iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 338 Artikel

Standard-CarPlay aufgebohrt

Versandhändler Pearl mit eigenem Wireless-CarPlay-Adapter

Artikel auf Mastodon teilen.
55 Kommentare 55

Der Versandhändler Pearl hat jetzt ebenfalls einen Wireless-CarPlay-Adapter im Programm. Die Produktneuheit lässt sich unter der Bezeichnung Creasono WLAN-Adapter für Apple CarPlay-Geräte zum Preis von 69,99 Euro bestellen.

Pearl Creasono Wireless Carplay

Zielgruppe solcher Geräte sind iPhone-Besitzer, deren Fahrzeug zwar Apple CarPlay unterstützt, dafür aber eine Kabelverbindung voraussetzt. Der Wireless-CarPlay-Adapter wird anstelle des Telefons mit dem Fahrzeug verbunden und kommuniziert dann drahtlos über WLAN mit dem iPhone, sobald sich dieses in Reichweite befindet und das Fahrzeug beziehungsweise das mit CarPlay kompatible Autoradio gestartet wird.

Nutzer von drahtlosem CarPlay verlieren zwar die durch eine Kabelverbindung stets gewährleistete Stromversorgung für ihr Telefon, profitieren allerdings von dem Komfort, das iPhone nicht aus der Tasche zu nehmen und zwingend irgendwo anstöpseln zu müssen. Kommunikations- und Navigations-Apps werden ebenso wie Apple Music & Co. drahtlos auf dem Fahrzeugdisplay gespiegelt.

Pearl Wireless Carplay

Der Pearl-Adapter lässt sich über ein mitgeliefertes Adapterkabel sowohl über USB-A als auch über USB-C mit dem Fahrzeug verbinden. Grundsätzlich dürfte dessen Funktion identisch mit den diversen bereits auf dem Markt erhältlichen Geräten aus diesem Segment sein. In der Regel gilt hier, man muss die Geräte einmal einrichten und mit den genutzten Smartphones verknüpfen, anschließend verbinden sich die Geräte dann stets von selbst.

Wireless CarPlay-Adapter ab 44 Euro

Zuletzt haben wir in diesem Bereich den aktuell für knapp 50 Euro erhältlichen Carlinkit U2W Mini vorgestellt (der Hersteller gibt mit dem Code „Love15“ gerade auf alle seine Produkte 15% Rabatt).

Absolut ausreichend und zuverlässig funktionierend schlägt sich bei uns aber schon seit geraumer Zeit der Carlinkit 4.0, der bei eBay ständig mit Preisnachlass angeboten wird und aktuell schon ab 44 Euro erhältlich ist.

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
14. Feb 2024 um 16:38 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    55 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • Bei Aliexpress gibt es Adapter unter 20€, die funktionieren einwandfrei, habe selbst einen im Einsatz.

    • Gibt es irgendwelche Verzögerungen oder läuft es wie wenn man CarPlay mit dem Kabel verbindet?

      • Verzögerung hast du glaube ich bei allein. Auch der Carlinktit 5.0 braucht 0.5-1s eher nach einem Druck auf „weiter“ zum nächsten Lied springt.

      • Ja genau, sogar unser Enyaq mit integriertem Carplay Wireless hat etwas Verzögerung. Merke da keinen Unterschied zum China Adapter.

      • Die Verzögerung kannst du noch weiter minimieren, wenn du die Millisekunden in dem Menü noch weiter runtersetzt. Wenn ich mich recht erinner, ist die standardmäßig auf 1500ms gestellt.

    • Genau, alles dem Chinesen direkt in den Hals schieben. Ja nicht das Geld in Deutschland lassen, damit unsere Wirtschaft floriert.

      • Ah ja, wer kennt sie nicht, die guten CarPlay Adapter made in Germany

      • Genau, den möge man mir auch noch zeigen…

      • Was sollen diese völlig unqualifizierten Kommentare hier?
        Ifun.de ist ein Tech-Blog und keine Spielwiese für unsinnige Parolen und Sinn und Mehrwert!

      • Stimmt Pearl produziert dieses Teil bestimmt in Deutschland…

      • Was meinst du woher der Adapter kommt :-)

      • Du bist so naiv, ich weiß gar nicht ob ich lachen oder weinen soll.

      • Solche Dummheit könnt ihr doch nicht ernst meinen?! Ist ja schlimmer als am Stammtisch nebenan hier! Kein Wunder das Deutschland am Abgrund ist, mit solchen Denkern hier. ;)

      • @GMB: Dann zeig uns doch mal einen einzigen CarPlay Adapter der nicht aus China kommt!
        Oder trollst du hier jetzt nur?

      • Das hat doch nix damit zu tun ob der Adapter aus China kommt. Ihr sollt euer Geld in Deutschland ausgeben, damit der Händler davon leben kann und nicht den direkten Weg über China gehen ohne Zwischenhändler und euer Geld direkt dem Chinesen in den Hals werden. Wundert euch nicht wenn das nach hinten losgeht. Über Amazon groß rum meckern aber bei Temu und Ali Express bestellen. Na herzlichen Glückwunsch!

      • Ich bin mir ziemlich sicher, dass Pearl das auch in China ordert, nur halt in grösseren Mengen

      • Sicher bestellt das Pearl, oder welcher Händler auch immer, seine Ware aus verschiedenen Ländern, oder verschiedenen Distributionen. Er schlägt dann halt die meist üblichen 30% auf seine Waren oben drauf. Er muss ja Marge generieren um sein Unternehmen am Laufen zu halten. Dafür gibt es dann auch die Garantieleistungen und Serviceleistungen direkt über den Händler. Er kann seine Mitarbeiter bezahlen, diese dann ihr verdientes Geld weiter investieren und ausgeben, und das Geld bleibt in Deutschland. Bei Temu bestellen heisst, Geld geht direkt an den Hersteller, ohne Zwischenhändler, ihr spart zwar Geld, aber der deutschen Wirtschaft schadet es. Oder warum gehen Traditionsfirmen in die Insolvent, weil der Onlinemarkt das Konstrukt kaputt macht. Frage mich sowieso, wenn man im Laden etwas nicht bekommt, und der Laden sagt muss ich bestellen, dann gesagt wird, dann kann ich es auch selbst bestellen im Internet, anstatt dem Laden zu helfen und seine Ware auch über den Laden zu bestellen. Er kann so seine Mitarbeiter weiter bezahlen, die Wirtschaft floriert weiter und keiner muss sich für die Zukunft sorgen machen.

  • Da läuft doch bestimmt überall die gleiche Grundsoftware drauf oder?
    Ich suche eine Alternative zu Carlinkit, bei dem man zwischen iPhones auch wechseln kann. Das konnten nur die Carlinkit – der 5.0 war mir aber zu teuer

  • Einfach Carlinkit auf Ali kaufen und man weiß das es funktioniert. 25-35€

  • knknzffrrchhhtkrszt

    Hatte den Carlinkit 3.0 seit 2 Jahren im Einsatz, und erst mit dem letzten Softwareupdate haben die das Ding endlich so hinbekommen, dass es sich nun jedes mal und sehr schnell mit meinem iPhone verbindet. Seitdem macht das wirklich sehr viel mehr Spaß. Besser geht kaum.

  • Mein Opa hat einen Carlinkit 5 und das Problem, dass das bei Benutzung von Siri oder Audio über CarPlay der Autoradio Eingang manchmal auf USB umgestellt wird, statt bei FM zu bleiben, was super ärgerlich ist

  • Bei Kurzstrecken reicht mir die Bluetooth-Verbindung zum Musik hören und telefonieren völlig aus. Bei Langstrecke hab ich das iPhone eh lieber am Kabel und dann im Handschuhfach…

  • Welcher CarPlay Adapter erlaubt es, während der Fahrt Netflix zu sehen? Das wäre wirklich großartig, denn so könnte der Beifahrer etwas beschäftigt werden. Dann würde er mich nicht ständig mit sinnlosen Fragen nerven.

  • Kann mir mal jemand helfen?
    Was ist der Unterschied zwischen dem Carlinkit U2W Mini2 und dem Carlinkit 3.0 Mini?

  • Gibt es auch Adapter, die gleichzeitig als drahtlose Ladeschale funktionieren? Dann wäre das noch sinnvoller.

  • Ich verstehe echt nicht, warum Apple oder die Autohersteller nicht solche Adapter „offiziell“ anbieten. Die Nachfrage scheint ja da zu sein, der Preis ist für „China-Ware“ auch schon relativ hoch, und sonst lassen die Hersteller doch auch keine Möglichkeit ungenutzt, den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen.

  • Hat jemand eine Idee wie man Carplay im w222 nachrüsten kann, DB bietet leider kein Carplay Update an.

    Antworten moderated
  • Ich bin immer noch auf der Suche nach einem, der mit meinem Kenwood Radio funktioniert.
    Bis jetzt haben alle die ich getestet und gesehen habe die Originalradios der Hersteller als Grundlage.

  • wie kann ich apple car play in meinem Auto nutzen wenn mein Auto es nicht untetstützt ohne das gesamte Radio auszutauschen? gibt es einen adapter?

  • Carlinkit ist Schrott wenn man mal andere Anbieter probiert hat – die Zeit zum verbinden, Verzögerung in Bedienung und Darstellung – grottenschlecht wenn man mal andere Anbieter probiert. Kann euch nur den weißen rechteckigen für 35.99 bei eBay empfehlen.

    • Oh echt? Ich hab da so wenig zu gefunden, inkl. der vollkommen nichtsnutzigen Bewertungen bei ebay selbst. Daher dachte ich, das Ding taugt nicht ^^
      Dann probiere ich den doch mal. Pearl läuft ja nicht weg.

      Antworten moderated
  • Antworten moderated
  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37338 Artikel in den vergangenen 6069 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven