iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 34 363 Artikel

17 Partner zum Start

StreamOn Gaming: Telekom bringt neue Tarif-Option für Spieler

28 Kommentare 28

Der Bonner Netzbetreiber hat sein in der Vergangenheit häufig kritisiertes Zubuchpaket StreamOn um eine neue Option für Spieler erweitert.

Optionen

Die ab heute verfügbare Tarif-Option „StreamOn Gaming“ soll Kunden des Netzbetreibers das mobile Online-Spielen ermöglichen, ohne dafür das im persönlichen Tarif inkludierte Datenvolumen zu verbrauchen.

Torsten Brodt, bei der Telekom für den Bereich Commercial Management zuständig, erklärt:

Bereits heute nutzen mehr als 1,4 Millionen Kunden unser Audio- und Videoangebot StreamOn – Tendenz stark steigend. Mit StreamOn Gaming erweitern wir unser bestehendes Angebot gezielt und gehen nach der Unterstützung des eSports-Teams SK Gaming den nächsten Schritt in diesem boomenden Bereich.

StreamOn Gaming ist ab den Tarifen MagentaMobil S und Family Card S für 2,95 € monatlich zubuchbar und ab MagentaMobil S Young kostenlos zubuchar und debütiert heute mit 17 initialen Partnern zu denen Fortnite, Clash of Clans und Pokémon GO zählen.

Die 17 Partner zum Start

Asphalt 8, Asphalt 9, Big Farm: Mobile Harvest, Clash of Clans, Clash Royale, Disney Magic Kingdoms, Dungeon Hunter Champions, Elvenar – Fantasy Empire, Empire Four Kingdoms, Forge of Empires, Fortnite, Hatch Cloud Gaming, Need for Speed: No Limits, Pokémon GO, Real Racing 3, World of Tanks Blitz und World of Warships Blitz.

Das Kleingedruckte:

  • StreamOn Gaming ist in den Tarifen MagentaMobil S–L und den Family Cards S–L zum monatlichen Grundpreis von 2,95 € zubuchbar.
  • StreamOn Gaming ist in den Tarifen MagentaMobil XS–L Young kostenlos zubuchbar.
  • StreamOn Gaming ermöglicht im Inland das Nutzen von Gaming Apps teilnehmender Partner (Liste unter telekom.de/streamon einsehbar) ohne Anrechnung auf das Inklusiv-Volumen des Basistarifs.
  • Angerechnet wird jedoch das Laden von Werbung und sonstigen Inhalten, die nicht zum reinen Gaming gehören.
  • Die Gaming-Dienste sind nicht Teil der Option und mit den teilnehmenden Partnern zu vereinbaren.
  • Sofern das Inklusiv-Volumen des Basistarifs durch anderweitige Datennutzung verbraucht und die Bandbreite auf max. 64 KBit/s im Download und 16 KBit/s im Upload beschränkt wurde, gilt die Bandbreitenbeschränkung auch für StreamOn Gaming.
  • Die Option beinhaltet keine Mindestvertragslaufzeit und ist täglich kündbar.
  • Die Option StreamOn Gaming kann im Inland genutzt wertden. Bei Nutzung im Ausland (Roaming) wird das Streaming über Partner-Gamingdienste auf das Inklusiv-Volumen des zugrunde liegenden Tarifs angerechnet.
Dieser Artikel enthält Affiliate-Links. Wer darüber einkauft unterstützt uns mit einem Teil des unveränderten Kaufpreises. Was ist das?
22. Aug 2018 um 07:42 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    28 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    28 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 34363 Artikel in den vergangenen 5570 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2022 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven