iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 448 Artikel
   

iPhone 7: Große Kamera, Dual-Kamera und teils mit Ohrhöreranschluss?

Artikel auf Google Plus teilen.
40 Kommentare 40

Übers Wochenende war man zumindest in China fleißig, gleich mehrere neue Fotos von angeblichen Bauteilen der nächsten iPhone-Generation machen die Runde. Die Bilder zeigen ungewöhnliche Kamera-Bauformen und heizen zudem die Diskussionen um den Wegfall der Ohrhörerbuchse an.

Iphone 7 Kamera

Das von der französischen Webseite Nowhereelse veröffentlichtes Bild oben zeigt angeblich die Rückseite des iPhone 7 mit 4,7 Zoll großem Bildschirm. Hier fällt besonders die vergleichsweise riesige Kameraaussparung auf, zudem wird die Rückseite nicht mehr durch die Antennenkonstruktion unterbrochen, die Antennen ziehen sich nun nur noch am Geräterand entlang.

Eine derart große Kameraöffnung sieht ohne Frage gewöhnungsbedürftig aus, verspräche durch die Möglichkeit, größere Objektive und Sensoren zu verbauen, aber auch einen enormen Zugewinn in Sachen Bildqualität. Die kreisrunde große Öffnung ist allerdings nicht mit der ebenfalls unbestätigten, aber ebenfalls regelmäßig in Gerüchten vorhandenen länglichen Öffnung für eine Dual-Kamera zu verwechseln. Diese soll ja mit einem „Pro-Modell“ mit 5,5-Zoll-Bildschirm kommen, das Bild unten soll einen Ausschnitt der Rückseite dieses Modells inklusive einer passend gefertigten Schutzhülle zeigen.

Iphone 7 Dual Linse

Doch damit nicht genug der Variationen. Die amerikanische Webseite Engadget zitiert einen chinesischen Reparatur- und Zubehörspezialisten dahingehend, dass Apple mit der kommenden iPhone-Generation nicht generell auf den Ohrhöreranschluss verzichten wird, sondern eines der Geräte – vermutlich das günstigere 4,7-Zoll-Modell, die Miniklinkebuchse behält. Im Bild unten seht ihr eine ebenfalls aus China stammende, angebliche Gehäuserückseite für die nächste iPhone-Generation ohne die Öffnung für die Ohrhörerbuchse.

Iphone 7 Lightning

Montag, 27. Jun 2016, 9:26 Uhr — chris
40 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • iPhone BE Plus

    BE = Bender Edition

  • Das unterste Bild ohne Ohrhörerbuchse scheint ein Fake zu sein… Die vier linken Aussparungen sind größer als die anderen beiden und die sechs rechten Löcher…

    • Wollte ich auch grad anmerken.
      Außerdem schauen drei der vier linken Löcher absolut identisch aus. Wird mal wieder ein Photoshop Pfusch sein :)

    • wirkt so, könnte aber auch an dem Lichteinfall liegen. Ich frage mich nur wozu man eine leere Rückseite in eine Hülle packen sollte.

      • um zu testen, ob das produkt passt…

      • Weil die Rückseite einem Zubehörhersteller übersand wurde, damit er die Passform seiner Hüllen kontrollieren kann?

      • Ich kann mir aber kaum vorstellen das Apple eine Original Rückseite vor der Gerätevorstellung an irgendwelche Zubehör Lieferanten schickt. Die senden doch bestimmt Rohlinge. Es sei denn sie wollen die Leaks …

      • Was ich nicht verstehe wieso man vom 4,7″ immer NUR das goldene Gehäuse sieht und vom 5,5″ immer NUR die „zusammengebaute Rückseite“ in silber. Und das sind die einzigen Bilder die man in den letzten Monaten bis jetzt immer wieder gesehen hat.

        Das Displayglas in weiß hat man das erste mal vor paar Wochen gesehen. Ohne richtigen Homebutton.

        Also ich bin mir sicher das die iPhones i-wie so ähnlich kommen werden, aber dennoch finde ich die Leaks dieses Jahr echt komisch.

    • Das ist eine optische Täuschung.

    • Sagt euch das Wort „Perspektive“ was ?
      Kleiner Tip, das Gehäuse wird schräg zur Kamera gehalten, die linke Seite ist also näher….
      Und nun dürft ihr überlegen welchen zwingenden optischen Effekt das nach sich zieht.
      Gott lass Hirn regnen !!!

      • Und der abstand zwischen Bohrung 4 und 5 beträgt ca 1mm, da wirkt sich die Perspektive natürlich ganz extrem aus. Besonders weil 1-4 gleich groß sind, 5 und 6 aber kleiner, anstatt sich linear zu verkleinern.

  • Weitere Fragmentierungen sind genau das was das iPhone noch gebraucht hat. /s

  • Von der technischen Seite betrachtet wäre eine große Linse unzweifelhaft eine sehr gute Weiterentwicklung. Ob sich die Leute allerdings optisch an sowas erfreuen ist fraglich….

  • Das zweite Bild ist ebenfalls ein Fake.
    Dies ist die Dualkamera von LG G5.
    Photoshop lässt grüssen.

  • Bin vom IPhone 5 auf das Nokia Lumia 1020 gewechselt … Eben wegen dieser extremen Kamera! Und dann halt zurück zum IPhone 6s+ / allerdings nur mangels Nachfolger durch Microsoft! Die Kamera hätte ich wieder sehr gerne in meinen Smartphone immer dabei . Habe als Ersatz mit ne Gute Kompakte zu meiner DSLR geholt. Wirklich immer dabei ist die Kompakte aber auch nicht. Denke die Nachfrage für eine gute Kamera ist in einen Smartphone definitiv gegeben. Halt nicht von jedem – da es aber mittlerweile mehrere IPhone Modelle gibt , ist nun auch Platz für Nischenlösungen….

  • Ich verstehe ohnehin nicht weshalb sich so viele Leute mit dem Design befassen. 90% der Zeit befindet sich das Iphone in der Hosentasche oder Rucksack oder wo auch immer. Die meisten Leute haben ohnehin irgendeine tolle Hülle drum die vom Design des Gerätes kaum noch etwas zeigt. Kann doch eigentlich egal sein ob man die Kamera „hässlich“ findet oder nicht.

  • Jegliche Bilder von Kameragerüchten und etwaigen Geräterückseiten..
    Alle so wahnsinnig unschön. Unglaublich. Kann doch so nicht kommen.

  • So ein riesen Bullauge hat was von iPhone Nautic Edition – ha ha ha ha. Ich bin mir fast sicher, das iPhone 7 wird „das hässlichste iPhone aller Zeiten“ ;-) Wer wettet mit?

  • Da könnte Apple ja auch gleich die Linse hinter dem Apple Logo auf der Rückseite verstecken. Das wäre sogar ganz cool, dann müsste aber das gesamte Logo ausgestellt werden.

  • Die Kameralinse in der Position kann zu leicht unbeabsichtigt von Fingern verdeckt werden.
    Will man mit der Lautstärketaste auslösen, braucht man einen Gegenpol zum Drücken und trifft viel zu oft die An-Aus-Taste.
    Ich könnte mir bessere Lösungen vorstellen.

  • Gerüchte, Gerüchte, Gerüchte. Genauso wie vor paar Wochen die ct die meinte das Apple im Juni neue MacBooks präsentiert und dann kam doch nichts. Am besten diese News gar nicht mehr lesen und auf die Präsentation warten.

  • Nur ne bessere Knipse ??? So ein 7er werde ich bestimmt nicht kaufen !!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19448 Artikel in den vergangenen 3383 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven