iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 813 Artikel
   

Wi-Fi Probleme unter iOS 8.1? Wie läuft euer W-Lan?

313 Kommentare 313

iOS 8.1 verdient sich nach drei Tagen im Dauerbetrieb bislang eine durchaus positive Note. Die meisten Fehler scheinen, wie von Apple versprochen, inzwischen wirklich aus der Welt geräumt worden zu sein.

8eins

Bluetooth-Verbingungen machen keine Probleme mehr, die Touch ID arbeitet wieder zuverlässig und selbst die vereinzelt gesichteten System-Abstürzen beim Löschen ausgewählter Anwendungen scheinen sich vollständig von der Bildfläche verabschiedet zu haben.

Der Blick in unseren E-Mail-Briefkaste weist jedoch noch immer ein Sorgenkind aus: Der W-Lan-Empfang des iPhones sicherte sich die mit Abstand meisten Wortmeldungen und Fehlerberichte seit der Ausgabe von iOS 8.1.

Und dies, obwohl Apple die Verbesserung der W-Lan-Leistung als ausdrückliches Features des iOS-Updates anführte: «Behebt Probleme mit der WLAN-Leistung, die bei Verbindung mit einigen Basisstationen auftreten konnten.»

Ihr habt nicht nur den langsamen Verbindungsaufbau, den unvermittelten Wechsel vom W-Lan in Mobilfunknetz und die gefühlt schlechtere Reichweite kritisiert – am häufigsten habt ihr uns auf eine schlechte Internet-Performance trotz bestehender W-Lan-Verbindung hingewiesen. Zwei von über 200 (!) Zuschriften dazu wollen wir hier beispielhaft zitieren.

So schreibt Timo:

Auch mit iOS 8.1 habe ich bei mir zu Hause sehr schlechten bis gar keinen W-Lan Empfang mit meiner Fritzbox 7390. Der Empfang ist zwar voll da, aber die Internetverbindung kommt nicht oder sehr schlecht zu Stande (iPhone 6 und iPhone 5). Das selbe Problem hat mein Kumpel mit seinem iPhone 6 […]

Nino meldet ein ähnlich verortetes Problem:

iOS 8.1 sollte ja ursprünglich auch die Verbindungprobleme im WLAN beheben. Bei mir stellte sich der Sachverhalt bis 8.1 so dar, dass das iPhone 6 irgendwann die Verbindung vom WLAN trennte und daraufhin nicht mehr verbunden werden konnte. Manchmal wurde das Netz nach endlosen Minuten wieder alleine reaktiviert und manchmal musste auch das Gerät neu gestartet werden.

Die große Hoffnung ruhte demnach auf der 8.1. Wie ich aber leider feststellen musste, besteht das Problem grundsätzlich noch immer. Einziger Unterschied ist, dass das WLAN-Netz sofort wieder gefunden wird, wenn man WLAN deaktiviert und dann wieder aktiviert. Das ging vor 8.1 bei mir nicht.

Unsere Frage an euch: Wie läuft euer W-Lan?

Die Antworten der jetzt folgenden Umfrage könnt ihr hier einsehen.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
23. Okt 2014 um 17:54 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    313 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    313 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30813 Artikel in den vergangenen 5159 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven