iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 30 878 Artikel

"Haltlose Anschuldigungen"

TikTok will Klage gegen Donald Trump einreichen

47 Kommentare 47

Der Streit um TikTok verspricht noch interessant zu werden. Die Betreiber der Video-App wollen offenbar den US-Präsident Donald Trump verklagen. Trumps Maßnahmen seien verfassungswidrig, da der Präsident dem Unternehmen keinerlei Möglichkeit gegeben habe, sich zu den Vorwürfen zu äußern.

Dem Rundfunknetzwerk NPR liegen Aussagen einer in die Angelegenheit involvierten Person vor. Demnach betrachte TikTok die Vorwürfe Trumps als rein spekulativ und ausschließlich auf Vermutungen basierend.

Tiktok Webseite

Trump erweckt den Anschein, mit TikTok nicht nur eine weitere Front in seinem Wirtschaftskrieg gegen China zu öffnen, sondern sich damit auch schon im Wahlkampf um eine kommende Präsidentschaft empfehlen zu wollen. In der vergangenen Woche hat der Politiker ein Dekret erlassen, in dessen Folge nicht nur der Betrieb der App, sondern auch Geschäftsbeziehungen zu dem chinesischen Betreiber des Dienstes ByteDance vom 15. September an unter Strafe stehen sollen.

Die Affäre wird von stetig neuen Gerüchten um einen angeblichen Aufkauf der Plattform begleitet. In der Tat könnte es so kommen, dass die Übernahme von TikTok durch ein US-Unternehmen nicht nur dessen Fortbestand sichert, sondern letztendlich auch auch die internationale Geschäftsfähigkeit des chinesischen Betreibers ByteDance erhält. Trump argumentiert damit, dass sich Sicherheitsbedenken ob der chinesischen Herkunft der App nur auf diese Weise ausräumen ließen, spricht in diesem Zusammenhang aber auch offen von substanziellen Geldbeträgen, die den USA quasi als Provision für diese Vermittlung zustünden.

A very substantial portion of that price is going to have to come into the Treasury of the United States, because we’re making it possible for this deal to happen.
New York Times

Apple ist in dieser Angelegenheit längst nicht außen vor. Ein entsprechender Trump-Erlass könnte das Unternehmen stark in Bedrängnis bringen, sitzt Tim Cook dann doch zwischen den Stühlen der amerikanischen und chinesischen Machthaber, obwohl er seiner Firmenpolitik zuliebe wenn immer möglich mit beiden Parteien auf Kuschelkurs fährt.

Laden im App Store
‎TikTok
‎TikTok
Entwickler: TikTok Pte. Ltd.
Preis: Kostenlos+
Laden
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
10. Aug 2020 um 18:35 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    47 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    47 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 30878 Artikel in den vergangenen 5169 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven