iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

Wi-Fi Probleme unter iOS 8.1? Wie läuft euer W-Lan?

Artikel auf Google Plus teilen.
313 Kommentare 313

iOS 8.1 verdient sich nach drei Tagen im Dauerbetrieb bislang eine durchaus positive Note. Die meisten Fehler scheinen, wie von Apple versprochen, inzwischen wirklich aus der Welt geräumt worden zu sein.

8eins

Bluetooth-Verbingungen machen keine Probleme mehr, die Touch ID arbeitet wieder zuverlässig und selbst die vereinzelt gesichteten System-Abstürzen beim Löschen ausgewählter Anwendungen scheinen sich vollständig von der Bildfläche verabschiedet zu haben.

Der Blick in unseren E-Mail-Briefkaste weist jedoch noch immer ein Sorgenkind aus: Der W-Lan-Empfang des iPhones sicherte sich die mit Abstand meisten Wortmeldungen und Fehlerberichte seit der Ausgabe von iOS 8.1.

Und dies, obwohl Apple die Verbesserung der W-Lan-Leistung als ausdrückliches Features des iOS-Updates anführte: «Behebt Probleme mit der WLAN-Leistung, die bei Verbindung mit einigen Basisstationen auftreten konnten.»

Ihr habt nicht nur den langsamen Verbindungsaufbau, den unvermittelten Wechsel vom W-Lan in Mobilfunknetz und die gefühlt schlechtere Reichweite kritisiert – am häufigsten habt ihr uns auf eine schlechte Internet-Performance trotz bestehender W-Lan-Verbindung hingewiesen. Zwei von über 200 (!) Zuschriften dazu wollen wir hier beispielhaft zitieren.

So schreibt Timo:

Auch mit iOS 8.1 habe ich bei mir zu Hause sehr schlechten bis gar keinen W-Lan Empfang mit meiner Fritzbox 7390. Der Empfang ist zwar voll da, aber die Internetverbindung kommt nicht oder sehr schlecht zu Stande (iPhone 6 und iPhone 5). Das selbe Problem hat mein Kumpel mit seinem iPhone 6 […]

Nino meldet ein ähnlich verortetes Problem:

iOS 8.1 sollte ja ursprünglich auch die Verbindungprobleme im WLAN beheben. Bei mir stellte sich der Sachverhalt bis 8.1 so dar, dass das iPhone 6 irgendwann die Verbindung vom WLAN trennte und daraufhin nicht mehr verbunden werden konnte. Manchmal wurde das Netz nach endlosen Minuten wieder alleine reaktiviert und manchmal musste auch das Gerät neu gestartet werden.

Die große Hoffnung ruhte demnach auf der 8.1. Wie ich aber leider feststellen musste, besteht das Problem grundsätzlich noch immer. Einziger Unterschied ist, dass das WLAN-Netz sofort wieder gefunden wird, wenn man WLAN deaktiviert und dann wieder aktiviert. Das ging vor 8.1 bei mir nicht.

Unsere Frage an euch: Wie läuft euer W-Lan?

Die Antworten der jetzt folgenden Umfrage könnt ihr hier einsehen.

Donnerstag, 23. Okt 2014, 17:54 Uhr — Nicolas
313 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mein WLAN läuft super. Und auf’m iPhone hab ich auch keine Probleme.

    • Mein wlan läuft auf meinem 6er besser als mit meinen anderen iOS Geräten und anderen iOS Versionen. Habe vom 5s aufs 6er migriert. Musste aber unter 8.0 mal die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen. (Wlans: speedport LTE 2, Time Capsule 4, uralt Airport Express)

    • keine Probleme! egal welche Version :)

      ich glaube die Leute die ständig Probleme haben sollten mal ihre alten Router tauschen…

      • TauschMalDeineDenkweise

        Es tritt nur bei EINIGEN Geräten auf. Unser Router ist nagelneu. Das 5c bei uns, welches noch unter ios7 läuft, macht keine Probleme. Mein 5s hat vor dem update auf 8 auch keine Probleme gemacht.
        Also komm mir hier nicht mit deinen sinnfreien Kommentaren.

      • Klar, eine FB 7390 wie oben im Text erwähnt, ist auch wirklich ein sehr altes Gerät. Macht natürlich Sinn, sich mit jedem neuen iDevice auch gleich sämtliche andere Hardware im Haus neu anzuschaffen *facepalm*

      • Teilnehmer an der Umfrage da 10000. Ohne Probleme ca 4800, mit Problemen ca 4400. Da möchte ich nicht mehr von EINIGEN sprechen. Und an die Verwendung veralteter Hardware glaube ich nicht. Aber vielleicht sind das nicht nur reine WhattsApp und Facebook Nutzer bei denen so etwas nicht zum Tragen kommt.

      • Großartiger Post „… sollten mal ihre alten Router tauschen“. Habe ebenfalls Probleme mit einem iPad Mini Retina und WLAN, mit einer nagelneuen FritzBox 7490. Es liegt also nicht an veralteter Hardware. Wie heißt es so schön, „wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die … halten“.

      • @Alex N. Oder… wenn man sich nicht mit der technik auskennt, einfach mal die finger davon lassen. Wegen Menschen wie dir hassen viele Menschen wie ich solche Anfänger, einfach mal Hirn einschalten, danach erst Posten :)

      • Also dein Kommentar ist ja der geistreicheste Janina…. Technik und so , dass ich nicht lache. Das Problem liegt eindeutig bei Ios und ist nicht mal so weg zu reden !Und zwar sendet IOs durch den Wireless Direktlink …. und schwächt somit die Datenrate . Nun gibt es Ciabarra um das in den Griff zu bekommen! Allerdings müsste man dazu das Phone Jailbraken .Huch , also fragt sich hier , wer sic nicht mit der Technik auskennt !

    • Same here. Wlan funktioniert auf meinen iOS-Geräten (iPhone 5, iPhone 6+ sowie iPad mini Retina, alle mit iOS 8.1) tadellos.

    • Hi Leute ich habe Probleme mit meinem iPad Air und fritzbox 7362sl im Funkkanal 802.11 b+g+n aber wenn ich es auf 802.11 b+g umschalte läuft es dann einigermaßen. Wie ist es bei euch so?

      • Hallo, bis heut Morgen nahm ich auch an das es am iOS 8.1 liegt. Habe dann mal in meiner Fritz!Box 7360 nach Antworten gesucht und gefunden. So denn der Funkkanal der Box auf Automatik steht, sendete er auf Kanal 11 wie die Boxen anderer Nachbarn auch. Ich bin auf Manuell und Kanal 6 ausgewichen und alle Endgeräte,iPhone 5s und iPad 4, zeigen wieder einen vollen Ausschlag an. Offensichtlich gibt es, wenn sich zu viele Boxen auf einem Funkkanal tummeln, Störungen welche einem guten WLAN Empfang abträglich sind.

  • um ehrlich zu sein, es läuft beschissen!

    • Es ein Problem mit der Fritz Box zu sein!

      • Vermute ich auch. 7270, 7340 als auch 7390 machten bei mir nur Probleme. Seit 7490 läuft es

      • hehe, Meister Yoda in the House…

      • Mit der 7490 und dem iPhone 6 habe ich auch keine Probleme.

      • Nö. 7390 funkt mit 4S, 5S und iPad retina ohne Probleme. Auch vorher schon mit 8.0 und 8.0.2.

      • Ich habe mit der Fritzbox 7330 überhaupt keine Probleme.

      • ;DD zu gut :D Meister Yoda macht jetzt W-Lan Beratung

      • In der vorherigen Umfrage stellte sich schon da das es nicht ausschließlich ein Problem mit der Verwendung der Fritzbox ist, wohl aber eines von Apple Geräten bei denen die neue Firmware Version verwendet wurde.

      • Alte box 7170 vor 8.1 velor das IPhone mal die Verbindung nun nicht mehr:-))

    • Der Browser stürzt weiterhin gerne ab…“die Seite hat einen Fehler verursacht und muss neu geladen werden“. Kenne dies erst seit iOS8.0

      • FritzBox 7390: Mit zwei iPhone 5S (iOS 7.1.2) und iPad Air (iOS 7.1.2) keinerlei Probleme, iPad Mini 2 seit Update von 7.1.2 auf 8.1 Internetprobleme! WLAN hat zwar vollen Empfang aber Datendurchsatz extrem langsam beim Surfen mit Safari und der Browser stürzt hin und wieder ab! Also für mich eindeutig ein Problem von iOS 8.1 und nicht der FritzBox! Schließlich laufen 3 Geräte an der selben FritzBox problemlos!

      • hier gehts um 8.1 nicht 8.0

      • FB 7390: iPhone 4s (7.1.2) und Macbook Pro (10.9.5) sowie alle Android und Win-Geräte laufen wie ein Länderspiel. iPad 3 mit 8.1 humpelt vor sich in und Apps lassem sich nicht mehr updaten

    • iPhone 6, FB 7490 seit Update auf iOS 8.x, momentan 8.1.1, bekomme ich nur Daten, wenn ich kurz WLAN im iPhone aus und wieder anschalte oder eben LTE nutze. Ich habe sehr guten Empfang und auch Wechsel auf das 5-GHz Frequenzband, auf dem ich alleine bin brachte nichts. Das ist irgendein Protokollproblem. Ich bin ziemlich verzweifelt und verstehe nicht warum das so lange dauert diesen Fehler zu beheben.

      • Genau , es liegt an Ios und am Protokoll des Wirelesdirect….. Ciabarra sollte wohl Abschaffug helfen , allerdings nur auf gejailbrakten Handys ….muss dann jeder für sich entscheiden. Aber es wäre ein enfaches es in den Griff zu bekommen , denke allerdings hat Apple da keinen Bock drauf.Somit würden wohl etliche Protokolle flöten gehen die an Apple gesendet werden , denn diese funken wohl dazwischen und setzen die Rate runter

  • Genau das gleiche auf meinem iPhone 6, außer wenn ich direkt neben der Airport sitze.

  • Hab die Probleme mit dem schleichend langsamen WLAN erst seit 8.1 auf meinem 5S.
    iPad was mit 7.1.2 läuft macht keine Probleme.

  • Mit dem WLAN habe ich keine Probleme! Aber dafür mit Bluetooth. Kann keine Verbindung zum MacBook Air aufbauen (2013).

  • das WLAN-Problem habe ich nur am iPad Air im 5GHz WLAN, im 2,4GHz Keine Probleme. War aber auch schon mit 8.0.2 so.
    Gruß

  • Kann ich nur bestätigen. Mal läuft es gut, mal wieder nicht.. Koppelt sich als wieder mit dem WLAN, dann trennt es sich wieder.. (iPhone 5)

  • Besser aber leider immer noch bescheiden

  • Und ich hatte schon Angst das es bei nur so ist. Verdammte kacke, es nervt einfach nur und ich habe alle Möglichkeiten probiert die mir möglich waren. Es änderte sich aber nichts, WLAN einfach nur schlecht.

  • Besser aber leider immer noch bescheiden

  • Seit 8.1 keine Probleme mehr, davor dauernde Verbindungsabbrüche.

  • Hallo, Wi-Fi ist sehr bescheiden und Safari ist ne Katastrophe! Hat noch jemand so derbe Probleme mit Safari! Auf allen Geräten, egal ob iphone 5, 5s, ipad oder iPad mini

  • Läuft alles normal bei mir. Iphone 6 und iPad 4 beide auf 8.1

  • Auf dem iPhone 6 läuft es gut. Auf dem iPad nicht

  • Keine Probleme unter 8.1.
    Davor hatte ich auch keine Probleme mit dem WLAN.
    iPhone 5s

  • iPhone 6 FritzBox 7390
    Download 84 MBit, Upload 6 MBit
    Kabel Deutschland 100/6 Paket

  • Auch mit iOS 8.1 habe ich bei mir zu Hause sehr schlechten bis gar keinen W-Lan Empfang mit meiner Fritzbox 3270. Der Empfang ist zwar voll da, aber die Internetverbindung kommt nicht oder sehr schlecht zu Stande (iPhone 6)

  • beschissen!!!!!!! Mit iphone 6 plus

  • Wenns Probleme gibt, Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, funktioniert in ca 95% der Fälle!

  • bei meinem 5s ist das w-lan einfach nur scheisse, ob Router oder repeater Verbindung bricht ständig ab.

  • Am Airport keine Probleme.
    Aber massive Probleme mit WPA2-Enterprise/802.1x, und das nur mit iPhone 6 Plus.

  • Ja das kann ich leider auch nur bestätigen

    Es läuft besser aber echt noch nicht perfekt mega langsam

  • Bei mir keine Probleme. iPhone 5s, iPhone 6 und iPad hängen an einer Fritz!Box 7490 bzw. am Fritz!Powerline 546E

  • habe auch immernoch probleme. hab iphone 5s und in meinem schlafzimmer ist der empfang seit ios8 deutlich schlechter, oft auch sehr langsam. das gleiche mit ipad mini. auch ios 8.1 hat nichts verbessert. leider ärgerlich. hoffe apple bekommt das bald in griff. dafür geht endlich wieder die freisprecheinrichtung im auto. immerhin :-)

  • Habe jetzt ehrlich gesagt mehr Probleme als vorher: Apps zu löschen dauert teilweise ewig, iPhone für eine Minute unbenutzbar bis der Löschen Dialog kommt.
    Apps starten teilweise einfach nicht.
    Und Anzeigebugs in der Fotosansicht der Nachrichtenapp und in Safari sind auch noch immer vorhanden. Auch ruckelt Safari beim Schliessen der Tabs in der Queransicht immer und auch die Wetterapp laggt beim Wechsel von der Ortsuebersicht zur Detailansicht auf dem 6er sehr stark, besonders wenn man dazu die Pinch Geste benutzt.
    Insgesamt eher, zumindest in Deutschland wegen fehlendem Apple Pay, eher eine 8.0.3 und mMn leider nicht mit der 7.1 zu vergleichen.

  • Zum Teil ist es langsam, WLAN Empfang laut Anzeige gut (ich weiß, dass es an der Stelle nicht an dem sein kann) dementsprechend ist die Verbindung langsam.
    Trotz angezeigtem Empfang, kann es bei dem ein oder anderen App vorkommen, dass er sagt das App ist für MOBILE DATEN ausgeschaltet.
    Wie gesagt, dass Problem tritt sporadisch auf. Ich kann damit Leben

  • Wlan Probleme hab ich auch. Aber nicht nur auf dem iPhone. Das ist ganz eindeutig die Schuld von Unitymedia. Deren Internet ist einfach zun Kotzen.

  • Vielleicht liegt es auch einfach an den Fritzboxen bzw. AVM. Immerhin funktioniert es beim überwiegenden Teil der Leute. Netzwerkeinstellungen zurücksetzen könnte vielleicht auch helfen.

    • Wahrscheinlich liegt es nur an den Fritz Boxen und wird mit iOS 8.1.1 behoben. Bei den Bluetooth Freisprecheinrichtungen lag es ja auch nur an den KFZ Herstellern und wurde jetzt mit 8.1 behoben.

      • Klingt leider plausibel! -.-

      • Und wenn ein Akku sich jetzt schneller entlädt dann ist der regionale Stromanbieter daran schuld. Dann haben die den Strom zu dünn angemischt aber da kann Apple doch nichts dafür.

  • Ich habe das Problem, dass seit neustem mein ATV 3 mein W-Lan nicht mehr findet. Hat noch jemand das Problem? Hab schon vieles Versucht aber das will nicht. Ansonsten laufen iPhone, iPad und Mac auf iOS 8/Yosemite einwandfrei…

  • also ich hab keine wifi Probleme eher immer noch mit dem UMTS und dem LTE die Verbindung pendelt zwischen 3G LTE und GPRS hin und her wie bei der 8.0 – 8.02er Version

  • …..läuft alles ohne Probleme bis jetzt (Mac mini, iPad und iPhone)

  • ich habe seit iOS 8 die WLan Probleme…
    Empfang ist zu 100% da aber Verbindung ist anscheinend sehr schlecht, wenn es geht dann geht es schnell aber wenn ich das Problem habe und das eigentlich immer, dann lädt es fast bis zu 3 Minuten und dann merkt man aber auch das man mit dem Internet neu verbunden wurde weil es dann plötzlich wieder schnell geht aber auch mir für paar Minuten bis wieder die Probleme auftauchen…
    Also alles in einem finde ich iOS 8,8.1 eines der schlechtesten updates die ich je gesehen habe, weil die Verbindung zum Internet ist mit einem iPhone einfach eine Pflicht und ein muss aber wie soll ich es bedienen ohne Internet ?
    Kann nicht ins Facebook, Whatsapp oder anderes das die Internet Verbindung benötigt…
    Habe das iPhone 5s und mein Dad hat das gleiche Problem mit dem iPhone 6!
    Hoffe das die Fehler bald mal behoben werden…
    Ich finde das es mit 8.0.2 runder lief als jetzt mit 8.1!

  • Ahhhh… gut zu lesen!
    Ich bin seit Wochen am verzweifeln, warum ich mit den iPad und iPhone extrem schlechtes Wlan habe. Die Reichweite ist das größte Problem.
    Am iPhone 5s und iPad Air solala, am iPad3 eine Katastrophe!
    Jetzt nach 8.1 und einem Reset der Airport Station ist es wesentlich besser geworden, aber keinesfalls wie unter iOS7. Also drücke ich Punkt 3… :)

  • ich kann mein iPhone 5S (iOS 8.1) nicht per Bluetooth mit meinem MacBook Air (Yosemitie) verbinden. Ist das normal? Wlan klappt problemlos.

  • WLAN lief und läuft normal ….
    Jedoch hat sich an den anderen Macken seit iOS 8 leider auch mit 8.1. nichts geändert!!!!
    – immer wieder Mal kein „Ton“ (klicken i.a.) -> Neustart des iPhone 5s
    – keinerlei Hinweise auf App-Updates in Form des roten Punktes bei 5s (roter Punkt erscheint nur bei aktiv angestoßener Suche) & iPad Air
    – kein Update der Apps via iTunes möglich ….

  • Soweit lügt es aber statt der 150 MBit/s die laut Speedtest noch unter 8 angekommen sind, sind es unter 8.1 nur noch zwischen 30 und 70. :-(

  • Hab mein 6er erst seit heute, daher kann ich zu 6er noch nichts sagen. Dafür hab ich mit iPad 2 und iPad mini Probleme mit dem WLAN – die iPad’s hängen sich oft auf, insbesondre bei der Benutzung von Safari – diese Probleme gab es unter IOS 7 nicht

  • ich habe das Gefühl, wlan hat nur Probleme wenn ich Bluetooth aktiviert habe. Sobald ich das aus mache ist alles gut.

    • Krass! Du hast recht. Speedtest sagt 40 Mbit/s. Blauzahn aus und wiederholt … Soeedtest sagt 160 MBit/s. Das kann es doch nicht sein!!! Wäre ja richtig blöde so!

      • Gerade getestet und es stimmt. Haben zwar nur 100.000 aber die kommen ohne Bluetooth auch an. Vorher war ich so bei 20.000 und ärgere mich seit Tagen. DANKE

    • Geil, danke für den Tipp!
      An Apple: GABZ SCHLECHT!!! Habe nicht vor BT immer ein und auszuschalten! FIXT DAS MAL!

      • Ich soll dir von Tim Cook sagen, dass er deinen Beitrag gelesen hat und sich sofort persönlich darum kümmert.

  • Hatte nie Probleme mit zwei iPhone 4S, einem iPhone 6 und einem iPad 3.

  • Hallo zusammen,
    immer wenn mein iPad 3 und mein iPhone 4S sich Nahe sind, benutze ich den persönlichen Hotspot vom iPad, da ich dort mehr Datenvolumen habe. Seit iOS 8.1 bricht diese Datenverbindung, die ja über Wlan läuft, nach kurzer Zeit ab. Danach findet das iPhone das iPad auch nicht mehr. Das ist wirklich sehr ärgerlich, denn bisher funktionierte das wunderbar. Micha

  • ich hab keine Probleme mit dem WLAN dafür aber noch immer mit der Health app, zeigt keine Daten an. Hat hier jemand eine Lösung parat?

    • also ich habe das problem das ich die health app bei meinem iphone 5s nicht mehr deaktivieren kann. Es zählt schritte und zurückgelegte strecke echt nervig das man es nicht deaktivieren kann.

  • Habe nach wie vor die gleichen
    W-LanProbleme wie seit der Aktualisierung auf IOS8. Benutze eine FRITZ!Box. Die Apple Mitarbeiter empfehlen eine komplette Wiederherstellung ohne das alte Backup wieder aufzuspielen. Man soll alles wieder manuell einrichten. O. k. ich nehme mir jetzt ein paar Tage Urlaub….

  • Habe nach wie vor die gleichen
    W-LanProbleme wie seit der Aktualisierung auf IOS8. Benutze eine FRITZ!Box. Die Apple Mitarbeiter empfehlen eine komplette Wiederherstellung ohne das alte Backup wieder aufzuspielen. Man soll alles wieder manuell einrichten. O. k. ich nehme mir jetzt ein paar Tage Urlaub….

  • WLAN koppelt zwar, aber d. Geschwindigkeit ist so langsam als surfe ich mit Edge.

  • Seit ios 8.1 keine Probleme mehr

    Selbst der Wlansynch im Zusammenspiel mit Yosemite funktioniert wieder reibungslos:-)

  • WLAN ist gefühlt besser als mit iOS 8.0irgendwas. Ich habe den Eindruck, dass es weniger am Akku saugt. Aber im allgemeinen hab ich noch nie so viele Probleme gehabt, seit iOS 8. mein iPad2 ist lahm wie sau und bei meinem 5er habe ich die verschiedensten zicken. Während des Telefonats fliegt mir das komplette Menü um die Ohren, so das ich ein komplett schwarzen Bildschirm (Mediamarkt Leipzig?!) habe und nach ca. 30 Sekunden bootet es mit dem Apple Logo neu. Das Gespräch ist aber noch da. Hab auch schon meine tastensperre erst nach dem 10x abdunkeln und wieder ansteuern an bekommen. Kuriositäten ohne Ende.

  • Seit 8.1 auf dem iPad Air keine Probleme mehr mit dem 5 GHz Netz. War seit dem Update auf 8 ein Krampf und nur dank zusätzlichem 2.4 GHz Gastnetzwerk zu ertragen.

  • 2 x iPad 2, iPhone 5 und Fritz!Box 7390 mit aktueller Fw.
    Speedtest: Download knapp 15MBit und Upload knapp 1MBit bei 16000er 1&1 DSL
    Keine Verbindungabbrüche. Alles gut.

  • Bei iOS habe ich keine Probleme. Yosemite macht Probleme und ist super langsam in Safari. Das iPhone 6 läd Website 5x so schnell.

  • Ab und zu hängt das wlan bei mir. Irgendwas ist da krumm.

  • iphone 6 und iphone 5 haben die gleichen wlan Probleme , sitze neben dem Modem logischer Weise super Empfang und doch kein Internet zb fratzebook aktuallisiert sich nicht . Muss erst ins LTE und dann wieder ins WLAN dann läuft alles eine Weile .
    Ganz schlecht Apfel

  • Bei mir gibt es sehr große Probleme in der Schule und zu Hause!! In der Schule kenne ich den Router nicht, aber zu Hause ist es der Speedport 921V von der Telekom. Ich habe erst vor ein paar Tagen von iOS 7.1.2 gewechselt und da lief noch alles reibungslos :)

  • hallo,

    WLAN läuft problemlos…

    Wie kann man euch Anfragen schicken?

    Habe heute gemerkt das irgendwas mit AirDrop vom MacBook zum iMac nicht mehr klappt, warum? Und wie bekomme ich z.b. Eine edel Datei, vom MacBook zum iMac, hat bisher funktioniert, jetzt nicht mehr. Und wie ist das mit der icloud?

      • Das ist eine Datei mit einem sehr schicken Icon, die zudem teuer war. Sowas weiß man doch!

      • Das sehe ich auch so. Schade das sich diese ca 1100 Antworten nicht einordnen lassen. Und auch der zweite Punkt den Du anspricht ist interessant. Das würde einer Umfrage mehr Aussagekraft verleihen. Kann ich nur befürworten.

  • Ich habe seit iOS8 wifi Probleme.
    Iphone 6 und iPad Air, am ipad stärker als am iphone. Zum iPad Air2 kann ich noch nichts sagen aktuell. IOS 8.1 hat nicht geholfen, iOS neu aufsetzen auch nicht. Router 7490.

  • Hat noch jemand das Problem, dass in der Health App die Schritte weiterhin doppelt gezählt werden, wenn die Withings App aktiviert ist?

  • Und was will Apple machen wenn das Bluethooth-Signal das vom WLAN stört? Kann doch nicht wahr sein sowas!

    • Also mein Bluetooth ist immer an und mein WLAN hervorragend (6 plus) und deutlich besser als beim ollen 5er.
      Das deutet darauf hin dass das bei euch ehr ein Problem der Software als der Hardware ist.

      • Software? Habe die AirPort Extreme AC – Dann muss Apple da immer noch ran.

      • Kann es sein, dass Bluetooth und WLAN nur kollidieren, wenn das WLAN auf einem bestimmten Kanal funkt?

  • Auf dem 6+, 5s (mit 8.0) und iPad 4 keine Probleme.
    Das einzige was mich noch stört ist das beim entsperren mit TouchId der Bildschirm kurz schwarz wird.

  • keine Probleme mit meinem plan
    Iphone 6 mit TimCapsule

  • Habe massive Probleme beim Streamen. Z.b. Amazon Instant Video ist quasi nicht nutzbar. Ich habe das Problem an mehreren Basis-Stationen. Sowohl am Speedport als auch an der Fritzbox.

  • iPhone Elan läuft fritzxbox 7490

  • Hi Netzgemeinde,

    ich kann aus eigener Erfahrung vom 6 und 6+ folgendes zum Thema sagen: W-Lan generell kein Problem- jetzt das aber , wissentlich bei W-Lan mit einer Geschwindigkeit von unter 16000er Dsl und die Verfügbarkeit von LTE steigt das iPhone egal welche Varianten bei „aktiver“ Nutzung des Internets aus dem W-Lan aus!

  • iPad 2, ipad Mini sowie mein 5s hängen an der AirPort Extreme und Express. Sind auf 8.1 und haben null Probleme!

  • leider nicht nur ios8.1 sondern auch yosemite:-( was ist nur mit apple los

  • iPhone 6 Plus, iPhone 5S und iPad Air machen keine Probleme mehr mit 8.1 mit 8.0.2 gab es hier und da mal kurze zicken.

    Da einige schreiben das das Deaktivieren von Bluetooth etwas bringt: WLAN und Bluetooth nutzen ja beide das 2,4 GHz Band. Seit 8.0 wird Bluetooth für Handsoff ja viel extensiver genutzt. Vermutlich hat Apple damit ein Problem beides gleichzeitig am laufen zu halten ? WLAN läuft bei mir komplett über 5,x GHz.

  • TOP WLAN Empfang! Super schneller Internetzugang mit meiner FritzBox 7390!

    5s / iOS 8.1

  • Also bei mir hat es geholfen meinen WLAN-Router (Telekom) neu zu starten.
    Vorher hat sich mein iPhone 6 (iOS 8.1) nur sehr schwer (WLAN brach nach ein zwei Sekunden wieder ab) bis gar nicht mit dem WLAN Netzt verbunden. Wiederherstellung ect. hat alles nichts gebracht.
    Jetzt verbindet sich mein iPhone sofort mit dem WLAN und die Verbindung bleibt auch bestehen.

    Vielleicht hilft es ja bei einigen anderen auch.

  • Ich habe vor allem auf meinem iPad Air immer wieder WLAN Probleme. WLAN deaktivieren und wiede einschalten hilft. Trotzdem sehr nervig das ganze :/

  • WLAN Probleme nach wie vor! :-( iPhone6 iOS 8.1
    Telekom Speedport W732V….

  • Irgendwie scheinen immer die Fritzbox User mit WLAN betroffen zu sein – was womöglich auch an der hohen Verbreitung der Box liegen kann. Dennoch: mein Netgear Teil läuft problemlos – iPhone 5 und 4 – unter 2.4GHz wie auch unter 5GHz; egal mit welcher iOS Firmware. Letzter Speedtest bestätigte die Bandbreite vom Anbieter mit 75 MBit up & 7,5 down …

  • Vier iOS Geräte mit 8.1: 2 iPad Air, 1 iPhone 6 und ein iPhone 6 Plus. Bei keinem W-LAN Probleme, verbunden mit einer Fritzbox 7490.

    Lediglich der dämliche Windows-Laptop zickt rum ;-). Entsorgung folgt.

  • Ich hatte mit 8.02 fast keinen Empfang mit meinem iphone 5 dafür lief das iPad relativ normal. Seit 8.1 ist es genau umgekehrt! Wobei mit normal nicht gut gemeint ist! Ich verwende eine fritzbox für Kabelinternet!

  • Iphon6 Probleme Bluetooth findet iPad und iphon 4s nicht im Auto geht’s kommisch

  • Also ich habe nach 8.1 Update das Problem, das nicht mehr Videos, die über WatsApp kommen abzuspielen. Egal wer und wann einer ein Video sendet. Vor 8.1. gab es bei mir Null Probs.

  • Konnte vorher keine Probleme feststellen und jetzt auch nicht. Gibt es das auch? :D
    iphone 6 und ipad air, sowie iphone 5 meiner Frau und iphone 4S der Stiefmutter.

  • Hallo, mit iPhone 5s und iPad Air keine Probleme!

  • kannste komplett anzünden! Da ist das UMTS Netz bei mir schneller als die wlan Verbindung

  • Hallo, eigentlich wollte ich nichts schreiben, aber da es nun auch anderen auffällt, kann ich ja meine Aufwartung machen.
    Bei mir ist zwar grundsätzlich eine Verbesserung gegenüber 8.02 eingetreten, habe aber dennoch die Situation das mein IPad sich aus dem W-lan Netz verabschiedet und neu einloggt.
    Da ich dachte es liegt an meinem IPad Air wollte ich mit einer Wortmeldung bis morgen warten, wenn mir das IPad Air 2 zur Verfügung steht und getestet wurde.

  • Hier auch total langsames Wlan. Ich habe bei Unity 100/5. Down habe ich mit dem iphone 6 mal die 60 gesehen, aber nur 1x. Keine Ahnung woran es liegt. zur Zeit immer nur zw. 10 und 20 Mbit. AVM Fritzbox Cable. Ob Bluetooth an oder aus ist, macht hier keinen unterschied.

  • WLAN läuft sehr gut auf drei verschiedenen Routern. iPhone 5

  • Ich hatte mit 8.0 und 8.02 keine Probleme. Erst Bei 8.1 wurde volle Verbindung angezeigt, aber keine Daten übertragen. Wie bereits von einigen geschrieben, Reset der WLan-Basis (bei mir Fritz Powerline Adapter) hat das Problem gelöst.

  • Hallo zusammen.
    Hab auch nach wie vor Probleme mit der wlan Verbindung mit dem iPhone 5s.
    Auch die Health app sowie der Schrittzähler funktionieren trotz mehrmaliger Kompass Kalibrierung sehr ungenau und unzuverlässig.

  • Bei mir läuft wlan auf 7390 und TC mit iPhone 6 und iPad Air problemlos aber der iCloud zickt schon wieder, das nervt mich langsam wirklich.

    • Frage, must du ständig dein Passwort eingeben, bzw fragt das 5s ständig danach…
      Wiederherstellung erfolglos, nur neu aufsetzen hat das Problem gelöst! Dafür sind mir viele andere Fehler aufgefallen, beim löschen von Apps steht der Bildschirm für einige Sekunden, Cover werden nicht mehr alle angezeigt, ruckeln beim anrufen von Apps und vieles mehr…
      Und nein ein erneutes Backup hat das auch nicht gelöst…

  • 7390 + repeater 300e alles von AVM, habe „nur“ 15-20 MBit mit dem IPhone 6 übers Internet, mit dem IMac 50 MBit. W-Lan Abbrüche kaum noch, 8.1 läuft da schon wesentlich stabiler als 8.0.2., überlege, ob ich nicht wieder per Kabel synce, denn das syncen über W-Lan dauert viel zu lange.
    Gibt es eine App/OS X App mit der ich testen kann, wie schnell der IMac mit dem IPhone synct?!?

  • Die WLAN Verbindungsprobleme hatte ich mit iPhone 5 seit iOS 8.02. Konnte durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen behoben werden. Auch bei iOS 8.1 kein Problem.

  • ich denke mittlerweile das es bei mir an der FritzBox 7490 mit 6.20 liegt. Hatte vorher nie Probleme erst nachdem das Update auf die neueste FritzBox Version gekommen ist. Bei äußert sich das Problem dann wenn zu viel Traffic läuft. Also Videostreaming usw. Dann killt die Box auf einmal alle Verbindungen. Nur ein Neustart hilft, dann geht wieder alles wie gewohnt.

  • wlan mit IPhone 5 + IPad Air in Netzwerk mit AirPort Extreme und zwei Airport Express unter iOS 8.1 toootaaal mangelhaft!!!

  • wlan läuft super. Dafür spint der Touch Beim schreiben hängen Tasten von A abwärts und L äbwerts.

  • WLAN läuft perfekt, besserer Empfang als je! Aber mein Bluetooth im Auto läuft immer noch nicht richtig :-(

  • Also mit dem WLAN habe ich überhaupt keine Probleme…
    Allerdings macht meine Bluetooth-Verbindung mit iPhone6 zu meinem Mazda6 weiterhin Probleme… Siri funktioniert einwandfrei, aber bei Gesprächsaufbau kann sich das iPhone anscheinend nicht so recht entscheiden, welche Quelle ich nutzen möchte… Oft habe ich das Gespräch zunächst am Telefon und erst nach ein paar Sekunden wechselt es dann auf die gekoppelte Freisprecheinrichtung… und da ist das Gespräch auch noch verrauscht… aber nur, wenn ich das Gespräch aufbaue… bei eingehenden Anrufen ist alles ok…

  • Keine Probleme mit dem Wlan. Dafür massiv Probleme mit Abstürzen. Erst reagieren Apps seh träge, dann follgt der Absturz. Jetzt schon sehr häufig gehabt :(

  • Seit iOS 8.X (5S) immer wieder Probleme. Abbruch der WLAN-Verbindung und trotz Empfang kein automatisches Wieder-Anmelden…
    Als letzte Lösung die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt… Mal schauen… und ja, der Router ist neue und unter iOS 7.X gab es die Probleme nicht ^^

  • Ich wünsche mir IOS 7 zurück. Damit hatte ich keinerlei Probleme. Seit 8.1 sucht mein iPhone 5s ständig Netz und im WLAN bricht ständig der Kontakt ab und es kommt nicht automatisch zu einer neuen Einwahl. Zum K*****

  • Ich habe mein iPhone 6 erst gestern erhalten und vorher nichts von Problemen mitbekommen. Doch mir fiel gleich das langsame w-lan auf ( 8.1) läuft zwar, Verbindung keine Probleme aber ziemlich langsam.

  • Liebes iFun Team,
    Bitte gebt uns Doch eine Methode wie der WLAN Speed zu messen ist.
    Internet Speed ist einfach, aber WLAN ist schon schwieriger.
    Sonst wird es eine Gefühlsumfrage und die fällt momentan schlecht für Apple aus.

  • Ich hab zu Hause kein Problem mehr
    Nur im Flieger ab ca 4.000 m Höhe bricht der Empfang ab

  • Ich hab zu Hause kein Problem mehr
    Nur im Flieger ab ca 4.000 m Höhe bricht der Empfang ab

  • Ich hab zu Hause kein Problem mehr
    Nur im Flieger ab ca 4.000 m Höhe bricht der Empfang ab

  • Läuft zufriedenstellend. Fritz 7360 mit iPhone 5 minimum 70 Mbit/sec.

  • Ich habe nicht nur mit Ios.1 WLan Probleme (ipad Air2 + iphone 6) sondern auch mit allen Rechnern auf denen Yosemite läuft – Fritz Box und davor keine Probleme

    • Seit 8er-Update am IPad Air hatte ich keine stabile Wlan-Verbindung mehr, Updates auf 8.02 und 8.1 brachten keine Besserung. Vor 2 Stunden habe ich in meiner Fritzbox 7272 den Funkkanal geändert und auf einen festen eingestellt, seitdem kein einziger Wlan-Hänger mehr. Hoffe das wars bei mir… .

  • unter iOS 8.1 läuft auf iPhone 4S einwandfrei genauso wie bei der version unter 7.1.2 !
    Danke Apple

  • Hallo also ich habe mein iPhone 6 vier Wochen und egal welche iOS 8.?? Version WLAN Probleme mit dem 2,4 GHZ Netz , 5 GHZ geht super . Beim 2,4 GHZ zeigt er immer ,,ungültiges Passwort“ an obwohl es richtig ist. Selbst bei verschiedenen Routern, Anweisungen von Apple direkt sowie Reset und neu aufsetzten aus iTunes bringt keinen Erfolg. Ich hatte mit iOS 8.1 Hoffnungen die jetzt nicht mehr da sind . Vielleicht Hardware Defekt Hmm !!! Aussichtslose Situation. Gerät zurückgeben Hmm . Apple Austausch und Anbieter bekommt man keine neuware als Ersatz sondern ein refurbished Gerät :( und dafür so viel Geld ausgegeben :( Hoffnungslose Grüße Olli

  • P.s. : alle anderen iOS 8.1 Geräte (iPad , iPhone 5) sowie MacBook und iMac laufen einwandfrei

  • Meine Antwort steht leider nicht zur Auswahl. Wlan ist deutlich besser, aber mit keinem Speedtest komme ich auf meine 32 MBit, der Upload liegt auch bei 700-800 statt 2000. Bei der täglichen normalen Nutzung merke ich das glücklicherweise nicht.

  • Bei mir keine Probleme mit iPhone 3GS

  • Alles gut, auf allen 8.1 Geräten absolut null Probleme.

  • Läuft beschießen der wlan und es kotzt mich an diese verarsche ios8 der größte witz so viel Geld ausgeben für Apple und dann Funktionieren nicht mal die Standards.

  • Habe seit iOS 8.1 Probleme mit dem wlan mit mein iPhone 5. Vorher mit iOS 8 ohne Probleme

  • Beim iPhone 5 mit IOS 7 bis 8.02 hatte ich immer große Wi-Fi Probleme. Mit dem iPhone 6 und IOS 8.02 lief alles sehr gut und nach dem Update auf IOS 8.1 läuft alles ganz ausgezeichnet, besser kann es kaum gehen. In allen Bereichen und auch in der Reichweite absolut keine Probleme mehr. Super!

  • Horizon Box und WLAN geht gar nicht; ich kann dem Akku beim Leergehen zuschauen…Apple Hotline sagt, wiederherstellen und Iphone 5s wiederherstellen…falls es nicht besser sein sollte, Termin und Tausch, da Hardwarefehler…wiederhergestellt, nicht besser…also ab zum Store!

  • meins läuft fast gar nicht :(

    iphone6

  • Ich habe bislang unter iOS 8.x keine Probleme feststellen können, was seit dem Update auf iOS 8.1 auftritt: Das iPhone verliert zunehmend an Akkulaufzeit. Ein Rücksetzen und neu aufsetzen ohne Backup, also quasi blanko, brachte keinen Erfolg, das Gegenteil war der Fall. Ich habe das Ganze heute morgen gemacht, um zu testen, was passiert. Ich bin aus dem Haus, iPhone in der Jackentasche. nach nicht einmal 4 Stunden ohne jegliche Nutzung war das Gerät kochend heiß und der Akku auf unter 10%, nach wenigen Minuten schaltete es sich dann schließlich ab.
    Ich bin der Überzeugung, dass dies erst seit 8.1 auftritt. Ich werde morgen auf 8.0.2 zurückschwenken und schauen, was passiert. Ansonsten ist das Telefon wohl hin.

    HILFE!

  • Unverändert schlecht… Pünktlich zum 21. war ich wieder gedrosselt, weil ich mich ständig im mobilen Netz befinde ohne es zu bemerken, anstatt 2 Meter weiter mit meinem Router verbunden zu sein (FB 7390). Zum 2. Mal im Leben überhaupt gedrosselt, zum 2. Mal seit iOS 8!

    • kenn ich zu gut, war bei aber schon am 12.10 der Fall. Das nervt. Wlan Kontakt ist immer wieder abgebrochen, so dass man im mobilen Netz war. Früher war alles besser ;-)

  • Bei mir das gleiche wie bei Timo. iPhone 5 und Fritzbox 7390 mit aktuellster, stabilen Firmware. WLAN besteht aber Internetempfang ist irgendwann nicht mehr möglich. Flugmodus an, aus – danach funktioniert es wieder problemlos eine zeitlang.

  • Hier seit iOs 8.1 und Yosemite auf allen Geräten (iPhones 5/5s/6, iPad Air und MacBook Pro Retina 13″) WLAN Probleme. In allen Fällen sind FritzBoxen, vorrangig 7390 im Spiel. Werde das mal mit Bluetooth probieren. Bei allen ist es nämlich an.
    Lg.

  • Problem lösst sich, sobald ich meinen AVM Fritz-Repeater aus der Steckdose nehme, die Airport-Basis scheint problemlos zu laufen (allein). Getestet mit iPhone 6plus unter 8.1.

    Ist es vielleicht ein AVM-Problem?

  • Wenigstens EINE Sache bei der Apple konsistent bleibt – WLAN-Probleme in allen Versionen seit iOS 4. Hier hat sich Ive mit seinem Redesign wohl nicht rangetraut.

  • Hallo, habe Probleme bei der Wifi Verbindung zwischen meinem iPhone 6 und meinem MacBook Air Baujahr 2014.
    kann die Geräte zwar verbinden aber nur über den Hotspot! HotSpot heißt, WLAN schaltet sich ab und nur Bluetooth ist verfügbar! Tipps zur Behebung erwünscht!

  • Habe sehr große und schwerwiegende Probleme seit iOS 8.1 auf meinem iPhone 6. Wenn ich nur Schnecken-Tempo im WLAN hätte wäre ich froh. Habe über den Tag verteilt die verschiedensten Macken: Das iPhone 6 hängt sich zwischendurch auf, das WLAN lässt sich aufm iPhone gar nicht aktivieren (grau hinterlegt), nach einigen Minuten ohne Nutzung im Sperrbildmodus reagiert es gar nicht mehr, manchmal bekomme ich ewig nur weißer Bildschirm mit schwarzen Apfel zu sehen, ein blue und red Screen hatte ich auch schon, heute hat sich mehrere Stunden gar nichts auf dem Bildschirm gerührt. Versuche das Problem mit Flugmodus aktivieren/deaktivieren, zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen, komplettes iPhone Zurücksetzen und Neuinstallation haben leider gar keine Verbesserung gebracht :(

    Auf meinem iPhone 4s mit iOS 8.1 läuft dagegen alles reibungslos….

    • Das klingt eher nach einem Software Problem als nur ein Wlan problem. Ich wür dir raten das iPhone neu aufzusetzen. Wenn die Probleme dann noch immer bestehen würd ich zu Apple gehen und ein neues Gerät fordern.
      Mach Fotos wenn das Problem auftaucht dan sind die zimlich kulant.

  • Keine WLAN-Probleme mit Fritzbox 7390

    Bluetooth-Verbindung mit BMW 325, Bj. 2013 besser und stabil

    Bluetooth-Verbindung mit Bose Headset Serie II seit iOS 8.0 verzögert (ca. 30-60 sek., vorher ca. 5-10 sek.)

  • Ansich keine Probleme aber wohin ist denn bitte die WLAN Autologin und automatische Einwahl Funktion/Einstellung verschwunden? Muss mich seit neuestem wieder ständig im T-Hotspot registrieren und die beiden Schieber die es früher in den WLAN Einstellungen gab sind weg. Danke!

  • Weder auf iPhone 5s noch 4s Probleme mit Wlan.

  • Ich bin einfach nur noch genervt, seit den letzten 2 Update’s…

  • Ich hatte auch massive Probleme mit iOS 8.1 auf dem 4S und iPad4, beide zurück gesetzt und das Backup aus der Cloud wieder aufgespielt, Probleme behoben. Router ist von der Telekom Speedport w723.

  • hi, Habe iPhone 6, habe Probleme nur beim starten des iPhones, es stellt nicht automatisch die Verbindung zum w-lan her. Wenn man es mit Hand verbindet dann bleibt die Verbindung bestehen bis zum neuen Start des iPhones dann fehlt die Verbindung wieder ! LG

  • WLAN funktioniert bei meinem iPhone 6 von Anfang an ohne Probleme. Bei mir hängst an den ortsbasierten Erinnerungen. Funktioniert einfach nicht Auch ein neu aufsetzen hast nicht gebracht. Beim 5s läuft es.

  • keine probleme mit ph5. aber ein kl. problem mit OS10.10, da reaktiviert sich die w-lan verbindung nach dem schlafmodus nicht mehr.

  • WLAN macht häufiger Probleme. Die Verbindung geht einfach verloren und lässt sich nur durch aktive Neuverbindung wieder herstellen.

    Andere Probleme: Beim Einschalten des Gerätes sollte man mit einem Wisch von unten die Kamera oder Schnellzugriffe hoch schieben bzw. mit einem Wisch von oben die Mitteilungszentrale anzeigen können. Das funktioniert bei mir 50% der Zeit nicht. Erst wenn das Gerät entsperrt ist, lassen sich die Funktionen nutzen.

    Zudem lassen sich viele Anrufe nicht annehmen. Nach der Annahme durch den Schiebeschalter sieht man zwar den „Telefonbildschirm“ (Verbindung + Button zum Auflegen), es klingelt aber trotzdem weiter und man kann nur auflegen.

    Sind die Probleme auch bekannt?

  • Das iphone mit 8.1 an der 7390 macht keine Probleme aber das MBP 15 Retina mit 10.10 hat WLAN Probleme. Genau wie hier beschrieben ist zwar eine Verbindung da doch es geht gar nichts durch oder nur sehr sehr langsam. Man muss dann WLAN deaktivieren und aktivieren mit etwas Glück geht es dann ggf. Vorgang wiederholen :-(((

  • Also ich bin mir auch nicht sicher, ob möglicherweise ein Teil der WLAN Probleme durch die FRITZ!Box verursacht werden. Seit dem letzten Firmwareupdate Der FRITZ!Box habe ich auch festgestellt, dass das WLAN zeitweise sehr langsam ist. Erst heute Morgen musste ich den Router neu starten, den Drucker neu starten, das WLAN am Notebook ein und ausschalten, bevor über das Netz wieder gedruckt werden konnte. Auf dem iPhone ist die Geschwindigkeit zum Teil sehr langsam, obwohl es keinen weiteren Traffic im Netz gibt.
    Und… Sowohl das iPad als auch beide iPhones laufen noch mit iOS 7.1.2.
    Das kann natürlich auch äußere Einflüsse haben, wie ein neues Nachbar-WLAN, Störungen, etc.
    Hätte ich das Updates auf iOS8 gemacht, würde ich die Ursache darin vermuten.

  • Also ich habe das Probelm mit dem Mobile Hotspot. Da kann ich Einstellen: USB & W-Lan. Allerdings wird der Hotspot nur ab und zu mal gefunden. Dann stürzen bei mir ab und an die Apps ab. Schließen sich Automatisch. Heute Morgen wieder beim Musik hören über die Apple eigene App. So richtig ausgewogen ist das alles nicht. Das kenne ich alles noch von der Android Gurke…. ich hoffe bin nicht allein mit dem Problem,…

  • Also ich schließe mich hier einigen Vorrednern an. Ich habe ein iPhone 4S und iPad Air die WLAN Verbindung ist bei beiden Geräten sehr schlecht ich habe das neueste Router Modell der Telekom und aktuelle Firmware, daran kann es also nicht liegen. Die Bluetooth Verbindung von iPhone zum iPad funktioniert überhaupt nicht. iPhone wird nicht erkannt auf iPad. Ich habe zwei Headsets eins bereitet arge Probleme bringt iPhone immer zum Absturz und Telefon klingelt nicht mehr. Das andere funktioniert tadellos.

  • esbsieht bei mir so aus, dass nach wie vor die Verbindung zum WLAN abbricht oder sehr sehr langsam ist. Es wird auf Mobilfunk umgeschaltet sobald die Geschwindigkeit zu gering wird. Ich habe mir erstmal damit beholfen, die Mobilfunkverbindung im WLAN zu disablen… Ist zwar immer noch langsam, doch diese Umschalterei ist dafurch vom Tisch… Obwohl sehr langsam teilweise….

  • DerKaterKarlo™

    Bei mir bestehen mit iOS 8.1 wie auch zuvor mit 8.0 keine wlan Probleme … iPhone 5s mit fritzbox 7390 und 6340.

  • Ein Reset des Fritz-Routers hat das Problem bei mir gelöst. WLan funktioniert seitdem wieder schnell.

  • Hatte vorher keine Probleme
    und unter 8.1 auch keine Probleme.
    Nutze Dlink und Fritzbox.
    Möchte nicht wissen wieviel hier
    schreiben und gar kein Apple Produkt
    besitzen!!!

    • Wenn wir Dich abziehen bleiben immer noch über 10000 Teilnehmer an der Umfrage. Also selbst wenn da einige Spaßvögel dabei wären wird es nichts am Ergebnis ändern.

  • Wlan läuft auf meinem 5s sehr langsam.
    Habe zwar vollen Empfang, aber trotzdem funktionierts nit richtig.
    Bei einigen Apps kommt immer die Meldung:“Netzwerk nicht erreichbar“.
    Schalte ich Wlan aus läuft es einwandfrei.

  • Es kann auch die Hardware sein!!
    Mein erstes iPhone 6 (Auslieferung 19.09.) hatte massive Probleme in mehreren WLAN Netzen. Zwei gleiche Geräte von Kollegen (Auslieferung 26.09.) funktionierten im direkten Vergleich prima. Ich hab meins daraufhin innerhalb der 14tägigen Rückgabemöglichkeit gegen ein anderes austauschen lassen (Auslieferung 17.10.), und siehe da:
    Das neue Gerät funktioniert einwandfrei. :-)
    (Alle Vergleiche mit identischer iOS und aus gleichem Backup wiederhergestellt)
    Insofern würde ich allen, die seit Anfang an Probleme haben, eine Austausch empfehlen.

  • Mein Plan macht wirklich Probleme, mit dem iphone 5s nur plan Probleme und ich hab ne 150er Leitung. am Mac läuft einwandfrei.

  • Ich habe erst seit zwei Tagen ein iPhone, und auch nur das alte 4s (gab’s günstig zu ner Vertragsverlängerung, schon mit iOS 7 vorinstalliert). Ich habe am Anfang viel Kritik gelesen, dass da das WLAN sowieso nicht geht, in der Version, was es aber tat. Habe dann sofort (ohne irgendwas mit dem Telefon zu machen) auf 8.1 aktualisiert und das iPhone läuft schnell, stabil und mit WLAN. Gefällt mir viel besser als mein altes Samsung.

  • Ich habe keine Probleme unter iOS 8.1 mit einer Fritzbox.
    Läuft so wie immer, habe weder Abbrüche noch sinken die Datenraten.

  • Ich denke das hat gar nichts mit der Fritzbox oder dem Anbieter zu tun, sondern ist ein generelles Problem von iOS 8/8.1, Netzwerkeinstellungen zurücksetzen haben bei mir und einem Freund rein gar nichts gebracht das WLAN bricht zwar nicht ab, aber ist sehr sehr langsam, bin nur noch im mobilen Netz unterwegs. Achja wir beide haben einen Speedport von der Telekom.

  • Iphone 5s/8.1 und Time Capsule.Wlan Verbindung bricht immer mal wieder ab. Wenn ich das nicht merke, belastet es dann natürlich mein Datenvolumen.

  • Ich habe vorher keine Probleme mit der Wifi Verbindung gehabt.
    Seit dem Update auf iOS 8.1 wechselt mein iPhone 6 unverhofft immer wieder von wifi auf mobilverbindung und das immer wieder.

    Gruß
    Rafet

  • PS ich habe die TimeCapsule als Basisstation, wobei das keine Rolle spielt, denn wenn ich beim Kumpel bin und er hat eine fritzbox , habe ich das gleiche Problem

  • Hi Leute ist vielleicht nicht ganz das Thema aber seit ich mein 6 plus habe verbindet sich das iPhone nicht mehr automatisch mit meinem Auto ist da vielleicht ein neues Bluetooth Modul drin oder so etwas

    Ich muss jedes mal in die Einstellungen und koppeln (verbinden)
    Bloss wenn ich angerufen werde und das Handy in der Tasche ist ist dad natürlich misst

    MfG Dennis

  • Hi Leute ist vielleicht nicht ganz das Thema aber seit ich mein 6 plus habe verbindet sich das iPhone nicht mehr automatisch mit meinem Auto ist da vielleicht ein neues Bluetooth Modul drin oder so etwas

    Ich muss jedes mal in die Einstellungen und koppeln (verbinden)
    Bloss wenn ich angerufen werde und das Handy in der Tasche ist ist dad natürlich misst

    MfG Dennis

  • WLAN Probleme mit iPad Mini 2 4g und iPhone 5s und Speedport W723v Typ A, WLAN bricht ab und an ab, beim öffnen der Youtube App gehts Wlan komplett weg, danach nur wieder mit Flugmodus an/aus aktivierbar.

    Ticket bei Apple offen seit nun fast 4 Wochen, alles durch was man sich vorstellen kann aber keine Lösung bisher, mit 7.1.2 war alles Sahne und lief wunderbar.

  • Mein iPhone 5S mit iOS8.1 schiesst immernoch beim starten der Facebook-App (ich glaube im Moment V16) meinen Speedport-Router von der Telekom ab. Beim Start der App bootet der Router vollständig neu. Keine Lösung bisher.

  • Ich habe heute mit dem Apple Support dazu telefoniert.
    Ich habe ein iPhone 6 und eine Fritzbox 3370.
    Der Mitarbeiter meinte Bluetooth im iPhone 6 und mein Wlan mit 2.4 Ghz blockieren sich gegenseitig und ich sollte das Bluetooth daheim deaktivieren. Anschließend habe ich das iPhone 6 neu gestartet und seitdem läufts soweit, auch Airplay endlich wieder Probleme.
    Mit einem 5Ghz Netzwerk soll es keine Probleme geben, wird aber von der 3370 nicht unterstützt.
    Eine Langzeiterfahrung dazu habe ich noch nicht aber vielleicht hilfts ja wirklich :-).

  • Auf der Arbeit hab ich keine Probleme. Keine Ahnung was die für ein router/repeater benutzen.
    Daheim mit einem Speedport unter 8.01 die beschriebenen Probleme.
    Heute Abend mal updaten und schauen was sich tut.

  • Seit dem Stevie tot ist kriegen die bei Apple auch einfach nichts mehr geschissen. Bin echt am überlegen das Apple in die Tonne zu schmeissen und mir ein anderes Smartphone zu zulegen.

  • Ipad 4 voll abgschmiert, nach vollkommenen neustart langsam wie eine schnecke

  • Hallo und Guten Tag ,
    ich bin Besitzer eines Iphone 6. Leider habe ich, wie auch bei einigen Vorgängern eine total miserable Wlan verbindung ! ich sitze teilweise direkt neben dem Router, oder in unmittelbarer Nähe im Büro! Ständig fliegt das Wlan raus und das iphone wählt sich neu ein, dann bricht es wieder ab ! Das ganze Spiel von vorne !
    habe schon alle Foren durchgelesen , resettet, neugestartet! Einstellungen zurückgesetzt!
    Das ist das letzte Armutszeugnis für so ein Milliarden Unternehmen wie Apple!!! Das solch Kleinigkeiten Fehler bei neueren Versionen erst wieder entstehen!

    Vielleicht habt ihr noch ein TIP wie das Wlan dauernd und so stabil läuft wie unter Ios 7!

    Mfg

  • neues Update, alte Fehler!
    Mein w-lan funktioniert immer noch nicht, bzw nur sehr stockend mit etlichen Ausfällen!
    Kann doch nicht sein, das Apple das nicht hin bekommt!
    Werde wohl demnächst meine handyrechnung an Apple schicken, damit die mir die Ausfälle bezahlen!

  • Unverändert WLAN Verbindungsabbrüche an beiden Fritz!Boxen ( 7270 / 7390 ) . Update auf Fritz!OS 6.20 hat nichts geändert. Zum Test Repeater ( Fritz!WLAN 450E ) verwendet aber hat erwartungsgemäß nichts gebracht. ATV über DLAN ( Medion Powerline MD 90215 ) mit Router verbunden, funktioniert aber gefällt mir nicht. Also mit dickem Hals und steigender Apple Antipathie ein Ethernetkabel verlegt um wenigstens das ATV wieder verwenden zu können. Funktioniert super jetzt aber ist nicht die Lösung des Problems. FaceTime ist so wie viele andere Sachen nicht benutzbar. Vereinzelt kommt es vor das ich mich auf den Routern neu anmelden muss obwohl ich doch angemeldet bin. So etwas habe ich nicht einmal von billig Herstellern gehört. Es kommt mir langsam so vor als hätte ich hier für einige tausend Euro schön anzusehenden Elektroschrott herumzustehen. Mehr ist es nämlich nicht wenn es nicht funktioniert. Bei aller Liebe zu Apple, so lange sollte keine Fehlerbehebung dauern.

  • WLAN ist schlecht wie immer.
    Da ist ein Samsung S5 und sogar ein S3 um weiten besser.
    Fällt mir nicht leicht, dass zu sagen.

  • Hab das IP4s vom chef erhalten. Nach Update auf 8.0/8.1 ist die Wlan Hardware deaktiviert. Im Kontrollzentrum ist es dunkel und nicht hellgrau. WLan weg…..GEIIIIIIIILe Sche…..

  • Ich glaube das Beste ist sich direkt an den Support zu wenden, sagt der Support selbst.

  • nabend, hatte unter 8.0.1/2 Probleme mit dem wlan an meiner Fritz box. Habe dann die Ssid sichtbar gemacht, seit dem keine Probleme mehr.

  • Seit IOS 8 bricht meine WLAN Verbindung sowohl beim IPAD 4 wie beim Iphone 5 immer wieder zusmmen. Habe nun das neueste Update 8.1 seit 3 Tagen eingespielt, das Problem bleibt bestehen.
    Router von der Telekom auch mit neuestem Update. Modell w723 v Typ A.
    Bin am verzweifeln.

  • Seit IOS 8 bricht meine WLAN Verbindung sowohl beim IPAD 4 wie beim Iphone 5 immer wieder zusmmen. Habe nun das neueste Update 8.1 seit 3 Tagen eingespielt, das Problem bleibt bestehen.
    Router von der Telekom auch mit neuestem Update. Modell w723 v Typ A.
    Bin am verzweifeln.
    Wenn WLAN dann mal Läuft, dann meist sehr langsam.

  • Habe keine probleme mit wlan aber mit der scheiß push mitteilung. Ist alles an und wenn mir jemand per whatsapp schreibt vibriert mein handy nur aber es kommt keine meldung oben.
    Man das nervt langsam. Alles verbugt jedes mal…

  • seid updat scheind alles wieder zu klappen. Iphon hate ich ja eh keine Probleme, iPad wolte einfach das Netz (die Simkarze?) nicht finden, seid 8.1 ist das Problem nicht (mehr) aufgetreten

  • Auch mit dem neuen Update von IOS 8.1 extreme Schwierigkeiten mit dem WLAN…keine Besserung zum Vorgänger Update

  • Das WLAN Problem besteht bei meinem 4S 32GB auch unter 8.1.
    Trotz vollem Empfang so gut wie keine oder nur sehr langsame Response.
    Auch der Telefon- und Mobilempfang ist schlechter seit 8.x. (T-Mobile).
    Apple will die Oldies scheinbar vergrätzen und das 6er verhökern…

    In Zukunft gibt es bei mir definitiv kein Apple Gerät mehr.

  • Folgendes ist mir aufgefallen:

    Aktiviere ich BT, um darüber die Musikausgabe an Lautsprecher weiter zu reichen, dann schaffte es Spotify nach einiger Zeit nicht mehr Titel via W-LAN zu streamen. Mache ich dann BT wieder aus, funktioniert das W-LAN wieder einwandfrei.

    Kann ein Problem der App sein, würde mich aber wundern, da die ja nur die Funktionen nutzt und nicht etwa Treiber fürs W-LAN bereit stellt.

  • Die Frage “ Keine Veränderung zu vorherigen Versionen.“ macht wenig Sinn, ohne zu fragen, ob es positiv oder negativ gemeint ist.
    Und mich würde auch eine Statistik interessieren, die zeigt unter welcher Hard-/Software Kombination es funktioniert bzw nicht funktioniert.

  • Habe 4 Bekannte Netze und 4G kommt es zu einem Wlannetzwechsel wegen Reichweite loggt ios 8.1 bei mir nie ins neue Netz. Dann besteht auch keine Inetverbindung trotz 4g. 900euro Handy
    Und sowas das ist lachhaft nach dem 3 8.0 Update auf 8.1.
    Steve Du fehlst definitiv!

  • iOS 8.1 läuft mit dem iPhone 5 und dem iPad 2 wunderbar im WLAN.
    Hatte vorher mit iOS 8.0.2 auch keinen Kummer. Auch im 5Ghz Band.
    Ich hatte bei meinen Kunden häufig WLAN Probleme in Zusammenhang mit den Fritzboxen 7390 und 7490 mit Fritz!OS 6.0X
    Mit einem Update auf 6.20 waren die Probleme behoben.
    Und da war iOS 7 noch aktuell.
    Und mit iOS 8 war auch kein Ärger, sonst hätte bei mir schon das Telefon geklingelt…

  • Richtig, das würde einer Umfrage noch mehr Aussagekraft verleihen. So sind die ca 1100 Antworten leider nicht zuzuordnen. Eine Angabe der verwendeten Hard / Software würde es sicher noch interessanter machen.

  • hallo,

    mein W-Lan läuft überhaupt nicht . Statt dessen empfange ich ein WLAN Signal welches mein Router sendet.

  • iOS 8.1 saugt den Akku leer in kürzester Zeit leer!
    WLAN bricht ständig ab!

    Bitte schnellsten nachbessern !

  • iPad 3: WLAN und Bluetooth scheint sich tatsächlich nicht zu vertragen. Seit ich BT aus habe, läuft WLAN spürbar besser! Danke für den Tipp. Das darf aber keine Dauerlösung sein! ansonsten legt das iPad gegenüber IOS 7 immer wieder eine „Denkpause“ ein-ohne Logik wann und wieso. Das war unter 7 nicht.
    Hat jemand Info zu IOS 8.1 und Ford Sync (speziell Ka und B-Max)?

  • Hab vor kurzem das Update auf 8.1 gemacht seitdem hab ich garkein WLAN mehr. Läd und sucht seid Stunden aber nix passiert. Mehrmals neu gestartet und neu verbunden aber nichts hilft. So hatte ich mir das nicht vorgestellt. Nutze das 5er.

  • Mit iOS 8.1 habe ich zwischendurch schlechten W-Lan (Fritzbox 7330). Der Empfang ist zwar voll da, aber die Internetverbindung kommt nicht oder sehr schlecht zu Stande (iPhone 6).

  • Also ich habe ein Problem mit meinem IPAD Mini 2 . Ich konnte früher Hd Videos sehen und jetzt braucht es hundert Jahre um 360 p zu sehen übrigens ich habe den Apple Router

  • IPhone 5s mit iOS 8.1 hat bei mir zu Hause keine Probleme mit dem WLan, bei meiner Mutter mit einer FRITZ-BOX allerdings massiv!! Photos via Email verschicken ist selbst unmittelbar neben einer FRITZ-BOX so schnell wie damals der Verbindungsaufbau von einem 56K-Modem und gem 75 MH Rechner…
    Traurige Vorstellung von Apple zumal ja eigentlich von einem Update nur Verbesserungen und nicht einen Flickenteppich voller Fehler erwartet. Warum haut ihr dann so n Scheiss überhaupt raus??!

  • Bei mir läuft WLAN zuhause einwandfrei, bis ich einen Film über AppleTV anschauen möchte.
    Quelle ist entweder das iphone oder iPad Air, bei beiden habe ich den gleichen Effekt. Sobald ich den Film starte bricht an unterschiedlichen Stellen die WLAN Verbindung ab und beim iphone ist dann nur noch 3G aktiv (nein, ich habe keinen 4G Vertrag!). Erst nachdem ich das WLAN wieder unter Einstellungen hinzufüge oder Flugmodus aktiviere und deaktiviere habe ich wieder eine Verbindung. Selbst ein „Reboot“ hilft nicht immer. Komischerweise immer nur zum Anfang, irgendwann nach mehrmaligen Versuchen ist dann die Verbindung stabil und der Film/Serie läuft.
    Mein WLAN Router steht im gleichen Raum, daher sollte es eigentlich kein großes Verbindungsproblem sein! Surfen, Emails, Spiele funktioniert alles einwandfrei.
    Also scheinbar gibt es nur Probleme, wenn Bluetooth und WLAN zusammen aktiv sind…
    Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass es an der App liegt, worüber ich die Filme schaue…

  • Ich besitze das iPhone 5s und der Safari-Browse schwächelt echt übelst! Facebook hatte vorher auch mal geschwächelt, geht seit ’ner Weile aber wieder einwandfrei. Hatte vorhin versucht in Safari ein Bild zu laden. Dauerte ewig, wurde nicht fertig. Dann am Laptop über’s gleiche W-Lan, schwuppdiwupp war das Bild geladen. Da sonst alles gut zu funktionieren scheint, liegt es wohl am Safari Browser! Und lasst euch nicht einreden, es läge an euerer WiFi-Hardware! Andere Geräte ohne Apfel funktionieren ja schließlich einwandfrei damit! Ich nutze sogar ein modernen AC-Router, aber den Apfel interessiert’s nicht! LG! Mike

  • Hab iPhone 5s mit ios 8.1 und ich hatte nie WLAN Probleme, bis jetzt -.- teilweise ist es so langsam, das ich es komplett ausschalte und über Lte weiter surfe… Es nervt sehr das Apple das Problem noch nicht auf die Reihe bekommt -.-

  • Sobald ich im Wlan bin und größere Videos anschaue muss ich sobald das Video zu Ende ist leider fast jedes Mal feststellen das es während der Wiedergabe auf LTE gewechselt hat und somit das gesamte Datenvolumen zum Fenster rausschmeißt… Zum kotzen…

    iPhone 5s 32GB

  • Auch mein iPhone 5 macht zicken im WLAN Betrieb. Obwohl volle Verbindung dauert es eine gefühlte Ewigkeit bis sich Seiten aufbauen.

  • Seit 8.02 lässt mein IPad Air meine 7390 abstürzen – allerdings nur den normalen Zugang. Gehe ich auf den Gastzugang, kann ich weitersurfen. Der normale Zugang lässt sich erst wieder nutzen, wenn ich die Fritzbox kaltstarte. Auch der direkte Zugriff auf die Box ist dann erst wieder möglich.

  • seit dem Update iOS 8 funktioniert unser wlan auf iPhone 5s und auf dem IPad Air fast gar nicht mehr. Das ist sowas von nervig und macht keinen Spaß mehr. Traurig das von Apple seitens her nichts kommt. Da muss man sich die Frage stellen, hat Apple zuviele Kunden und ist es denen egal! Sollte sich dieses Jahr nichts ändern sind wir gezwungen uns auf android umzustellen und werden die Apple Produkte nicht mehr weiter empfehlen was wir bis heute immer gerne getan haben.

  • Bei mir besteht das Problem, dass unter IOS 8.1 zwar WLAN-Empfang besteht, aber die Apple eigene Mail-App kann kann keine Mails empfangen und versenden. Es kommt dann irgendwann eine Fehlermeldung, dass der Server nicht erreichbar ist. Schaltet man WLAN aus und ist dann im LTE-Netz, ist sowohl der Empfang als auch der Versand kein Problem mehr.

  • Kann euch allen nur zustimmen .. und bin mal froh das ich nicht der einzige mit diesen Problemen mit dem WLAN bin … hab jetzt seit iPhone 2 jedes Phone … mitgenommen, aber so eine Katastrophe wie mit iOS 8.x gab es echt noch nie … :-( … 3 Updates und es läuft nur jedes mal schlechter .. mit iOS 8.1 hat es nun mein WLAN genau wie bei manch anderen von euch auch betroffen. Hab auch eine Fritzbox 7390 … aber daran kann es nicht liegen … das tollste ich habe mehrere Geräte mit iOS 8.1 … die drei anderen laufen zumindest mehr schlecht als Recht … aber meins muss natürlich vollkommen streiken … Und übrigens … hab heut mit APPLE telefoniert … und bin fast schier explodiert … das erste was ich von dem Call Center Typen hören durfte.. „wenn Sie das Gerät einschicken wollen, da es ja aus der normalen Garantie sei, müssen Sie mit 250,-EURO Kosten rechnen die Sie erst einmal vorauszahlen müssen“ … Ich konnte mich bei diesen Worten dann nicht mehr halten und hab ihn fast durchs Telefon gezogen … Aber ehrlich … egal was Sie dann noch versuchen konnten .. es gab keine Lösung die ich nicht bereits selbst versucht habe … Ratlosigkeit also auch direkt bei APPLE … ehrlich da bin ich platt … Bisher kenn ich solche Probleme nur bei MS … das Apple sich jetzt hier mit einreiht .. hätte ich nie erwartet … hier sieht man, dass Jobs echt das wichtigste Zahnrad in dem Laden war.

  • hatte auch massive wlan probleme. hab den dhcp bereich der fritzbox von „20-200“ nun suf ein echtes subnet „64-128“ umgestellt. seitdem keine abbrüche mehr. vielleicht hilfts euch ja auch. ich drück euch die daumen…

  • Nervig wie sonst was, ich muss JEDE PAAR MINUTEN mein iPhone erneut mit dem wlan verbinden, Immer und immer wieder. An meinem Router liegt es nicht und hatte sonst beim iPhone auch keine Probleme damit

  • Mein IPhone 6 vierliert genauso wie vorher mein 5S infach irgendwann die Verbindung zur 7490 und findet sie nicht mehr wieder, Echt nervig! Wann stellt Apple das endlich ab. Verliere die Verbindung aber nur beim 5Ghz Netz, im 2,4er läuft es komischerweise.

  • mir wurde gesagt das iOS 8.1.2 die Probleme endgültig beseitigt, ich bin gespannt !!!

  • Also mich nervt diese WLan Performance audf dem Ipad auch.. FB7390 2,4 und 5 GHz akitv aber unterschiedliche SSIDs. Dann einen Frizt repeater für 2,4 GHz. Das komische ist, wenn das Ipad über den Repeater im Wlan hängt wird zeitweise die Internetverbindung unterbrochen. Ist aber laut Status nioch mit dem Wlan verbunden. Wird dann Wlan deaktiviert und aktiviert auf dem Ipad sucht das Ding sich einen Wolf und kann keine Verbindung mehr herstellen. Da hilft dann nur noch die Fritzbox komplett neu zustarten. Habe schon feste Kanäle usw probiert. Funzt nix richtig. Auf IOS 7x war das Problem nicht da…

  • Fritz box 7270+ iPhone 6 (heute neu)

    Katastrophe bei mir! Verbindung baut sich auf aber das Internet / Apps sind sooooo langsam oder gehen gar nicht! Alle anderen Handys / Laptops im Haus funktionieren prima und sehr schnell!
    Was tun??? :/

  • Mein Wlan bricht nach einiger Zeit ab und lässt sich nicht mehr verbinden ! Sehr ärgerlich, denn ich habe mein neues Iphone 6 seit 2 Tagen und es macht nur Probleme ! Ich habe nachgedacht es einzuschicken und das werde ich demnächst auch tun ! Vielleicht bin ich danach einer der Glücklichen die eins bekommen wo das Wlan funktioniert !

  • Mein I Phone 5S 8.1.2 nervt !
    Bin ich allein im Haus,klappts mit der Wlan Verbindung. Kommt aber meine Tochter+
    Enkelkind mit I Phone 5S auf Besuch,schalten ihre beiden Geräte ein, ist bei mir Wlan
    sofort aus! Bin immer sprachlos bei so einem Gerät.

  • Bei mir hat es geholfen an den WLAN repeatern/Router (bei mir Airport Express) IPv6 auf Lokal beschränken oder ganz aus stellen + WLAN Modus auf a/n oder b/g. Standard beim Airport ist b/n/g (automatisch).
    Das hat bei mir geholfen. Danach war plötzlich alles i.O. Hatte vorher auch massive Probleme mit dem iPhone6 und WLAN

  • Ist ech alles duper aber… Bisher brauchte ich 3gb im monat, jz 13 na ja.. Ist echt ein gutes geschäft..

  • Ich habe das Problem, dass mein Iphone 5s mein Wlan erst gar nicht mehr anzeigt, auch wenn ich alles neu rein schreibe. immer wieder kommt: das netzwerk konnte nicht gefunden werden. ich habe alles neu eingeschaltet und nichts passiert, immer wieder kriege ich diese Meldung…so langsam nervt es.. am roter kann es nicht liegen, da sonst alle Verbingen einwandfrei funktionieren…

  • Hallo, mein Sohn hat ein iPad mini der ersten Generation, seit dem Update auf iOS 8 verbindet er sich nicht mehr mit unserem wlan! Am Router liegt es nicht, da mein neues iPad air 2 keinerlei Verbindungsprobleme hat. Alle Versuche, die Verbindungen und Einstellungen zurückzusetzen oder Ähnliches bringt leider nichts. Hat jmd eine Idee, was man tun kann, ggf. wieder die Vorgängerversion von iOS aufzuspielen??

  • hab mir gestern die bose sound link mini gekauft (geiles teil) aber sobald die bluetooth verbindung steht zwischen iPhone6 und bose spinnt das wlan rum….bricht immer wieder die wlan verbindung ab :-/ mal sehen was apple dazu sagt….

  • Netgear WNDR3700: keine Probleme
    Netgear X4 R7500: ständige TCP connection drops :-(

    Dummerweise hat letzterer die WLAN Abdeckung in der Wohnung massiv verbessert…

  • Ich (Iphone 5) habe seit dem vorletzten Update das Problem, dass trotz WLan mobile Daten gesendet werden und seit dem neuesten Update ist es noch schlimmer: Ich soll innerhalb weniger Stunden laut dem Provider angeblich mein gesamtes Highspeedvolumen von 300 MB mobile Daten verbraucht haben, obwohl ich erstens nur zuhause im WLan-Netz war und zweitens für die meistens APPs, auch für den Appstore, die cloud, etc. die mobilen Daten daktiviert habe. beim meinem Mann das gleiche, er hat „nur“ noch 51 MB von 300 MB Datenvolumen, soll also angeblich innerhalb eines Tages 249 MB verbraucht haben.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven