code entsperren damit dann der rechner sofort aus ist.

  • Bei mir wird die Anrufer ID nicht gesendet. Geht es noch jemanden so?

  • dass ihr alle immer noch nicht dazugelernt habt über die jahre :) man updatet grundsätzlich nicht auf XX.0 sondern wartet immer bis XX.1 – seid geduldig!

  • Kann mir jemand sagen, wenn ich mir ein iPhone 8 oder X kaufe, ob ich nach wie vor mein iPhone im Auto an einen Magnethalter pappe, ob es dem Gerät schadet?
    Vielen Dank schon mal für Rückantworten

    • probier mal brodit. die haben eine feste Halterung und darauf schraubt man die passende Geraeteaufnahme. neues Modell: neue Aufnahme – ist einfach zu wechseln. die Halterung gibt es Fzg.-spezifisch. wird gesteckt oder geklebt. seit 4 Jahren ohne Probleme

    • ..einfach ne 6er Spax von vorne durch ins Armaturenbrett… woher soll hier denn jemand wissen ob eine Magnethalterung schadet…

  • Danke das es immer wieder mutige gibt, die für mich testen, dadurch wird meine Geduld immer bestätigt :)

  • Hat jemand auch das Problem, dass die Musiksteuerung weder im Control Center noch im Sperrbildschirm nicht mehr funktioniert? Er zeigt, trotz laufender Musik, weder Titel an (nur einfach „Musik“) noch kann man auf Pause oder Nächsten Titel klicken, da tut sich gar nichts.
    iP 6S

    • ich habe ein anderes Problem festgestellt: die Steuerung von Apple Music über iWatch2 funktioniert nicht, da immer eine Verbindung zu Bluetooth Kopfhörern verlangt wird obwohl ich ganz normale Kopfhörer mit einem Stecker benutze. Hat jemand ein Lösung?

  • Hab seit ios11 massive Probleme auf meinem iphone 6s Plus ,
    Hier und da ein ruckler ich weiss nicht was sich appel dabei gedacht hat -.-

  • Ja dass mit dem Akku ist von Apple ein Armutszeugnis, ich denke und bin der Meinung die machen das für extra mit den Akkus und kurze Laufzeiten. Samsung und wie sie alle heißen, sind wesentlich besser. Ich habe von Anfang an schon immer ein iPhone, aber dass mit den Akkus geht mir so langsam auf den Senkel. Wollte 4 neue x iPhones kaufen für die Familie, werde mir das drei mal überlegen. Samsung und wie sie alle heißen stehen dem iPhone nichts mehr nach. Genauso ein Schwachsinn das iPhone 8, und 8 plus mit keinem Vollflächen Display zu machen, teuer verkaufen, mit mir nicht mehr.

  • Uhrzeit stimmt nicht mehr seid update – in der Uhr auf Bildschirm 2 Stunden Unterschied ,im weltuhr stimmt die Uhr

  • keine probleme hier.
    ich hab auch nicht geupgedatet.
    wieso auch.
    ios wird bis 11.3 beta sein.

  • Die Apple Karten App geht seit heute Nachmittag bei mir auf zwei iPhones endlich wieder über LTE. Die Telekom scheint den Fehler gefunden zu haben.

  • Jedes Jahr nehme ich mir vor nicht sofort ein Update zu machen, aber es juckt immer zu sehr in den Fingern… naja hoffentlich stellen sie die Fehler bald ab…

  • Ist noch irgendwem das merkwürdig aussehende kleine „a“ in der Notizen- oder Erinnerungen App aufgefallen? Soll das so sein?

  • Bei mir ist alles glatt gelaufen.
    iPhone 7 und iPad Air aktualisiert und alles funktioniert bestens.
    Navi habe ich (Vodafone) noch nicht getestet.
    Und die Akkuleistung ist nach jedem Update erstmal in den Keller gegangen und hat sich nach dem 2 Laden wieder erholt.

    @ Jürgen: Du musst schon einen sehr starken Magnethalter haben damit Glas daran haften bleibt ;-)

  • Mailapp funktioniert nur mit längeren Aussetzern, betrifft alle verfügbaren Accounts, aber vor allem Telekom. Die Telekommail App funktioniert allerdings mit ein wenig Stottern. Löschen und Neuinstallieren nützt nichts, auch kein Soft Reset.Schlechtestes Update bisher. Keine wirklich sinnvollen Verbesserungen. Unübersichtlicher Bildschirm. Schade !

  • Mühlenbeck Marc

    Hi bei meinem IPhone 6s hab ich folgende Probleme seid iOS 11. Erstens der Akku ist dramatisch schnell leer vorher 1,5tage nun seid ios11 nur 10-12 Stunden dann ist das Handy leer. Zweitens die Haus eigene Wetter App ortet meinen Dtandort nicht und kann mir keine Daten zb Temperatur usw anzeigen. Hoffe auf baldiges Update

  • Akku zeigt deutlich schwächere Leistung beim SE

  • Mich nervt das mit dem WLAN und Bluetooth deaktivieren/aktivieren! Solange das nicht anders gemacht wird, mach ich kein Update auf iOS11! :-(

  • Moin, ich musste mein 6s heute 2 mal neu Starten weil ich beim Anrufen keinen Rufton und dann den Gesprächsteilnehmer nicht gehört habe

    • @ Andreas G.: Bist Du zufällig bei O2? Habe das Problem mit meinem 6s und iOS 10 seit mehreren Monaten. Apple hat das Telefon sogar schon getauscht – keine Änderung. Leider.

  • iOS 11 hat bei mir einige Bugs. iPhone 7 Darstellung beim öffnen der Einstellung. Tabs liegen übereinander. Nach mehrmaligem Versuchen klappt es dann. Mobiles Netz und Hotspot liegen übereinander. Akku hält auch deutlich kürzer als vorher. Beim IPad lassen sich Apps nicht mehr löschen. Verschieben geht aber das Kreuz zum löschen erscheint nicht. Reset hilft. Ist noch einiges zu tun bei Apple. Ist man aber gewohnt mittlerweile. Hoffe das in 1-2 Wochen IOS 11.01 kommt und die Bugs behoben sind. Ansonsten ist IOS 11 nicht schlecht.

  • Was will man von den geistigen Tiefflieger erwarten. Ist doch nicht das erste und letzte mal wo Probleme auftauchen!!
    Nur komisch das es immer mehr werden?
    Warum dann nicht direkt Beta!?

    Die Probleme stimmen alle. Mit den
    Karten sogar beim Kalender wenn man die Wegzeit berechnet!!!

    Da hilft auch nicht der 4. Klassige Support

  • iPhone 8 mit iOS 11 hier komplett tot. Mail geöffnet, ging nicht, jetzt schwarzer Bildschirm mit Ladesymbol seit drei Stunden. Reset geht nicht, es geht gar nichts! Hätte ich mir für 799 Euro anders vorgestellt!

  • lächerlich das dieses milliarden dollar imperium zu blöd ist ein update auf einer handvoll geräte zu testen…
    ganz schwache nummer apple—wie immer halt.

  • 3D Touch ruckelt auf meinem iPhone 7 32 gb

  • Lustiger Weise merke ich gar nicht. Nur eure App stürzt auf dem iPad Air 2 unter iOS 11 immer ab. Kann sie nicht mehr öffnen. Mit dem iPhone 7 Plus keine Probleme.

  • Kann evtl. jemand bestätigten dass die Bilder ruckeln wenn man sie einzeln durchswitched? (iPad 10.5 Pro)

  • Kamera im Video Mode vom Sperrbildschirm braucht zwar etwas aber geht ohne Probleme. Akku merke ich keine Unterschiede. Gerät ist insgesamt etwas langsamer.
    Bluetooth Verbindung zum Sony MDR-ZX770 klappt besser denn je.
    Das Drehen des Bildschirms ists bissl schlechter implementiert , dauert länger und sieht zum Teil nicht flüssig aus.
    Musikaussetzer sind noch immer wie seit iOS7 vorhanden wenn man ins Internet geht oder etwas Last aufs Netzwerk bringt, dabei höre ich lokal gespeicherte MP3s.
    iMessage klappt ebenfalls
    Auch am iPad hab ich bisher keinerlei Probleme. Gab schon wesentlich schlimmere iOS updates.

  • Nach einem Absturz zB im Fotographieren laufen alle alten Nachrichten im Sperrbildschirm durch…
    Ist ähnlich wie bei Umstellung auf ios9, wo auch trotz genügend Akku das Gerät heruntergefahren ist wenn es kälter war.

  • Glaubt ihr wirklich bei IOS 11 handelt es sich um eine Alpha-Version. Den Begriff kennt niemand weil es seit gefühlten 5 bis 6 Jahren real noch nie eine gab welchen den Namen verdient. Apple ist nur konsequent und phantasievoll in der Namensgebung.. Damit ihr permanent verschlimmbesserter Mist geladen wird. Das Iphone 6s s s nennen sie ja auch 8.

    J

  • Bislang habe ich all die Leute, welche bei jedem iOS Update die angeblich schlechtere Akkuleistung bemängeln, nur milde belächelt. Blöd nur, dass diesmal mein iPhone 6 betroffen ist. Nach wenigen Minuten Nutzung von 100 auf 75% runter… und in dem Tempo geht es nun weiter bergab. WTF?!Mein iPad Air 2 hat sich nach der Installation von iOS bereits mehrfach aufgehängt und musste per Druck auf On/Off-Taste und Home-Button neu gestartet werden. Und manchmal ruckelt das Bild ziemlich auffällig beim Wechsel von Quer- auf Hochformat oder umgekehrt. Beide Geräte wurden per Wiederherstellung vollständig neu aufgesetzt.

  • Hat noch jemand dass Bilder ruckeln wenn man sie durchguckt? :(
    iPad 10.5 Pro..

  • Bei mir wird in WhatsApp wenn jemand mir ein Bild sendet und ich es abspeicher, nichts in der Kamera Roll Bzw im Album angezeigt! Da Foto ist nur in WhatsApp zu sehen!

    • schau mal jetzt in die kamera roll. da sollte das bild da sein. das problem hab ich auch festgestellt. kommt sehr verzögert

    • Guck mal in WhatsApp (Einstellungen -> Chats) ob „in Aufnahmen speichern“ aktiviert ist. Wenn nein, sollte das der Grund dafür sein, warum die Bilder nicht im Album angezeigt werden.

  • Meine Freundin hat mit ihrem iPhone 7 und iOS 10 das Problem, dass iMessage Nachrichten verschwunden sind. Und gestern war es ganz interessant. Sie hat mit einer Freundin geschrieben und plötzlich verschwand der Name der Freundin und es wurde nur noch die Nummer angezeigt, der Kontakt war aber noch vollständig da.

  • Bei dem eindeutigen (und von Apple – so wie wir es ja von dieser Firma kennen – vollständig bestrittenen) Batterie-Problematik könnte die Drahtlos-Strategie von Apple eine Rolle spielen. Viele Anwender (so auch ich) haben das Bluetooth-Modul immer dann deaktiviert, wenn sie kein Bluetooth-Gerät verwenden. Das konnte man noch unter iOS 10 im Control Center mit einem Tap einstellen.

    Apple will aber nicht mehr, dass das so einfach ist für die Kunden. Das steht der Apple Drahtlos-Strategie entgegen, also hat man Bluetooth standardmäßig aktiviert (auch bei den Kunden, wo es vorher deaktiviert war): Und das frisst halt Batterie. Das Rumgetippe im Control Center ändert da rein garnichts daran. Erst der Umweg über die Systemeinstellungen erlaubt die Aktivierung des stromfressenden Bluetooth-Moduls.

    Das dürfte ein Faktor sein, nehme ich an. Und klar, Apple redet nicht gerne offen und aufrichtig darüber. Genauso wenig halt auch darüber, dass die Steuern, die sie in Irland nicht zahlen (für umfangreiche Milliardengewinne!), genauso wenig auch in den USA nicht gezahlt werden. Das steht dann aber im lügnerischen Statement von Tim Cook zu diesem Theman.

    Honesty, my ass!

    • Der Stromverbrauch von Bluetooth ist doch extrem gering solange keine aktive Verbindung besteht. Da sollte es keinen spürbaren Unterschied bei der Laufzeit geben.

  • Habe auch massive Akku Probleme mit meinem 6 plus, sowie Bluetooth Abbrüche bei den Air pods mit 10.3.3 keine Probleme gehabt. Hoffe da kommt schnell was von Apple.

  • Was machen denn die ganzen Beta-Tester? Angeben, dass man die neueste Beta-Version hat? Scheint wohl nichts zu bringen.

  • Hier läuft alles Perfekt! IOS 10.3.3

  • Null Probleme aus meinem iPhone 7+, iPhone 6S und iPad Pro 10.5. Bin sehr zufrieden mit iOS11 insbesondere auf dem iPad Pro

  • Das mit dem Wetterwidget habe ich auch seit der GM. Ebenfalls die Kartenapp Probleme mit Telekom LTE. Am Dienstag wird die 11.0.1 kommen, ohne Dev Preview zusammen mit der 11.1 Preview… wetten?

  • Bei mir schaltet sich das Wlan ständig selbst ein!

  • Die Akkulaufzeit meines IPhone 6s Plus ist seit dem Upgrade eine Katastrophe.

  • Kann das Problem mit dem Akku bestätigen. Auf meinem iPad Pro glatte 2 Stunden weniger Akkulaufzeit

  • Habe mit iOS 11 kein LTE. Alle Lösungsvorschläge natürlich schon abgeklappert, inklusive Neuaufsetzung, sprich Hardreset. Das System laggt dazu wie Hölle. (iPhone 6 Plus)

  • Bei mir kann ich nicht mehrenden App Store wechseln. habe außerdem jetzt den amerikanischen(?) und kann nicht auf meinn iCloud Konto Zugreifen. Dadurch geht mein Apple Music nicht… Und abmelden vom iCloud Konto geht auch nicht…
    Kamera hängt oft. Darstellungsfehler im Sperrbildschirm…

  • Seid ihr sicher, das ihr ein iPhone in der Hand habt?
    Mein Samsung S8 läuft mit ioS11 problemlos!

  • Charles Dickens

    Auf meinem 7+ läuft inzwischen alles rund. Der anfangs erhöhte Akkuverbrauch (das ist normal!) hat sich eingependelt. Dass man durch Touch-Druck auf Einstellungen direkt auf WLAN und Bluetooth zugreifen kann, hat mich mit dem nur oberflächlichen Ein- und Ausschaltung über das Kontrollzentrum versöhnt. Vielleicht ist die Funktion ja auch gar nicht so dumm … mal schauen.

  • Nach clean install von iOS 11 auf meinem iPhone 7+ keinerlei Probleme, auch nicht mit CarPlay und Bluetooth Audiostreaming. Der Akku macht auch keine Probleme.

  • Das iPhone 7 Plus von 20 auf 100 % laden dauert gefühlt länger als früher

  • …nur mal als hinweis, 10.3.3 wird immer noch signiert also schnell zurück und warten bis 11.1 raus ist.

  • Es gab doch mal vor etwa 2-3 jahren ne seite die hatte ne skala mit den Akku Verbrauch der ios geräte gemacht und der akku verbrauch stieg immer zu der zeit an wo neue geräte vorgestellt wurden. Wohl um zum wechsel zum neuen model zu animieren… bei meinen ipad und iphone 6 ist mir jetzt kaum unterschiede aufgefallen, hab aber im moment urlaub und nutze die geräte kaum

  • Hat noch jemand das Problem, dass man mit der StandafMailApp keine Mails in Ordner (google labels) verschieben kann?App stürzt einfach ab…

  • Und ihr haltet dem Verein immer noch die Stange? Schön blöd. Aber was tut man nicht alles für Geld.

  • Meine gekauften Apps werden im App Store nicht mehr angezeigt. Weiß jemand wie ich sie mir unter iOS 11 anschauen kann.

  • Bei meinem IPhone 7 Reagiert das Gerät bei Tastendruck (Bildschirm9 erst nach ein paar Sekunden.Jemand eine Lösung ohne neu aufzusetzen bin im Ausland.

  • Mein iPhone 7 mit iOS 11 hat heute derart die Grätsche gemacht, dass ich nur noch warten konnte, bis es vollständig entladen war, um es neu starten zu können.
    Ich konnte den Fingerabdruckscanner nutzen, Widgets einklappen und nutzen, das Kontrollcenter ebenso. Aber ich konnte auf dem Homescreen keine Apps mehr starten, nichtmal etwas anklicken. Kamen in der Zeit neue Emails an, wurden sie mir korrekt angezeigt – auch auf der Apple Watch. Ich konnte die Benachrichtigungen aber nicht anklicken.
    Ich konnte die Taschenlampe einschalten und Musik über das Kontrollcenter abspielen, aber sonst nichts.
    Das schlimmste war, dass das iPhone sich nicht mehr ausschalten ließ. Der Powerknopf regierte nur auf einfachen Druck, aber nicht auf längeren, um es auszuschalten.
    iOS 11 scheint mir seit der GM mieser zu laufen als vorher.

  • HalloIch habe seid ios11 das problem das sich in imessage die tastatur nicht ausblenden lässt und damit nachrichten verdeckt, scrollen geht auch nicht. Dreht man das gerät quer, also in den landscape mode ist die tastatur nicht auf der vollen breite.

  • Hi!
    Hat noch jemand ads Problem, dass die Suche (wisch von oben nach unten, iPhone7) jetzt nicht mehr funktioniert? In iOS10 hat es gereicht, nur ein paar Buchstaben der gesuchten App einzugeben, jetzt muss ich den Namen voll ausschreiben und manchmal klappts auch nur, wenn ich „Im App Store“ drücke und dann dort auf „öffnen“ gehe, weil installiert sind die Apps ja, das ist super nervig. Kann ich irgendwie bewirken, dass sich der Such-Index neu aufbaut? Ich habe es bereits seit Dienstag installiert, so lange kann das normal nicht dauern, oder?
    Danke

  • Am meisten stört bislang nur, der Akku Verbrauch. Extra clean install des ios11 per dfu Modus gemacht. Dennoch nach 2 Stunden knapp 60% Akku verloren. Gerät wird auch weit mehr als handwarm. Ich nutze ein 6S. Vor dem Update alles normal. Jetzt lädt das Gerät manchmal nicht mal mehr. Irgendwie ist es immer das selbe. Bei jeder Major Version solche Sorgen. Zuletzt allerdings mit 9.3.x und der 1% Dauer Anzeige. Traurig, das es immer wieder passiert. Hoffe der fix 11.1 kommt bald.

  • Akkulaufzeit ist kürzer. Akku wird heiß. Apps stürzen ab, so ein Scheiss Steve würde sich im Grabe umdrehen.

  • Mein Kommentar zur Akkulaufzeit. Absolut erschreckend. Mit dem alten IOS habe ich es entspannt über 2 Tage geschafft. Seit iOS 11 nehme ich das Telefon um 4:15 vom Ladekabel und um 18:00 habe ich sage und schreibe noch 18%. Weiter fällt auch auf, das das Telefon bei kleinsten Anwendungen sehr heiß wird. Das Akkuproblem besteht aber auch bei der Watch.

    Sehr erschreckend finde ich auch die vielen Programmabstürze.
    Weiterhin ist ein absolutes no go, das ich im Kontrollcenter Alan deaktiviere und Wlan wird nur die aktive Verbindung beendet und nicht komplett abgeschaltet. Absoluter Mist ist das. Diese Funktion kann man sich echt sparen.

    Hoffe das hier schnell Besserung von Apple folgt.

  • Meine geschossenen Fotos sind alle gedreht, wenn man die irgendwo hochlädt sind die quasi 3:4 anstatt 4:3!?!? Habt Ihr das auch?

  • Nach Update ios 11 Akku Leistung Schlecht
    Empfang ist auch nicht So Pralle wenig LTE vorher nur LTE bei mir
    Alle Fotos in Album sind durcheinander

  • afd Werbung unter Euren Artikeln. Aus Sc***ße mach Geld.

  • Meine Frau und ich haben gerade das Update durchgeführt, nun akzeptiert die SIM bei beiden Handys nicht mehr den Code. Ein Anbieter telekom einer vodafone

  • Bei mir hat wahrscheinlich das zurücksetzen „aller Einstellungen“ für die Akku-Laufzeit etwas gebracht. Komme jetzt immerhin bei 5 1/2 Std. Nutzung und 13 Stunden Standby auf noch 33% Akku.

  • Mein iPhone 6S und mein iPad Air 2 laufen mit iOS 11 genauso gut wie vorher. Bei den Akkus kann ich weder eine Verbesserung noch eine Verschlechterung feststellen. Habe bei beiden Geräten das Update über iTunes gemacht. Watch OS 4 finde ich bisher super, die Akkulaufzeit hat sich sogar verbessert (Series 2). War heute auch mit der Watch joggen und hatte das Gefühl, dass die Messungen genauer sind als vor dem Update.

  • Seit dem neuen Software Update vom IOS 11 , ist mein Akku deutschlich schlechter geworden !

  • Bei mir ebenso starke Akkuprobleme. Habe heute eine Benutzungsdauer von 2:37 und mein Akku hat noch ganze 24%… Hoffen wir mal, dass bald das erste Update kommt…

  • Also bei mir hat es Akkutechnisch schonmal was gebracht, Bluetooth in den Einstellungen richtig auszuschalten, da es ja nicht wirklich über das Kontrollzentrum ausgeschaltet wird. Seitdem hält mein Akku wieder besser, vielleicht bringt das ja jemanden was. (iPhone 6S)

  • Auch meine Akkulaufzeit ist extrem schlecht geworden..
    Normalerweise verlasse ich früh morgens das Haus mit 100% und komme Abends wieder nach hause mit 20-30%. Seit ios11 hält der Akku vom iPhone6 nichtmal bis nach Hause durch. Ich musste sogar den Stromsparmodus das erste mal einschalten weil ich dachte ich schaffe es sonst nicht pber den Tag.

  • Die Bilder kommen wirklich seh verzögert, ist mir auch aufgefallen.Hat noch jemand das Problem, dass man im mitteilungszentrum keine WhatsApp Nachrichten mehr beantworten kann? Ich schreibe ein paar Buchstaben und dann bricht es ab… das nervt da ich die Funktion sehr oft nutze. Antwort dann nur in der App möglich…

  • Das der Akku sich schneller entlädt, ist mir auch am iPhone 6 aufgefallen. Am Akku selber, kann es jedoch nicht liegen, da das Gerät neu ist. Es ist wieder einmal ein Softwareproblem. Die Touch-ID funktioniert bei mir einwandfrei.
    Allerdings ist die neue Software etwas schwergängig. Es hakelt oft und braucht eine Gedenksekunde. Ich brauche mir kein iPhone 8 oder X kaufen, wenn die Geräte nicht einwandfrei funktionieren.

  • Grundättlich hier keine Probleme mit 6s! Einzig ein kleiner Wehrmutstropfen welcher dafür ärgerlich ist… bei mir schaltet sich NICHT STÖREN immer automatisch ein. Nichts eingestellt, nichts geplant, aber sobald ich mein iPhone zur Seite lege und eine Stunde später drauf schaue, sehe ich das Mondsymbol… also wieder ausschalten und dann ist es wieder ne Weile weg… hat jemand das gleiche Problem? Tipps?

  • Habe das iPhone 6s plus, wir bei vielen anderen habe ich das Problem mit der kürzeren Akkulaufzeit.
    Was nervig ist, das W-Lan einschaltet wenn es gerade möchte, man sollte doch wieder selbst entscheiden können wan man welchen Netz haben möchte, vielleicht möchte man auch mal keines, aber dazu muss man wohl das Telefon wohl auschalten.
    Bei ein Paar App´s ist es mir passiert, das sie sich während dem Gebrauch ein schließen.

    Wie sagt man immer – ios 11 ist noch sehr ausbaufähig!!!

    • Es loggt t sich nur ein wenn du dich einmal dort eingeloggt hast ! Dann ist es normal das es sich selber einloggt wenn du in die Nähe des solchen kommst! Einfach bei dem gewünschten wlan auf Informationen gehen und ignorieren aus wählen und es verbindet sich nicht mehr! Ich habe mein wlan immer an ich weis nicht warum du dich darüber aufregst!

  • Bei mir genau das Gegenteil. Apple Watch 2 läuft seit dem Update wieder perfekt. iPhone 7 Plus seit dem Update längere Laufzeit.

  • Bug oder Feature, dass ein offener Whatsapp-Chat das Gerät nach der eingestellten Zeit nicht in Ruhezustand bringt? Licht bleibt an, Akku rast dementsprechend

  • Stark verkürzte Akku-Laufzeit, gelegentliche Ruckler und mindestens einmal am Tag friert das Display ein (Phone 6s 128GB9)
    Ich überlege zur Zeit wieder auf 10.3.3 zurück zu wechseln (so lange das noch geht).

  • Wetter Widget aktualisiert nicht…iPhone 7 32 gb über iTunes aktualisiert

  • Besser gesagt, Widget stimmt nicht mit der iOS Wetter App überein…

  • Oh mann, bei mir schaltet sich immer diese VoiceOver ein, das ist nervig.

  • ..diese Dilettanten…. danke an alle welche diese Version testen, aber viele Fehler hätten doch schon während der Beta rauskommen müssen….

  • Hallo. Bei meinem iPhone 6s ,64 GB gibt es Probleme mit NAVIGON select. Es ist sseehr langsam und der Akku wird sehr heiss. Also so im Moment nicht verwendbar. Auch eine Neuinstallation hat nix gebracht. Muss wohl ein Update kommen. Gruß Bernd.

  • Ich habe ein absolutes Problem mit meinem 6S,
    Nach dem Update auch iOS 11 geht manchmal der Bildschirm nicht mehr. Wenn ich das Iphone ausschalte und wieder anmache, kann ich den Passcode nicht eingeben weil der Bildschirm nicht geagiert…. egal wie oft ich es dann neu starte, es passiert nichts, es klappt nichts. Ich muss immer das Gerät an den PC anschließen und in den DFÜ-Modus versetzen und neu aufsetzen sonst habe ich keine Chance.

  • Ich beobachte folgende Fehler an meinem Iphone7 seit dem Update auf IOS11
    Akkulaufzeit hat sich spürbar verringert, so etwa um 25%.
    Ausserdem habe ich das Problem das die Mail App auf meinem Iphone von sich aus E-Mails abruft.
    Ich bemerke diesen Fehler immer morgens aber auch tagsüber.

  • Der reinste Schrott, nix neues – kennen wir schon !

  • Ruftonlautstärke kann ich nur noch in Einstellung verändern, nicht mehr an der Seite.
    Akkuverbrauch sehr hoch

  • Erldigt: Mein erster Downgrade überhaupt .. ich warte dann mal auf mindestens 11.1

  • Das Problem mit dem Akku hab ich ebenfalls, dazu leuchtet bei mir die Tastatur,wenn ich eine Nachricht abschicke,kurz blau auf. Dazu schaltet sich andauernd das WLAN eigenständig wieder an,obwohl ich es eigentlich ausgeschaltet habe. Das zieht dann natürlich noch weiter Akku,weil das Handy praktisch durchgehend nach Empfang sucht.. auf dem Weg zur Arbeit hör ich immer über Spotify Musik und bin ne gute Stunde unterwegs,bin bis jetzt mit ca 97% Akkustand im Büro angekommen,seit dem Update bin ich bei 70%?!.
    Habe mein iPhone 6s Plus auch erst seit Februar.

  • Dasama bin Handyladen

    Bug beim Laden, wenn iOS Display abgeschaltet:
    – steckt man erst den Lightning stecker ins iOS Gerät und danach das Netzteil in die Steckdose: lädt nicht
    – steckt man erst das Netzteil in die Steckdose und danach den Lightning Stecker ins iOS Gerät: lädt normal

  • Seit ich IOS 11 installiert habe, funktioniert die Rufnummersendung trotz aktivierter ID nicht mehr!

  • Apple kann sich sein ios 11 in A schieben.
    Ich bleib bei meinem 10.3.3.,
    alles läuft bestens :)

  • Habe seits dem Update auf iOS 11 Probleme mit Carplay. Also Carplay an sich geht, jedoch reagieren die Funktionstasten vom Auto nicht mehr. Bei Spotify läuft der Fortschrittsbalken nicht, obwohl die Musik wiedergegeben wird. Auch wird der aktuell abgespielte Titel nicht mehr unter „Aktueller Titel“ aufgeführt. Hat jemand ähnliche Probleme und weiß woran es liegt? Habe Carplay auch schon deaktiviert und wieder mit Auto gekoppelt, hat nix geholfen. :(
    Habe seits dem Update auf iOS 11 Probleme mit Carplay. Also Carplay an sich geht, jedoch reagieren die Funktionstasten vom Auto nicht mehr. Bei Spotify läuft der Fortschrittsbalken nicht, obwohl die Musik wiedergegeben wird. Auch wird der aktuell abgespielte Titel nicht mehr unter „Aktueller Titel“ aufgeführt. Hat jemand ähnliche Probleme und weiß woran es liegt? Habe Carplay auch schon deaktiviert und wieder mit Auto gekoppelt, hat nix geholfen. :(

  • Das mit der Akkulaufzeit ist doch völlig klar! Apple hat gesagt, dass das iPhone 8 und 8 plus genauso lange Akkulaufzeiten haben wie ihre Vorgänger 7 und 7 Plus, und das obwohl in den neuen Geräten bei leistungsfähigerer Hardware kleinere Akkus verbaut sind. Das kommt sicher prima hin, wenn man schnell mal die Laufzeit des 7 und 7 Plus um 40% senkt ;-) Mit Euren jetzigen Akkulaufzeiten bei 7 und 7plus glaube ich Apple gerne, dass 8 und 8plus genauso „lange“ halten :-D

  • Seit dem iOS 11 geladen ,sind alle Kameras die auf Elro App laufen nicht in Betrieb, LEEF BRidge Stick mit Bilder können nicht mehr geöffnet werden.
    Kann man das iOS 11 nicht wieder löschen und auf 10.3 usw.laden ??

    • Ja kann man guck mal auf der Website von Apple nach wie man die Beta deinstalliert da steht es drin solange dein Handy ein Backup vom letzten Update was du vor 11. drauf hättest hat klappt es auf jedenfall

  • Mein 6s hält nach dem Update keine 10 Stunden.
    Akku Leistung verschwindet in höheren Prozentschritten. Also von 83% auf 77%.
    Schöne scheiße. Einen ganzen Arbeitstag macht das Teil so auf keinen Fall mit. Das ist traurig und zeig mal wieder das ältere Geräte bewusst verlangsamt werden damit man den Drang hat was neues zu wollen.

  • Seit Update wird die Telefonnummer nicht mehr mit gesendet.
    Alles probiert, kein Erfolg
    Anruf ID ist an

  • Jetzt mal ernsthaft, Update oder neu? Ich habe gestern mein nagelneues 8er plus bekommen. Akku war im Lieferzustand bei 77%. Habs aufgeladen bis 100%, dabei eingerichtet, ins heimische Wlan genommen. Dann habe ich es gegen 21:00 Uhr vom Ladegerät genommen und über Nacht einfach liegen lassen. Der Akku war heute morgen um 07:00 Uhr bei 97% und es ist IOS11 drauf. Mein Tipp für Euch: Schaut Euch mal die Konfiguration genauer an. Schaltet mal unnötige Widgets aus, Lasst nicht jede App die Ortungsdienste nutzen, überlegt mal, welche App Euch wirklich Mitteilungen auf den Homescreen senden muss, Mailprogramm von Push auf (alle 2 Stunden abfragen) stellen, WLAN Unterstützung aus etc. Wenn man die Einstellungen ein wenig intelligent vornimmt so dass das Handy nicht andauernd online sein muss um irgendwelchen unwichtigen Mist runter zu laden, dann klappts auch prima mit dem Akku.
    Ansonsten kann ich einige der Problemchen hier bestätigen: Laden geht z.B. nur, wenn erst das Ladegerät in die Steckdose gesteckt, und dann mit dem Handy verbunden wird. Hängt vermutlich mit dem Wireless Charging zusammen. Ist aber für mich kein Ding, wenn man’s weis, macht man es eben richtig rum, so what?

  • Claus Jürgen Meyer

    Seit dem Haupupdate erscheinen die Send Anschriften nur noch zweizeilig im Adressfenster. Das gibt grosse Probleme wenn bei 300 mailanschriften eine gefunden werden muss, die falsche ist und gelöscht werden soll.

  • Hey habe ein 6s und seit ich iOS 11 habe geht das Telefon oft aus bzw. Startet es sich einfach neu.
    Anfangs war das nur alls ich es im sperrmodus hatte neuerdings aber auch einfach so.
    Hat noch jemand dieses Problem?

  • Mein iPad Mini 4 hat unter iOS 11 massive Akkuprobleme. Die Akkuanzeige springt um etliche Prozente nach unten. Heute hat es sich bei 16% abgeschaltet. Nach dem Neustart stand die Anzeige auf 3%, das Gerät ist aber sofort wieder ausgegangen. Ans Ladegerät angeschlossen, sofort 17%. Irgendwas stimmt doch da nicht…

  • Das wohl schlechteste Update aller Zeiten.
    iPhone 7 Akkulaufzeit nach Update drastisch gesunken. Darstellungsprobleme bei Appwechsel und beim Wechsel ins Querformat etc.
    Auch das High Sierra Update auf meinem Macbook Pro macht das system langsamer.
    Scheinbar läuft da ganz schön was schief bei Apple.

  • Warum dreht sich das rädchen die ganze zeit?als ob es irgendwas runterlädt.ist es jetzt normal?

  • Habe auf meinem iPod Touch (6. Generation) seit vorgestern IOS 11 und bin geschockt über die EXTREM SCHNELLE Entladung des Akkus! Das ist ja totaler Mist!

  • Auch mit der iOS 11.0.1 ist es nicht besser…Lockscreen Bild wird auf einmal schwarz-weiß…In Apps versucht mein iPhone 7 landscape Modus…Was natürlich nicht geht…So ein Mist

  • Seit dem neuem update verschwindet die leiste zum schreiben bei Whatsapp oder es verschiebt sich mittig nach oben . Habe den aktuellsten update drauf. Davor hatte jh das Problem niee

    • Dass sich der WhatsApp Chat Modus noch oben verschiebt habe ich auch. Immer beim senden einer Nachricht. Der untere Teil bleibt dann leer. Aber das Akkuproblem finde ich am schlimmsten!

  • Moin,

    funktioniert bei allen die Wetter-App? Beim mir aktualisiert sie sich nur im W-Lan. Unterwegs tut sich nix. Auch eine Ortsuche nach Städten ist ohne Ergebnis.

  • Bei der Uhr funktioniert der Wecker unter iOS 11.01 nicht mehr richtig, genau: die Lautstärke des Wecktons läßt sich nicht mehr einstellen. Es ist immer eine mittlere Lautstärke, die sich nicht mehr über die Systemlautstärke oder die Medienlautstärke regulieren läßt. Sehr nervig, weil Drittanbieteruhren auch ausgeprägten Limitierungen unterliegen.

  • Seit dem Update auf IOS 11.0.2 stürzt die Musik App immer ab. Hat jemand Tipps?

  • Die Akku-Ladung reduziert sich minütlich ohne dass das Handy (I-Phone 6 Plus) genutzt wird.

  • Moin
    Das lade Symbol oben links in der Leiste bei meinem I Phone 6s läuft die ganze Zeit. Kann mir jemd sagen was das bedeutet oder wie ich das los werde ?
    Danke :)

  • Seit Update auf iOS 11.0.2 werden beim iPhone 7plus druckeraufträge nur noch in Briefmarken Größe ausgedrückt. Gleiches Problem bei iPad und iPhone 7..

  • Hi Leute habt ihr das auch das 1 die Akku Anzeige nur in Apps angezeigt wird und nicht mehr auf dem speerbildschirm sowie im Home Menü ? Und ich hätte mal noch eine Frage kann man Apple irgentwie benachrichtigen wie man die Beta findet und ihnen sagen was sie verbessern sollten? Es stand ja drin das die einen anschreiben aber das haben sie bei mir bis jetzt noch nicht getan wäre echt cool wenn jemand mir antwortet ^^ Danke im Voraus

  • Mir ist gerade noch etwas eingefallen nähmlich wenn ich mein iPad im Speer Modus habe und Nachrichten bekomme geht der Bildschirm gar nicht mehr aus und normalerweise tut er das im Sperr Modus auch wenn man nie in den Einstellungen von selbst sperren angeklickt hat hat da jemand das gleiche Problem? Und wie kommt ihr mit der neuen Tastatur zurecht?

  • Mit dem Update auf iOS 11 ist die ganze Menüführung so umständlich und schlecht geworden. Danke Apple für diese Verschlimmbesserung!!! Warum muss sich W-Lan und Bluetooth ständig immer selbst anschalten wenn es nicht benötigt wird?? Kein Wunder wenn sich wie bei mir die Akkulaufzeit von 2 Tagen auf 10 Stunden runterreduziert hat bei gleichem Nutzungsverhalten.

  • Akkulaufzeit halbiert, Fingerabdrucksensor funktionslos:-( iphone 5s, ios 11.0.3

  • Iphone 6 – Akkulaufzeit mit IOS 11.0.2 ebenfalls sehr bescheiden. Mir ist außerdem aufgefallen, dass meine E-Mails permanent geladen werden, obwohl ich den Abruf nur auf „Stündlich“ gestellt habe.
    Wenn das Ding im Hintergrund rattert, ist das natürlich kein Wunder das der Akku schnell schlapp macht.

  • Dieses ruckeln, wenn man sein Finger länger am Bildschirm hält nervt einfach nur beim lesen oder wenn man durch insta, Twitter, … scrollen will etc.
    Dachte mir das Apple dieses Problem behebt, bevor es offiziell jeder auf sein Handy Updaten kann. Da ich das Problem schon hatte als ich die Beta Version getestest hatte und es Apple auch mitgeteilt habe…

  • Dann gebe ich meinen Senf auch noch dazu:

    Habe ein iPhone SE und nach einer Woche immense Schwierigkeiten mit dem Telefon unter dem neuen iOS:
    1) Akku – is‘ klar.
    2) Kamera lädt nicht. Die Linsen werden nicht aktiviert, die Anzeige bleibt schwarz. Auslösen geht nicht.
    3) Mikrofon & Lautsprecher „stürzen ab“: meine Gesprächspartner und Siri können mich nicht hören.
    4) tap-funktion im homescreen hängt. Häufig klappt nur der swipe. Spinnt das ganze HID (bin Laie, habe ja keine Ahnung…)?
    5) Tastatur fällt immer mal aus. An die Stelle tritt ein “Loch” und dann lässt sich innerhalb der Anwendung nicht mehr navigieren.
    6) Einfrieren von Apps, besonders beim Laden. Habe gestern Vormittag das Telefon 8 mal hart notausschalten müssen! Aufgefallen ist es mir vor allem bei den Browsern (Chrome, Safari) und den soz. Netzwerken (weil ich die sicher am meisten benutze). Das Problem scheint mir aber selektiv zu sein, denn einige Drittanbieter-Apps funktionieren tadellos (etwa Spotify).

    Hoffentlich gibt es bald ein Update, denn ich bin in der Nutzung meines iPhones derzeit enorm eingeschränkt und bisher war die Zuverlässigkeit nie ein Problem.

  • Moin, seit IOS 11 holt das Iphone selbstständig Emails ab – ohne das das Mailprogramm offen ist – kann mensch das irgendwie abstellen – das nervt !

  • So wie Lena schreibt. Trifft alles bei meinem 7 plus zu. Apple hat hier eine Scheiss Qualität angeliefert. mit dem 8er und dem Design technischen abartigen X ein einziger Witz. Ist bei dehnen der Größenwahn mit eingehender Verblendung ausgebrochen. Bei meinem Mac mit High Sierra der gleiche Müll. Andauernde Abstürze und kein wakeup aus dem Standby modus.

  • Seit dem Update auf IOS 11 hält der Akku beim iPhone 6s nur noch etwa halb so lang wie vorher. Etwas vom Wichtigsten ist die Zuverlässigkeit, was jetzt massiv verschlechtert wurde! Wenn das nicht bald behoben wird, dann war das definitiv mein letztes iPhone. Android ist ja inzwischen auch brauchbar geworden.

  • Wer hat es noch: iPhone 8, der Kompass verwechselt Norden mit Süden.
    Schon mit anderen iPhones verglichen (5s, 6, 6s, 7) nur 8er führt in die verkehrte Richtung.

  • Ich habe auch große Probleme mit der Akkuladung. Normalerweise kam ich mit meinem IPhone 6 Plus über 1 Tag mit einer Ladung klar, seit den iOS 11 Updates und dem neuesten iOS 11.1 Update hat sich die Akkuladung auf 1/2 Tag reduziert. d.h. ich komme nicht mehr über 1 Tag mit 1 Ladung bei gleichem Nutzungsverhalten. Auch meine ich, daß mein IPhone seitdem neuerdings warm wird, wie wenn Hochleistung gefordert wäre, obwohl es ungenutzt auf dem Tisch liegt. Ich bin der Meinung, hier muss Apple dringend und schnellstens nachbessern! Kann aber auch von Apple eine gewollte Verkaufsmasche sein.

  • So wie Peter und Lena schreiben, trifft alles auch bei meinem 7 plus zu. Ich bin mit der Qualität der Software enttäuscht. So ein schickes und teures Gerät das sich so überhaupt nicht mehr abhebt. Ich habe Probleme mit dem Mail-Programm das einfriert beim Laden der Emails. Verschiedene Apps die nun alle öfters abstürzen oder eingefroren erscheinen. Generell wirkt es so als reagiere alles etwas verzögert, im vergleich zu iOS 10.

  • Ich habe noch folgenden Bug festgestellt, ist der Bildschirm im Querformat und man schaltet das iPhone in den „stand Bey“ Modus, bleibt der Sperrbildschirm im Querformat hängen. Auch wenn man das Gerät beim wieder anschalten wieder „senkrecht“ hält. Weiß jemand ob es dazu schon eine Lösung gibt?

  • Bei mir ist das alles genauso! Nervig ist bei mit vor allem, dass seit iOS 11 nicht nur mein Akku wie verrückt spinnt, sondern mein Handy auch lauter Probleme mit der Verbindung zu WLAN – Netzwerken hat… was vorher absolut nie der Fall war..

  • Mein Akku hält seit dem Update iOS 11.0 bzw. 11.1 (im Standbymodus) nur noch fünf Stunden. Ich dachte erst, dass der Akku defekt wäre und habe daraufhin einen neunen Akku eingebaut und das iPhone 5s über iTunes auf Werkszustand (ohne Backup) zurückgesetzt. Leider keine Änderung! Der neue Akku hätte ja blöderweise auch defekt sein können, und habe dann den Akku nochmals gegen einen Neuen getauscht. Auch keine Änderung. Morgens um acht mit 100% vom Ladekabel getrennt, mittags um eins ist das iPhone, Aufgrund des leeren Akkus, schon wieder aus! Dabei habe ich es nicht einmal benutzt. Ich bin inzwischen Ratlos. So ist das Ding nutzlos… :-(

  • Michaela Ziesche

    Bei mir wird seit einer Stunde permanent im sekundentakt der Bildschirm schwarz, eine Drehuhr erscheint, kurz danach kommt Touch ID eingeben .. auch die neuste Version drauf (Iphone SE)

  • Ich habe seit heute Nacht das Problem dass alle paar Sekunden der Bildschirm schwart wird und Touch ID eingeben aud meinem IPhone 7plus erscheint. Das nervt total. Auch einige Apps ließen sich nicht öffnen… womanlog pro, DB,
    Gerade mache ich das Update auf 11.2 . Mal gucken was passiert.

  • So, nach dem Update auf IOS 11.2 habe ich bisher keine Probleme mehr, hoffe das bleibt auch so

  • Ich habe dieses Problem auch seit heute morgen. Mache gerade ein Update und hoffe dass dann wieder alles ok is.

  • Hallo bei mir geht das iPad dauernd in den Sperrbildschirm zurück alle paar Minuten

  • ich sach mal dat – apple hat es doch tatsächlich geschafft microschrott in punkt shit happen zu überholen. die Probleme, die ich seit kurzem mit Apple Geräten habe gehen auf keine Kuhhaut mehr. Das ist gelinde gesagt nicht der Grund, warum ich von MS zu Mac gewchselt habe.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21863 Artikel in den vergangenen 3758 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven