iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 448 Artikel
   

Sonos 5.4: Software-Update verbessert Integration von Musikdiensten

Artikel auf Google Plus teilen.
33 Kommentare 33

Sonos, Hersteller der von uns favorisierten Multiroom-Soundsysteme hat ein Softwareuupdate für seine Geräte-Familie vorgelegt, mit dessen Hilfe die Unterstützung von Streaming-Anbietern verbessert werden soll.

sonos-54

Die Aktualisierung auf Version 5.4, die in wenigen Minuten sowohl für den Desktop als auch für iOS bereitstehen soll, beinhaltet allgemeine Soundverbesserungen für den PLAY:1, konzentriert sich in erster Linie aber auf eine optimierte Funktionalität bei der Nutzung der Streaming Plattform Google Play Music.

Bereits zum Start der Beta-Phase hatte Sonos angekündigt verstärkt an besseren Integrationsmöglichkeiten für Drittanbieter arbeiten zu wollen. So dürfte auch Spotify demnächst um deutlich aufgewertete Wiedergabe-Optionen erweitert werden – der Support für Apple Music soll noch im laufenden Jahr folgen.

Die Multiroom-Soundsysteme von Sonos werden mit Hilfe der Sonos-App von iPhone und iPad fernbedient, Spielen MP3s vom Netzwerkspeicher, Online-Radios, rund 60 Streamings-Dienste aus dem Netz oder Musik direkt von eurem iPhone ab. Den aktuellsten Sonos-Lautsprecher, den 199€ teuren Play:1 haben wir in diesem Video-Review ausführlich vorgestellt.

App Icon
Sonos Controller
Sonos Inc
Gratis
105.56MB

sonos-play-1-2

Montag, 13. Jul 2015, 14:57 Uhr — Nicolas
33 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • Ich habe meine verkauft. System super aber die Softwareentwicklung hängt leider viel zu weit zurück. Spotify bekomme ich nur die gespeicherten Playlisten und nicht die gespeichrten Alben. Akkuverbrauch der App viel zu hoch. Und bis zu 6 Monate für Apple Music? Nein Danke. Bin zu bose soundtouch gewechselt

    • Und bei Bose wird Apple Music schneller integriert? Und zu Spotify: Speichere doch einfach die Alben als Playlist. Einen erhöhten Akkuverbrauch hat außer dir auch noch keiner festgestellt.

      • playlisten sind playlisten und alben sind alben und so will ich eine Mediathek auch organisiert haben. Bose braucht Apple Music nicht integrieren, da ich Airplay nutzen kann. Bei Spotify bis Ende des Jahres zu warten bis ich die Kopiergeschütze Apple Music abspielen kann?

    • Bose hat schon Apple Music Intergration?

  • Ich bin gerade am überlegen welches Lautsprechersystem ich mir kaufen soll und vom Sound und Gefühl tendiere ich zu Sonos! Allerdings schreckt mich ab, dass ich nur Playlists von Spotify importieren kann und nicht, zB. neue Musik entdecken kann!!

    • Hallo, habe Spotify mehrere Jahre genutzt und war begeistert, WEIL ich neue Musik entdecken und jedes Inerpreten/ jedes Album hören konnte, OHNE es vorher in Liste abzuspeichern. Teste gerade Apple Music, ohne Sonos-Anbindung macht das aber wenig Spaß.

  • Hilfe, ich habe gerade mein System geupdated und jetzt ist mein Spotify Account nicht mehr verknüpft. Auch unter Dienste hinzufügen finde ich Spotify nicht mehr, hat jemand das gleiche Problem wie ich?

  • Seit dem Update funktioniert spotify bei sonos nicht mehr. Geht es noch jemanden so? Der Dienst wird mir gar nicht mehr angezeigt.

  • Problem mit Spotify: Neue Api und Spotify hat die noch nicht integriert???

  • Bei mir kein Problem mit Spotify. Nach dem Update musste das Konto einmal neu verbunden werden und dann lief’s.

  • Gibt’s eigentlich auch eine Deezer Integration und wenn ja, hat jemand Erfahrung damit?

    • Ja, Deezer ging auch bisher schon – allerdings wie bei Spotify auch, nur für zahlenden Abo-Kunden. Deezer funktioneirt für meinen Geschmack sehr gut. Ich hab Zugriff auf meine Bibliothek, Favoriten, Playlisten etc.

      • Auch immer wieder erwähnenswert ist die Amazon Music Integration. Ich hab über Sonos Zugriff auf ganz viele CDs bzw. MP3 Alben, die ich in den vergangenen 15 Jahren bei Amazon gekauft habe. Einzige Voraussetzung bei CDs: das Album muss derzeit mit der AutoRip-Funktion bei Amazon angeboten werden.

  • …wartet einige Zeit.Hatte das gleiche Problem…,das Spotify-Konto wird automatisch wieder eingepflegt.Gruß

  • Das mit Spotify kann ich nicht bestätigen. Läuft alles!

  • Bei mir ist Spotify auch weg nach dem Update. Kann es auch nicht neu hinzufügen, da es in der Liste der Musikdienste nicht mehr enthalten ist. Habe gerade mal im Sonos-Forum nachgefragt…

  • Bin eigentlich super zufrieden, aber wenn sie in den nächsten 4 Wochen keine Unterstützung für Apple Music bringen, werde ich alle Sonos-Boxen verkaufen. Kann ja nicht sein….

    • Seid wann habt ihr den die Sonos Boxen, gilt für die die wechseln weil AppleMusic nicht geht! Denke mal nicht das ihr alle die Boxen erst seid 1-2 Monate habt. Also kann man auch noch warten bis AppleMusic läuft und zur Not dann wechseln. Muss leider auch warten aber so schlimm finde ich es nicht!

  • Ich finde, das Sonos die AirPlay Funktion endlich mal einbauen könnte. Endlich mal alle Sounds vom iPhone etc. abspielen können…Filme, Spiele, Garageband usw.
    Und endlich mal eine neue Soundbar MIT HDMI Eingängen und BT und allen Soundformaten wie es eine stinknormale199Eurokostende Soundbar kann.

  • Ich habe in 6 Räumen Sonos. Vom Play 5, Play 3, bis zum 1er und der Soundbar.
    Ich bin mehr als begeistert! Würde auch sehr gern mein Deezer-Abo gegen Apple Music tauschen, aber Musikdienste machen bei mir NUR Sinn in Verbindung mit Sonos. Ich hoffe, dass es Apple/Sonos schneller schaffen….

  • Bei spotify unter Einstellungen/ meine Dienste / Spotify – neu initialisieren

    Dann funktioniert es auch nach dem Update

  • Denon CEOL N9 kann Airplay und Spotify Connect. Klingt dazu auch noch viel besser.
    Kann ich nur empfehlen!

  • Also wer die beta Versionen von SONOS in den letzten Wochen getestet hat der konnte auf Playlists und Songs zugreifen. Alben wurden noch nicht angezeigt. Zusätzlich gab es endlich die Möglichkeit über die Sonos app Spotify Radio für einen Titel oder Interpreten zu starten! Das wurde aber noch nicht in das offizielle Release 5.4 übernommen wenn ich das richtig verstanden habe.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19448 Artikel in den vergangenen 3382 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven