iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 573 Artikel

Mit MagSafe kompatibel

Twelve South bietet Klapphülle SurfacePad für iPhone 12 an

Artikel auf Mastodon teilen.
7 Kommentare 7

Die Anpassung hat länger als sonst gedauert, doch Twelve South bietet sein SurfacePad jetzt auch für die neuen iPhone-12-Modelle an. Die neue Version der Hülle wurde für MagSafe optimiert und stört dem Hersteller zufolge nicht bei der Verwendung von entsprechendem Zubehör wie etwa einem magnetischen Ladeständer.

Twelve South Surfacepad Iphone 12

Beim SurfacePad von Twelve South handelt es sich um eine schlanke Klapphülle für das iPhone, die durch einen integrierten Adhäsionsaufkleber auf der Rückseite des Telefons gehalten wird. Die Hülle lässt sich bei Bedarf rückstandslos entfernen, um sie beispielsweise an einem anderen Gerät wieder anbringen. Im vorderen Klappdeckel finden sich zwei Fächer für die Aufbewahrung von Kredit- oder sonstigen Karten.

Zwei Einschränkungen im Vergleich zu früheren Modellen gibt es allerdings. So existiert die bei älteren iPhones im Zusammenhang mit der Klapphülle verfügbare automatische Deaktivierung beziehungsweise Aktivierung des Ruhezustands beim Auf- und Zuklappen nicht mehr. Apple selbst hat diese Funktion eingestellt, stattdessen wird das iPhone standardmäßig jetzt automatisch beim Anheben aktiviert.

Darüber hinaus kann das SurfacePad für iPhone 12 nicht mehr als Klapp-iPhone-Ständer verwendet werden. Dies liegt den Machern der Hülle daran, dass die Rückseite um die MagSafe-Kompatibilität zu erhalten nicht mehr so dick wie bisher sein darf und daher die für diese Zusatzfunktion nötige Verstärkung wegfallen muss. Dafür fällt die Klapphülle jetzt allerdings einen Tick dünner aus, als dies bislang der Fall war.

Twelve South Surfacepad Iphone 12 Pro Max

Twelve South bietet das SurfacePad für iPhone 12 im hauseigenen Webshop in den Farben Cognac, Schwarz und Pflaume zum Preis von jeweils 49,99 Dollar und passend für die iPhone-Modelle iPhone 12 mini, iPhone 12, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max an. Wie immer wird es eine Zeit lang dauern, bis sich die neue Hülle auch direkt in Deutschland bestellen lässt. Der Verkaufspreis dürfe hierzulande dann wieder um die 50 Euro liegen.

15. Jun 2021 um 17:28 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    7 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • …erst gedacht… YEAHHH…
    dann -> „Darüber hinaus kann das SurfacePad für iPhone 12 nicht mehr als Klapp-iPhone-Ständer verwendet werden.“ Ein mehr als wichtiges Feature fällt somit weg… :-(

  • Ebenso :) … erst gedacht YEAHH … dann: Warum sind da keine Front- und Seitenbilder? Ah, sieht ja gar nicht wie ein Buch aus …

  • An sich cool, nur kann man dann zusehen wie beim Pro der Rahmen zerkratzt…

  • MagSafe ist überhaupt nicht stark genug!! Sollte man den Deckel der Hülle packen und zufällig die iPhone Seite aufklappen sollte, fällt das iPhone auf dem Boden. Der Magnet ist einfach nicht dafür gedacht Scherbelastung stand zu halten.
    Habe heute das BookBook und das Solo Pelle zurück geschickt. Beides eine tolle Qualität, aber das Konzept MagSafe ist für die Katz!
    Wie es schon die ersten Videos von den MagSafe Wallet gezeigt haben, dass beim einstecken in die Hosentasche die Wallets leicht abfallen können.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37573 Artikel in den vergangenen 6114 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven