iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 499 Artikel
   

Weltraum-Text-Adventure „Lifeline“ erstmals kostenlos

Artikel auf Google Plus teilen.
7 Kommentare 7

Die Text-Adventure sind wieder. Nach dem Erfolg des textbasierten Abenteuers A Dark Room sorgte auch das Lifeline-Spiel im vergangenen April für Schlagzeilen und kassierte nach seinem Start fast ausschließlich hervorragende Bewertungen im App Store.

frage

Ausschlaggebend für den Erfolg des damals zum Verkaufspreis von 3 Euro angebotenen Titels dürfte auch die Kompatibilität mit Apples Armbanduhr gewesen sein. Lifeline erzählt seine Geschichte mit lokalen Benachrichtigungen, die ähnliche wie eine neue SMS auf euren Geräten einschlagen und mit Hilfe der interaktiven Antwort-Möglichkeiten direkt beantwortet werden können.

Das Spiel setzt die Wartezeiten zwischen neu aufschlagenden Benachrichtigungen dabei gekonnt als Stilmittel ein: In Lifeline kommuniziert ihr mit einem Raumfahrer (Taylor), der nach einer Bruchlandung auf eine fremden Planeten auf eure Entscheidungshilfen angewiesen ist. Der Kontakt zur restlichen Crew ist abgerissen, Taylors Communicator kann sich nur mit euch in Verbindung setzen.

Jetzt lässt sich „Lifeline“ erstmals kostenlos aus dem App Store laden. Die Folgetitel „Lifeline 2“ und „Lifeline: Stille Nacht“ wurden auf je 99 Cent reduziert. Mit Dank an Kai und Florian.

App Icon
Lifeline
3 Minute Games LLC
0,99 €
28.32MB
App Icon
Lifeline 2
3 Minute Games LLC
1,99 €
77.94MB
App Icon
Lifeline Stille Na
3 Minute Games LLC
1,99 €
70.83MB

Mittwoch, 13. Jan 2016, 9:48 Uhr — Nicolas
7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Klasse. Gleich alle drei gesichert :)

  • Lifeline 1 hatte ich schon seit Veröffentlichung auf dem iPhone. Grandioses Spiel! Unbedingt empfehlenswert!

    Nun habe ich mir erst vorgestern Abend das Bundle für 4 EUR vervollständigt.
    Am Ende finde ich es nicht dramatisch, da ich ein solchel Spiel gerne mit dem Vollpreis (wenn man das überhaupt so nennen kann) unterstütze.
    Dennoch kommt die Frage auf, ob Apple eine Stornierung und eine anschließende, günstigere Neubestellung akzeptiert.

    Grüße Spliddorama

  • Twittelatoruser

    Die Story von Lifeline 1 ist sehr schlecht mit rassistischen Tendenzen. Es war interessant, weil es eines der ersten Spiele für die Watch war, aber die Story ist enttäuschend, was bei so einem Spiel natürlich das Wichtigste ist. Und viele Variationsmöglichkeiten bei unterschiedlichen Antworten gibt es auch nicht, was etwas einfallslos ist.

  • Danke für die Info! Die App lädt gerade

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19499 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven