iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 490 Artikel
   

„Totals“ im Video: Weit mehr als nur ein iPhone-Taschenrechner

Artikel auf Google Plus teilen.
26 Kommentare 26

Die iPhone-Applikation Totals ist verdammt gut gemacht. Der 1,79€-Download kombiniert einen wissenschaftlichen Taschenrechner mit einem Einheiten-Umrechner und einer ganzen Handvoll Formeln, auf die sich mit nur einem Wisch in der App-Oberfläche zugreifen lässt.

rechen-1

Da sich die Anwendung anhand von Bildschirmfotos nur unzureichend beschreiben lässt, haben wir uns für eine kurze Video-Vorstellung des gut und einfach zu bedienenden Rechners entschieden und gehen auf alle Funktionen der gestern veröffentlichten Applikation in unserem 4-Minuten-Clip ein.

Totals (AppStore-Link) verzichtet auf In-App-Käufe, ist reine iPhone-App (ohne iPad-Optimierung) und lässt sich in drei Bereiche gliedern: Zum einen bietet sich die App als konventioneller Taschenrechner an, der die nachträgliche Bearbeitung aller eingegebenen Zahlen zulässt. Darüber hinaus versteht sich Totals aber auch auf die Umrechnung von etlichen Einheiten und bringt zudem eine Formel-Sammlung mit, deren Einträge sich umstellen lassen und anschließend als Schablonen für eigenen Rechnungen genutzt werden können.

Klingt alles wenig spannend, ist es aber nicht: Und genau darum haben wir das Video unten eingebettet.

(Direkt-Link)

rechen-1

tot-3

Donnerstag, 16. Jan 2014, 12:47 Uhr — Nicolas
26 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ist bekannt, ob eine deutsche Oberfläche nachgeliefert wird?

  • Meine Gebete wurden erhört. Wie lange hat man sowas vermisst.

  • Super Rechner. Würd ihn mir auch laden, aber gibts sowas auch in iOS6-Optik?

  • Zwei Kugeln Eis kosten das gleiche. Bei einem Preis von unter 2€ von einer Übertreibung zu sprechen ist ziemlich albern.

  • Prima Rechner, ergänzt Tydlig um die variablen Formelsätze.
    Allerdings ist er eindeutig zu weiß – ein Night/Dark-Theme wäre von Vorteil.

  • Kann der auch HEX in DEC umrechnen??

  • Ja super app,
    Ich bin zurzeit auch auf der suche nach einer rechner app allerdings nicht so etwas sondern solche sachen wie
    Gausverfahren, additions, gleichsetzungs & einsetzungs verfahren
    Hat da einer eine idee die apps die ich gefunden hab, haben nicht funktioniert

  • Wow, ist der klasse!
    BTW, auf der Entwicklerseite gibts eine funktionsfähige Demo. Es gibt auch eine History, was man in eurem Video nicht sieht.
    Danke an ifun für den Tipp.

  • Schon ein Sehender hat Probleme in diesem „Design“ eine „Taste“ richtig zu treffen.
    Wie diese Zeichenwüste wohl die Vorlesefunktion einem Blinden ansagt!

    Der Mensch drückt im wirklichen Leben TASTEN, die er in der Regel sehen kann, weil sie sich visuell voneinander abheben.
    Ist er blind, kann er sie immer noch ertasten.
    Auf einem Touchscreen geht das nicht – wie man ausgerechnet DORT dann auf visuelle Separatoren (Trennlinien oder 3D-dargestellte Tasten) VERZICHTEN und das dann noch „Design“ nennen kann, und wie man diesem Unfug als Entwickler kritiklos folgen kann, und wie man das als ANWENDER auch noch gut finden kann, das wird wohl ein Rätsel bleiben.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19490 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven