iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 20 361 Artikel
   

T-Mobile überarbeitet FAQ zum iPhone 3G S

Artikel auf Google Plus teilen.
135 Kommentare 135

haufigefragen.pngErstaunlich viele, der in den letzten Tagen aufgetauchten Fragen zum iPhone 3G S (u.a. Vorbestellungen, Tethering, Vorzeitiges Vertrags-Update, MMS mit dem iPhone classic, Junge Leute Angebot, Prepaid iPhone), werden von T-Mobile in den nun überarbeiteten iPhone-FAQ adressiert.

Angefangen bei „Wird T-Mobile seinen iPhone-Bestandskunden ein Upgrade auf das neue Modell ermöglichen?“ bis hin zu „Wie werden MMS für Complete-Kunden bepreist?“ bietet die hier abgelegte FAQ-Liste, 15 lesenswerte Punkte zum neuen Gerät. Ein Auszug:

  • Wird T-Mobile seinen iPhone-Bestandskunden ein Upgrade auf das neue Modell ermöglichen? Falls ja, zu welchen Konditionen?
    Ja, T-Mobile bietet iPhone Bestandskunden an, erstmalig nach 12 Monaten Vertragslaufzeit gegen einen Ablösebetrag von 25,- pro verbleibendem, vollem Monat Restlaufzeit vorzeitig den Vertrag zu beenden, wenn Sie gleichzeitig einen neuen 24 Monatsvertrag in den Complete Tarifen abschliessen. So erhalten Kunden die Möglichkeit das neue Apple iPhone 3G S zu den jeweils gültigen Konditionen zu erwerben. Die Abwicklung erfolgt über T-Mobile Kurzwahl vom Handy.
  • Wird das Vorgängermodell im Preis gesenkt?
    Nein, dies ist derzeit nicht geplant. Die Preise für das weiterhin vermarktete iPhone 3G in der 8GB Version fällt lediglich im Tarif Complete 60 der Preis von 59,95 auf neu 1 . Das bisherige iPhone 3G 16GB wird ab dem 19.06. nicht mehr vermarktet.
Montag, 15. Jun 2009, 18:17 Uhr — Nicolas
135 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Also wird es die 25€ Ablöse doch geben. Super. Dann bekomme ich es halt erst am 5.9.09 :/

  • hmm, die sollten mal lieber beantworten, ob am Freitag genug Geräte in den Filialen stehen.

  • … dem offensichtlich das Hirn abhandengenkommen zu sein scheint. Mein Beileid!

  • Habt ihr Punkt 6 gelesen?
    „Wird das Apple iPhone 3G S weiterhin auch mit einer Prepay Karte angeboten?
    Ja, das Prepay Angebot bleibt unverändert bestehen.
    Es basiert nach wie vor auf dem iPhone 8GB schwarz zum Preis von 499,95 im Tarif Xtra Nonstop inkl. 30,- Startguthaben.“

    Immer diese Azubis :D

  • dummrum_schnack

    Hihi… am besten finde ich den Teil: „Wird es auch ein Angebot für iPhone Bestandskunden geben, bei einer Vertragsverlängerung kein neues iPhone zu nehmen? Die Neuerungen im Vergleich zum bisherigen iPhone 3G sind ja überschaubar.“ Das nennt man wohl geschicktes Marketing. *g*

  • Zitat:
    Kann ich MMS mit der Software 3.0 auch mit meinem iPhone 2G nutzen?

    Nein, das ist leider nicht möglich. MMS wird nur vom Apple iPhone 3G S und nur nach Software update auf OS 3.0 unterstützt.

    *****

    Seit wann ist dass denn so?

  • Für junge Leute gab es bislang spezielle Angebote. Wird es diese weiterhin geben?
    Ja, auch das Angebot für junge Leute, Schüler und Studenten bleibt weiterhin und unverändert bestehen. Der Complete S wird für 34,95 und der Complete 120 für 39,95 angeboten.
    Voraussetzung ist die Vorlage eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses. Mindestalter 18 Jahre, Höchstalter 25 Jahren. Für Studenten bei Vorlage eines gültigen Studentenausweises – sowie für Schüler, Auszubildender, Wehr- oder Zivildienstleistende mit entsprechendem Nachweis – bis zum 29. Lebensjahr. Nach dem Ablauf der Mindestlaufzeit des Vertrages gilt wieder der monatliche Grundpreis von 44,95 (Complete S) bzw. 49,95 (Complete 120).

    Das ist gut!

    • Bekommt man den Studentarif auch mit 29? Oder nur bis 29 wie die schreiben.. Hat da jemand Erfahrung?

      • Horst Schlämmer

        wenn du beide punkte erfüllst bekommst du den studententarif auch mit 29…

        – du bist student
        und
        – du bist 29

        ABER: wenn der vertrag nach 24 montaten ausläuft, bist du ja leider 31 (du armer :D :P ) dann bekommst du den studententarif nicht mehr….

      • Aber wenn ich 29 bin und Student, dann gilt dieser Sonder-Tarif für 2 Jahre und wird nicht in einen normalen umgeändert sobald ich 30 bin?

        Weil ich bin 29 und Student :D

    • Und was ist, wenn nach 2 Jahren der Vertrag ausläuft und ich immernoch Student unter 29 bin? Da steht ja, dass dann wieder der Grundpreis gilt. Heißt das, ich muss dann kündigen und ’nen neuen Vertrag abschließen und Rufnummer mitnehmen, um wieder nur 39 Euro für den 120er zu zahlen? Das wäre ja echt dumm gelöst.

      • Ähm, dein 29. Lebensjahr endet aber am Tag vor deinem 29. Geburtstag um 23:59uhr. Ab 00:00h bist du dann 29 jahre alt und befindest dich im 30. (dreizigsten) Lebensjahr. Also wird das für dich wohl leider nicht mehr gelten.

    • Gilt das auch für das Iphone 3GS oder nur fürs alte. Im moment steht bei den 3GS Tarifen noch nix davon. Kommt der Tarif vielleicht erst mit dem Iphone Release am Freitag? Weis jemand da genaueres von der Hotline oda so *hae* Weis jemand wie lang des noch gültig ist, ich hab nämlich erst ende nächsten monat meinen 18 Geburtstag

  • Das mit dem junge Leute Tarif ist praktisch. Allerdings schade, dass es für den 240er nicht gültig ist…

  • Wie muss ich dass denn nu mit den MMS verstehen? Hab nen Complete L im Juli letztes Jahr mit Einführung des 3G geholt (nehme an deshalb „alte Generation“). Was kosten mich die MMS bzw. wieviele sind da incl.?

  • Und immer noch keine Neuigkeiten zu den ForFriends Tarifen :O

    • Die for friends Tarife gelten auch für das GS, ich habe mein 32GB iPhone damit bei der Hotline vorbestellt.

      Jochen

      • Danke für den Hinweis, hab mal angerufen und konnte vorbestellen, man wusste allerdings noch nicht, ob die Bestellung gleich am Freitag verarbeitet werden kann. :)

      • PS: Nur das Liga Total Angebot war da nicht bekannt, kriege am Freitag aber nochmal Rückmeldung.

  • Kann man 6 Monate vor Ende des Vertrags gratis upgraden?

  • Bisher war noch überhaupt nichts Definitives zu lesen, ob iPhone-Kunden der ersten Stunde (wie ich – Verlängerung ab Anfang Juli) ihre Verträge mit einem 3Gs zu gleichen Konditionen verlängern können. Gemutmaßt wurde ja schon viel, aber seitens T-Mobile hab ich noch nichts zu dem Thema gehört…

    • Verlängerung ja, aber wenn du ein vorzeitiges Upgrade machen würdest, müsstest du auch auf die neuen Tarife switchen.

      Du kannst aber deinen Tarif noch jahrelang behalten und immer wieder verlängern.

      Erinnere mich da gerade an meine Mom die ihren 12 Jahre alten Telly Smile-Vertrag letzte woche zum 6. mal verlängert hat :)

  • Wie geil is das denn!
    Folgendes: Ich bin iPhone Nutzer erster Stunde, ich zahle für den Complete S 45 Euro im Monat! Alle anderen Nachzügler zwecks Junge Leute nur 35 euro! Das stank mir gewaltig! Doch durch das freikaufen kann ich in den 35 Euro Tarif, da in den FAQ´s ja drin steht es wird junge Leute weiterhin geben!! Geil!

    Rechnung: 300 Euro Ablöse+100Euro Gerätekosten= 400 Euro. 400Euro-250Euro Verkaufserlös vom alten iPhone -120 Euro Ersparnis durch Laufzeitverkürzung des teuren Vertrages = 30 Euro. 30 Euro für ein Gerät mit nagelneuer Garantie und keinem Kratzer. Wenn sich die Ebay Auktion mit mehr Geld herausstellt, bin ich komplett kostenlos durchgekommen! Da soll noch einer Meckern!

    • Bin meins für 280€ losgeworden, dann hätteste 0€ ;)

    • Du weißt schon das der Complete S der ersten Generation nicht dem jetzigen Complete S entspricht? Sondern dem Complete 60!
      Und der kostet regulär sogar nur 29,99 Euro (ohne junge Leute).

      Allerdings denk dran: da sind nur 200 MB dabei. Bei den ersten Complete S waren es ja noch 500 MB…

      • Oh, hab ich vergessen zu erwähnen. Bin gleich als der neue Complete S rausgekommen ist gewechselt. Das ist der mit der wahlweisen T-Mobile oder Festnetzflat!

        Für den zahlen alle anderen Leute die ich kenne nur 35 Euro. Das wird eine schöne Ersparnis auf zwei Jahre!

    • Hi glaube nicht das du upgraden kannst denn iphone leute der ersten stunde die von 2g auf 3g geswitcht sind können wohl erst ab dem 11.7 ein neues bekommen oder weiß hier jemand mehr?

      • Das ist soweit korrekt, der Vertrag muss schon 12 Monate bestehen. Da ich mein 3G am 17.07 geholt hab, muss ich bis zum 18.07 warten. Dann kann ich umsteigen! Muss mich also noch einen Monat gedulden, bei den geringen Verbesserungen die das 3G S bringt, macht mir das aber nichts aus.

        In diesem Fall ist das wechseln auch eine Vernunftentscheidung!

  • Leider wird nicht auf Personen mit dem Classic iPhone eingegangen, die ja auch noch den alten Complete-Vertrag haben, der Tethering erlaubt. Das wäre doch mal interessant!

  • Mich interssiert am jungen leute tarif aber noch der gerätpreis ….

  • Sagt mal, wie hoch sind eigentlich so eure Datendurchsätze mit dem iPhone?
    In einem Monat komme ich locker auf 500 – 700 MB !!!
    Die haben mich sogar schon mal gedrosselt.
    Jetzt ist die Frage, würdet Ihr wenn Ihr so viel surft auch einen höheren Tarif nehmen z.B Complete 240, oder Complete M???

    • Ich komm jeden Monat drüber, aber immer ganz kurz vor Monatsende! Hab 300MB inklusive. Surf eigentlich schon viel unterwegs!

    • monatlich habe ich einen Bedarf von über 3GB.
      Mit telefonieren käme ich mit einer Flatrate für das Festnetz aus. Bei dem hohen Datenbedarf muß ich aber einem viel zu teure Tarif nehmen. Hat Jemand eine bessere Lösung? Danke!!!

      • z.B. ePlus, da kriegste für 10 Euro ne unbegrenzte Datenflat (ohne Drosselung). Dann nochmal 10 Euro für 150 Freiminuten.
        Dann ab nach Tschechien und ein lockfreies Phone kaufen.

        so machs ich…

      • nimm o2o von O2 mit „internet-pack-L“ (25€ für 5GB Daten, dann Geschw.bremse…ist ohne inkl.Min. bzw jede Min./SMS 0,15ct und Kostendeckelung bei 60€ für die Telefonie) + kauf dirs iPhone seperat simlock-freie ohne Vertrag in Italien/Tschechien oder wo auch immer es das so gibt.

  • schade das nichts zum „for friends“ angebot drin steht.

  • Was passiert eigentlich mit Daten die in einer app genutzt werden? Werden die wenn ich ein neues iPhone mit meinem iTunes sync. mit übertragen?

  • Punkt 13: Kann ich auch als Nicht Complete Kunde ein vorzeitiges Upgrade
    mit einem iPhone durchführen?
    Antwort: Nein, das Angebot des vorzeitigen upgrades bleibt leider iPhone Kunden
    mit Complett Verträgen vorbehalten.

    Dann konnte ich wohl besonders gut verhandeln :-D

  • So ein Mist!
    Habe noch den 1. Gen. Vetrag mit MultiSim nutzbar. Wenn ich jetzt vorzeitig das 3GS möchte muss ich den Vetrag hergeben!!!!! Na ganz toll. Großartig gemacht. Ich könnte …

    • Hast du die Multisim noch?
      Ich hatte damals eine kostenlose Multisim zu meinem ersten iPhone Tarif bestellt. Diese funktioniert nun, mit dem neuen Tarif immer noch wunderbar! Benutze Sie zwar nur selten, wenn ich zum Beispiel auf ein Pogo reiches Konzert gehe und das iPhone lieber im Auto lasse ;-)

    • Wo hast Du das denn gelesen? Wenn Du vom ersten Tag an dabei warst, müsstest Du jetzt eine normale Vertragsverlängerung machen können.

  • „OS 3.0 ermöglicht erstmals das Versenden und Empfangen von MMS. Werden die MMS-Budgets der baugleichen Combi-Tarife nun auch für die Complete-Tarife gelten?
    Ja, das ist richtig. Die MMS-Budgets waren bereits in den Complete Tarifen enthalten und stehen mit OS 3.0 nun auch Complete Kunden für die Nutzung mit dem iPhone zur Verfügung.“

    heißt dass ich werde mit meinem alten complete auch ein budget haben?

  • Gibt es eigentlich irgendwo eine Information, warum die Ablösesumme nochmals angehoben wurde (beim letzten iPhone von 10€/Monat auf 15€/Monat und jetzt auf 25€/Monat)?
    Ich meine, begründet T-Mobile das irgendwie oder ist das bloß „wir wollen mehr Geld haben!“?

    • eher „wir wollen weniger geld, als du zahlen würdest, wenn du deinen vertrag erfüllen würdest“

      • Mein Problem damit ist: ich wäre ja bereit mehr zu zahlen. Mein Angebot an T-Mobile ist „Ich bekomme jetzt das iPhone3GS zum subventionierten Preis und verlängere meinen Vertag UM 24 Monate auf dann insgesamt ab jetzt noch 38 Monate“.
        Das sind von jetzt an 38 x 50€ für T-Mobile und damit deutlich mehr als ab August 12 x 25€ + 24 x 40€ (weil ich dann in den Studententarif wechseln würde).
        Aber das versteht T-Mobile nicht. Aussage an der Hotline: „Das kann ich mathematisch so nicht nachvollziehen.“ :)

    • Das iPhone 3G war stärker subventioniert als das 2G.

      • Schön dass ich mit meinem 2G trotzdem die selbe Summe wie mit dem 3G bezahlen muss ^^

  • wie geil…welche deppen haben denn dieses FAQ verfasst?

  • Hallo,

    werde wohl am 19.6 zum Iphone Einsteiger. Habe aber noch nen paar Fragen an die Experts hier:-)

    1. 300MB sind nen bisschen wenig. Drosselt T-D1 wirklich gleich danach? Ws sind eure Erfahrungen. Weil 64Kbit bei nem Browser der nicht komprimiert ist wie gar keine Verbindung:-)

    2. Kann der Browser eigentlich auch Fullscreen? Oder bleiben die bloed Leiste oben und unten immer da. Kostet ja wichtgen Displayplatz

    3. Kann man das Iphone so einstellen das es automatisch auf bekannt Wlans springt, also z.Bsp Zuhause\ Uni sofort das Wlan nimmt und nicht mehr HSDAP?

    4. Kann man nun auch im Querformat schreiben?

    5.Kann man die Displayhelligkeit drosseln

    6. Gibt es verschiedene Profile z.bsp Silent fuer die Vorlesung und so weiter

    7. Kostet Push-Email extra, bzw brauch man da so ne MobilMe Account

    8. Gibt es ne Moeglichkeit das sich mein GoogleCalender automatisch mit dem im IPhone synchronisiert?

    9. Kann man URL-Lesezeichen als Shortcut auf dem\im MainMenu haben\ ablegen so das man auf das Icon klickt und sofort die Seite aufgerufen wird?

    10. Hat der Browser nen sinnvollen Cache: Sprich werden BIlder und Seiten die schon mal geladen wurden aus dem Cache geholt oder wird immer alles neugeladen. z.Bsp bei vorwaerts und zurueck usw

    Waere lieb wenn mir der ein oder andere die eine oder andere Frage beantworten koennte. Den Leute bei T-Mobile im Shop vertrau ich ueber haupt nicht. Das brauch es schon Leute die das Iphone auch nutzen.

    Danke, Leute

    • Aber anonymen Lesern im Blog traust du? ;)

      • Der Verkaeufer bei T-D1 ist quasi auch anonym aber will was von mir(Umsatz). Hat also nen motiv mir das zu erzaehlen was ich hoeren will

    • habe auch noch zwei fragen dazu:
      1. wie sieht das mit liga-live aus, kann ich das denn mit 96k gucken?
      denn wenn ich das einen samstag gucke, sind die 300mb wohl weg
      2. gehen die instant-messenger bei tm, oder nicht? denn laut kleingedrucktem sind die ja, genau so wenig wie tethering, nicht gegenstand der vertrages

      • 2. Geht beides.

      • 1. Der Datentransfer von MobilTV (und damit Bundesliga) wird ausdrückliche NICHT normal abgerechnet bzw. vom Inklusivvolumen abgezogen! Von daher brauchst du Dir keine Sorgen machen, selbst, wenn du nur mit 64kbit surfen kannst, solltest du für MobileTV die volle Geschwindigkeit zur Verfügung haben.

        Quelle für die erste Aussage: T-Mobile-Vertriebspartner aus dem größten Mobilfunkforum, das ich kenne, der auch schon vor dem iPhone 3GS mit qualifizierten Aussagen (u.a. zu Geschäftskundenverträgen) auf sich aufmerksam gemacht hat. Außerdem wäre es von T-Mobile eine Frechheit, kostenlose Bundesliga zu versprechen, die bei Nutzung aller Übertragungen aber nur mit den teuersten Tarifen möglich wäre :)

  • 1. glaub ja
    2. nein
    3. ja
    4. ja
    5. ja, gibt auch nen sensor der das automatisch macht
    6. du hast nen knopf an der seite mit dem du silent einstellen kannst
    7. du brauchst nen acc der das unterstützt
    8. ka
    9. ja
    10. neu geladen glaub ich

    • Danke erstmal fuer die Antworten auch wenn viele davon ueberhaupt genau das gegenteil von dem sind was ich gehofft hatte. Besonders 1 und 2. Sind eigentlich fast Killer Argumente gegen das Iphone. Kann jemand noch mal verifizieren das T-D1 sofort drosselt?

      • Es gibt auch Browser die eine Fullscreen Darstellung unterstützen, der Platzverbrauch des Safari hält sich im Übrigen in Grenzen.

        Ob T-Mobile sofort drosselt weiß ich nicht, wobei ich davon ausgehen würde. Allerdings ist doch kein Killer Argument gegen das iPhone sondern nur gegen den Vertrag.
        Es existieren auch Verträge mit höheren Datenvolumina. Bist du dir überhaupt sicher das du mit 300MB regelmäßig vollkommen ausschöpfst? Ich kenne einige iPhone Nutzer und die Verbrauchen eigentlich alle weniger.

        Noch etwas zu zwei deiner Punkte:

        8. http://www.google.com/mobile/a...../sync.html

        10. Klar hat der Safari einen Cache.

      • Welche Browser bieten den Fullscreen an? ich dache Apple verbietet andere Browser als den Safari auf dem IPhone.
        Momentan verbrauch ich so um die 200MB mit MiniOpera und ganz bisschen Youtube. Alleine die Spiegel.de Homepage hat ja schon ueber 1MB und die ruf ich nen paar Mal am Tag auf

        Wieviel verbrauchst Du im Schnitt?

      • m.spiegel.de

      • Also mit dem iPhone kommst Du mit 300MB schon recht weit. Ich brauche so 350 MB/Monat. Und ich habe das Teil ständig in der Hand und bin online. Nutze nur zuhause WLAN. Wie hier einige nur mit dem iPhone auf 700MB kommen ist mir schleierhaft. Ob t-mobile sofort drosselt kann ich Dir nicht sagen. Habe 1GB traffic frei.

        Natürlich gibt es Browser fürs iPhone die fullscreen unterstützen…!

      • Ich glaub es gibt mehrere Browser die das Anbieten, ich habe mal Bolt getestet, aber google einfach mal z.B. http://www.iphone-ticker.de/20.....b-browser/

        Wie viel ich verbrauche, schwer zu sagen, ich bin in letzter Zeit sehr viel im Wlan unterwegs, außerdem nutze ich Youtube garnicht und bekomme meine Mails gepusht. Sofern mein Gedächnis mich nicht täuscht bin ich nie über 250MB gekommen, das war allerdings noch zu 1G Zeiten. Da mein Vertrag 1GB zulässt mache ich mir darüber auch überhaupt keine Gedanken ;) Allerdings würde ich wetten das ich spiegel.de sehr häufiger auf als du aufrufe.
        Du kannst deinen Vertrag dann später aber ihmo noch upgraden, falls es mit den 300MB nichts wird, oder du gehst nicht zu T-Mobile.

  • ähmm…also mir liegt das geld ja normalerweise echt locker. und ich habe mich auch damit abgefunden, dass bestandskunden 10 eur mehr als letztes jahr pro verbleibenden monat zahlen muss. aber im gegensatz zum letzten jahr, müssen wir unser jetzigen vertrag „aufgeben“ bzw. auflösen wie es TM nennt und einen NEUES vertrag abschließen. d.h. ich kann meinen complete M, den ich schon seit dem 2G habe, NICHT verlängern, korrekt?

    finde ich ganz schön frech wenn ich ehrlich bin.

  • Also ich finde das gegenüber den Bestandskunden einfach nicht fair immerhin sind wir Treue t-mobile Kunden und sollten eigentlich was besseres bekommen. Aber das ist für mich wie es t-mobile nennt kein „angebot“, weil wenn ich jemandem ein angebot unterbreite dann sollte es gut sein und nicht noch mehr Kosten wie zuvor sprich 25€ mehr im Monat. (sehe ich persönlich nicht ein)

    • Klar, aus Handyverträgen vorzeitig auszusteigen wird bald das große Geschäft.
      Ist ja völlig normal damit Gewinn zu machen.

      Im Moment sieht es so aus:
      Sagen wir du zahlst 12*25€, also 300€ um die 80€ für das neue Gerät.
      Dann verkaufst du das Altgerät für sicher auch mindestens 300€ solang du gut mit ihm umgegangen bist.

      Sprich du tauschst im Grunde dein Altgerät gegen die Nachfolgegeneration.
      Hast obendrein wieder ein völlig neues Gerät volle Garantie für wenig bis keine Zuzahlung deinerseits.

      Aber Nein, das ist nicht fair.

      Du willst die 300€ lieber als Reingewinn einsacken (Abzüglich der 80€ für das Neugerät),
      wozu 12 x 25€ zahlen?

      Sry, aber willkommen in der Realität.

    • meinst du wirklich nur weil du seit einem Jahr ein iPhone hast bist du gleich ein treuer Kunde??? da warte mal noch 10 jahre.

  • Mal ne Frage. Wieso kommen immer alle auf 300 Euro??? Ich habe heute meinen Vertrag verlängert. Restlaufzeit waren 11 Monate. Ich muss aber nur 125 (5* 25Euro) zahlen. Die letzten 6 Monate werden nicht berechnet, da ich da eh meinen Vertrag kostenlos verlängern könnte(Aussage der Mitarbeiterin). Da ich das Iphone vorbestelle, bekomme ich mein Iphone für 1 Euro. Normal laut meinem alten Complete 200 Vertrag kostet es 69,99

    Somit bekomme ich für 126 Euro das neue 3Gs. Wenn ich dann noch mein altes Verkaufe sollte sich der Wechsel unterm Strich lohnen.

    • Welchen Vertrag hattest du denn vorher und welchen hast du jetzt? ;)

      Vorher: Complete 200
      Jetzt: Complete 240

      ?

    • Das halte ich für unwahrscheinlich.

      Das Upgrade Anytime war früher auch immer auf die gesammte Zeit gerechnet,
      nicht auf die Frist bis zu 6 Monaten vorher.

      Würde auch keinen Sinn machen, da man sich bei dem Upgrade Anytime komplett aus dem Vertrag rauskauft, und ein neuer abgeschlossen wird.

      Bei den 6 Monaten vorher hängt sich die neue Vertragslaufzeit HINTEN an die 6 Monate an.
      Sprich du hast dann 32 Monate bis der Vertrag endet.
      So wie das eben bei allen Anbietern ist, bei denen man schon im voraus Verlängern kann.

      • @amsel

        das ist richtig. Ich weiß, dass viele da mit dem Kopf schütteln, aber ob mir das einer glaubt oder nicht. Ich brauche keine Multisim/Tethering. Macht für mich keinen Sinn. Von den MMS und den 40 min mehr aber schon.

        @Thyraz

        So dachte ich es auch erst. Mir wurde aber versichert, dass ich 5 Monate rauskaufe und dann 6 mon. Restlaufzeit habe + neue 24.

      • @Markus, dann haben sie dir aber definitiv Müll erzählt.

        In der neuen FAQ auf der T-Mobile Seite steht schwarz auf weiß,
        dass die alte Vertragslaufzeit endet mit dem rauskaufen.

        Man startet direkt mit den neuen 24 Monaten.

      • @thyraz

        war ja selbst verwundert. Unterm Strich ist es mir fast egal. Selbst wenn bei mir die 275 euro fällig werden(bei 11 Monaten) lohnt es sich. Bei ca. 250 für das alte, komme ich immernoch auf plus minus null. oder irre ich mich da?

      • Naja du hast danach kein Handy mehr und die ganze Zeit Subvention bezahlt also kann man nicht davon sprechen dass es auf 0 rausgeht. Vor allem müsste man die zusätzlichen 6 Monate mit einrechnen in denen man wieder Subvention zahlt. Denke die die das machen ärgern sich in einem Jahr doppelt.

  • Hab gerade 3.0 GM neu aufsetzt und siehe da…

    MMS geht auf anhieb und Tetering is auch da…was am ersten tag von GM noch nicht ging, da war tetering nicht da….

    Denk mal TM baut noch noch Tetering ein.

  • Das mit dem Tethering ist komisch. Vorgestern gab es bei mir diese Einstellung. GM-Version als angemeldeter Entwickler mit T-Mobile Netz. Keine eigene IPPC Datei eingespielt.
    Gestern war diese Einstellung dann unerklärlicherweise weg. Heute morgen habe ich das Betriebssystem neu aufgesetzt und die Einstellung war immer noch nicht da. (Auch nicht nach Neustart)
    Merkwürdigerweise ist sie jetzt wieder da! *hae*

  • hab ma ne frage wie sieht es eig mit dem datenvolumen aus wenn ich benarichtigungen aktiviere un den datenabgleich auf push stelle????
    kannmir jemand die frage beantworten
    —————————
    iPhone 3G 3.0 GM Entwickler T-Mobile D

  • zu dem Studententarif. Das steht nur was von Complete S und 120. Heisst das, es wird keinen Complete 60 für Studis geben, oder sind die beiden oben nur Beispiele???? Der Complete 60 (Combi Relax 60 Friends) Student kostet ja mit 3G 24,95€ und das würde mir auch vollkommen reichen. Hab momentan noch ein Sony E. im Relax 50 Student….

  • Klappt die Freundschaftswerbung auch in Verbindung mit den young-Tarifen? Diese kann man ja leider nicht auswählen, wenn man jemanden wirbt.

  • Nein, man kann immer nur einen Rabatt in Anspruch nehmen, Entweder for friends oder, junge leute.

    Beides in Kombination geht nicht.

  • Es geht mir nicht um den forfriends-Rabatt, sondern um die 50€ die jemand bekommt, wenn man einen Neukunden wirbt. Und das eben in Kombination mit dem young-Tarif. Diesen kann man in dem Formular, dass man an den geworbenen sendet, nämlich nicht auswählen.

    siehe hier http://www.t-mobile.de/freunde.....-_,00.html

  • Extrem geil kam grad von Musclenerd per Twitter:

    First live demo of YellowSn0w 3.0 unlock Tues eve! Should answer lots of questions. Feed to be announced here & on blog.

  • Was ist dann eigl mit den Leuten die noch
    von den (verbleibenden) 12 Monaten
    Restlaufzeit weit entfernt sind?
    Also in meinem bsp…hab den Vertrag
    mit dem 3G im Dezember 08 abgeschlossen.

    Hoffe jmd weis da etwas, denn sonst geht der
    hype noch volle 6 Monate an mir vorbei:-/

  • Wann wird eigentlich die Zuzahlung zum iPhone 3G S bzw. wann werden die Anschlussgebühr bzw. die monatlichen Tarifkosten immer bei T-Mobile berechnet?
    Wollte mir jetzt am Freitag ein iPhone im Laden holen, werden dann die 90 Euro im Tarif 120 sofort im Laden bar fällig?
    Der Vertrag beginnt ja erst mit Aktivierung der Simkarte nach dem Kauf, wann berechnet T-Mobile denn dann regelmäßig die Grundgebühr (Rechnung) und wann wird diese abgebucht? Also in meinem Fall ab dem 19.07.2009 monatlich?
    Die Anschlussgebühr wird ja mit der ersten Rechnung fällig, oder?
    Bin Newbie bei T-Mobile, sorry
    :)

    • sikerim deutschland

      der Gerätepreis wird direkt im Laden fällig, sofern eines vorrätig ist und du eines mitnehmen kannst.
      Ansonsten rechnet T-Mobile immer vom ersten eines Monats zum ersten des Folgemonats. D.h. du wirst im ersten Abrechnungszeitraum anteilig für deinen Vertrag vom 19.07.09 bis zum 01.08.09 abgerechnet. Danach erhältst du dann immer monatlich die Rechnung auch zum ersten.
      Aber vielleicht ist das auch von Vertrag zu Vertrag verschieden, keine Ahnung. Ich habe Complete L + MultiSIM und Combicard und meine Rechnungen kommen immer ca. 7 Tage nach Ende des Monats und werden immer vom 01. – 28/29/30/31. abgerechnet. Abgebucht wird in der Regel dann ca. 7 Tage nach Zugang der Rechnung. D.h. ich zahle effektiv immer meine Kosten gegen den 15. des Folgemonats.
      Aktivierung der SIM-Karte führt heute ja bei keinem Provider mehr zu Zeitverzögerungen. Die sind innerhalb von paar Minuten einsatzbereit.
      Anschlussgebühren, sofern fällig, sind mit der ersten Rechnung zu bezahlen. Korrekt.
      So, wer andere Infos und Abrechnungsintervalle hat, der darf mich gerne korrigieren oder eines besseren belehren.
      Bin seit 1998 bei t.d1

  • 1. Also wird ein Anteil + die Anschlussgebühr ( 1/3 von 40 Euro (Complet 120 Junge Leute) + 25 Euro = 38 €) gegen Ende Juni in Rechnung gestellt,, die ich dann ca. am 07. Juli bekomme, abgebucht wird dann gegen den 15.Juli.

    2. Die nächste Rechnung kommt dann am 07. August und stellt den Zeitraum von Anfang Juli bis zum Ende des selbigen Monats in Rechnung, korrekt?

  • Also ich habe meinen T-Mobile Vertrag jetzt gekündigt….ich finde es eine Frechheit das langjährige Kunden so über den Tisch gezogen werden und 25€ zahlen müssen, während neu Kunden immer alles für nen 1€ oder sonst was bekommen! Wenn das die Firmenpolitik ist haben sie mich als 9 Jahre langen Kunden verloren!! Die Kündigung liegt schon bei denen vor! Das wars mit T-Mobile! :) Da verzichte ich auch auf das neue iPhone und behalte mein altes!

    • das machen alle anderen anbieter aber genauso. das gleiche ist mir schon bei vodafone, debitel, o2 und mobilcom passiert. das ist doch nichts neues mehr.

      • Na ja trotzdem nicht gerade die feiner Art oder? Wenn man überlegt das man zu Anfang für das iPhone auch schon 399€ gezahlt hat! Dann kann man doch wenigstens den Besitzern vom 2G ein wenig entgegenkommen….ich wäre vor 12 Monaten mit den 15 € fast besser bedient gewesen als jetzt mit den 25€! Hätte ich das mal gemacht dann hätte ich jetzt wenigstens schon das 3G :) Na ja pech…Thema hat sich eh für mich erledigt!

  • @dennis: Du hast es auch nicht kapiert, oder? Du hast damals einen Vertrag auf 24 Monate abgeschlossen! jetzt bietet T-Mobile Dir an, den Vertrag vorzeitig aufzulösen und verlangt dafür eine Ablösesumme, welche i.d.R. noch deutlich günstiger ist, als die monatliche Gebühr, welche sie sonst kassieren würden… das ist in allen möglichen Bereichen mit Laufzeitverträgen ein ganz normaler Vorgang. T-Mobile ist sogar so kulant und bietet Bestandskunden mit einer Restlaufzeit von weniger als 6 Monaten eine kostenlose Vertragsverlängerung an. So werde ich mir jetzt das neue 3Gs holen. Bin ebenfalls noch 2G Besitzer, der sich damals auch darüber geärgert hat, dass kurz nach Vertragsabschluss die ersten Gerüchte zum 3G rauskamen…

    • @dermitohne: Doch das habe ich schon kapiert und kann es ja auch irgendwie nachvollziehen…aber trotzdem man hat diesem Unternehmen Jahrelang schon viel Geld gezahlt und wenn man dann mal was von denen möchte oder das sie einem entgegen kommen dann muss man gleich wieder tief in die tasche greifen…sie hätten mich dann ja nicht als kunden verloren im gegenteil ich hätte den Vertrag dann ja sogar wieder verlängert! Aber jetzt bin ich eben ganz weg! Und wenn man sich andere Anbieter anschaut O2 z.b. da komme ich mit den Vertägen meist noch günstiger weg! Also wie gesagt ich kann t-mobile schon verstehen aber trotzdem! Klar man will was neues haben, dann muss man auch dafür zahlen…

    • @dermitonne: Du hast es wohl auch nicht kapiert, oder ? Die Ablöse ist ne Frechheit von der Telekom, da man so gezwungen wird einen wesentlich schlechteren Vertrag ohne MultiSIM Nutzung zu nehmen oder umständlich aus dem Ausland ein Gerät zu importieren. Das ist in allen möglichen Bereichen mit Laufzeitverlängerung ein überhaupt nicht normaler Vorgang. Denn dort kann man einfach sich normal ein Gerät hier in Deutschland kaufen (ich hätte kein Problem 600-700 EUR für ein 3GS zu bezahlen) und die SIM Karte rein stecken.
      Ein Rechenbeispiel (wenn man es so macht, wie die Telekom es wohl gerne hätte):
      + 300 EUR Ablöse (bei 12 Monaten)
      + web n walk Vertrag 25 EUR/Monat, 24 Monate -> 600 EUR, als MultiSIM Ersatz
      + Kosten neues Gerät… je nach Modell und Vertrag unterschiedlich
      Das sind mal locker 900 EUR+x und man ist in einem schlechteren Vertrag.
      Da kaufe ich mir doch lieber im Ausland ein Gerät ohne SIM Lock. Das finde ich extrem kundenunfreundlich. Ich verstehe nicht, warum die Telekom das so kompliziert macht ? Es wäre doch viel einfacher gewesen an Bestandskunden einfach Geräte zum normalen Verkaufspreis (meinetwegen mit SIMlock) anzubieten.

  • Da hier davon noch nicht zu lesen war, die „heute“ aktuellen Preise für complete S 1. Gen bei normaler Verlängerung (November 07 Verträge):

    iPhone 3GS 16GB 99,-
    iPhone 3GS 32GB 249,- (!)
    iPhone 3 8GB 129,- (!)

    Die MA war ratlos bei der Preisgestaltung (32GB = mehr als doppelt so teuer, altes 3G 30,- Euro teurer als 3GS).
    Ich bekam noch einen 50,- Guthaben Bonus. Auslieferung ab Freitag, sollte Anfang der Woche dann da sein. „Freu“

  • @weltraumhund: Du verlängerst Deinen Vertrag in diesem Fall auch nicht, sondern er wird schlicht und einfach aufgelöst und Du zahlst eine Ablösesumme.

    Das Du dann bei einem Neuvertrag nur aktuelle Tarife nehmen kannst ist bedauerlich, aber auch usus… ich bekomme als Neukunde nun leider auch keinen Telly Active mehr…

    Was mich hier in den ganzen Kommentaren – meine Dich jetzt nicht speziell, lese hier auf iPhone-Ticker.de erst seit ein paar Wochen – halt nur wundert ist die Blauäugigkeit vieler Leute hier, die scheinbar denken, dass T-Mobile ein Wohlfahrtsunternehmen ist und immer die neuesten uns besten Sachen zum Spottpreis raushauen muss (!!!) und dazu noch gleich noch ein paar Geschenke machen soll…

    @“Es wäre doch viel einfacher gewesen an Bestandskunden einfach Geräte zum normalen Verkaufspreis (meinetwegen mit SIMlock) anzubieten.“ – ich vermute (!) das hat etwas mit den ganzen Verträgen zwischen T-Mobile & Apple in Verbindung mit den darauf basierenden (Preis- & Marketing-)Konzepten zu tun. Ziel der T-Mobile ist ja ganz klar, durch die Exklusivität möglichst viele Laufzeitverträge zu verkaufen, um die an Apple geleisteten Zahlungen auszugleichen und natürlich auch entsprechenden Gewinn zu machen.

    • @dernitohne: Ich bin bereit 600-700 EUR für ein 3GS zu bezahlen. Ich glaube kaum, dass dieses ein Spottpreis ist. Ich verstehe daher Deine Argumentation nicht ansatzweise ??
      Wie sieht es denn in den USA aus ? So wie ich das auf der Apple Webseite sehe, gibt es im Onlineshop einen Assistenten: „Replace a phone on my account with a new iPhone.“ Was kommt dann ?

  • Ich muss dann ernsthaft überlegen, ob ich ein 16GB oder 32GB-Gerät möchte. Allerdings ist mein jetziges 16GB-Gerät bereits jetzt voll und wird sicherlich nicht leerer werden, wenn mehr und größere Fotos, Videos und Spiele kommen…

  • Ich habe gerade bei der T-Mobile Hotline angerufen. Ich habe gesagt, dass es nicht im Sinne der Telekom sein könne, wenn ich mir ein Gerät in Italien oder Belgien hole und ich gerne einen angemessenen Preis (z.B. 600-700EUR) für ein 3GS bezahle. Das mit der Ablöse wusste die dort übrigens nicht! Ich sollte zu einem Telekom Shop gehen, da man dort andere „Verhandlungsspielräume“ hätte.
    Aber Hotline halt… da bekommt man sicherlich bei 5 Anrufen 5 verschiedene Antworten.

  • Weiß jemand, ob man auch vom Combi Relax 120 die Ablöse/ Upgrade in Anspruch nehmen kann?
    Mein Vertrag läuft noch 10 Monate. Habe im Februar 09 in den Combi Relax gewechselt.

  • hab ma ne frage wie sieht es eig mit dem datenvolumen aus wenn ich benarichtigungen aktiviere un den datenabgleich auf push stelle????
    kannmir jemand die frage beantworten
    —————————
    iPhone 3G 3.0 GM Entwickler T-Mobile D
    ????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????

  • Muss man eigentlich 25€ p.Monat zahlen bis zum Ende der ursprünglichen Vertragsdauer, oder bis 6 Monate vor Ablauf, da man ja theoretisch ab dann, denn Vertrag ohne jegliche Zusatzkosten hätte verlängern können?

    • Das ist ja das problem…das geht auch nicht…ich könnte im Dezember wieder ein neues Handy bekommen aber auch dann soll ich noch die 4 Monate die Ablöse von 25€ zahlen!

      • Merkwürdig, das habe ich aber auch schon anders gelesen, da hat jemand seinen Vertrag 5 MOnate vor Ablauf verlängert und hat nix weiter gezahtl, außer den Preis für das §G S entsprechend seines gewählten Tarifes.

        Bin verwirrt!

    • Ja ist irgendwie komisch …bin davon ja auch ausgegangen aber wie hier schon einige berichtet haben: 5 Anrufe 5 Antworten! :)

      Das ich meinen Vertrag mit dem 3G S nicht schon im Dezember verlängern kann war auch der ausschlaggebene Punkt das ich gekündigt habe…Früher ging das immer nur jetzt auf einmal anscheinend nicht weil sie ja noch Geld rausschlagen können!

  • Kann mir von euch jemand mal weiterhelfen:

    Im FAQ von Tmob steht, dass es Schüler und Studententarif weiterhin geben wird. Gilt das auch für das Iphone 3GS oder nur fürs alte. Im moment steht bei den 3GS Tarifen noch nix davon. Kommt der Tarif vielleicht erst mit dem Iphone Release am Freitag? Weis jemand da genaueres von der Hotline oda so *hae*

  • *fuck*Verstehe ich das richtig – NUR FÜR DAS 3G S ?????? Nicht mal für das 3G?????

    Kann ich MMS mit der Software 3.0 auch mit meinem iPhone 2G nutzen?
    Nein, das ist leider nicht möglich. MMS wird nur vom Apple iPhone 3G S und nur nach Software update auf OS 3.0 unterstützt.

  • @ nikolaus

    nein, kannst du nicht, nur mit dem 3g ….

  • btw ….

    mir sagten sie gestern beim t-shop das ich nur 6 monate des noch bestehenden vertrages (11 monate) blechen muss ….

    find ich dann doch human

  • hab ma ne frage wie sieht es eig mit dem datenvolumen aus wenn ich benarichtigungen aktiviere un den datenabgleich auf push stelle????
    kannmir jemand die frage beantworten
    —————————
    iPhone 3G 3.0 GM Entwickler T-Mobile D
    ????????????????????????????????????????????????????????????????????????????

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 20361 Artikel in den vergangenen 3523 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2017 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven