iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 088 Artikel
   

Vorab-Download: Apples Netzbetreiber-Profile für O2 und Vodafone – Firmware-Update Morgen? [Update]

252 Kommentare 252

UPDATE: Lest vor der Installation der Kommentare, offensichtlich wird durch das Update teilweise die Tethering-Funktion bei O2 deaktiviert. Ersten Erfahrungsberichten zufolge funktioniert Tethering mit den neuen Netzbetreibereinstellungen nur beim O2 L-Tarif.

Telekom-Kunden kennen die von Apple ausgegebenen iPhone-Konfigurationsprofile schon seit Jahren. Die kleinen Info-Dateien die iTunes – abhängig von der eingesetzten SIM-Karte – auf eurem Gerät installiert, kümmern sich um grundlegende Systemeinstellungen und das Provider-Logo in der iPhone Status-Leiste, legen UMTS-Verbindung, APN-Settings und Mailbox-Rufnummer fest und blenden ausgesuchte Menu-Elemente in den iPhone-Einstellungen ein bzw. aus (letzteres gilt in erster Linie für die Modem-Nutzung).

Für Nutzer von Import-Geräten gab es bislang keine offiziellen Netzbetreiber-Profile. Die IPCC-Dateien mussten entweder händisch erstellt (wir berichteten) bzw. im alternativen AppStore „Cydia“ gesucht werden oder waren einfach nicht verfügbar. Kein Weltuntergang, aber ärgerlich da die Voicemail-Button meistens nicht funktionierten, APN-Daten von Hand eingegeben werden mussten und die „Rufweiterleitung Aktiv“-Anzeige bei jedem Anruf erschien.

Im Rahmen der Marktöffnung hierzulande scheint sich Apple jedoch auf die Freigabe von Vodafone- und O2-spezifischen Netzbetreiber-Profilen vorzubereiten und dürfte die Dateien im Laufe des morgigen Tages via iTunes verteilen.

Dies deuten zumindest die Dateinamen der bereits jetzt auf Apples Server verfügbaren Downloads an:

Ersten Nutzer-Berichten zu Folge (an dieser Stelle ein großes Dankeschön an MobileMatze) kümmern sich die Profile um die Entfernung der Rufweiterleitungs-Meldung und erhalten die Tethering-Option.

Das Apple offensichtlich den 15. Oktober zur Freigabe der IPCC-Dateien gewählt hat könnte auf eine gleichzeitige Freigabe des nächsten iOS-Updates (wir berichteten) hindeuten. Wir warten ab und geben euch einen gut gemeinten Hinweis mit auf den Weg: Installiert die IPCC-Dateien nur, wenn ihr nichts zu verlieren habt. Wir können nichts garantieren und raten zur Geduld.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
14. Okt 2010 um 14:42 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    "/]

    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    252 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    252 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30088 Artikel in den vergangenen 5045 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven