iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 25 908 Artikel
Live Spracherkennung

Fast wie Apple Clips: „Giphy Says“ kombiniert Spracherkennung und GIFs

1 Kommentar 1

Das auf die Bereitstellung animierter GIF-Grafiken spezialisierte Online-Portal Giphy hat eine neue iPhone-Applikation veröffentlicht, die an Apples angekündigte aber noch nicht verfügbare Video-Anwendung Clips erinnert.

Says

Wie Clips erkennt auch Giphy Says die Spracheingaben seiner Nutzer und erstellt kleine Selfie-Videos, die sich anschließend als animierte GIF-Datei per E-Mail oder iMessage weitergeben lassen.

Die Anwendung legt den von euch eingesprochenen Text dabei in animierten Sprechblasen über das Bild der Frontkamera und gestattet euch die Anpassung von Schriftart und Stil.

Giphy Says ergänzt Giphy Stickers, Giphy Cam und Giphy und benutzt für die Übersetzung eurer Spracheingabe in geschriebene Texte den von Apple bereitgestellten Diktat-Dienst, der auch beim Einsprechen eigener Notizen und Siri-Befehle zum Einsatz kommt.

Laden im App Store
GIPHY Says. Speech to GIFs
GIPHY Says. Speech to GIFs
Entwickler: Giphy, Inc.
Preis: Kostenlos
Laden
Donnerstag, 06. Apr 2017, 15:13 Uhr — Nicolas
1 Kommentar bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 25908 Artikel in den vergangenen 4402 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2019 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven