iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 579 Artikel
Positive Rückmeldung

WiFi-Calling jetzt auch für O2-Multicard-Kunden

Artikel auf Google Plus teilen.
82 Kommentare 82

Seit Oktober letzten Jahres steht WLAN-Calling auch für iPhone-Besitzer mit Verträgen bei Vodafone und O2 zur Verfügung. Letztere mussten zunächst allerdings auf das Feature verzichten, wenn sie eine Multicard in Verwendung hatten. Mittlerweile ist WLAN-Calling im O2-Netz aber auch für Multicard-Nutzer freigeschaltet.

Wlan Calling Einstellungen Iphone

Ein positiver Erfahrungsbericht diesbezüglich erreicht uns von Eric. Offenbar hat es genügt, die entsprechende Einstellung auf dem iPhone zu aktivieren.

WLAN- oder WiFi-Calling ist dazu gedacht, die Erreichbarkeit auch bei schlechten Mobilfunkverbindungen oder im Ausland zu verbessern. Das Smartphone wechselt dabei automatisch zwischen dem Mobilfunk- und dem WLAN-Netz.

Freitag, 20. Jan 2017, 15:31 Uhr — chris
82 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Wi-Fi Calling ohne Zusatzkosten ist mal die nützlichste Innovation seit Jahren. Nutze es täglich, wohne im Funklöcher und hab nur im Freien Empfang.

    • Hab bei Vodafone auch WiFi Calling aktiviert und trotz ausgeschaltetem Datenroaming und 4G nur für Daten (nicht für VoLTE) entstehen im Ausland Kosten. Noch jemand dem das so geht? Vodafone weist jede Schuld von sich… Netzbetreibereinstellungen?!

  • Wird scheinbar nach und nach ausgerollt, bei einem Kollegen ging es noch nicht, bei mir schon.

  • Extra Kosten bei Aktivierung/Nutzen?

    • Also ich musste nichts extra zahlen. Das war mit dem neuen Tarif Free automatisch nach dem iOS Update aktiviert. Funktioniert übrigens hervorragend. Vor allem wenn man wie ich in einem Altbau mit meterdicken Mauern wohnt, wo vorher mobil telefonieren praktisch unmöglich war. Super Sache und ohne Mehrkosten. Soooo schlecht ist o2 halt doch nicht.

  • Weiß schon jemand was im Telekom Netz über Mobilcom debitel? Danke

  • Beachten sollte man aber, dass ein Gespräch bei O2 Wifi-Calling immer in Deutschland stattfindet.
    Also eine Auslandsoption greift nicht wenn man im Ausland innerhalb des Landes telefoniert und W-LAN hat.

  • Funktioniert weiterhin nur mit der Normalen SIM bei der Muliticard tut sich nach Aktivierung und Neustart leider nichts…

    • Dann bist du ex eplus Kunde und darfst es nicht nutzen

      • Nein bin ich nicht, ich vermute es Funktioniert erst nach dem nächsten iOS Update bzw. es wird nicht mit einmal Bundesweit freigeschaltet!

      • Wieso können ehemalige E-Plus Kunden den Dienst nicht nutzen? Ich habe eine Vertragsverlängerung bei o2 gemacht und mir wurde 100% Gleichstellung zugesagt. Und nun geht WiFi Calling natürlich nicht. Der Support stellt sich tot. Der Punkt taucht bei mir in den Einstellungen gar nicht erst auf.
        Finde das eine Unverschämtheit zumal ich es sehr gut gebrauchen könnte. Irgendjemand der das schon zum laufen bekommen hat als Ex-E-Plus Kunde???

    • *120*2#

      nach frühestens 60 Minuten
      *120*1#

      dann geht es.

      HINWEIS: WENN DU HABE NIX MULTICARD, DANN MULTICARD CODES NIX FUNKTIONIERE AUF DEINE HANDY

      (Ist nur für die Trantüten gedacht)

  • Wenn ich über WLAN telefonieren, ist dann die Handy Strahlung (SAR Wert) niedriger?

    • Miss es doch aus. Scheint ja außer Dir nur Aluhüte zu jucken

    • Ja klar. Das WLAN Signal ist ja deutlich schwächer als das Mobilfunksignal.

    • Natürlich, du telefonierst ja nicht über Mobil sondern WLAN.

      Noch besser ist allerdings telefonieren per Bluetooth Headset

      • Ergänzend: Sorry, meine Aussage bezog sich lediglich auf das „natürlich…“

        Bezüglich Bluetooth hast du allerdings recht.

    • Pauschal kann man das leider nicht sagen, da es immer vom jeweiligen Gerätemodell abhängt.
      Die Wahrscheinlichkeit ist tatsächlich höher, dass SAR bei WLAN-Verbindung niedriger ist, allerdings nie pauschal und mit genügend Beispielen, dass es genau andersherum ist.

      WLAN ist übrigens nicht gleich WLAN. Zwischen 2,4 und 5 GHz kann es teils große SAR-Unterschiede geben.

      • „Kann“ und „teils“ ist mir zu schwammig. Kannst Du das konkret benennen?

      • Um es konkret zu benennen, müsste man es an einem konkreten Beispiel (Gerät) festmachen.
        Wie ich schon sagte, kann man es ansonsten nie pauschalisieren!
        Obwohl zB die maximale Sendeleistung im 5Ghz Band meist die Hälfte der 2,4 GHz Leistung beträgt, kann SAR deutlich höher sein.
        Letztlich kommt es immer auf die jeweilige Abstimmung/Eigenschaften der Sendeantenne/n an, was an SAR rauskommt.

  • Und wie sieht es mittlerweile mit VoLTE bei Multicard aus? Das ging ja bisher auch nicht bei o2.

  • Was auch immer noch nicht klappt ist Voice Mail Transkription!!

  • VoLTE bei O₂ klappt bei mir.

    —-
    iPhone 6

  • Nochmal,

    Bei O2 auch mit multicard OHNE irgendwelche Mehrkosten nutzbar!!!!

  • Geht aber nicht bei 1&1, korrekt?

  • Wird das Gespräch nicht wie ein Mobilfunk Gespräch abgerechnet? Sprich nur kostenlos bei vorhandener flat?

  • Bei Vodafone kostet es extra.
    Hätte es aktiviert und bekam darauf

    Lieber Vodafone-Kunde, Sie möchten WiFi Calling nutzen? Dann besuchen Sie uns auf http://www.vodafone.de/wifical.....ling. Hier finden Sie alle Infos. Und Sie lesen, wie Sie es buchen. Um ihren Akku zu schonen, empfehlen wir Ihnen bis dahin WiFi Calling wieder zu deaktivieren. Freundliche Grüße, Ihr Vodafone-Team

  • Gibts ne möglichkeit wlan anrufe zu testen?

  • O2-drillisch-simply geht bei mir noch nicht

  • Habe O2 Multicard und mit iphone SE funktionierts Super.

  • Hoffe, dass Vodafone schleunigst nachzieht.

  • Aber doch wohl noch nicht für alle :

    Lieber o2 Kunde, Sie haben vor kurzem WLAN Anrufe aktiviert. Leider können Sie den Dienst in Ihrem Tarif noch nicht nutzen. Um Ihren Akku zu schonen empfehlen wir Ihnen, WLAN Anrufe in den Einstellungen Ihres Handys wieder zu deaktivieren. Mehr Informationen gibt es auf g.o2.de/voca Ihr o2 Team

    Von heute

  • Ich bin ebenfalls mit einem o2 Blue All-in-L (2015) Tarif bei o2 Vertragskunde. Vorhin mal Wifi Calling aktiviert, nun wird auf dem iPhone 7 Plus neben der Signalstärke statt „o2-de“ nur „WLAN“ angezeigt. Ist für mich deutlich besser, da ich im Erdgeschoss nur 1-2 Balken an Signalstärke habe.

    Bezüglich der Kosten sagt o2 folgendes: “
    Die Abrechnung von WLAN-Telefonaten erfolgt einfach und unkompliziert über deine gewohnte O2 Mobilfunkrechnung und richtet sich nach deinem gebuchten Tarif für Telefonie. Du musst keine zusätzliche Option buchen. Wenn du einen Tarif mit Allnet-Flat nutzt, fallen auch alle WLAN-Gespräche darunter und es werden keine Kosten für das Gespräch fällig. Dabei verhält sich die Abrechnung der Gespräche selbst außerhalb Deutschlands wie im heimischen Netz.

    Telefoniert der Kunde im Ausland über WLAN, fallen bei inkludierten Gesprächsminuten oder einer Flatrate für deutsche Netze keine weiteren Kosten an. Dies gilt auch für Gespräche, die über ein WLAN im Ausland angenommen werden. Hier können Gebühren für die Nutzung des WLAN Access anfallen.“

    • Dann kostet es also im Ausland etwas. Habe 60 Freiminuten von DE nach EU. Bin ich im Ausland kann ich per Flatrate im Aufenthaltsland kostenlos anrufen. Wenn ich im WLAN als deutscher Teilnehmer auftrete habe ich nur die 60 Minuten.

  • Bei Drillisch hat sich aktivieren lassen.
    Ich weis nicht wie man das testen kann, ich denke schaden kann es nicht.

  • Ich habe das Problem, dass oft kein Netz angezeigt wird wenn ich außerhalb des WLAN WLAN telefonieren aktiviert habe. Hat sonst jemand dieses Problem? Habe O2. Wenn ich WLAN telefonieren deaktiviere habe ich besseren Empfang.

  • Die Message + Call App lässt sich für multicard Kunden allerdings nachwievor nicht nutzen. Hatte WLAN Call auch schon mehrmals aktiviert, allerdings würde es immer wieder seitens o2 deaktiviert. Ich wurde jeweils per SMS darüber benachrichtigt. Starte aber auch gerade einen neuen Versuch.

  • Für O2 Geschäftskunden gehts immer noch nicht.

  • Ehemalige Base-Kunden sind mal wieder gear….t.
    Wifi-Calling steht zur Zeit nicht zur Verfügung. „Wir arbeiten an einer Lösung“
    Genau wie bei Visual Voicemail… „Wir arbeiten an….“
    Das ist einfach blanker Hohn. Die kriegen das eh nicht mehr gebacken….

  • Bei mir funktioniert es nicht. Bin Geschäftskunde mit Multicard.

  • Ich habe mal zwei Fragen:
    1. Wenn ich WLAN Call aktivieren will, steht da das dann keine Notrufe mehr möglich sind.
    Wie verhält sich das dann? Geht dann wirklich KEIN Notruf mehr oder bucht sich das iPhone dann schnell ins GSM oder 3G/LTE Netz um und man kann doch einen Notruf absetzten?!
    Ich finde das ist schon entscheidend ob man das Feature aktivieren sollte oder nicht.
    2. Wieviel Mbits braucht man mindestens ans Bandbreite? Reichen 1 Mbit?

  • Habe nun interne Infos erhalten :
    Alle Multicard-Kunden(auch Business) werden Stück für Stück auf WLAN-calling umgestellt.
    Es existiert ein automatisiertes System, welches Kundennummer für Kundennummer nach und nach bis 03/2017 frei schaltet. Bei dem System ist es nicht vorgesehen bestimmte Kunden vorzuziehen.

  • Simplytel IPhone 6+ MulticardUser

    Funktioniert bei das WiifiCalling schon bei jemandem mit der o.g. Konfig?

  • Na super. Jetzt, da es einige Tage wunderbar funktionierte, aktualisiert o2 die Netzbetreibereinstellungen auf 27.1 und prompt gehts bei mir mit Multicard wieder nicht mehr. Weder VoLTE noch Wifi Calling.
    Bei meiner Frau ohne Multicard funktioniert es nachwievor.
    Bin ich der einzige mit dem neuerlichen Problem?
    Gruß

    • Die Erfahrung musste ich auch machen, dabei fand ich das Feature richtig super. Hat auch alles tadellos geklappt.

      Ich versuche nachher mal einen Restore des Geräts, mal sehen.

    • Hier leider das selbe. Hatte Wifi Calling/WLAN Call seit ca. einer Woche trotz Multicard. Nach dem Update der Netzbetreibereinstellungen auf 27.1 geht’s nun leider nicht mehr :-(

      • Falls ihr es sehr dringend benötigt, würde ein Update auf die 10.3 Beta das Problem beheben. Dort ist bereits eine noch neuere Netzbetreibereinstellung verfügbar und WIFI Calling funktioniert, zumindest bei einem Kollegen von mir, ohne Probleme.

    • Bei mir genau das gleiche Problem (27.1 seit Ende Januar). Als ich im Februar in Spanien war ging WLAN-Calling für eine kurze Zeit (müsste Orange oder Moviestar gewesen sein), für den Rest des Urlaubs dann wieder nicht mehr. Wie kann man auf die vorherige Netzbetreiber-Einstellung downgraden?

  • Seit heute habe ich WLAN-calling bei Drillisch mit Multi-SIM unter Netzbetreiber 27.1.

  • Na endlich. Bei mir funktioniert es nun auch: Drillisch/Simply mit Multicard und iPhone 6s.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20579 Artikel in den vergangenen 3558 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven