iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 446 Artikel
   

WarnWetter-App: Deutscher Wetterdienst warnt jetzt auch vor Hitze und UV-Belastung

Artikel auf Google Plus teilen.
13 Kommentare 13

Wetter-Apps erleben gerade Hochkonjunktur. Starke Wetterschwankungen und extreme Unwetter sorgen dafür, dass sich Anwendungen zum Thema regelmäßig auf den vorderen Rängen der App-Store-Charts finden. Aktuell wirbt die vom Deutschen Wetterdienst veröffentlichte WarnWetter-App mit einer Aktualisierung für sich.

Warnwetter App Dwd

WarnWetter bietet aktuelle Wetterinformationen und einen Regenradar für Deutschland. über eine Favoritenfunktionen können Detailinfos für auswählbare Orte abgerufen werden. Im Vordergrund stehen bei WarnWetter wie der Name der App erahnen lässt Wetterwarnungen, die auch per Push-Benachrichtigung bezogen werden können. Passend zum Sommer bietet die App nun auch die Möglichkeit, sich vor Hitze oder erhöhter UV-Intensität warnen zu lassen. Zudem wurden die Darstellung von Blitzen und verschiedene weitere Details der App optimiert.

WarnWetter ist für iPhone und iPad optimiert kostenlos im App Store erhältlich. Erst letzte Woche wurde mit NINA eine ähnliche, allerdings nicht auf Wetter sondern generelle Katastrophen fokussierte Warn-App des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe ebenfalls aktualisiert und mit neuen Funktionen ausgestattet.

App Icon
WarnWetter
Deutscher Wetterdie
Gratis
39.13MB
Montag, 27. Jun 2016, 10:43 Uhr — chris
13 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Für ne Sekunde dachte ich, ich bin doch auf der Postillion-Seite gelandet. :-D

    Kleiner Tipp: Wenn die Sonne scheint, ist die UV Belastung besonders hoch. Und, kaum zu glauben, wenn es sich zu warm anfühlt, dann ist es wahrscheinlich heiß draußen. *sigh*

    • *facepalm*

      Du wirst es kaum glauben, aber die UV-Belastung ist nicht gleichbedeutend mit deinem Wärmeempfinden…

      Zur App – kann sie uneingeschränkt empfehlen… Warnungen sind sehr aktuell und wirklich gut zu gebrauchen

      • Na, cozin, schlechte Laune?

        Hat ja niemand behauptet, dass Wärmeempfinden und „UV-Belastung“ gleichbedeutend sind. Also außer Dir jedenfalls keiner.

        Die Warnungen sind so unnötig wie das ständige Angepreise dieser App hier.

    • @ProgramDu: …und wenn ich Deinen Kommentar lese, brauche ich keine App um zu erkennen, das Du nicht der schlaueste bist. Das ist doch schön!

  • Selten so schlechte Warnungen bekommen wie von dieser App. Man kann eigentlich immer davon ausgehen, dass es nie so schlimm kommt wie vorhergesagt. In den letzten Wochen bekam ich bei unterschiedlichen Standorten unterschiedlichste Meldungen, und NIE ist der vorausgesagte Fall eingetreten. Heißt es Unwetter, regnet es nur ein bisschen, heißt es schwere Unwetter/Gewitter, regnet es etwas stärker und blitzt ab und zu mal ein wenig, das war’s, heißt es schwere Unwetter/Gewitter mit heftigem Starkregen und Hagel, hat es weder stark geregnet noch schwer gewittert noch gehagelt,… Also diese „amtlichen“ Warnungen sind direkt für die Tonne.

    • Roboter mit Senf

      Ja und nein. Das Problem ist der unsichere Verlauf der Unwetter. In Kombination mit Regenradar kann man teils schön nachvollziehen wie Unwetter nur wenige Kilometer an einem vorbei rauschen.

      Aber grundsätzlich finde ich auch dass zu oft gewarnt wird. Dagegen kann man allerdings die Warnstufe hochsetzen, das hilft. Auf Stufe 8 warnt die App nur noch vor dem Weltuntergang und apokalyptischen Reitern.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19446 Artikel in den vergangenen 3380 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven