iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 507 Artikel
Nachtaufnahmen

Video: One Night on iPhone 7

Artikel auf Google Plus teilen.
23 Kommentare 23

One Night on iPhone 7 – Das Motto der diesjährigen „Shot on iPhone“-Kampagne lässt den Fokus der Marketing-Abteilung Cupertinos bereits erahnen: In diesem Jahr konzentriert sich Apple auf Nachtaufnahmen.

Low Light

Für die inzwischen schon traditionelle Werbe-Kampagne hat Apple auch in diesem Jahr wieder eine Handvoll Fotografen eingeladen und um die Anfertigung von Bilder mit wenig Umgebungslicht gebeten. Das Ziel: Die Schnappschüsse sollen die hervorragende Low-Light-Performance des iPhone 7 ins Rampenlicht rücken.

Zu den so entstandenen Bildern, die 2017 in 25 Ländern ausgestellt werden, hat Apple jetzt einen „Hinter den Kulissen“-Artikel veröffentlicht und das im Anschluss eingebettete Video freigegeben.

Every day — and night — more photos are taken on iPhone than any other camera in the world. With optical image stabilization, an f/1.8 aperture and a six-element lens on iPhone 7 and iPhone 7 Plus, it’s even easier to shoot photos and videos in low light. The larger f/1.8 aperture allows up to 50 percent more light onto the camera sensor than iPhone 6s and optical image stabilization reduces blur associated with motion and handshake.

Video: One Night on iPhone 7

Low Light 1

Low Light 2

Low Light 3

Low Light 4

Montag, 30. Jan 2017, 17:48 Uhr — Nicolas
23 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Und die sind mit dem 7er gemacht?

  • Das einzige was mich am 7Plus beeindruckt ist die Kamera, besonders der Portrait Modus. Der ist wirklich toll. Ansonsten ist das 7Plus sehe „sluggish“ um den Terminus von Steve Jobs zu benutzen (für ein teures Gerät etwas zäh in den Antworten; muss zB oftmals 2-3 mal auf ein Icon tippen bis etwas passiert. Reboot oÄ hilft nicht…

    • Dann solltest du dich mal von Altlasten trennen und neu installieren! Bei mir funktioniert am 7plus alles Tadellos und super schnell

    • Ich finde den Akku die größte Frechheit. Im Standby zieht sich mein iPhone 7+ (mit verbundener Watch) innerhalb von 1h satte 10% runter, ohne auch nur eine Kleinigkeit daran zu tun. Wenn ichs dann mal in die Hand nehme und etwas vom Gerät will, verpufft der Akkustand wie im Flug. Früher hatte ich mit meinem 6+ locker 2 Tage durchgestanden. Das 6s+ war etwas schlechter. Heute packe ich nicht mal mehr einen vollen Tag mit dem neusten Gerät.

      • Hast du ein Backup eingespielt? Ich persönlich kann nur von lokalen Backups abraten und iCloud backusp empfehlen. ist deutlich sauberer und bewahrt einen vor genau solchen Fehlern. Kumpel hat auch mal ein Backup auf sein nageleneues Gerät aufgespielt. Die Folge waren Abstürze und Hänger. Frisch aufgesetzt und alles lief perfekt.
        Mein iPhone 7 verbraucht am Tag 2-3% Akku, wenn es nur (!) herumliegt, trotz aktivem WLAN, GPS, Bluetooth, LTE usw. Bei moderater nutzung sinds 20-30%. Idr. Schaffe ich 2-3 Tage mit einer Ladung. Mit meinem iPhone 5 kam ich z.B. nur knapp durch den Tag. Mit dem iPhone 6 1,5 Tage. Das 7 übertrifft absolut alles bei weitem…

      • Ich habe in der tat nach Fehlern und Problemen zur aktualisierung auf 10.2 mein iPhone komplett neu aufgesetzt und ein Lokales Backup eingespielt. Leider passt mein Backup nicht komplett in die 5GB die mir Apple anbietet. Seit die Fotoapp die gesichert sich nicht mehr merkt, werde ich auch so schnell nicht mehr neu aufsetzen. Das ist viel zu zeitaufwändig. Aber das nächste mal werde ich dann wohl mal von einem lokalen Backup absehen und versuchen eines aus iCloud einzuspielen. Danke

  • In klein beeindruckend. Aber sobald man das Bild auf 100% zoomt, zeigt sich die künstliche Nachhilfe der Rendering-Engine.

  • You know it is a fake … wenn Dir jemand weiß machen möchte, dass er bei Minusgraden tolle Landschaftsaufnahmen macht, während Dein Akku binnen weniger Minuten von 70% auf 30% auf 0% fallen würde ;-)

    • Hatte erst letzte Woche in Österreich bei -10° keine größeren Probleme damit. Zwischen den Aufnahmen das iPhone halt immer schön in die Innentasche der Jacke, hat problemlos den Tag über durchgehalten.

      • Exakt gleiche Situation aber es hat sich beim Öffnen der Kamera um die 80% verlässich verabschiedet während die Androiden neben mir weiter Momente fangen konnten. Hab ich einen Hass auf dieses kack iPhone und seinen modernen Pimmelprinzen Vorstand gehabt.

  • Gibt es da Empfehlungen zu Apps mit Langzeitbelichtung oder anderen Nachtfunktionen?

  • Kann man teilweise gar nicht glauben das die von nem
    iPhone gemacht wurden …

  • Wieso sind die Bilder so rauscharm? Das kriege ich mit meinem iPhone 7 Plus nicht hin. Da kann ich machen was ich will. Ist es dunkel, ist das Bild verrauscht.

  • Low light performance ist ’schlecht‘. Zu viel Rauschen. Wiederum für ein Handy top.

  • Ich wüsste gerne, welche Apps zum Einsatz gekommen sind. Wurden die Fotos im Raw-Format aufgenommen? Ich finde die Kamera im iphone 7 ja klasse und den Stabilisator hilfreich. Aber die native Kamera-App schärft für meinen Geschmack nicht selten am Ziel vorbei.

    • Wer ambitioniert an die Sache rangeht, der fotografiert in RAW bzw. DNG beim iPhone. Kann mir beispielsweise bei dem Bild mit der Wunderkerze nicht vorstellen, dass das ohne selektive Anpassungen in der RAW-Entwicklung gemacht wurde. Diesen Dynamikumfang erreicht man nicht einfach so. Das Potential ist jedenfalls erstaunlich.

  • Letzte Woche beim Boarden in den Alpen hatte ich null Probleme mit dem Akku. Ich hatte eigentlich fest damit gerechnet und daher zur Sicherheit einen kleinen Taschenwärmer dabei, der nicht aktiviert werden musste. Da hatte ich mit dem 6s und 6er ganz grosse Probleme…

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21507 Artikel in den vergangenen 3705 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven