iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 37 032 Artikel

Android folgt iOS

Sonos: Neue Suchfunktion kommt, lokale Wiedergabe geht

Artikel auf Mastodon teilen.
18 Kommentare 18

Bereits seit März experimentieren die Anbieter des Multi-Room-Soundsystems Sonos mit ihrer neuen Suchfunktion, seit wenigen Tagen können auch deutsche Nutzer der Sonos S2-Applikation zwischen der neuen und der alten Such-Ansicht hin und her schalten und von der gänzlich überarbeitet Suchfunktion profitieren. Anwendern mit Android-Endgeräten entzieht Sonos dafür ein Feature, auf das auf Apples Mobilgeräten schon länger verzichtet werden muss.

Neue Suchfunktion kommt

Auf Sonos-Systemen hat man die Möglichkeit eigene Audiodateien wiederzugeben, die etwa auf Netzwerkspeicher im Heimnetz gesichert sind, Musik-Streaming-Dienste wie Spotify, Apple Music oder Deezer zu streamen, Podcasts oder auch Hörbücher von Audible wiederzugeben.

Sonos Alte Suche

Die alte Suchfunktion der Sonos S2-App

Wollte man bislang nach ausgewählten Inhalten suchen, musste man in der Suche erst den Typ der Suchanfrage Dienst spezifizieren (Titel, Album, Interpret, Sender, Podcast etc.) der durchforstet werden sollte, dann seine Eingabe vornehmen und abwarten.

Die neue Suchfunktion stellt dieses System auf den Kopf und stellt die Eingabe des Suchwortes in den Vordergrund. Mit diesem beginnt die neue Suche nun und zeigt anschließend die konfigurierten Dienste mit ihren Treffern zur Suche an.

Sonos Neue Suche

Die neue Suchfunktion der Sonos S2-App

Anwender können zwischen der klassischen Suche und der neuen Suche hin und her schalten, um den neuen Modus so langsam kennenzulernen. Die alte Suche soll langfristig weiter angeboten werden.

Lokale Wiedergabe geht

Zum 23. Mai hingegen wird Sonos eine Funktion von Android-Geräten entfernen, auf die iPhone-Nutzer schon länger verzichten mussten. Die Wiedergabe lokaler Musikdateien. Auf dem iPhone wurde die vergleichbare Funktion „auf diesem iPhone“ schon vor mehreren Jahren entfernt. Sonos verwies Nutzer damals auf die neuen AirPlay-Kapazitäten seiner Lautsprecher.

Auf Diesem Iphone Sonos

Laden im App Store
‎Sonos
‎Sonos
Entwickler: Sonos, Inc.
Preis: Kostenlos+
Laden

16. Mai 2023 um 07:24 Uhr von Nicolas Fehler gefunden?


    Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.
    Google reCAPTCHA Datenschutzerklärung

    Google reCAPTCHA laden

    18 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
  • (off topic) wann kommt eigentlich die sonos beam gen. 3 ?

  • Das sieht ja aus, als könnte man zukünftig die Suche mal benutzen.

  • Mein erster Gedanke auf Grund des Bildes: „Super, Sonos kann im Haus mein Telefon finden!“ Da war ich aber leider zu voreilig… :)

  • Ich kann also vom iPhone aus die Sonos nicht steuern , also Musik über die Boxen wiedergeben?
    Das ist doch …naja. System wird nicht gekauft.

  • Die neue Suche durchsucht bei mir nicht die eigene Mediathek (NAS) bzw. Ergebnisse in dieser werden nicht angezeigt. Noch jemand mit dem gleichen Problem?

  • So lange Sonos nicht die Wiedergabe von Netzwerklaufwerken entfernt ist es mir erst einmal egal. Habe keine Musik auf dem iPhone. Für Musikstreaming hab ich dann AirPlay genutzt (Suche in Sonos war? grausam).

  • auf dauer mega nervig finde ich dieses gesungene Wort von Sonos vor jedem Senderwechsel .
    Gibt einen Ausdruck dafür , weiß nicht mehr wie der ist.
    Was soll das ?

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPhone, iPad, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 37032 Artikel in den vergangenen 6017 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2024 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Cookie Einstellungen   ·   Datenschutz   ·   Safari-Push aketo GmbH Powered by SysEleven