iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 447 Artikel
Passbook inklusive

Tickets treffen ein: Telekom bestätigt Reservierungen

Artikel auf Google Plus teilen.
31 Kommentare 31

Der Punkt geht an die Bonner. Während der Netzbetreiber Vodafone seine Vorregistrierungen für das iPhone 6s erst heute gestartet hat, bestätigt die Telekom den Eingang der ersten Interessenten-Meldungen bereits mit dem Versand kurzer Infobriefe.

ticket-500

Unter anderem haben uns Christian, Martin und Frank mit entsprechenden Fotos versorgt. Vielen Dank dafür.

Die Briefe treffen heute deutschlandweit ein und scheinen auf die ersten Voranmeldungen vor gut einer Woche zu reagieren. So berichtet Christian:

„[…] die Telekom hat begonnen die Tickets für das iPhone 6S zu verschicken. Meins ist gerade per Post bekommen, Reservierung war letzte Woche Montag im Telekom Shop.“

Bei der Aktion der Telekom können interessierte Kunden eine unverbindliche Reservierung beauftragen und werden informiert, sobald die neue Geräte-Generation verfügbar ist. Schließt der Kunde dann einen verbindlichen Vertrag ab (oder verlängert einen bestehenden), profitiert er von einer bevorzugten Belieferung. Das Ende der Aktion ist aktuell offen.

ticket-700

Den heute eintreffenden Anschreiben hat die Telekom das versprochene „Ticket für den Reservierungs-Service“ beigelegt, dessen Innenseite mit einem QR-Code bedruckt ist. Doch auch ohne Ticket sind bereits beauftragte Registrierungen gültig:

Sie benötigen in unseren Shops zur Legitimation und Einlösung primär Ihren Personalausweis. Wir können Ihre Reservierung generell als ‚bevorzugt’ identifizieren, wenn Ihre Daten korrekt im System erfasst wurden – das Gleiche gilt für unseren Online-Shop oder unsere Kundenhotline. Wenn Sie einen Vertrag verlängern möchten, können Sie gerne zur Einlösung und Prüfung der Bestandsdaten Ihre letzte Mobilfunkrechnung mitbringen. Ein Neuversand der Reservierung ist leider aus prozessualen Gründen nicht möglich.

Passbook inklusive

Die angeschriebenen Nutzer haben zudem die Möglichkeit das Ticket direkt in die Passbook-Anwendung des iPhones zu integrieren.

passbook

Dienstag, 18. Aug 2015, 17:02 Uhr — Nicolas
31 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Meins kam heute auch. Brauche es aber nicht mehr. Hole mir kein 6S.

  • Viel wichtiger ist mir das ich endlich wieder meine gesamte Musikbibliothek auf meinem iPhone abspielen kann.

  • In wallet (iOS 9) lassen sich die Tickets nicht eintragen.

  • Bei mir sagt er, es würde keine walletkompatible Nummer sein

  • Auch heute eingetroffen und gleich in Passbook integriert. Angerufen hatte ich vor einer Woche Abends.

  • Mensch, das Starbucks Guthaben reicht ja nur noch für einen Double Black extra rosted Chai Latte mit african blend…

  • Mittwoch sehr spät abends angerufen, am Samstag angekommen.

  • Meins kam und ich habe es in die Tonne geworfen. Lol
    Meine Güte es ist einfach nur ein Smartphone. Unglaublich wie manche „Kunden“ sich einlullen lassen. Und jetzt könnt ihr über mein Posting ablästern los :-)

    • Ist das Ticket einfach so bei dir eingetrudelt, oder hast du dich aktiv um eine Reservierung gekümmert? Falls ersteres und Telekom-Bestandkunden (oder sonstwer) es einfach so zugesendet bekommen, verkommt die versprochene „bevorzugte Behandlung“ in meinen Augen sogar noch mehr zum reinen Placebo-Werbegag, als sie es in meinen Augen eh schon war . Und falls letzteres, verstehe ich deine schizophrenes Verhalten nicht.

      • Man bekommt es nur nach Anforderung.
        Hab meins heute auch bekommen.
        Und ja, er ist ein schizophrener Affe, der es nur postet, um sich dann daran aufzugeilen, dass so Leute wie ich dann über ihn schimpfe! Aber ich beschimpfe ihn trotzdem, weil mich das beschimpfen aufgeilt! ;-p und am liebsten würde ich das Opfer dafür verprügeln!

      • Schizophrenie ist etwas komplett anderes … bitte informiert euch mal bevor ihr immer solch einen rotz von euch gebt! DANKE

      • Mach dir mal nicht ins Hemd, FloFlo, mit deiner politischen Korrektheit. Ich weiß auch, dass Schizophrenie im medizinischen Sinne was anderes ist, aber so wird’s im landläufigen Sinne nun mal verwendet, um was auf den Punkt deutlich zu machen.

    • Frag mal Siri was 0 geteilt durch 0 gibt und schau mal, ob das nicht zufällig dein Dasein widerspiegelt

  • Für was soll das Ding nutze sein? Hab ich beim 6er iPhone Launch nicht gelesen das viele die diese Ding hatten ihr iPhone erst Wochen nach Release bekommen haben?
    Zum Glück bin ich nicht bei der Telekom:-) iPhone6 zwei Tage vor Release online bestellt und am Releasetag vormittags bekommen … ganz ohne VIP VORBESTELLER SCHNICK-SCHNACK-SCHNUCK WICHTIG Gedöns … und genau so erwarte ich das auch.

  • „Der Punkt geht an die Bonner. Während der Netzbetreiber Vodafone seine Vorregistrierungen für das iPhone 6s erst heute gestartet hat, bestätigt die Telekom den Eingang der ersten Interessenten-Meldungen bereits mit dem Versand kurzer Infobriefe.“

    Und was hab ich nun davon? Wir wissen ja nicht mal wann das neue iPhone auf den Markt kommt, also jede Reservierung die einen Tag vor Release kommt ist doch ausreichend, oder ;)

    • Nein. Es geht einmal nach der Reihenfolge der Bestellung des teservierungstickets, und dann nxoh einmal nach der Reihenfolge der definitiven Bestellung am Tag des bestellstartes. D h man muss zweimal sehr schnell sein!

  • Ich warte erstmal ab was das neue iPhone mehr kann als mein 6+.

  • Warum wird der QR-Code meines Reservierungstickets nicht im Passbook erkannt? Geht das noch jemandem so?

  • Paul Bohmlander

    i wish t mobile would do this for us in the U.S.!

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19447 Artikel in den vergangenen 3382 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven