iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 480 Artikel
   

Stern-App erfindet sich neu: Gute Noten nach dem Facelift

Artikel auf Google Plus teilen.
15 Kommentare 15

Den STERN, die etwas leichtere Wochen-Alternative zum Spiegel, hatten wir bislang nicht wirklich als Nachrichten-Quelle auf dem Radar. STERN, das war für uns eher das Magazin zum Blättern. Im Urlaub, am Strand… 20% Promi-News, 20% Schicksale die das Leben schreibt, 50% Foto-Strecken und 10% Cartoons & Co.

timo-stern

Sicher, der STERN lieferte (und liefert?) mitunter auch tagesaktuelle Reportagen, einsortiert hätten wir die Zeitschrift aus dem Gruner + Jahr Portfolio jedoch eher in der Society- als in der Nachrichten-Ecke.

Eine Kategorisierung, aus der die Stern.de Webseite schon seit längerer Zeit auszubrechen versucht. Stern.de positioniert sich als bunte Nachrichtenseite. Aus den Ambitionen zukünftige Leser sowohl bei Spiegel-Online als auch von den Seiten der zahlreichen regionalen Tageszeitungen abzugreifen, machen die Stern.de-Redakteure kein Geheimnis.

stern-700

Auf dem iPhone soll dabei die aktualisierte stern.de App (AppStore-Link) helfen. Die deutlich verschlankte Version 6.0 nervt stellenweise zwar durch überraschend eingeblendete Vollbild-Werbung, die News-Übersicht jedoch ist so klar strukturiert, dass wir selbst Stern-Verweigerern den Tages-Test der kostenlosen Applikation empfehlen wollen.

Wir geben ifun.de-Leser Matti recht, der uns vor kurzem auf die neue gelaunchte Stern-App hingewiesen hat:

[…] die neuste Version der Stern.de-App verdient einen prüfenden Blick von euch. Mich will nicht zu viel vorweg loben aber für mich ist die vor allen anderen die aktuell am besten umgesetzte News-App. Das spiegelt sich auch in den Bewertungen wieder. Ich denke das ist eine kurze News wert.

Das denken wir auch und zitieren aus der Funktionsbeschreibung der aktuellen Version.

Liebe stern.de-Nutzer, wir freuen uns, Ihnen mit diesem Update eine komplett neu entwickelte stern-App zu präsentieren. Neben einer neuen Gestaltung und dem überarbeiteten Bedienkonzept bietet die App: Das Wichtigste des Tages und aktuelle Nachrichten. Faszinierende Bilder des Tages und Fotostrecken. Service für den Alltag. Emotionale Geschichten aus dem Leben. Eine wachsende Anzahl von Blogs mit ganz eigenen Sichtweisen und Themen. Umfangreiches Videoangebot

Gut gemacht.

App Icon
stern News - Nachri
G J Digital Product
Gratis
27.24MB
Dienstag, 04. Mrz 2014, 17:23 Uhr — Nicolas
15 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Kc85Ostbrötchen

    Jupp, kann ich bestätigen. Definitiv übersichtlicher und navigationsfreundlicher im Vergleich zur letzten Version. Lediglich die Typo der Headline in Extra-Bold ist gewöhnungsbedürftig. Aber das ist wohl Geschmackssache.

  • Benutzerunfreudlich, wie immer. Ich verstehe nicht, warum die Stern-App Programmierer es nicht hinbekommen, eine benutzerfreundliche Bedienung zu programmieren. Links-Wischen=vor; rechts-Wischen=vor. Mehr muss doch wirklich nicht sein. Aus meinen Augen unfähig, tut mir leid. Aussehen besser, aber Bedienung anders umständlich als vorher. An die Stern-Redaktion: Holt euch doch einfach mal einen fähigen Prigrammiere.

  • Ich habe der App drei Sterne gegeben. Ein Lob verdient sie damit von mir nicht!

    – unnötige eigenentwicklungen der Navigation
    – unnötig fette Schrift. (egal ob man es mag oder nicht, iOS 7 wird geprägt von dünner Schrift, dadurch gewöhnt man sich und man wird bei der Stern-App erschlagen)
    – keine Möglichkeit Favoriten anzulegen

    iOS hat unter anderem den Vorteil in Sachen UI-Design und Bedienung eine Konsitenz unter den Apps zu haben. Vergleicht dass mal mit Android, wo jede anderes bedient wird.

    Ich kann genau deshalb nicht verstehen warum i–f–u–n solche Apps lobt und ihr euch auch bei der eigenen App nicht an Apples Richtlinien haltet. Gerade als Apple-News-Site finde ich das wichtig. Versteht mich nicht falsch, ihr verdient großes Lob für eure News nur diesen Punkt habe ich schon bei der letzten App nicht verstanden.

  • Ein Lob für sehr gute grafische und haptische Umsetzung bekommt von mir die App der Huffington Post. Da können sich alle deutschen Zeitungen mal ne Scheibe abschneiden…

  • Da bin ich komplett anderer Meinung. Folgende Email habe ich die Tage an STERN geschickt:

    Liebes Stern Team,

    jetzt ist es soweit, ich lösche Ihre App von meinem iPhone. Schade. Gut, für Qualitätsjournalismus waren Sie in meinen Augen eh nie bekannt – eher für Schreibfehler, stupides „Wetten Dass“ bzw. „Markus Lanz“ gebashe und Tatort-Verisse.

    Auch Ihre App hat nie eine herausragende Ebene erreicht. Viele Artikel waren nach Anklicken nicht erreichbar. Der Verweis auf Ihre Homepage musste dann immer herhalten. Ihr Kundenservice bzw. Beschwerdemanagement war anscheinend auch immer sehr entspannt. Denn Antwort auf meine 2-3 Emails erhielt ich nie. (Mal schauen ob ich diesmal eine Antwort erhalte.)

    Das Update Ihrer App ist total missraten. Das Scrollen hackelig und das Layout furchtbar und unpraktisch.

    In Ihrem Artikel „Weshalb das Bobbycar wichtig war“ habe ich den Link zum Kommentar von Hans-Martin Tillack angeklickt. Dann kommt der Artikel und rechts wandert eine Merzedeswerbung mit beim lesen. Kein Problem – eigentlich – ABER sie verdeckt leider teilweise die letzten Silben der Worte! Hat denn kein Stern-Programmierer ein iPhone zum Testen der Layouts?!?

    Zuviel ist Zuviel – ich bin raus und freue mich trotzdem auf Antwort (falls das nicht zu viel Verlangt ist)

    Mit freundlichen Gruessen

  • … etwas leichtere … ^^

    Obwohl, bei dem Niveau-Limbo, den SPON veranstaltet, stimmt es schon fast.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19480 Artikel in den vergangenen 3386 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven