iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 21 109 Artikel
   

Turbo.264 HD: Software-Update für den Konverter-Stick

Artikel auf Google Plus teilen.
8 Kommentare 8

Elgatos Video-Konverter, den Turbo.264 HD, haben wir zuletzt im August 2011 vor die Kamera gezerrt und die Qualitäten des Hardware-Encoders bei der Video-Konvertierung über iMovie gelobt. Inzwischen steht die Software zum Stick in Version 1.2.1 zum Download bereit und bringt unter anderem den vollen Support für Apples OS X Update auf Mountain Lion mit.

Ebenfalls neu ist die 1080p-Voreinstellung, mit der sich eure Videos jetzt auch optimiert für das neue iPad und den Apple TV der 3. Generation ausgeben lassen.

Elgatos Video-Konverter verlagert die Rechenlast beim Konvertieren vom Rechner auf den USB-Stick und beschleunigt die Umrechnung der Videos in ein iTunes- und iOS-freundliches Format so erheblich. Zwar gibt es im Mac App Store auch eine Standalone-Version der der Software (Mac App Store-Link), wirklich empfehlenswert ist die HD-Anwendung, die sich inzwischen auch auf Untertitel versteht, aber nur im Doppel mit dem USB-Stick.

Dieser kostet bei Amazon 80€ und ist damit bereits 60€ günstiger als noch zu seiner Vorstellung im April 2009.

Links zum Thema:

Dienstag, 07. Aug 2012, 15:08 Uhr — Nicolas
8 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Mit dem Core2Duo gab es noch Unterschiede mit dem USB Stick. Beim i7 ist es kein Unterschied mehr ob Softwareenkodierung oder USB gestützte enkodierung.

    • sehe ich ähnlich. mein macbook air 2012 rennt auch ohne usb stick, wenn es ein video mit diesem programm konvertiert!

      • David Ostermann

        also mit dem usb stick ist es auf meinen macbook Retina sogar langsamer ansonsten ist die software 1A schneidet sogar .ts. Files von meinen dreambox

  • Zum Thema Elgato:

    Ich warte noch immer auf die Rückerstattung der beworbenen EM-Fussballedition (siehe auch hier bei iFun), bei der für jedes deutsches Tor 2€ erstattet werden sollte. Das waren dann 20€ im Gesamten, seit drei Wochen ist die Aktion inkl. Registrierung beendet, vom Geld ist weit und breit nischt zu sehen ;-(

  • Wenn ich den Stick verwendet hatte, ruckelte entweder das Ergebnisvideo oder der Ton passte nicht mehr.

    Bin nicht begeistert von dem Teil…

  • Ging mir auch so….

    Ist das mittlerweile besser geworden? _> Oder gar verschwunden?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 21109 Artikel in den vergangenen 3641 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven