iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 33 666 Artikel

Geschäftszahlen vorgelegt

Telekom hat mehr als 53 Millionen Mobilfunkkunden in Deutschland

67 Kommentare 67

Die Telekom hat ihren Geschäftsbericht 2021 vorgelegt und hat in diesem Abrechnungszeitraum offenbar die eigenen Erwartungen übertroffen. So konnte der Anbieter seinen Gesamtumsatz um weitere 7,7 Prozent auf insgesamt 108,8 Milliarden Euro steigern und einen Überschuss von 5,9 Milliarden Euro erwirtschaften.

Telekom 5g Antenne

5G-Antenne der Telekom

Unterm Strich ist unsere Bilanz herausragend, 2021 war ein weiteres Rekordjahr für unser Unternehmen. Wir haben geliefert. Wir haben die wichtigsten strategischen Weichen für unsere Weiterentwicklung gestellt. Wir stehen heute wirtschaftlich besser da als jemals zuvor. Das ist der Verdienst von über 200.000 Telekomerinnen und Telekomern weltweit.

Starkes Wachstum im Mobilfunkbereich

Uns interessieren natürlich vorrangig die auf Deutschland bezogenen 2021er-Zahlen der Telekom. Hierzulande hat der Anbieter inzwischen den Meilenstein von 50 Millionen Mobilfunk-Kunden überschritten und weist zum 31. Dezember des vergangenen Jahres insgesamt 53,211 Millionen Mobilfunk-Kunden aus. Das entspricht einem Wachstum von 10,4 Prozent im Jahresverlauf.

Wie in der untenstehenden Grafik ersichtlich, trennt die Telekom bei ihrer Berichterstattung zwischen Vertrags- und Prepaid-Kunden. Beim Blick auf den ausgewiesenen Verlust im Bereich der Vertragskunden muss man berücksichtigen, dass laut der Telekom rund 3,6 Millionen SIM-Karten eines Service-Providers, die zuvor noch unter den Vertragskunden ausgewiesen waren, seit dem vergangenen Jahr als Prepaid-Karten zählen. Dieser Umstand schiebt unterm Strich auch den Prepaid-Bereich wieder in positive Regionen.

Telekom Mobilfunk Zahlen 2021

Neben den positiven Zahlen im Mobilfunkbereich meldet die Telekom in Deutschland auch wachsendes Interesse and Breitband- und insbesondere Glasfaseranschlüssen sowie dem hauseigenen TV- beziehungsweise Streaming-Angebot. Über die rückläufigen Zahlen im klassischen Festnetz-Bereich wird sich wohl auch bei der Telekom niemand groß wundern.

Mit Blick auf den internationalen Markt ist anzumerken, dass sich in den um knapp 1,8 Millionen Verträge angestiegenen Kundenzahlen der Telekom in den USA zumindest teilweise auch die Übernahmen von T-Mobile US widerspiegelt. In diesem Zusammenhang sind hier am 1. Juli 2021 auf einen Rutsch 716.000 Postpaid-Telefonkunden und 90.000 sonstige Postpaid-Kunden hinzugekommen.

24. Feb 2022 um 10:00 Uhr von chris Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    67 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    67 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 33666 Artikel in den vergangenen 5458 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven