iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 494 Artikel
   

WhatsApp-Update verwirrt mit Telefonsymbol

Artikel auf Google Plus teilen.
88 Kommentare 88

Das letzte Nacht veröffentlichte Update der Messenger-App WhatsApp überrascht mit einem neuen Telefonsymbol in der Menüleiste der Chatansicht. Mit der erwarteten neuen Anruffunktion hat dies zumindest bislang allerdings nichts zu tun. Es handelt sich zunächst nur um eine zusätzliche Möglichkeit, direkt aus der App normale Sprachtelefonate einzuleiten.

whatsapp-telefon

(Bild: Danke Nico)

Ansonsten verbessert die neue Whats-App-Version 2.11.15 die Anzeige der über die iOS-Einstellungen festgelegten dynamischen Texteinstellungen. Vorgegebene Schriftgrößen werden nun über die komplette App hinweg korrekt angezeigt.

Ebenfalls neu ist die Möglichkeit, über die kleine Kamerataste neben dem Eingabefeld auch auf kürzlich aufgenommene Fotos zuzugreifen, um diese schnell in einen Chat einzufügen.

App Icon
WhatsApp Messenger
WhatsApp Inc
Gratis
121.69MB
Donnerstag, 05. Feb 2015, 7:20 Uhr — chris
88 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Buh und ich dachte ich bin der einzige der dadurch verwirrt war

  • Das hab ich heute morgen auch schon festgestellt.
    Was das bringen soll verstehe ich allerdings nicht.

    • Zitat aus diesem Artikel: „Es handelt sich zunächst nur um eine zusätzliche Möglichkeit, direkt aus der App normale Sprachtelefonate einzuleiten.“
      Was ist daran nicht zu verstehen? Ist doch praktisch.

    • ich nehme an, dass man mit den leuten, mit denen man chattet, auch telefonieren könnte – noch nicht über WhatsApp, aber das kommt ja bestimmt bald. das ist nun eine interessante sozio-kulturelle entdeckung, dass der bedarf dafür gar nicht da ist – und noch mehr: dass der transfer im kopf der user nicht stattfindet, man könne mit derselben person telefonieren, mit der man auch chattet. ok, das ist jetzt nur mal eine these. welcher soziologiestudent möchte dazu eine arbeit schreiben?

      • Ja aber es verwirrt, da man vielleicht denken könnte, dass man damit kostenlos über whatsapp telefoniert.

  • Mich nervt es, dass jetzt bei zuletzt online um … das zuletzt abgeschnitten ist. Testen die das bevor sie es veröffentlichen?

    • es ist nicht abgeschnitten. sondern abgekürzt (zumindest beim iPhone 6), daher ist das so gewollt und hat mit fehlenden Tests nichts zu tun.

      • …und vorallem war es schon vor dem Update so (hab extra nochmal vor/nach dem Update geschaut)

      • Beim 5er ist es abgeschnitten.
        Da steht nun: …nline um xx:xx

        Sieht schon ein bisschen bescheiden aus. Und etwas längere Namen werden auch abgeschnitten.

    • Ein Grund, warum ich erstmal nicht updaten werde.

      Ich habe mich damals schon geärgert, als plötzlich „Hier klicken für Kontaktinfo“ erschien statt dass der Onlinestatus direkt angezeigt wurde. Und jetzt auch noch „…nline um 12:34“?
      Bin zwar nicht so der Typ, den solche optischen Sachen aufregen, aber langsam nervt es!

      • Wobei das „Hier klicken für Kontaktinfo“ wenigstens wegbleibt, solange man WA nicht neustartet.
        Ich frage mich, warum das in der Androidversion nicht so ist, aber in der iOS-Version schon…

  • Warscheinlich lässt das eigentliche Telefonupdate dann noch auf sich warten, sonst hätten die das direkt in einem Update gemacht.

  • Es wurde auch der Zugriff auf die Fotoalben gefixt. Der ging auf dem iPhone 4S unter iOS 8.1.3 nicht mehr. Nun geht’s wieder

  • war doch klar dass wieder so ein seltsames „Update“ kommt, bei dem man sich fragt, was das soll und warum whatsapp nicht in die Gänge kommt mit neuen Features und Verbesserungen. sie sind und bleiben der Platzhirsch unter den messengern. leider können sie sich alles erlauben.

  • Und immer noch keine Möglichkeit seine eigenen Klingeltöne zu wählen , echt traurig

  • Allein dass whatsapp es nicht hinkriegt die Screenshots im AppStore upzudaten geht nicht in meinem Kopf. da kriegen die über 15 Mlrd Dollar in Arsch geschoben und kriegen es immernoch nicht hin, alles ordentlich zu pflegen. das muss echt Absicht sein. anders kann man das nicht erklären.

    • Wenn du soviel Geld bekommen hättest, würdest du noch arbeiten ? ^^
      Die sitzen wahrscheinlich höchstens mal ne Stunde da und „arbeiten“ wirklich…

      • Die haben sich vorher auch nicht einen mit Arbeit abgebrochen. Ist wohl eher eine Kombination aus Status plus Führungsriege…

      • Ich glaube ja auch kaum, dass Jan und Co (früher vielleicht schon) noch arbeiten.
        Die Programmierung wird nach Indien ausgelagert und Jan und Co machen sich nen schönen Lenz mit dem Geld.
        Bill Gates hat auch schon lange keinen Finger mehr gerührt und verdient seit Jahren Geld.

    • Mich nervt es auch, vorallem dieser Peter Whitman mit seiner Pfeife im Mund als Profilfoto…:-/

  • Bei Facebook/ WhatsApp denkt man ja über Werbung in WhatsApp nach. Habt ihr mal drüber nachgedacht wenn die Werbung auch in den angeblich kommenden WhatsApp Anrufen eingespielt werden würde. „Wir unterbrechen Ihr Gespräch für eine wichtige Werbung“

  • Und wieso erscheinen inmer noch die 2 blauen nervigen Häkchen? Ich fühle mich seitdem unter ständiger Beobachtung!

    • Selbst schuld wenn du dir durch sowas Stress machen läßt. Es soll sogar Situationen geben in denen man die Nachricht zwar gelesen hat aber nicht antworten kann. Problem deines gegenüber, nicht deins.

      • Solche Situationen gibts oft, aber ich mag es einfach nicht und da bin ich definitiv nicht alleine mit der Meinung! Bei Android wurde es doch entfernt oder es lässt sich ausschalten, wieso bei iOS nicht?

      • dann heul hier nicht rum und schalte es in den Datenschutzeinstellungen ab

    • warum es einen Unterschied zwischen Android und iOS gibt verstehe ich auch nicht.
      Kann die ganze blaue Haken Geschichte trotzdem nicht verstehen. „Na und, dann habe ich halt nicht innerhalb von 3 Sekunden geantwortet. War deine WhatsApp den überlebensnotwendig?“
      So ein riesen Aufriss wegen einen Lesebestätigung.

      • @Ben: Wo bitte schön kann man das in den Daténschutzeinstellungen deaktivieren? Du hast keine Ahnung…

    • wenn du dich von zwei kleinen blauen Haken ständig beobachtet fühlst, hast du ganz andere Probleme.

    • Bei mir kommen die nicht. Ich habe mein lebenslanges Konto damals gelöscht, als suckerberg gekauft hat.

      • Schön für dich. Und wo genau ist die Relevanz von „habe mein lebenslanges Konto gelöscht“ zu den blauen Haken? Wer eine App oder sein Konto nur wegen einer Lesebestätigung löscht, der soll es gerne tun, ich halte sowas für lächerlich und das hat auch seine Gründe:
        – mein Gegenüber kann auch mal 1/4-12 Stunden warten, bis ich antworte
        – meine Kontakte sehen das genauso und kommen nicht nach 10 Minuten mit „WARRUM IGNORIRSDD DU MISCH???????“ an
        – Datenschutz, bezogen auf Lesebestätigungen, nicht auf Gesprächsinhalte, wird überbewertet
        – selbiges gilt für „zuletzt online“
        – ob oder dass WhatsApp Daten verkauft, lassen wir mal beiseite, denn das hat keine Relevanz ;)

        Dann nochmal Off-Topic ohne Relevanz, erlaube ich mir auch mal: Das gleiche gilt für alle, die meinen, sie müssten unter jeden WhatsApp-Artikel schreiben, dass sie auf WA verzichten und Threema bevorzugen.

        Ist schon lustig, immer wieder dieselben Namen unter Artikeln zu sehen, die bestimmte Alternativen promoten. Mensch, Leute, behaltet es doch mal für euch.
        Leute, die WhatsApp nutzen, werden nicht umsteigen, nur weil 5 Leute in den iphone-ticker.de Kommentaren „Tschüss WA, hallo [Name einer Alternative einfügen]“ schreiben.

  • sollte nicht eine ende zu Ende Verschlüsslung eingebaut werden ins nächste iOS Update?

  • ich finds gut WhatsApp müsste nur noch auf mehreren Geräten gleichzeitig laufen dann wäre alles perfekt.

  • Nach dem Update lässt Whatsapp sich nicht öffnen, im safemode schon. Sonst noch jemand mit dem Problem?

  • mich nervt es weiterhin ungemein, dass man nicht auf sein FotoStream zurückgreifen kann.

    • Auf von dir freigegebene kannst du zugreifen, geht zumindest bei mir. Auf die für dich freigegebenen nicht glaube ich. Die sind ja auch für dich zum anschauen da und nicht zum weiterverbreiten ;), ich weiß whatsapp und Datenschutz, war wohl ein Ausrutscher :D

      • Wie gibt man die denn frei? Oder ist das schon die Unterteilung bei FotoStream und Aufnahme?

  • weiß jemand warum whatsapp noch keine erweiterung für das „teilen-menü“ hat? wäre es nicht praktisch aus safari direkt links zu teilen oder aus der fotos app ein foto direkt zu versenden?

  • Mannnnn…. Und ich dachte: „Wow was für’n geiles 3D Symbol.

    Endlich wieder da, skeu… Design

  • Mal eine andere Frage, ich musste meine Telefonnummer verifizieren, dann updaten auf die aktuelle Version. Dann musste ich meine Telefonnummer noch einmal verifizieren und nun ist mein lebenslanger account weg und ich habe noch eine Jahres Lizenz. Eine neue Telefonnummer habe ich vor über einem halben Jahr bekommen und WhatsApp danach auch noch ganz normal weiter genutzt. Bei den oben genannten Schritten poppte immer ein Fenster auf, ich konnte nicht in die Einstellungen oder so. Ich habe den Support von WhatsApp angeschrieben doch der meldet sich nicht zurück. Wie bekomme ich nun meine lebenslange Lizenz wieder zurück?

    • So weit ich weiß kannst du lebenslang nur nutzen wenn du die gleiche tel nr behältst.

    • Du kannst in den Einstellungen die Telefonnummer migrieren. Dann hast du wieder deinen lebenslangen Account

    • Die Telefonnummer wechseln kann man grundsätzlich schon, ohne den Status zu verlieren.
      Leider funktioniert die Migration aber nicht, die App sagt mir immer, dass meine (alte) Nummer nicht mit der aktuellen übereinstimmt. Ist eigentlich klar, ich habe ja nunmal auch die alte Nummer (Vertrag) nicht mehr. Diese Migration scheint nur zu funktionieren, solange man die alte Telefonnummer beziehungsweise simkarte noch im Gerät hat. Irgendwelche Ideen?

      • Einfach ne neue Nummer anlegen und anschließend ne Mail an den Support schicken. Unter Angabe der alten Nummer und der neuen wird dann der lebenslange Status übertragen.

      • So hat’s funktioniert, danke Jan Koum.

  • ich kann mir vorstellen, dass die VOIP-Telefonie serverseitig aktiviert wird.
    So wie bei „den blauen Haken“, wird aus der normalen Telefonie dann die VOIP-Telefonie.

  • Warum wird Android von WA in letzter Zeit so bevorzugt?!
    Bis Daro können wir auf dem iPhone die blauen Haken nicht deaktivieren. Was bitte soll das?
    Dann die Sache mit WA Web … Dazu sage ich mal nichts. Tz!

    • Nicht hier meckern sondern nur 1 Stern im App Store geben und auch dazu schreiben, dass es wegen der Haken ist. Ansonsten kann der Entwickler nicht wissen was er besser machen kann. Am Besten jetzt sofort Windrad neue Update raus ist. Dann lesen es schön viele und ziehen mit.

  • Sind die Chats jetzt eigentlich schon verschlüsselt? Dachte ich hätte mal gelesen dass Whatsapp auf Android Geräten verschlüsselt ist

  • Warum haben die es eigentlich immer noch nicht hinbekommen die Funktion (die es unter Android schon lange gibt….als auch bei Imessage) hinzuzufügen direkt sus dem Sperrbildschirm dem Chatpartner zu antworten?
    Ist das so schwer???

  • Immer noch kein Teilen aus anderen Apps und kein schnelles Antworten. Man ist das schlecht.

    Was machen die mit den ganzen Milliarden?? Auf jeden Fall keine sinnvollen Erweiterungen…

  • Mich nervt… dass so viele User weiter WA nutzen…

  • VoIP und der Webclient sind aber nun vollständig integriert.

    Whatsapp Call lässt eine Auswahl zwischen mehreren Klingeltönen zu, man kann also wie bei den Nachrichten einen Klingelton auswählen, den man hören will, wenn man angerufen wird.
    Für eigene Töne gibt es bis jetzt kein Indiz.

    Für den Webclient gibt es KEIN Indiz, das dafür Facebook gebraucht wird. Man wird auch unter iOS den QR-Code nutzen, jedoch denke ich, das die Nachrichten „dupliziert“ werden. Schwer das einfach zu erklären für einen Laien.

    • Man wird auch höchstwahrscheinlich zwischen verschiedenen Stufen wählen können, um selbst zu bestimmen, wie hoch oder niedrig die Qualität des Whatsapp Calls ist.

  • Ok das Wort höchstwahrscheinlich ist in diesem Kontext, wohl kaum brauchbar. Sorry.

  • Darauf hat die Welt gewartet oder? Endlich gibt’s für mein Telefon eine App in der ich sogar telefonieren kann. Das gabs noch nie und war dringend überfällig.

    … Sind alle doof?!

  • dann deinstalliert doch alle Whats App wenn es Euch nicht passt wie die Herren euch überwachen und nölt hier nicht solche Grütze rum…BASTA

    • Bitte noch hinzufügen, dass es in 70-100% der Fällen niemanden interessiert, dass sich John Doe WhatsApp deinstalliert hat.

      Zeigt sich übrigens am Verhalten des sozialen Umfelds nach der Deinstallation von WA, wie manche berichten: „Seit ich kein Whatsapp mehr nutze, werde ich nur noch 1x im Monat angeschrieben!“.. ;-)

  • Ritsch Wolfgang

    A1 Österreich. Telefonierfunktion geht. Vor dem ersten mal steht: es können zusätzliche Kosten durch den Netzbetreiber entstehen. IPhone 5s.

  • So gewöhnen sich die Nutzer schon mal an den Button und verwenden ihn Zukunft automatisch (oder sogar unbewusst) die WhatsApp-Telefonfunktion.

  • Nach dem WhatsApp Update stürzt mein iPhone ab wenn ich die App öffne. Hat das Problem noch jemand und bestenfalls eine Lösung?

  • Hab seit dem Update das Problem, das ich immer noch ein Update angezeigt bekomme. Geht es nur mir so?

  • ich finde es gar nicht verwirrend, eher eine Super Sache! Vorher musste man nach oben bei den Nachrichten scrolllen, um die Person anrufen zu können! Und ich finde es iwie angenehmer bei WA reinzugehen und darüber den Kontakt anzurufen als im T-Buch danach zu suchen! Zumal einige Leute mehrere Nummer haben und man dadurch die richtige Nummer trifft!

  • Hallo bei mir sind die Photo Alben nicht mehr alphabetisch angeordnet wir durcheinander wie änder ich das

  • die funktion ist seit dem 3.3 aufgehoben ist das nur bei mir der fall oder auch bei euch leute

  • Hab eine frage
    dieses telefonieren über whatsapp
    kostet es geld ?
    Da ich einen Vertrag karte habe .

  • Kann ich die Leiste irgendwie in meinem whatsapp verbergen ?
    Ich benötige die Anruf-Funktion nicht und stören tut es mich auch.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19494 Artikel in den vergangenen 3387 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven