iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 28 570 Artikel

Apple aktualisiert Apple Watch

watchOS 7.0.2 behebt Probleme mit Akku-Laufzeit und EKG-Nutzung

98 Kommentare 98

Apple hat watchOS 7.0.2 veröffentlicht. Das Update bringt Apple zufolge Verbesserungen und Fehlerbehebungen, insbesondere auch im Zusammenhang mit der Akku-Leistung der Uhr.

Apple Watch Update 7 0 2

Schon seit der Freigabe von watchOS 7 reißen die Berichte von Nutzern nicht ab, die sich über eine miserable Akku-Laufdauer ihrer Uhr beschweren. Apple hat die Existenz dieser Probleme zwar bislang nicht bestritten, war jedoch der Meinung, dass Nutzer dergleichen durch eine Neuinstallation selbst beheben können. Die Beschreibung der neuen Apple-Watch-Software legt nun allerdings nahe, dass Apple hier sehr wohl auch softwareseitig nachbessern konnte.

Im Detail behebt watchOS 7.0.2 Apple zufolge unter anderem einen Fehler, der einen erhöhten Batterieverbrauch verursachen konnte. Zudem soll ein weiteres Problem behoben sein, aufgrund dessen Nutzer die EKG-App nicht verwenden konnten.

Montag, 12. Okt 2020, 19:40 Uhr — chris
98 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • AW Series 4, GPS Aufzeichnung hat weiterhin funktioniert, nur der Akku wurde zeitweise viel schneller leer.
    Heute zb. Um 08:00 Uhr vom Ladegerät genommen und vor einer Stunde hatte ich plötzlich nur mehr 18%.
    Allerdings ist das nicht jeden Tag so.
    Normalerweise habe ich nach 16 Stunden immer noch 45 – 50% Akku. (ohne Training)
    Akku ist noch zu 89% gut.

    Update läuft gerade, schauen wir mal …

    • Meine Series 6 läuft samt 90 Minuten Workout, Schlaftracking und mehrerer Dutzend Notifications plus Home App runde 24 Stunden.

    • Seit dem neuen Update geht meine Uhr schneller leer..ich hatte das Problem vorher nicht aber mit dem neuen Update ist das jetzt so

      • geht mir genauso. Besitze eine Apple Watch 6 mit eSim und seit Watch OS 7.02 geht das ding jeden tag in die Knie. Vorher mit OS 7 hatte ich abends noch 45% die erreich ich aktuell schon um 16 Uhr. Wie es aussieht muss man hier nachbessern.

    • Seit dem Update auf watchOS 7 werden zumindest bei meiner Series 3 keine Strecken mehr getrackt – und die bisherigen Strecken sind weg. Hatte die Hoffnung, dass es asap gefixt wird. Jedoch: vorhin getestet und es wird wieder nur der Startpunkt, aber keine Strecke aufgezeichnet ‍♂️
      Bis das ganze endlich wieder funktioniert, werde ich auf eine Watch ohne Apfel ausweichen, da funktioniert das Tracking jedenfalls

  • Wo siehst du die Akku Kapazität?

      • Ist das echt zu schwer für Dich, Jemandem, der eine Frage stellt, diese einfach zu beantworten?
        Klar kann man alles googeln. Leider hilft Google nur nicht dabei, das Zwischenmenschliche zu fördern.
        Wenn es Dir zu viel ist, eine Frage zu beantworten, Spar Dir doch den Google-Kommentar einfach auch. Dann ist Allen geholfen.

      • Danke! Kann ich auch nicht verstehen solche Menschen

      • Klugscheisser

      • @BlueVaranMike: Dann wären solche Foren/Kommentar-Bereiche für die Katz, weil man nahezu jede Frage mit Google beantwortet bekommt und auch jeden Kommentar auch irgendwo finden kann.
        Warum braucht man überhaupt sowas wie ifun/iPhone-ticker? Die News gibt es doch bestimmt auch auf anderen Kanälen zu finden?!
        Ist schon richtig und gut, wenn red3gs (und andere) hier fragt, was er/sie gerne wissen will, und es hat ja auch mit der AW zu tun.

      • Bevor man selbst was tut, sollen halt andere das erledigen … (so kam das rüber)
        Anstatt die Frage in ein Forum zu posten, hätte man sich die „Arbeit“ auch selbst machen können, hätte sogar schneller zur gewünschten Antwort geführt.
        Ich recherchiere immer zuerst selbst und erst dann, wenn ich keine Antwort finde, frage ich nach.
        Und was hat das mit „Klugscheissen“ zu tun, wenn man jemanden zur Selbsthilfe „animiert“?
        Außerdem hab ich mir die „Mühe“ gemacht und hab trotzdem einen Link darunter rein gesetzt, als Zeichen des guten Willens und der Zwischenmenschlichkeit …
        Ich habe fertig …

      • Ist schon richtig. Aber mal ne ganz andere Frage: Wie kann ich denn eine Apple Watch neu starten?

      • Ach, das war jetzt aber total lustig!
        Tipp: versuch es mit einem Hammer, der hilft immer!
        ;-)

      • @Asmundur: nur mal am Rand: es gibt ein iFun Forum. Das ist allerdings etwas anderes als der Kommentarbereich im iPhone-Ticker. Das Forum als solches nutzt gefühlt aber niemand mehr, weil jeder unter eine x-beliebige News einen vollkommen Irrelevanten Kommentar als Frage abgibt (nicht auf die Frage hier aktuell bezogen, die ja Thematisch noch passt)

    • In den Einstellungen direkt auf der Watch.

  • Und die Installation zieht sich sehr in die Länge.

  • Serie 6 LTE pro Tag 30Min laden und gut ist. Selbst wenn LTE an ist maximal 45Min. Wunder mich selbst drüber. Sehr zufrieden. Bei Series4 wars ne Qual.

  • Meine Series 6 kommt morgen an bin mal gespannt, aber sollte dann ja jetzt alles gut sein.

  •  ut paucis dicam

    Dann wird ja in absehbarer Zeit 7.0.2 auch für das iPhone /OS 7.0.2 für das iPad kommen. Dann schauen wir mal, ob ich dann auch aktualisieren kann.

  • Selbst ohne Update 2Tage Laufzeit. Keine Probleme mit WatchOS 7 und AppleWatch 4

  • Kann man sich nun wieder mittels AW am .Mac anmelden?

  • Neustart-Bug der Series 3 behoben ?

  • Apple Watch 6 (A2375) ohne neues Update 08-00 Uhr Rest Akku 55-58%

  • Lohnt sich mittlerweile das Updaten auf watchOS 7 (Apple Watch 3)?
    Hab von einigen Problemen gehört und möchte kein Backup laden.

  • Ich hatte das Akku-Problem auch nach iOS-Update. Dann habe ich die Lautstärkemessung in Health deaktiviert und der Akku war wieder wie früher.
    Ist die Funktion ins iOS erst dazu gekommen oder automatisch aktiviert worden?
    AW 4 GPS

  • Habe watchOS 7.1 drauf und hilft nicht. Seit dem Update auf 7.x läuft meine Uhr keinenganzen Tag mehr durch. Vorher waren bis zu 2 Tage drin! Ich hoffe die kriegen das noch hin!!

  • Also bei vorherigen Update hatte ich keine Problem. Die Series 6 hielt so 1,5 Tage gut durch. Hab das Update jetzt drauf gemacht und er saugt die Batterie leer wie nichts, praktisch jede Minute 1% :/

  • Hab die series 6 LTE und der neue Prozessor ist spürbar energiesparender. An Tagen, an denen man der Uhr besonders viel abverlangt, schalte ich das always on Display aus und hab verglichen mit der series 4 ca 50% längere Laufzeit. Alternativ komme ich so ohne Laden auf zweieinhalb Tage Laufzeit bei normaler Nutzung inklusive ab und zu LTE und workouts. Hat mich sehr positiv überrascht.

    • ich finds ja immer überraschend, wenn ich solche kommentare lese. kann es stimmen? meine 6er LTE hat nach 1 Stunde Joggen mit Audiostreaming ca. 40-50% verloren. Und grundsätzlich hat sie abends ohne Workout meist nur ca. 30-40 Prozent übrig..

  • AW4 nach dem entkoppeln und neu koppeln keine Probleme mit dem Akku. Bin seit dem wieder sehr zufrieden.

  • Ich warte mal ab. Mein Akku auf 6er läuft mind. 60 Std.

  • Series 5 – EKG App funktioniert trotz Update auf 7.0.2 immer noch nicht. Soll immer die Health App zur Konfiguration öffnen da passiert aber nix…bin gespannt wann sie das endlich auf die Reihe bekommen

    • Denke mal, ein Reset sollte helfen. Klingt nicht nach einem allgemeinen Problem. Da ist bei deiner Konfiguration bestimmt vorher etwas durcheinander geraten.

      • Habe das gleiche Problem, Series 6, Reset und watchos 7.0.2 haben nicht geholfen, EKG app immer noch nicht wieder da

      • Reset hatte ich schon probiert auch nicht funktioniert. Habe auf der Apple Community Seite gelesen da hat einer auf ein altes Back Up wiederhergestellt und siehe da es geht wieder bei mir. Aber merkwürdig dass es als neue Konfiguration nicht geklappt hat ;-)

    • Funktioniert auf der 5 hier einwandfrei.

  • Das Akkuproblem hatte ich bei meiner Series 4 Anfangs auch, ist aber mittlerweile wieder von selbst verschwunden. Aber die fehlenden Streckenaufzeichnungen nerven mich, und auch, dass das neue Update hier wohl erneut keine Abhilfe schafft. Werde dann wohl oder übel doch mal neu koppeln, wollte ich eigentlich vermeiden, wegen Apple Pay, alle Karten neu einrichten und alle Transaktionen weg…

  • Hab regelmäßig das Problem dass ich meine 3er Serie nur dann upgedatet bekomme, wenn ich diese entkoppele.
    Hatte das Problem mit meinen alten 8 plus und jetzt mit meinem 11 Pro Max.
    Jedes mal nach dem Download des Updates kann er diesen nicht kontrollieren, weil angeblich keine Verbindung zum Internet besteht.
    Kennt jemand das Problem und hat einen Tipp woran das liegen könnte?

    • Dieses Problem habe ich auch, gleich bei zwei Apple Watches Serie 3. Beim letzten Update habe ich die Uhren entkoppelt und danach wieder gekoppelt. Danach lief es mehr oder weniger durch. Habe mir dieses Mal die Mühe mit dem Entkoppeln nicht gemacht. Dann bleibt halt erst mal 7.0.1 auf den Watches drauf. Ich finde es schon seltsam, dass dieser Fehler wohl bei der Apple Watch 3 häufiger Auftritt und dass er offensichtlich nicht gefixt wurde.

    • Habe genau das gleiche Problem mit meiner AW3. Das Update bricht mit der gleichen Meldung wie bei Dir ab. Das ist wirklich nicht „Apple-like“, wenn elementare Dinge so fehlerhaft sind. Das neue Watch-OS konnte ich auch erst nach entkoppeln und zurück setzen installieren.

    • Hier dasselbe Problem mit AW3, allerdings erstmals bei diesem 7.0.2-Update. Davor noch nie gesehen. Warte jetzt auch erstmal ab, da ich kein Problem mit dem Akku habe. Aber wenn einer ne Lösung hat, die nicht auf Entkoppeln / Koppeln hinausläuft, wäre das mega.

  • Hab das Display meiner AW4 auf Graustufen umgestellt (unterste Helligkeitsstufe), das Display schaltet sich nicht automatisch wenn das Handgelenk geneigt wird, und viele „batteriefressende“ Funktionen abgeschaltet. So komme ich gut 2 Tage durch.

  • AW5 aktualisiert. Bin gespannt. Hatte aber bisher keine Probleme.
    Im Gegenteil, hatte seit WOS7 das Gefühl, dass morgens 10% mehr übrig sind als vorher

  • Also ich habe seit 1,5 Wochen meine series 6 44mm Alu ohne lte und die lief bislang mit einem iPhone 11 ganz ok Hatte vorher eine series 4 und die hatte mit ausgeschalter Hintergrund aktualisierung 2 Tage gehalten. Meine series 6 is bei 55% wenn ich von der Arbeit komme und morgens nach schlaf tracking hat sie noch 90%

  • Ich habe die Geräuscherkennung abgeschaltet – die hat am meisten Akku gefressen. Seitdem komme ich ca 1,5 Tage aus

  • Funktioniert denn jetzt auch das Monogramm wieder? Ich hatte mir der  als Monogramm hinterlegt. Wird auch in der Vorschau des Ziffernblattes auf dem iPhone angezeigt, aber nicht auf der watch selbst. Auch bearbeiten des Monogramms ging nach dem letzten Update nicht mehr.

  • Mal eine Frage in die Runde:
    Habt Ihr auch das Problem, dass sich auf der Apfel Uhr unter WLAN die Einstellung „Private WLAN-Adresse“ nicht abschalten lässt? Bei mir taucht „Scanning…“ auf und das war’s dann. Ein Abbrechen führt logischerweise dazu, dass die Einstellung aktiviert bleibt.
    Ein löschen der Verbindung und ein erneutes Verbinden hat ebenso wenig gebracht, wie ein Hard-Reset der Apfel Uhr.

    • Eben bei mir auf der AW6 nachgeschaut und ich konnte den Hebel umstellen.

    • Ernst gemeinte Frage: warum sollte man das Abschalten wollen? Laut Apple ist die private WLAN Adresse doch der Sicherheit zuträglich. (Ich bin erst gestern zufällig über diese „zweite“ WLAN Adresse bei unseren iPhones und Watches gestolpert, als ich einen Netzwerkscan gemacht habe).

      • @Pat: Danke! Dann scheint es bei mir ein Problem zu geben.

        @mijack: Im heimischen Netzwerk kann diese Funktion hinderlich sein. Z.B. beim Nutzen von Smart Home Funktionen oder im bei der Nutzung des iPhones als Festnetztelefon an einer FRITZ!Box.

      • Danke für die Antwort! Probleme mit der Smarthome Bedienung habe ich (Gott sei Dank) noch nicht feststellen können (zumindest keine, die sich auf die „private WLAN“ – Einstellung zurückführen lassen.

  • Auch das Problem bei der Series 4. Trotz des Updates, sagt die Watch immer, ich soll die Health App öffnen, dort kann ich am IPhone die EKG App aber nicht mehr als Datenquelle auswählen noch kommt eine Konfiguration der App. Backups haben bisher nicht geholfen. Finde es toll, wie Apple es immer wieder hinbekommt funktionierende Sachen, teilweise zu verschlimmbessern.

  • Neues Update geladen (WOS 7.0.2.) und immer noch keine EKG App. Was ist mit denen los bei Apple? Das stinkt mir. Ich hatte es vor WOS 7 drauf (Region Schweiz).

    • Ich komme auch aus der Schweiz, aber bei mir läuft das EKG…

      • Jetzt habe ich die Apple Watch mit einem alten Backup wieder aktiviert und siehe da, das EKG ist standardmässig drauf.
        Liegt somit am verkorksten OS.

    • Hi, ich komme zwar nicht aus der Schweiz. Kann aber sagen, da ich meine 6 (mit LTE) gestern bekommen habe, das ich die EKG-App extra installieren musste. War standardmäßig nicht mit drauf.
      Habe dies bei der Einführung gelesen, das die erst installiert werden muss.

  • Inzwischen nervt mich diese Watch immer mehr. Wieder mal zurückgesetzt, immer noch keine EKG Funktion. Nach Neuinstallation, Backup funktionieren nicht, wie immer mehrere Watches in der Geräteliste, aber bei fast allen Health Bereichen wird nur das IPhone als Datenquelle angezeigt. Vor Wut könnte ich das Ding an die Wand werfen. Das entsperren des Macs funktioniert auch immer noch nicht. Bis Watchos 6 lief das noch, hätte ich nur kein Update gemacht.

  • Hat jemand von euch auch das Problem das unter Watch OS 7.02 sich die Uhr ( Series 6) sich als neue Uhr nicht mehr koppeln lässt. Ist bereits 3 mal gescheitert. Es geht nur aus dem Backup.

  • Nach dem abgeschlossenen Update der Uhr , das ich über das iPhone angestoßen hatte, ging das iPhone nur noch mega langsam. Apps starteten mega langsam. Der Finder hat erst gar keine Apps gefunden. Batterie und Bildschirmzeit haben nichts angezeigt. Der homescreen ruckelte beim swipen.
    Nach einem Neustart ging es wieder.
    Was ist da los ? Warum ist ios14 und watchOS 7 so schlecht ?
    Letzte Woche stützte die Uhr bei Empfang einer Trainings Medaille Notification ab und startete neu. Und seit dem Zeitpunkt war die Akkulaufzeit bei der Apple Watch UND dem IPhone totaler Schrott. 2 mal täglich laden war normal. Das gibts doch nicht :(

  • iPhone 7 mit iOS 13.5 und der Apple Watch 6 mit watchOS 7.0.2 läuft hier auch alles prima

  • Katastrophe dieses Update!
    Die ohnehin schon schlechte Laufzeit der AW5, ist bei mir mit diesem Update noch schlechter geworden.
    Macht so langsam keinen Spaß mehr.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 28570 Artikel in den vergangenen 4802 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2020 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven