iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 080 Artikel

Option für Premium-Abonnenten

YouTube testet Wiedergabeliste-Verwaltung in der App

Artikel auf Mastodon teilen.
15 Kommentare 15

YouTube stellt seinen Premium-Abonnenten testweise erweiterte Optionen im Zusammenhang mit der Verwendung von Wiedergabelisten zur Verfügung. Bislang schon auf dem Desktop möglich, kann man jetzt auch in der YouTube-App beliebige Videos zu Wiedergabelisten hinzufügen, die Abspielreihenfolge der Listen bearbeiten oder auch einzelne Videos entfernen.

Die neuen Funktionen müssen über den Bereich „Neue Funktionen ausprobieren“ in den Einstellungen der YouTube-App aktiviert werden. Voraussetzung für die Nutzung ist wie gesagt ein Premium-Abonnement von YouTube. Es scheint wahrscheinlich, dass diese Funktionserweiterung letztendlich auch die Standardversion der YouTube-App schafft. Spannend bleibt nur, ob sie dann weiterhin nur für Premium-Abonnenten oder generell für alle Nutzer der YouTube-App zur Verfügung steht. Ende Januar wissen wir vermutlich mehr, denn fürs erste ist der Test der Neuerungen bis zum 28. Januar angesetzt.

Youtube Wiedergabelisten

YouTube Premium ist eigentlich ein Musikdienst

Über die Preisgestaltung von YouTube Premium haben wir uns schon mehrfach ausgelassen. Die aktuell hierzulande für einen einzelnen Nutzer fälligen 11,99 Euro im Monat sind, wenn man lediglich auf die Verwendung der Videoplattform ohne die Einblendung von Werbeanzeigen abzielt, vergleichsweise hochgegriffen.

Interessant wird YouTube Premium eigentlich erst dann, wenn man sich mit dem angeschlossenen und im Preis inbegriffenen Musikdienst von Google anfreunden kann. Neben der Möglichkeit, Videos ohne Werbeunterbrechung und auch offline oder im Hintergrund laufen zu lassen, umfasst das Abonnement von YouTube Premium nämlich auch in vollem Umfang den Musikdienst YouTube Music und damit verbunden auch die Möglichkeit, auf YouTube verfügbare Musikvideos im Audiomodus sowie im Hintergrund wiederzugeben.

Weiterhin keine Neuigkeiten gibt es mit Blick auf das von YouTube getestete aber immer noch nicht verfügbare reine YouTube-Werbefrei-Abo für 6,99 Euro

16. Dez 2022 um 12:33 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Youtube NERVT gewaltig
    Warum sind die Funktione nicht einheitlich
    im Web Browser geht alles auch ohne Zahlung weil die Werbung finanziert.
    Warum dann nicht auch auf iPhone???
    Man guckt ja die selbe Werbung aber hat noch weniger Funktions

  • YouTube ohne Werbung ist ein Traum. Die Musik dazu betrachte ich nur als Geschenk. Ja ich weiß manche umgehen die Werbung mit Tricks aber das nützt mir nicht überall was bzw. Ist für einige sowieso ein Buch mit sieben Siegeln.

  • Aktivieren muss man gar nichts, es funktionierte sofort. In dem Menüpunkt ist lediglich die Erklärung dazu

  • Ohne Werbung und Social Media ist das Leben viel schöner.

  • Notiz zum Werbefrei-Abo: ich lebe in Schweden und kann dieses Abo hier glücklicherweise problemlos buchen (also vermutlich auch von Dtld. aus via VPN möglich -oder auch über noch andere, evtl. billigere Länder??)
    Ein wahrer Segen, nicht mehr mit Werbung zugemüllt zu werden; aber die 12€ für’s „volle“ Abo wäre es mir auch nicht wert.

  • Sollte nicht schon längst die BILD in BILD Funktion kommen? Ist doch auch schon seit einem Jahr angekündigt und wurde immer wieder verschoben, weiß jemand wie es da ausschaut, wie der Stand der Dinge ist?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37080 Artikel in den vergangenen 6024 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven