iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
   

TV Streaming-Dienst Zattoo: Kostenloser Zugriff auf RTL-Sender im November

Artikel auf Google Plus teilen.
27 Kommentare 27

Der TV Streaming-Dienst Zattoo (AppStore-Link) – seit Juni auch im Mobilfunknetz erhältlich – wird seinen Nutzern im November den kostenlosen Zugang zu allen Sendern der RTL-Sendergruppe ermöglichen.

Das Vorhandensein eines kostenpflichtigen „Zattoo HiQ“-Account wird beim Zugriff auf die Programme von RTL, VOX, n-tv, RTL NITRO, SUPER RTL und RTL II ab Freitag dann einen Monat lang nicht mehr überprüft.

Dies bestätigte eine Zattoo-Sprecherin gegenüber ifun.de. Ab Dezember sollen jedoch wieder die Monatsgebühren fällig werden.

zattoo-rtl

Wer über den November hinaus die Inhalte der RTL-Sendergruppe auf Zattoo schauen möchte, kann dies mit einem Zattoo HiQ Abo machen. Damit sind die Sender der RTL-Gruppe in allen mit einem Breitbandanschluss ausgestatteten Haushalten in Deutschland empfangbar. Interessant dürfte dies nicht nur für die Haushalte in München sein, die seit dem Sommer die RTL-Sender im terrestrischen TV (DVB-T) vermissen.

Die Programme der RTL-Sendergruppe sind normalerweise nur Abonnenten des Zattoo HiQ Services zugänglich. Nutzer die über ein Zattoo HiQ-Abo verfügen, können zudem werbefreie Kanalwechsel und eine höhere Streamingqualität – inklusive 15 Sendern in HD-Auflösung – in Anspruch nehmen. Zattoo verbraucht ein Datenvolumen von etwa 15MB pro Minute.

Mittwoch, 30. Okt 2013, 11:53 Uhr — Nicolas
27 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Super, wenn ich mal TV gucke, dann immer RTL!
    … Nicht!

  • Wenn es wirklich alle Sender gäbe, würde ich ja über ein Abo nachdenken. Aber nur für RTL ist mir das zu teuer.

    • Für die privaten zusätzlich zu den Rundfunkgebühren noch Kohle abdrücken?! Manche Leute haben den Knall echt nicht gehört…

      • Weil die Privaten ja auch so viel von den Rundfunkgebühren bekommen…
        RTL ist allerdings trotzdem keinen Cent wert…

      • Die privaten bekommen KEINE Rundfunkgebühren?

      • Über die Qualität von RTL (Mitten im Leben) will ich mich nicht auslassen. ABER: RTL lebt von den Werbeeinblendungen, deshalb keine GEZ. Ich sehe nicht ein, dafür bei Zattoo zu bezahlen. Habe ein DVB-T Empfänger für iPhone und iPad das reicht.

  • Das nervt aber auch wirklich mit den 1000 Einzelapps für die einzelnen Sender.

  • Inmer diese millionen Einzelapps für die einzelnen Sender nervt aber auch tierisch.

  • Ich habe in Abo und kann die RTL und Konsortien trotzdem nicht sehen, weil nie ein Stream angeboten wird! Habe mehrmals versucht mit zatoo Kontakt aufzunehmen, ist aber nix! Habe noch nie RTL sehen können!

  • Was aber echt auch nervt, sind diese Milliarden einzelapps für die einzelnen Sender!

  • Endlich wieder News aus Lampukistan!

  • Mit VPN, seit eh und jeh, ohne Abo alle Sender empfangbar. :)

  • Wer gibt denn Geld für RTL & Co. aus?

    RTL – Lebenszeitverschwendung!!

  • Erst mal schön anfüttern. Vieleicht bleiben ja ein paar Junkies hängen.

  • Die Webapp MayoTV bietet alle tv Sender gratis und ohne nervige Werbung an. Sogar mit der Schweizer VPN, die man bei zattoo für vollen Zugriff nun mal braucht, läuft eine nervige >= 30sek Werbung vor jedem Senderumschalten, was eben nervt.

    • Das ist doch der identische Dreck wie alle anderen Websites die versprechen tatsächlich funktionierende TV Kanäle anzubieten…
      NICHTS funktioniert. Bei keinem einzigen Kanal auf Mayo TV wurde ein Sender geladen.

      • Ressourcen-Haendler.de

        Wie währe es den mit Zattoo und VPN One Click geht super. Also wofür das ABO.

    Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3381 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven