iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 143 Artikel

Fortan ein modulares Produkt

SYMFONISK Tischleuchte: IKEA und Sonos präsentieren neue Version

18 Kommentare 18

Das schwedische Einrichtungshaus IKEA und die auf Multiroom-Lautsprecher spezialisierten Audio-Experten von Sonos haben am Dienstag-Nachmittag die zweite Generation ihrer SYMFONISK Tischleuchte präsentiert.

Ymfonisk Leuchte

Der WiFi-Speaker, der sich in vorhandene Sonos-Systeme einbinden lässt, wird ab Mitte November in Deutschland erhältlich sein und beerbt die in mehreren Filialen nur bis Ende April 2021 verkaufte, erste Generation der SYMFONISK Tischleuchte.

Fortan ein modulares Produkt

Wie IKEA mitteilt, wird die SYMFONISK Tischleuchte fortan in die beiden Komponenten „SYMFONISK Leuchtenfuß mit WiFi-Speaker“ und „SYMFONISK Leuchtenschirm“ unterteilt sein, was für deutlich mehr Möglichkeiten sorgen soll die neue Lampe zu personalisieren.

So wird sich die zweite Generation der SYMFONISK Tischleuchte nicht nur mit einem Leuchtenfuß in einer schwarzen oder einer weißen Ausführung ordern lassen, zusätzlich kann zwischen vier Schirm-Typen gewählt werden, die in verschiedenen Formen und Farben erhältlich sein solle. Den Anfang machen je ein Textil- und ein Glasschirm, die in Schwarz und Weiß erhältlich sind. Als Leuchtmittel können dankt neuer E26/E27-Fassung jetzt mehr Lampentypen als bislang eingesetzt werden.

Symfonisk

„neue akustische Architektur“

Neben den sichtbaren Änderungen außen, will Sonos auch die Innereien der SYMFONISK Tischleuchte vollständig überarbeitet haben. Hier kommt fortan eine „völlig neue akustische Architektur“ zum Einsatz.

Noch kommuniziert IKEA keine Preise für die neuen Modelle, allerdings ist anzunehmen, dass diese erneut für 179 Euro über den Tresen gereicht werden und damit wieder teurer als die 99 Euro günstigen Sonos-Regallautsprecher angeboten werden, von denen IKEA weiterhin die erste Hardware-Generation anbietet.

Gesteuert werden die Lautsprecher über die Sonos-Applikation, Lautstärke und aktueller Track lassen sich zudem über die IKEA Home Smart-Appliaktion beeinflussen, die ihrerseits auch eine Steuerung der eingesetzten Lampen ermöglicht.

Laden im App Store
‎IKEA Home smart
‎IKEA Home smart
Entwickler: Inter IKEA Systems B.V.
Preis: Kostenlos
Laden
Laden im App Store
‎Sonos
‎Sonos
Entwickler: Sonos, Inc.
Preis: Kostenlos+
Laden

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
28. Sep 2021 um 15:20 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    18 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31143 Artikel in den vergangenen 5211 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven