iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 31 100 Artikel

Vollendete Tatsachen für Bestandsnutzer

Später-Lesen-App Abyss: Version 2.0 plötzlich mit Abo-Modell

45 Kommentare 45

Die grundsätzliche Debatte darüber, wie viele Software-Abonnements sich der durchschnittliche iPhone-Anwender leisten kann und welche Anwendungen ihre Nutzer überhaupt um kontinuierliche Zahlungen bitten sollten, lassen wir an dieser Stelle mal außen vor. Das jetzt verfügbare Update der Später-Lesen-App Abyss wollen wir nutzen, um (erneut) auf eine ganz andere Eigenart des App Stores hinzuweisen.

Wie erst kürzlich bei der Notiz-Anwendung Notability fällt nämlich auch bei Abyss 2.0 auf, dass der App Store vielleicht etwas zu liberal mit Entwicklern umgeht, die sich für einen Wechsel ihres Geschäftsmodells entschieden haben.

Vollendete Tatsachen für Bestandsnutzer

So hat Apple überhaupt keine Hürden errichtet, was die Einführung von Abo-Gebühren in Anwendungen mit bereits vorhandenen Nutzern angeht. Die Später-Lesen-App Abyss hat in Ausgabe 2.0 jetzt ein Abo eingeführt, für deren Zeichnung sich alle Anwender entscheiden müssen, die mehr als 10 Links in der Applikation für iPhone, iPad und Mac sichern wollen.

Abyss

Bislang hatte der spanische Entwickler Xavi Moll seine App gratis angeboten und Premium-Funktionen wie unbegrenzte Favoriten gegen einen Einmalkauf in Höhe von 2,29 Euro freigeschaltet. Das Sichern beliebig vieler Links war eine der kostenlosen Basisfunktionen der App.

Mit Version 2.0 der Abyss-Applikation führt die Anwendung nicht nur eine neue Oberfläche sondern auch ein Abo-Modell ein, das die Anzahl der gesicherten Links bereits bei 10 deckelt und den Abschluss eines Abos verlangt, um weiter genutzt werden zu können.

Abyss App

Durch Auto-Updates plötzlich installiert

So sehr wir die Motivation der Entwickler auch verstehen können, so unangenehm ist die Erfahrung für Anwender, die plötzlich mit massiven Funktionseinschränkungen schon länger genutzter Anwendungen konfrontiert werden.

Hier würden wir uns eine Hinweismeldung vor dem Einspielen automatischer App-Updates durch das iPhone-Betriebssystem wünschen, die vor dem Update auf signifikante Änderungen im Geschäfts- bzw. Abrechnungsmodell hinweist.

Laden im App Store
‎Abyss: Read Later
‎Abyss: Read Later
Entwickler: Xavi Moll
Preis: Kostenlos+
Laden

23. Nov 2021 um 14:37 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    45 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
    Abonnieren
    Benachrichtige mich bei
    45 Comments
    Oldest
    Newest Most Voted
    Inline Feedbacks
    View all comments
    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 31100 Artikel in den vergangenen 5204 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2021 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven