iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 095 Artikel

Apple bislang ohne Kommentar

WWDC 2020 wackelt: Regionalverwaltung empfiehlt Absage

88 Kommentare 88

Die Regionalverwaltung des Santa Clara County, dem am stärksten besiedelten Landkreis in Kalifornien, der auch Apples Firmenzentrale in die WWDC-Veranstaltungsorte in San José beherbergt, informiert über das Auftreten sechs neuer Coronavirus-Fälle.

Im gleichen Atemzug hat die Regionalverwaltung neue Präventiv-Empfehlung ausgesprochen und rät unter anderem davon ab, Massenveranstaltungen zu organisieren. In dem nun veröffentlichtem „Leitfaden für Personen, die Massenversammlungen und große Gemeinschaftsveranstaltungen ausrichten“ heißt es jetzt:

Aktuell empfehlen wir, Massenversammlungen und große Gemeindeveranstaltungen, bei denen viele Menschen in Armeslänge voneinander entfernt sind, zu verschieben oder abzusagen. Wenn Sie es nicht vermeiden können, Gruppen von Menschen zusammenzubringen:

  • Drängen Sie jeden, der krank ist, nicht daran teilzunehmen.
  • Ermutigen Sie diejenigen, die ein höheres Risiko für eine schwere Krankheit haben, nicht daran teilzunehmen.
  • Versuchen Sie, Wege zu finden, um den Menschen mehr Raum zu geben, damit sie so wenig wie möglich in engem Kontakt miteinander stehen.

Ermutigen Sie die Teilnehmer zu mehr Hygiene, z.B:

  • Waschen Sie ihre Hände häufig mindestens 20 Sekunden lang mit Wasser und Seife.
  • Wenn keine Seife und kein Wasser zur Verfügung stehen, kann im Notfall ein alkoholisches Händedesinfektionsmittel verwendet werden.
  • Vermeiden Sie engen Kontakt mit anderen Menschen
  • Vermeiden Sie es, Ihre Augen, Nase und Mund zu berühren.
  • Bedecken ihres Hustens oder Niesens mit einem Gewebe – falls vorhanden – oder in den Ellenbogen
  • Reinigen Sie die Oberflächen mit handelsüblichen Reinigungsmitteln.

Während Facebook und Google ihre Entwickler-Konferenzen bereits abgesagt haben, hat Apple sich zum Schicksal der WWDC 2020 noch nicht geäußert. Auf der Entwickler-Konferenz werden für gewöhnlich die neuen macOS- und iOS-Betriebssysteme vorgestellt.

Branchenbeobachter gehen derzeit davon aus, dass Apple das Event streichen und die Entwickler-Sessions als Video-Aufzeichnungen bereitstellen wird.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
06. Mrz 2020 um 08:25 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    88 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    88 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30095 Artikel in den vergangenen 5045 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven