iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 480 Artikel
   

WarnWetter-App des DWD: Ab August auf den Stadtteil genau

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

Der Deutsche Wetterdienst wird seine Warnmeldungen ab so deutlich präziser als bislang ausliefern und zukünftig individuelle Benachrichtigungen für die rund 10 000 Gemeinden in Deutschland bereitstellen. Bislang warnte der DWD nun auf Ebene der 400 Landkreise.

Unwetter

Im Rahmen einer Pressekonferenz in Berlin informierte der DWD jetzt über den Ausbau der ortsgenauen Warnungen, die ab Anfang August auch den zurzeit knapp 3 Millionen Nutzern der WarnWetter-App angeboten werden sollen.

Mit den neuen Gemeindewarnungen setzt das Warnsystem des DWD Maßstäbe. Wir sind damit auf dem Stand des technisch-wissenschaftlich Möglichen – auch im internationalen Vergleich.

Die neuen Gemeindewarnungen sollen sich nahtlos in das bestehende, dreistufige Warnsystem des DWD einfügen und lassen sich ab heute unter dwd.de einsehen.

Fünf Tage vor einem Ereignis beginnt der DWD mit alarmierenden Hinweisen auf Wettergefahren. Maximal 48 Stunden vor einer Wettergefahr wird für Bundesländer oder Teile davon als Vorwarnung die „Vorabinformationen Unwetter“ herausgegeben. Die dritte und konkreteste Stufe sind dann die ortsgenauen Wetter- oder Unwetterwarnungen. Diese verbreitet der DWD frühestens zwölf Stunden vor dem erwarteten Unwetter.

App Icon
WarnWetter
Deutscher Wetterdie
Gratis
39.13MB

Freitag, 15. Jul 2016, 9:00 Uhr — Nicolas
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Super Bild, Independence Day 2? :-)

  • Jetzt noch das User Interface auf das technisch-wissenschaftlich mögliche bringen und ich bin zufrieden :-)
    Die App an sich fühlt sich im Vergleich zu Weather Pro so an, als wäre sie aus der letzten Steinzeit.

  • Ich mag das Regenradar vom DWD, aber ich hab mittlerweile auch 2,2 GB Daten und Dokumente. Etwas unnötig..

  • Wenn die Warnung nur halb so gut sind wie die aktuellen Prognosen kann man das ja eh nicht wirklich nutzen.
    Und wenn es so ähnlich ist wie in den USA (war letztes Jahr auf Hawaii) dann spamt einen das nur unnötig zu

  • vielleicht noch einen grafiker aus diesem jahrhundert und ein entsprechendes app-icon, und dann sind alle zufrieden:)

  • Ich finde die Weiterentwicklung generell erst einmal gut. Ob das jetzt aber wirklich dazu beiträgt schlimmeres zu verhindern bleibt abzuwarten. Wird dann ein Veranstalter eines Openair Events künftgig die App öffnen und dann das Event 48 Stunden vorher absagen? Das bezweifele ich doch sehr. Und es wird auch vorher niemand aufs Dach klettern und die Dachziegel festschrauben.

  • Computerschmied

    Ich habe Katwarn und Warnwetter installiert.
    Bisher waren die Meldungen von Katwarn selten, aber mit rund 10 Vorlauf immer korrekt.

    Warnwetter meldete viel öfter; manchmal ist dann einfach nichts passiert.

    Seit kurzem melden beide gleichzeitig, und zwar 10 Minuten nachdem es los gegangen ist. Bei wem von Euch ist das auch so?

  • Vielleicht erbarmt sich ja irgend wann mal jemand und schenkt dem DWD für seine WarnWetter-App ein schönes Icon. Das seit Jahren verwendete oberhässliche Icon gehört einfach in die Tonne

  • 5 Tage im Voraus? Never ever! Sogar 5 Stunden klappt nicht bei zB einem Gewitter. Das zieht auf einmal auf , ist 30 min da und zieht weiter.

  • Die App verlangt aber den Standortzugriff auch wenn die App nicht im Vordergrund läuft…
    Bei mir leuchtet quasi 24 Stunden das Ortungssymbol. Nicht optimal gelöst.

  • Landen die genaueren Meldungen auch automatisch in der App „NINA“ oder muss diese dann noch extra angepasst werden?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19480 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven