iphone-ticker.de — Alles zum iPhone. Seit 2007. 19 500 Artikel
   

Smartphone-Neuheiten bei der Telekom: So sieht die Reservierungsbestätigung aus

Artikel auf Google Plus teilen.
29 Kommentare 29

Erlaubt uns einen kurzen Nachtrag zum gestern beschriebenen Reservierungs-Service der Telekom, der in diesem Jahr das berühmte Premieren Ticket ablöst und sich um die unverbindliche Vermarktung neuer Smartphones im Allgemeinem und der des neuen iPhones im besonderen kümmert.

Nach dem gestrigen Start der Aktion liegen uns inzwischen die ersten Reservierungs-Bestätigungen vor, die von der Telekom nur auf aktive Kunden-Nachfrage ausgegeben werden und eine bevorzugte Belieferung versprechen. Anders formuliert: Der Telekom Reservierungs-Service ist das Magenta-farbene Pendant der von Vodafone angestoßenen „Mission Erster„.

Don’t call us, we’ll call you.

smartphone

In ihrem Bestätigungs-Brief schreibt die Telekom:

Sehr geehrter Herr XXX. Sie haben sich bei uns für Smartphone-Neuheiten interessiert und sich damit den exklusiven und limitierten Reservierungs-Service gesichert. Sie müssen nicht nachfragen. Wir halten Sie aktiv per SMS oder E-Mail über alle wichtigen Smartphone-Neuheiten auf dem Laufenden, so dass Sie nichts verpassen. Sobald die Smartphone-Hersteller Neuheiten vorstellen, kommen wir auf Sie zu und laden Sie ein, sich für Ihr gewünschtes Produkt zu entscheiden. So nehmen Sie mit unserem Reservierungs-Service ganz automatisch an der bevorzugten Belieferung teil! Bis dahin bleibt der exklusive und limitierte Reservierungs-Service für Sie unverbindlich. Mit freundlichen Grüßen – Ihre Telekom.

Freitag, 16. Aug 2013, 12:26 Uhr — Nicolas
29 Kommentare bisher. Dieser Unterhaltung fehlt Deine Stimme.
Rede mit!
  • also in der mail die ich bekommen habe steht ausserdem „Damit erhalten Sie in den kommenden Tagen eine schriftliche Auftragsbestätigung per Post, auf der Sie auch die PIN für die Reservierung finden. „

    • Also ich kann es jedem empfehlen, der über Telekom eh den Vertrag verlängern will. Hat super geklappt letztes Jahr bei mir mit dem iPhone 5.
      Hatte am Verkaufstag mein iPhone 5 in den Händen :)
      Dieses Jahr muss ich wohl überlegen ^^ 1 Jahr warten oder AppleStore :-P

      • Ja, bis auf Tausende, die nach 6-12 Wochen ihr Premieren 5er erhalten haben.
        Ohne Ticket bekamen Dutzende am Tag Einz oder nach wenigen Tagen. Kundenservice sieht anders aus!
        Mein Tipp Vertrag ohne iPhone verlängern und wo anders kaufen!

    • Brief da – keine PIN drauf … Feld einfach leer

  • son quatsch brauch ich nicht. ich hol mir das direkt bei Apple. besser schneller usw.

    • Wenn du das sagst! Andere menschen (hab ich gehört) hängen nicht jeden Tag in Blogs und auf Handy News Seiten rum. Also ist soetwas für manche praktisch

      • danke franz. wir brauchen nicht schon wieder leute, die und mit „ich kauf direkt bei apple“ nerven. es gibt viele leute die wollen oder müssen ihr gerät subventioniert über den mobilfunkanbieter kaufen… und nur darum geht es hier. fertig.
        nicht jeder kann etwas mit einem vertrag oder prepaidkarte von einem billiganbieter anfangen und will 680€ auf einmal für ein iphone ausgeben.

      • Naja….man kann auch in den Apple Stores Verträge von Telekom und Vodafone Verlängern oder Abschliessen…vorteil dabei halt das diese die Geräte dann auch dahaben und man nicht 1–2 Monate warten muss

      • Jeder der nur einmal im Monat sein Internet einschaltet bekommt rechtzeitig mit wann man das neue iPhone direkt bei Apple bestellen kann.
        Niemand muss einen Vertrag bei der Telekom machen und ein gesperrtes Gerät kaufen.
        @HO: Falsch. Jeder kann mit dem günstigeren Tarif von Congstar was anfangen. Billig ist daran nur der Preis (in Relation, denn in Österreich wäre es noch billiger), der Rest ist wie bei der Telekom. Wer keine 680 EUR für ein iPhone hat der sollte es auch nicht kaufen. Und schon gar nicht mit Vertrag denn dann kostet es auch mal 1.000 EUR. Ich weiß, viele Leute wie du wollen es einfach nicht verstehen. Leider sind diese Leute der Grund warum man zum Teil als Apple Nutzer blöd angemacht wird.

    • Wenn du das sagst! Andere menschen (hab ich gehört) hängen nicht jeden Tag in Blogs und auf Handy News Seiten rum. Also ist soetwas für manche praktisch

    • Das ist ja ganz toll FRANZ.
      Sowas kannst du schon allein.
      Respekt.

  • Hab mich gestern über die Hotline eintragen lassen, eine Bestätigung soll ich aber nicht bekommen. Die Dame am Telefon sagte, dass ich per Mail (oder SMS) informiert werde, wenn ein neues Smartphone zu haben ist.

  • Ahaaa … Ein neues Smartphone! Seit wann ist das iPhone ein Synonym für Smartphone? Oder werden da auch News zu Samsung, HTC und andere mitgeteilt ?!? Bin kein Neider, hater oder sonst was aber muss Apple immer so bevorzugt werden? Der Hype ist so oder so da.

    • nur beim iphone gibt es halt jedes jahr diesen hype und die hotline der telekom wird ohne ende belagert von 10.000en kunden, die ihr neues iphone haben wollen… das gibt es wirklich nur beim iphone und keinem anderen hersteller, noch nicht einmal beim samsung s4 war es so. daher bieten die diesen service an um das mehr oder weniger in geordneten bahnen zu leiten. allerdings ist es der telekom strengstens untersagt das wort „iphone“ vor der öffiziellen veröffentlichung in den mund zu nehmen. daher wird hier allgemein von smartphone gesprochen, da sowieso jeder weiß was damit gemeint ist.

  • Voda reserviert gar nicht. Die schreiben einem nur ne Mail, wenn man buchen kann.

  • Ach ja. Ein neues IPhone steht in den Startlöchern. Na und ?. Wozu dieser Hype um ein Mobiltelefon?. Nutze zwar auch ein 5 er IPhone, aber dieses Hochjubeln von Apple Geräten ist ja schon fast peinlich. Auch andere Mütter haben schöne Töchter. Werde mein Gerät nutzen bis zum Ende. Und dann ?. Mal schauen. Ich muss nicht immer den neusten Apfel haben. Und bitte nicht nur aus Applehörigkeit alles an Android schlechtmachen.

    • android-hasser sind hier eigentlich selten, apple-hasser gibts unter android fans jedoch relativ viele… stichwort: sekte, abzocke, bevormundung.
      da wir hier nun mal in einem iphone blog sind, ist es ja wohl normal dass dem neuen iphone entgegen gefiebert wird… dass du hier gemäßigtes interesse an dem neuen gerät hier erwartest ist eher seltsam, nicht unsere begeisterung.

      • Naja,die meisten apple-user hier hassen generell alles was nicht von apple ist. Sei es android oder windows oder sonst was. Und dass apple-FANBOYS einer sekte gleichen ist wohl schlecht abstreitbar. Es wird alles schöngeredet und jede kritik an apple abgeschmettert.

      • Toilettenpapier3000

        Ich finde sein verhalten nicht seltsam sondern normal…
        Ich nutze zwar nur Geräte von Apple (soweit es möglich ist), finde diese Anhimmelung mancher hier auch schrecklich und das ist eher seltsam…

  • Wo kann ich das denn online auf der Telekomseite reservieren?

  • Gibts ne definitive Aussage, ob man jetzt persönlich dafür im Shop vorreiten muss oder kann man das auch per Telefon an der Hotline machen. Hier könnte die Redaktion doch mal ein offizielles Statement der Telekom entlocken. Das Bestätigungsschreiben, sind wir doch mal ehrlich, interessiert doch wirklich niemand.

    • Ich habe im Telekom-Shop angerufen, die haben die Vormerkung „ausnahmsweise“ telefonisch entgegen genommen und mir oben abgebildetes Schreiben als pdf gemailt. Auf dem Schreiben oben rechts (nicht im Bild) stehen Auftrags-Nr. und PIN.

    • Habe gerade angerufen. Die Dame dort meinte es gibt kein Premieren Ticket und es gibt noch nichtmal Info von Apple. Desweiteren sei das Ticket nur für ausgewählte Kunden.
      Sie war verdutzt als ich meinte es gibt solche Tickets und die kann sich jeder holen (´hatte letztes Jahr auch eines)..

      • wie gesagt, es dauert tage bis die mitarbeiter alle davon erfahren. es gibt in dem unternehmen nämlich tatsächlich wichtigeres als sofort alle mitarbeiter zu informieren dass es ein premieren ticket gibt.

      • @HO: Diese Info existiert aber schon ein paar Tage, und als Mitarbeiter eines Unternehmens (auch wenn man nur als externer Hotliner dazugehört), dessen täglich Brot das ist, sollte man aber schon mindestens zeitgleich mit den Kunden informiert sein und das nicht erst von diesen erfahren. Das kann das Unternehmen auch durchaus sicherstellen, es hat die Info sicherlich noch vor uns allen bekommen. Darüber hinaus kann eine Info zB per Mail an alle damit befassten Mitarbeiter ja auch nicht sooo lange brauchen.

  • Ich habe gestern auch bei der Telekom angerufen und die Dame meinte es gäbe so etwas nicht. Sie können jetzt zwar so tun als ob sie mich aufschreiben würde, Kann ich jetzt beruhigt bin. Aber bringen tut das nicht. So die Aussage.
    Hane mich jetzt über Twitter bei @Telekom_hilft angemeldet und schon die Bestätigungsmail bekommen.

  • Redet mit. Seid nett zueinander!

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    ifun.de ist das dienstälteste europäische Onlineportal rund um Apples Lifestyle-Produkte.
    Wir informieren täglich über Aktuelles und Interessantes aus der Welt rund um iPad, iPod, Mac und sonstige Dinge, die uns gefallen.
    Insgesamt haben wir 19500 Artikel in den vergangenen 3388 Tagen veröffentlicht. Und es werden täglich mehr.
    ifun.de — Love it or leave it   ·   Copyright © 2016 aketo GmbH   ·   Impressum   ·   Datenschutz   ·   Auf dieser Seite werben aketo GmbH Powered by SysEleven